Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 134
Like Tree19Likes

Plex kommt für die Xbox One!

Diskutiere Plex kommt für die Xbox One! im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Plex Media Server 0.9.10.3 is now available for Plex Pass users. Seit gestern verfügbar....


  1. #81
    Mekong
    Plex Media Server 0.9.10.3 is now available for Plex Pass users.

    Seit gestern verfügbar.

  2. Anzeige
    Hallo BPsurf,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82
    d3lray
    Ah ja, gerade gesehen...gibt ja 2 Downloads Ok, klappt alles, auch MKVs werden abgespielt, gute Sache.

  4. #83
    smett
    Ihr braucht die Server Version für Plex Pass.
    https://plex.tv/downloads?channel=plexpass

  5. #84
    mt247
    Wenn ich neben der Plex App auch noch eine "Server Version" von Plex benötige, hat die XBOX One App Null Mehrwert. Da kann ich auch den Server auf dem Macbook lassen und so vom Synology NAS streamen.

  6. #85
    smett
    Zitat Zitat von mt247 Beitrag anzeigen
    Wenn ich neben der Plex App auch noch eine "Server Version" von Plex benötige, hat die XBOX One App Null Mehrwert. Da kann ich auch den Server auf dem Macbook lassen und so vom Synology NAS streamen.
    Tja, kommt drauf an was man will. Für mich hat Plex aber richtig Mehrwert.

    Downsampling von DTS auf DD 5.1 klappt ohne Probleme bei meinen Mkv´s.

  7. #86
    mt247
    @smett: Genau. Ich nutze halt mein Macbook um dort eine DNLA Server im Netzwerk zu haben. Von dort kann die XBOX One dann auch MKVs abspielen. Das die "Lösung" für andere einen echten Mehrwert mitbringt wird durchaus so sein, allerdings für mich leider nicht.

  8. #87
    smett
    DLNA funktioniert nur sehr eingeschränkt bisher mit der Xbox, zudem fehlen natürlich ohne Ende Features die Plex mitbringt. Aber wenn es einem einfach darum geht nen Video abzuspielen, dann reicht nen DLNA Server natürlich völlig aus.

  9. #88
    DarkVamp
    Transcoding ist indiskutabel da: 1. IMMER Verlustbehaftet und 2. man braucht starken Server

    So wie es aussieht macht Plex App nichts außer ne tolle Oberfläche bereitstellen. Abgespielt werden kann nur was MS durch ihr SDK zur Verfügung stellen. Aus diesem Grund geht auch erstmal kein MKV

  10. #89
    d3lray
    Zitat Zitat von DarkVamp Beitrag anzeigen
    Transcoding ist indiskutabel da: 1. IMMER Verlustbehaftet und 2. man braucht starken Server

    So wie es aussieht macht Plex App nichts außer ne tolle Oberfläche bereitstellen. Abgespielt werden kann nur was MS durch ihr SDK zur Verfügung stellen. Aus diesem Grund geht auch erstmal kein MKV

    Doch, es spielt MKVs ab und wenn man die höchste Qualitätsstufe nimmt, ist das Ergebnis sogar ziemlich gut. Habe jetzt 2 Filme durchlaufen lassen, sehr gute Qualität und alles stabil, keine "Einbrüche" oder sontiges.

  11. #90
    OneAndOnly
    9.10.3 ist nach wie vor ne Beta, die kommt mir nicht ins Haus

  12. #91
    smett
    Richtig, transcoding ist immer verlustbehaftet, aber indiskutabel, nun ja. Auf den höchsten Stufen kann ich kaum bis keinen Unterschied zu Direct Play feststellen. Und ja, ich bin echt anspruchsvoll was die Bildqualität angeht. Vllt erst einmal selber testen. Mkv geht so ohne Probleme.

  13. #92
    mt247
    @smett - beim transcoden bin ich voll bei Dir. Was ich nur nicht verstehe ist, warum die App nicht so gebaut wurde, dass diese nicht auch gleichzeitig als Server fungieren kann?! Das ist für mich eine echt Fehlentscheidung im Design.

  14. #93
    DarkVamp
    Habs auch probiert. Finde es ganz ok... Alle Filme laufen. Ich glaube es wird alles am Server decodiert. Spulen kann ich bei 1080p MKVs total vergessen (Core2Duo CPU im Server) aber ansonsten gute Qualität.

  15. #94
    DarkVamp
    Zitat Zitat von mt247 Beitrag anzeigen
    @smett - beim transcoden bin ich voll bei Dir. Was ich nur nicht verstehe ist, warum die App nicht so gebaut wurde, dass diese nicht auch gleichzeitig als Server fungieren kann?! Das ist für mich eine echt Fehlentscheidung im Design.
    Wieso als Server???? Es geht doch darum die Filme NICHT auf der Konsole haben zu müssen.

  16. #95
    smett
    Zitat Zitat von DarkVamp Beitrag anzeigen
    Wieso als Server???? Es geht doch darum die Filme NICHT auf der Konsole haben zu müssen.
    Korrekt, das ist ja das Prinzip von Plex.

    Spulen bei mkv mit 1080p auf höchster Stufe ging bei mir ohne Probleme. Allerdings werkelt bei mir auch nen Mac Mini mit nem i7 als Server.

    Der hohe Stromverbrauch und die Lautstärke verhindern aber eh das die One mein Abspielgerät Nr. 1 wird. Dennoch, mittlerweile hat sich im Bereich Multimedia einiges getan.

  17. #96
    DarkVamp
    Zitat Zitat von smett Beitrag anzeigen
    Korrekt, das ist ja das Prinzip von Plex.

    Spulen bei mkv mit 1080p auf höchster Stufe ging bei mir ohne Probleme. Allerdings werkelt bei mir auch nen Mac Mini mit nem i7 als Server.

    Der hohe Stromverbrauch und die Lautstärke verhindern aber eh das die One mein Abspielgerät Nr. 1 wird. Dennoch, mittlerweile hat sich im Bereich Multimedia einiges getan.
    Klar der Stromverbrauch ist nicht perfekt aber an der Lautstärke habe ich nichts auszusetzen.

  18. #97
    Swizzair
    Zitat Zitat von smett Beitrag anzeigen
    Allerdings werkelt bei mir auch nen Mac Mini mit nem i7 als Server.
    Klar, dann klappt das natürlich.
    Bei mir geht alles ausser bei 1080 ... da ruckelt es auf dem NAS.
    Ich betreibe ein QNAP 269 Pro mit Intel® Atom™ 2.13GHz Dual-core Processor, da klappt das natürlich dann nicht mehr.

    Somit ist Transcoding indiskutabel, wie DarkVamp schon sagte.
    Ich hoffe das bald die Box die MKV's unterstützen wird.

    Cheer's Swizzy

  19. #98
    supergrobi
    Hi,

    in meinem Server werkelt ein Pentium G3220, das ist ein DualCore auf Haswell Basis mit Sockel 1150, für solche Zwecke die ideale CPU, er taktet von 0,75 - 3,00Ghz und hat mit FullHD Material keinerlei Probleme. Mein Minecraft Server läuft auch noch drauf.

    Die Kiste läuft jetzt seit 80 Tagen im Dauerbetrieb ohne irgendwelcher Probleme mit Windows Server 2012 R2 Essentials, ich liebe die Kiste.

    Spulen bei MKV Material geht auch, allerdings braucht er doch eine kleine Denkpause dazu, aber damit kann ich leben, mehr Leistung ist im Grunde nicht nötig. Ich wollte mir zuerst ein zweites NAS zulegen (neben meinem Synology NAS), aber mit einem Homeserver kann man doch noch etwas mehr anstellen, das Preis/Leistungsverhältnis ist auf jeden Fall deutlich besser.

    Grüße Matthias

  20. #99
    ferrismc
    meine xbox hört man gar nicht. wahrscheinlich habt ihr defekte konsolen oder schreibt unwahrheiten. stromverbrauch ist egal , in den usa ist energie billig.

  21. #100
    Diddy
    Oder du bist taub...

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Artikel: Mighty No. 9: Geistiger Mega Man-Nachfolger kommt auch für Xbox One: Artikel lesen



  2. Artikel: DuckTales kommt als Remake-Klassiker für Xbox 360: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one sicherheitskopien

xbox one sicherheitskopien spielen

xbox one plex ohne anmeldung

xbox one plex ruckelt

plex.tvpin

xbox one plex pass geht nicht

plex.tv pin geht nicht

Xbox one mkv nas

woher kommt plex tv

xbox one sicherheitskopien abspielen www.xboxone-forum.net

xbox one sicherheitskopien abspielen

plex monatlich

plex xbox one externe festplatte

xbox 360 plex oder andere

plex.tv 7 pin

content

plex xbox 360 kostet