Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 47 von 47
Like Tree31Likes

Microsoft: Neue Entlassungswelle?

Diskutiere Microsoft: Neue Entlassungswelle? im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Ja gehe auch davon aus das wir in Zukunft Winphones kaufen können!Denke das die Produktpalette stark reduziert wird auf jeweils 1-2 geräte für Einstiegs,mittel und ...


  1. #41
    Nero1977
    Ja gehe auch davon aus das wir in Zukunft Winphones kaufen können!Denke das die Produktpalette stark reduziert wird auf jeweils 1-2 geräte für Einstiegs,mittel und highend klasse!
    Würde es mir wünschen den bin anfang des jahres von Android auf winphone gewechselt und mir fehlt es an nichts und bin mit meinem Lumia absolut zufrieden und möchte nicht mehr zurück zu Android wechseln müssen

  2. Anzeige
    Hallo Der Kanton,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    Headjunter
    Mein Arbeitskollege ist sogar überzeugt davon, dass wenn Windows 10 richtig startet und dann ein paar Windows Phones kommen, Android abbauen wird und in Zukunft Apple und Microsoft an der Spitze sind.
    Da beide dann ein einheitliches System auf allen Geräten bietet.

  4. #43
    smett
    Zitat Zitat von Headjunter Beitrag anzeigen
    Da beide dann ein einheitliches System auf allen Geräten bietet.
    Sehe ich übrigens als großen Vorteil an. Egal ob MS oder Apple. Hard- und Software aus einer Hand für alle Geräte. Hab z.B. alles von Apple. Das hat schon viele Vorteile, aber durchaus auch seine Nachteile. Man ist unflexibler und begibt sich in eine gewisse Abhängigkeit. Für den Hersteller natürlich nen Traum

  5. #44
    Kabong
    Das halte ich eher für unwahrscheinlich. Ich bezweifle mal ganz stark das Microsoft in dem Bereich Google und Apple noch einholen wird, dafür haben die zu viel an Zeit verschlafen.

    Es gibt viel mehr Entwickler für Android als für Windows 10 oder iOS. Zudem hat man bei Android verschiedene Versionen zur Auswahl. Wobei viele eh nur etwas mit dem Smartphone im Internet surfen, Nachrichten schreiben und ab und zu telefonieren wollen.
    Für 80% der Endverbraucher ist es egal was für ein System sie nutzen.

  6. #45
    Anilman
    ms soll apple konkurenz machen.
    ms kündigt ziemlich schnel leute
    will net wissen was für leute gehen müssen.

  7. #46
    Kabong
    Man muss auch das positive sehen. Microsoft hat 32.000 Mitarbeiter von Nokia übernommen, die wären schon längst alle auf der Straße.
    Dafür sind die Entlassungen eher gering.

  8. #47
    Fischbrezel
    Ich finde, dass es Microsoft sogar so besser geht, wenn es von den Leuten schlecht geredet wird.
    Überlegt mal, wie würde es jetzt aussehen wenn Microsoft überall Markführer wäre?
    Würden wir dann auch alles haben was wir jetzt haben?
    Ich glaube an der Spitze würde Microsoft nur noch die Eier schaukeln wie Sony mit der PS4.
    Weil, hat sich da was groß getan auf der Konsole?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen


  1. Windows 10: Systemanforderungen für das neue Microsoft-OS: Nur noch wenige Wochen bis zur Veröffentlichung von Windows 10. Eine Reservierung für den Download ist bereits möglich. Doch bei welcher Hardware...



  2. Microsoft - Hat neue Indie-Entwickler für Xbox One gewonnen: Microsoft gibt bekannt, dass folgende Indie-Entwickler Spiele für die Xbox One herstellen: 4gency A Crowd of Monster Alientrap Games The...



  3. Neue Zahlen von Microsoft: Microsoft hat im letzten Quartal 2013 7,4 Millionen Xbox Einheiten verkauft. Davon 3,9 Millionen 360 und 3,5 Millionen One. Für 13 Länder sind das...



  4. Artikel: Microsoft sichert sich neue Domains zu Fable Legends: Artikel lesen



  5. Artikel: Microsoft arbeitet an vier neue Spiele: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: