Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 53
Like Tree14Likes

Kauft Microsoft bald digitale Spiele zurück?

Diskutiere Kauft Microsoft bald digitale Spiele zurück? im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Zitat von R3L3NTL3SS Oh man, ihr habt Leiden. Was haben die von Rückkäufen? Garnichts, genau. Ehe du nun n Spiel löschst und nie wieder spielst, ...


  1. #21
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von R3L3NTL3SS Beitrag anzeigen
    Oh man, ihr habt Leiden.
    Was haben die von Rückkäufen? Garnichts, genau. Ehe du nun n Spiel löschst und nie wieder spielst, haste die Möglichkeit, noch ein bisschen Geld zurückzuerhalten. Was erwartet ihr denn? Sind die Spiele nicht schon billig genug?
    "Sogar bei GS bekommt man mehr", toll, dafür bezahlst du dort für die Spiele auch GERINGFÜGIG mehr.
    Günstig genug? Digitale Spiele kosten Tausende Jahre lang 70€. Günstig gibt's nur in Aktionen und selbst da sind die Preise meist hinter Disc Preisen.
    Ich wäre sowieso dafür, dass das digitale Spiele generell günstiger werden

  2. Anzeige
    Hallo Lizco,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Stark
    Ich glaube ihr versteht das nicht.
    Die digitalen Lizenzen die MS für jedes Spiel hat sind ja nicht unbegrenzt, die müssen bezahlt werden und sind auch limitiert auf die Anzahl für wie viel $ MS die Lizenzen gekauft hat und was die da jetzt machen ist einfach eine andere Art des digitalen Gebrauchtspielemarkt, anstatt das MS nur die Lizenz für die wieder verkauften Spiele von Käufer zu Käufer überträgt kauft MS die Lizenzen zurück und verkauft diese im Store einfach wieder selbst.

    Und Jonny ich trinke nicht.

  4. #23
    Spy
    Ich geb meine ganzen gold games zurück und bekomme 10% zeitbonus ? xD Nee find die idee gut , kaufe nur digital und was soll ich mit den alten fifas, pvz usw.

  5. #24
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Günstig genug? Digitale Spiele kosten Tausende Jahre lang 70€. Günstig gibt's nur in Aktionen und selbst da sind die Preise meist hinter Disc Preisen.
    Ich wäre sowieso dafür, dass das digitale Spiele generell günstiger werden
    Generell gilt folgendes
    1) jeder der Digital Spiele kauft und NICHT shared mit einer anderen Person, dem ist echt nicht zu helfen oder es ist ihm schlicht egal. Der zahlt aber auch 70,- für die Disc.

    2) Jeder, der sich auch nur 10 Minuten damit befaßt hat mit dem Thema Digital weiß auch das Spiele günstig im Ausland zu finden sind. So zahle ich zum Beispiel 40,- für QB und Kumpel zieht dafür Trackmania und Farcry und hinterher haben beide 3 Games und jeder hat ca 40-50 Euro bezahlt. Ja das ist billig und billiger als jede Disc.

    Die brauchen nicht billiger werden, sie sind es bereits und wenn MS jetzt noch10% Wiederverkaufsrabatt einräumt, tja also ich finde das hervorragend das Angebot. Hab einiges hier auf der Platte, was ich sofort runterhauen würde und kaufe dafür was neues.

  6. #25
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
    Ich glaube ihr versteht das nicht.
    Die digitalen Lizenzen die MS für jedes Spiel hat sind ja nicht unbegrenzt, die müssen bezahlt werden und sind auch limitiert auf die Anzahl für wie viel $ MS die Lizenzen gekauft hat und was die da jetzt machen ist einfach eine andere Art des digitalen Gebrauchtspielemarkt, anstatt das MS nur die Lizenz für die wieder verkauften Spiele von Käufer zu Käufer überträgt kauft MS die Lizenzen zurück und verkauft diese im Store einfach wieder selbst.

    Und Jonny ich trinke nicht.
    Hihi ja klar!

    ....neulich beim Steam-Bäcker:

    - "Hi ich hätte gerne 2 Division, eine kleine Platte Farcry und eine große Tasse Trackmaniato to go"

    - "oh sorry Farcry ist heute schon aus, ich mache heute Nacht aber neue, bitte kommen Sie morgen wieder vorbei"

    - "kein Farcry? Na da ist aber richtig Doom gelaufen!!!"

  7. #26
    KumbaYaMyLord
    Was machen die dann mit dem ganzen digi Müll? Frag mich halt...

  8. #27
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    Was machen die dann mit dem ganzen digi Müll? Frag mich halt...
    Den verkaufen die an Sony und die machen daraus "K(n)ack 2-the shit really returns"

  9. #28
    KumbaYaMyLord
    😂😂😂 Kack ist eines der besseren PS4-Games. Im Amazon Forum wird es als DAS BESTE gehandelt. Erstpressung geht da unter der Hand für ne Palette Überraschungseier weg

  10. #29
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    ������ Kack ist eines der besseren PS4-Games. Im Amazon Forum wird es als DAS BESTE gehandelt. Erstpressung geht da unter der Hand für ne Palette Überraschungseier weg
    Hihihi....Erstpressung? Gab es wirklich ernsthaft eine zweite???

