Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 156
Like Tree113Likes

Microsoft spricht mit Publishern über mehr Leistung der kinect-losen Xbox One

Diskutiere Microsoft spricht mit Publishern über mehr Leistung der kinect-losen Xbox One im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von Psyces Denn durch das besser Multi-Threading von DirectX 12, und der bessere Berechnung von Frames, können aus 10% reservierten Leistung, 20-30% bessere Perfomance ...


  1. #121
    d3lray
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Denn durch das besser Multi-Threading von DirectX 12, und der bessere Berechnung von Frames, können aus 10% reservierten Leistung, 20-30% bessere Perfomance werden. Und so wär die Perfomance Steigerung von DirectX 12, nochmals um eigines höher.
    Ja, mag alles stimmen, aber das sind nur Zahlen, Zahlen, Zahlen...wir wollen aber mal was sehen Theorie kann jeder predigen...was man davon aber dann praktisch umsetzt das zählt !!!

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122
    huenche
    wenn die, die gestensteuerung deaktivieren würden (zumindest in spielen) dann würden ja wieder ein paar ressourcen frei werden. Dann wäre es auch für die kinect nutzer bemerkbar

  4. #123
    Anilman
    Ihr redet als ob ihr zu sonyfanboys mutiert xD
    Die grafik sieht zurzeit doch gleichgut bis besser aus als die ps4 direct f12 ist nichteinmal drausen und ihr meckert rum.

    dx 12 wird was bringen dann sieht die xbox schonmal besser aus.
    als ob ms auf uns scheisst wir haben das geld und mehr konsolen heisst mehr umsatz= mehr gewinn.

    ihr wurdet nicht bestohlen ihr habt nur einen kleinen wertverlust was bei hardware normal ist nach einem halben jahr.

    die mehrleistung ist definitiv etwas.es gibt dann bestimmt ne option mit oder ohne kinect.

  5. #124
    Holvgar
    also wenn DX12 nix bringen würde hätte MS alles verspielt.
    dann glauben nämlich nur noch wenige an die XO und das MS es so weit kommen läßt glaube ich nicht.
    und wenn doch gehen die unter und brauchen auch keine neue konsole mehr zu entwickeln.
    aber wie schon erwähnt,für so dumm halte ich MS nicht.

  6. #125
    Commander Axxel McCool
    @anilman
    Das hat nicht mit dem Gefühl zu tun, bestohlen worden zu sein.

    Mir geht es darum:

    Das Konzept Xbox One, welchem ich anfangs freudestrahlend entgegengefiebert habe hat nichts mehr mit der Konsole gemein welche wir heute vor uns stehen haben.

    Man bedenke mal die immer noch fehlenden Multimediafunktionen (mp3 ect.) sowie die Festplattenunterstützung.
    Was ist mit der Cloud, warum wird damit immernoch geworben aber keine Resultate gezeigt?

    Für mich gehört Kinect zum Konzept der One. Damit hat sie sich abgehoben von den anderen Konsolen.

    Für mich bedeutet der Wegfall von Kinect, und das wird devinitiv so kommen, MS hats versaut. Ganz einfach. Und ich bin kein Sony Fanboy.
    Ich bin seit so ziemlich der ersten Stunde dabei, habe MS mein Vertrauen und mein Geld gegeben und wie der bärtige Gamer aus Essen schon sagt, wo bleiben die Resultate???

    Nix, absolut nix ist passiert.
    Statt die Mp3 Funktion einzubauen hab ich jetzt nen Regler der mich den Sound der Apps die angedockt sind regeln lässt. Na Wahnsinn.
    Ich glaub so bitter das klingt, Tobi hat absolut recht. Diese Konsolengeneration ist für den Arsch.
    Da ist man mit nem Pc doch besser beraten.
    Lumpige Auflösungen, Tearing bei Titanfall. Das sind doch Relikte aus längst vergangenen Tagen.

    Schaut euch doch Watchdogs mal an.
    Das soll Next Gen sein?

    Nur Gelaber, nix passiert.
    Und ich geb euch Brief und Siegel drauf das die DX12 Geschichte auch nur ne Luftnummer wird.

    Ich habe nun seit fast 3 Wochen kaum noch gespielt auf der One weil mittlerweile der fade Beigeschmack immer aufdringlicher wird.
    Ich war auch mal so, hab gedacht MS wirds schon noch allen zeigen. Aber mittlerweile sehe ich das ein wenig anders. Sony belügt seine Kunden, schön und gut.
    Aber.... wir werden genau so über die Leisten gezogen.

  7. #126
    tobi154
    Zitat Zitat von Commander Axxel McCool Beitrag anzeigen
    @anilman
    Das hat nicht mit dem Gefühl zu tun, bestohlen worden zu sein.

    Mir geht es darum:

    Das Konzept Xbox One, welchem ich anfangs freudestrahlend entgegengefiebert habe hat nichts mehr mit der Konsole gemein welche wir heute vor uns stehen haben.

    Man bedenke mal die immer noch fehlenden Multimediafunktionen (mp3 ect.) sowie die Festplattenunterstützung.
    Was ist mit der Cloud, warum wird damit immernoch geworben aber keine Resultate gezeigt?

    Für mich gehört Kinect zum Konzept der One. Damit hat sie sich abgehoben von den anderen Konsolen.

    Für mich bedeutet der Wegfall von Kinect, und das wird devinitiv so kommen, MS hats versaut. Ganz einfach. Und ich bin kein Sony Fanboy.
    Ich bin seit so ziemlich der ersten Stunde dabei, habe MS mein Vertrauen und mein Geld gegeben und wie der bärtige Gamer aus Essen schon sagt, wo bleiben die Resultate???

    Nix, absolut nix ist passiert.
    Statt die Mp3 Funktion einzubauen hab ich jetzt nen Regler der mich den Sound der Apps die angedockt sind regeln lässt. Na Wahnsinn.
    Ich glaub so bitter das klingt, Tobi hat absolut recht. Diese Konsolengeneration ist für den Arsch.
    Da ist man mit nem Pc doch besser beraten.
    Lumpige Auflösungen, Tearing bei Titanfall. Das sind doch Relikte aus längst vergangenen Tagen.

    Schaut euch doch Watchdogs mal an.
    Das soll Next Gen sein?

    Nur Gelaber, nix passiert.
    Und ich geb euch Brief und Siegel drauf das die DX12 Geschichte auch nur ne Luftnummer wird.

    Ich habe nun seit fast 3 Wochen kaum noch gespielt auf der One weil mittlerweile der fade Beigeschmack immer aufdringlicher wird.
    Ich war auch mal so, hab gedacht MS wirds schon noch allen zeigen. Aber mittlerweile sehe ich das ein wenig anders. Sony belügt seine Kunden, schön und gut.
    Aber.... wir werden genau so über die Leisten gezogen.
    Dann gehst es dir ja genau wie mir meine Freund. Hab auch einige Wochen nicht mehr gespielt, weil auf der pc Seite einfach alles schöner ist. Klar ist es teuer, aber zocken gehört eben fest zu meinem Leben, und dafür geb ich lieber etwas mehr aus und hab aber meinen Spaß.

  8. #127
    Thalwolf
    Keine 4 Wochen mehr und wir wissen was uns in naher Zukunft mit der one erwartet.

    Die Kehrtwenden von MS sind das Ergebnis von euch Dauernörglern und ewig Unzufriedenen! Nichts kann man euch recht machen! Macht euch mal Gedanken wenn ihr euch angesprochen fühl! >_<

    Den Zeitpunkt als MS Agieren konnte haben sie verpasst bzw. haben es falsch gemacht und jetzt können sie nur noch reagieren.

    Da ist auch nichts mehr dran zu machen außer "richtig zu reagieren"

    Das wird sich aber nicht von heute auf morgen zeigen was richtig und was nicht ist.


    DX12 wird´s schon richten? sehen wir dann in 4 Wochen
    Cloud wird´s schon richten? Nein! sonst würde es dazu bereits Beweise gebe
    Die Spiele werden´s schon richten? Genau das ist der Punkt!

    MS sollte sich nicht zusehr auf die Hardwaredebatte verseifen sondern knaller Titel liefern (Oder wäre Kinect mit der richtigen Software in Frage gestellt worden?)

  9. #128
    Liquid B
    Ruhig... Kerle wie die junge Hunde

    DX12 ist nicht mal im Einsatz... vor Ende 2015 ist da garnix final...
    Es werden nur Ansätze der Möglichkeiten genutzt.. Bitte vergesst doch nicht wie das auf der 360 war... Anfang Generation / Mitte & heute...

    Microsoft spricht mit Publishern über mehr Leistung der kinect-losen Xbox One-call_of_duty_2.jpg vs. Microsoft spricht mit Publishern über mehr Leistung der kinect-losen Xbox One-2820768-gallery.jpg

    Schon vergessen...!?

  10. #129
    Sunyracer
    Die Erwartungen an diese Generation sind einfach extrem hoch. Ist auch die PR Mitschuld. Klar das es jetzt erstmal lange Gesichter gibt da der Weg noch lang ist.

    Gesendet von meinem GT-I9105P mit Tapatalk

  11. #130
    Liquid B
    Zitat Zitat von Sunyracer Beitrag anzeigen
    Die Erwartungen an diese Generation sind einfach extrem hoch. Ist auch die PR Mitschuld. Klar das es jetzt erstmal lange Gesichter gibt da der Weg noch lang ist.

    Gesendet von meinem GT-I9105P mit Tapatalk
    Ich verstehe das auch. Nur wird die Zeit kommen wo keine Sau mehr nur ein Wort über die Anfänge verliert.. Dann sehen wir die Bilder der ersten Spiele und denken uns "Krass was die heute aus den Konsolen rausholen..." War bei der 360 so.. wird bei der ONE nicht anders sein..

  12. #131
    Sunyracer
    Genauso wird es sein. Also immer ruhig Blut.

    Gesendet von meinem GT-I9105P mit Tapatalk

  13. #132
    Commander Axxel McCool
    Und genau da wiederspreche ich. Es sieht doch eher danach aus das die Konsolen hoffnungslos unterdimensioniert sind.

    Die Entwickler sind zu faul.... Wers glaubt.

  14. #133
    Psyces
    Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das auch. Nur wird die Zeit kommen wo keine Sau mehr nur ein Wort über die Anfänge verliert.. Dann sehen wir die Bilder der ersten Spiele und denken uns "Krass was die heute aus den Konsolen rausholen..." War bei der 360 so.. wird bei der ONE nicht anders sein..
    Der Unterscheid zu damals ist aber, dass die 360 von der Hardware extrem gut war, besser als jeder erschwinglicher Pc zu der Zeit. Und die ersten Spiele, für die Zeit, sehr gut Aussahen. Diesmal ist es bisschen anders, Pc ähnliche Architektur, jetzt schon schlechtere Hardware.
    Aber für mich, muss es gar keine Steigerung geben, wenn jedes Spiel die Grafik Qualität eines Ryse hat, bin ich, was das Thema Grafik angeht, zufrieden.

  15. #134
    Liquid B
    Die Hardware der 360 war auf dem Papier auch nicht so dolle.. Ich denke die wissen was sie tun... MS hat viel Erfahrung gesammelt mit der 360.. und auch wieder viel übernommen. Die PS3 war komplizierter als die 360.. heute ist die PS4 bequemer. Ist halt so.. Und ja.. die Entwickler sind bequemer wenn sie auf das einfachere System einstellen. Trotzdem werden sie DX12 noch zu schätzen lernen/wissen. Aber das ist nur meine Einschätzung und was weiß ich schon..

    Ich denke die ONE kommt langsam aber GEWALTIG

    Microsoft spricht mit Publishern über mehr Leistung der kinect-losen Xbox One-godzilla.here_.he_.comes_.jpg

  16. #135
    Commander Axxel McCool
    "Ich denke die ONE kommt langsam aber GEWALTIG"

    Kenn ich aus dem Schlafzimmer sowas.

  17. #136
    Psyces
    Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
    Die Hardware der 360 war auf dem Papier auch nicht so dolle.. Ich denke die wissen was sie tun... MS hat viel Erfahrung gesammelt mit der 360.. und auch wieder viel übernommen. Die PS3 war komplizierter als die 360.. heute ist die PS4 bequemer. Ist halt so.. Und ja.. die Entwickler sind bequemer wenn sie auf das einfachere System einstellen. Trotzdem werden sie DX12 noch zu schätzen lernen/wissen. Aber das ist nur meine Einschätzung und was weiß ich schon..

    Ich denke die ONE kommt langsam aber GEWALTIG
    Die Grafik von Nivida zeig relativ gut, die Leistung der Konsolen. 2006 waren die Konsolen besser als jeder Nvidia Karte, aber die Zeit ist lange vorbei.


    Und zum Thema DirectX 12, ich will von Microsoft jetzt erstmal was sehen. Sie halten es ja auch nicht für nötig, zu sagen, was DirectX 12 auf der Xbox One verbessert. Es wurde ja immer nur im Zusammenhang mit dem PC gesprochen. Natürlich kann man diese Features auch auf der One anwenden, aber Microsoft könnte die One auch mal erwähnen.

  18. #137
    Liquid B
    Da bin ich auf deiner Seite. Es wird viel gelabert.. behaupten kann man viel.. Da sind "wir" und die PSTrolls nicht weniger angesprochen. Das ist ein Zusammenspiel aus Hoffnung / Einschätzung / Erfahrungen.. am Ende kann man viel spekulieren.. aber die Fakten sind abzuwarten.

  19. #138
    Gurkensepp
    Ich glaube das Kinect immer noch voll unterstützt wird, aber dann nur für das OS. Es ist sicherlich so das für Games immer etwas Leistung für Kinect reserviert ist, und das fällt dann weg. Also wird nur noch Leistung für das OS reserviert.

  20. #139
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Thalwolf Beitrag anzeigen
    Cloud wird´s schon richten? Nein! sonst würde es dazu bereits Beweise gebe
    Es wurde erst der Prototype dazu vorgestellt!


  21. #140
    Psyces
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Es wurde erst der Prototype dazu vorgestellt!

    Läuft aber auch wieder auf dem PC. Ich möchte einfach, dass mir Microsoft so eine Simulation auf der Xbox One zeigt. Den sagen kann man viel, und ich möchte langsam mal beweisen sehen.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. MGS V: Ground Zeroes - Kojima spricht über den Titel: http://www.youtube.com/watch?v=cHCTDuJAM5w



  2. 8% mehr Leistung für Spieleentwickler: Wie einige Quellen berichten, wird Microsoft Spieleentwicklern mehr GPU Power zur verfügung stellen. Quelle 1 Quelle 2 Quelle 3


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one mehr leistung

kann ich xbox one in der nacht ausstecken