  11. #30
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Generell gilt folgendes
    1) jeder der Digital Spiele kauft und NICHT shared mit einer anderen Person, dem ist echt nicht zu helfen oder es ist ihm schlicht egal. Der zahlt aber auch 70,- für die Disc.

    2) Jeder, der sich auch nur 10 Minuten damit befaßt hat mit dem Thema Digital weiß auch das Spiele günstig im Ausland zu finden sind. So zahle ich zum Beispiel 40,- für QB und Kumpel zieht dafür Trackmania und Farcry und hinterher haben beide 3 Games und jeder hat ca 40-50 Euro bezahlt. Ja das ist billig und billiger als jede Disc.

    Die brauchen nicht billiger werden, sie sind es bereits und wenn MS jetzt noch10% Wiederverkaufsrabatt einräumt, tja also ich finde das hervorragend das Angebot. Hab einiges hier auf der Platte, was ich sofort runterhauen würde und kaufe dafür was neues.
    Milchmädchenrechnung!

  12. #31
    Stark
    Wenn es nicht so ist wie ich gesagt habe warum machen die es dann ?
    MS würde den Leuten ja nicht Geld zurück geben ohne einen Nutzen davon zu haben!

  13. #32
    fenriir |f13|
    Nutzen is ja relativ. Kundenzufriedenheit is auch n nutzen. Und u.u. wird so noch ein wenig mehr umsatz generiert. Nich unbedingt mehr gewinn. Aber umsatz und marktanteil sind auch sehr gefragt...

  14. #33
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    Milchmädchenrechnung!
    Wieso? Geht das auch genauer bitte?

  15. #34
    Jonny B. Good
    Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
    Wenn es nicht so ist wie ich gesagt habe warum machen die es dann ?
    MS würde den Leuten ja nicht Geld zurück geben ohne einen Nutzen davon zu haben!
    Der ist relativ klar der Nutzen. Du bekommst 10% auf deinem Account gutgeschrieben und kaufst dann was neues irgendwann. MS verkauft Spiele, das ist der Nutzen daraus.

  16. #35
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Wieso? Geht das auch genauer bitte?
    Die spiele sollten günstiger werden, damit die ganzen tricks und kniffe die du aufzählst unnötig werden. Du widersprichst dir selbst. Wenn die spiele nich (für dich und auch generell) relativ teuer wären, würdest du ja nich die genannten unwege gehn. Ergo können sie nich mal für dich "billig genug" sein...

  17. #36
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Der ist relativ klar der Nutzen. Du bekommst 10% auf deinem Account gutgeschrieben und kaufst dann was neues irgendwann. MS verkauft Spiele, das ist der Nutzen daraus.
    So is es, darauf wollt ich hinaus.

  18. #37
    R3L3NTL3SS
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen
    Es ist 19:26 Uhr und Du bist jetzt schon total blau? Nicht Dein Ernst oder??
    Nicht dein Ernst, dass du auf sein verzweifeltes Ringen nach Aufmerksamkeit anspringst.

  19. #38
    Stark
    Immer dieser Glaube das MS nur nett ist und erst an den Kunden denkt...

  20. #39
    DeinTeddybaer
    Wären dIe Spiele generell billiger, müsste man keine, gegen die Agb verstoßenden, Umwege mehr gehen um die für einen fairen Preis zu bekommen. Übrigens ist das Sharen für eine Wohngemeinschaft gedacht, wo sowieso 2 Personen dieselbe Konsole nutzen. Mit jemandem außer Haus ist das sicher nicht so von MS beabsichtigt, was ich auch nicht gutheiße, da so wichtiger Umsatz verloren geht.
    Deshalb bin ich für generell billigere digital Preise um die 40 €, wo jeder ohne Umstände das Spiel so bekommt, wie es über Umwege geht.

  21. #40
    R3L3NTL3SS
    Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
    Wenn es nicht so ist wie ich gesagt habe warum machen die es dann ?
    MS würde den Leuten ja nicht Geld zurück geben ohne einen Nutzen davon zu haben!
    Du hälst dich für besonders schlau oder? Was ist das mit den digitalen Lizenzen für ein Mist? Die Aktion hat schlichtweg das Ziel, die Hemmschwelle für Neukäufe zu senken, da man die Spiele ja wieder zumindest für ein Bruchteil zurückgeben kann.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. MIcrosoft kauft Havok: http://blogs.microsoft.com/blog/2015/10/02/havok-to-join-microsoft/ http://www.havok.com/ https://www.youtube.com/watch?t=51&v=sS0Fqx_zxf8...



  2. Kauft Microsoft AMD?: Zur Zeit geht ein Gerücht um, dass Microsoft AMD kaufen könnte. Leisten kannst sich das der Gigant das locker. Welche Auswirkungen das für die...



  3. Microsoft kauft mojang?!: Microsoft will anscheinend diese Woche noch die Macher von Minecraft kaufen! Microsoft may be close to a $2 billion deal to acquire Mojang,...



  4. Digitale Vorbestellungen wohl bald möglich: Die digitale Vorbestellung von Xbox One-Spielen wird wahrscheinlich schon bald möglich sein. Das geht aus einem Tweet von Phil Spencer, Head of Xbox...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: