Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 59 von 59
Like Tree17Likes

Gerücht : steam games erscheinen für Xbox one

Diskutiere Gerücht : steam games erscheinen für Xbox one im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Für valve ist nur von Bedeutung das steam auf möglich vielen Plattformen Funktioniert. steam Maschine ist nur ein PC in kompaktem "konsoligem" Gehäuse. Es hängt ...


  1. #41
    achior
    Für valve ist nur von Bedeutung das steam auf möglich vielen Plattformen Funktioniert.
    steam Maschine ist nur ein PC in kompaktem "konsoligem" Gehäuse.
    Es hängt mMn mehr von MS ab ob es Steam für die Xbox One geben wird, als von Valve.
    Valve wäre dumm es nicht zu tun, wenn die Möglichkeit bestünde.
    Da EA schon auf der Xbox ist, bin ich mich sicher andere wollen auch auf den Zug aufspringen, man kann heute nicht einschätzen ob es floppt oder ein Erfolg wird.
    Wer auf den Zug zu spät aufspringt, kann der Verlierer von Morgen sein, ich bin mir sicher alle anderen Konkurrenten/Publisher beobachten ganz genau wie sich der deal zwischen MS und EA entwickeln wird.

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    AkiWTFOo
    Hat eigtl schonmal jemand dran gedacht das das der quellcode für die 360 ist?

    Wie schon oft erwähnt gibts ja Team Fortress 2, Half Life und CS GO für die 360.

    Und soweit ich das gesehen habe in dem code, wurde nirgends auch nur das wort One erwähnt^^

    Wäre zwars toll, und für Steam wären es viele neue Abnehmer von Spielen, aber mal ganz ehrlich. Würden sie dann nicht eher PS4 bevorzugen? Alleine aufgrund der Spielerzahlen ....

  4. #43
    SamFlynn
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Hat eigtl schonmal jemand dran gedacht das das der quellcode für die 360 ist?

    Wie schon oft erwähnt gibts ja Team Fortress 2, Half Life und CS GO für die 360.

    Und soweit ich das gesehen habe in dem code, wurde nirgends auch nur das wort One erwähnt^^

    Wäre zwars toll, und für Steam wären es viele neue Abnehmer von Spielen, aber mal ganz ehrlich. Würden sie dann nicht eher PS4 bevorzugen? Alleine aufgrund der Spielerzahlen ....
    wenn sie sich von einer zusammenarbeit mit ms mehr versprechen, warum sollte valve auf sony zurückgreifen? sony entscheidet doch eh "für" die spieler. siehe ea access.

  5. #44
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    wenn sie sich von einer zusammenarbeit mit ms mehr versprechen, warum sollte valve auf sony zurückgreifen? sony entscheidet doch eh "für" die spieler. siehe ea access.
    Hab ich doch geschrieben. Steam ist eines der Unternehmen bei denen alle denken die sind ja ach so toll. Aber ein Blick in den Store reicht um zu sehen was Steam von seinen Kunden will....Geld ... mehr nicht. Die sales zwischendurch sind klasse ok, aber die mahcen sie nur um den Keyhandel entgegen zuwirken (haben sie glaub ich mal öffentlich zu stellung genommen)

    Und wenn ich zwischen 5 millionen und 8,5 millionen Kunden wählen kann, als Unternehmen das nur auf Geld aus ist, nehme ich nicht die 5 Millionen. Zu 360 zeiten wars etwas anders. Da war die 360 vorne in verkäufen (falls nicht sry, einfach berichtigen ) ..... die frage ist was sie sich jetzt davon versprechen auf das vermeindlich (presse etc) schwächre Pferd zusetzen.

  6. #45
    SamFlynn
    wenn das gerücht zutreffen sollte, dann wird valve ja ihre gründe haben, warum sie nicht sony ausgewählt haben. am geld allein wirds dann ja wohl nicht liegen.

  7. #46
    DarkVamp
    Zitat Zitat von Blaubarschboy Beitrag anzeigen
    Also wenn dann wohl eher die Steam Spiele, welche die SOURCE Engine benutzen. Das sind Spiele wie Titanfall, DOTA 2, CS, L4D, etc. aber z.B. kein BioShock Infinite.
    meine Rede

  8. #47
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    wenn das gerücht zutreffen sollte, dann wird valve ja ihre gründe haben, warum sie nicht sony ausgewählt haben. am geld allein wirds dann ja wohl nicht liegen.
    worauf ich eigtl hinauswollte war, das es vermutlich die alten 360 spiele sind. Und nichts für die One.... darum denke ich das das Gerücht auch eins bleiben wird

    schöne wäre es trotzdem, aber viele SPiele könnten wir dann sowieso nicht erwarten.

    Außerdem bräuchtet ihr alle dann steam auf der xbox. Und wenn ich mir so angucke wie sich einige schon bei UPlay quer gestellt haben ... das wird doch eh nichts

  9. #48
    SamFlynn
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    worauf ich eigtl hinauswollte war, das es vermutlich die alten 360 spiele sind. Und nichts für die One.... darum denke ich das das Gerücht auch eins bleiben wird

    schöne wäre es trotzdem, aber viele SPiele könnten wir dann sowieso nicht erwarten.

    Außerdem bräuchtet ihr alle dann steam auf der xbox. Und wenn ich mir so angucke wie sich einige schon bei UPlay quer gestellt haben ... das wird doch eh nichts
    also ich bin offen für vieles. nur eine reine download generation, das möchte ich nicht haben. auch valves steam box stehe ich offen gegenüber und sie interessiert mich sehr.

  10. #49
    Meenzer
    Die steambox steht direkt neber der one, wenn der one controller an ihr laufen würde.

  11. #50
    Blaubarschboy
    Ihr interpretiert hier viel zu viel rein. Wie schon öfter erwähnt gab und gibt's doch schon längst Valve Spiele auf der Xbox. Noch dazu hat man diese Code Kommentare bei den Source Engine 2 Teilen von DOTA 2 entdeckt und nicht in Steam selbst.
    Es sind schon Mobas für die Konsole angekündigt (glaube eines heißt: Bloodborne oder so ähnglich).
    Es wäre also eher wahrscheinlich, dass sie einfach DOTA 2 auf die Konsolen portieren werden oder eben das getestet haben.
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass ein HL 3 für die Konsolen kommt aber noch wahrscheinlicher wird es sein, dass HL 3 für die Steam Machine (OS) Exklusiv sein wird (siehe HL 2 -> Steam exklusiv).

    Es wird 100% kein Steam auf die Xbox kommen mit Summer Sales, etc. das würde MS und Sony gar nicht zulassen, das würden den Einnahmen im Online Store ENORM SCHADEN.

  12. #51
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Meenzer Beitrag anzeigen
    Die steambox steht direkt neber der one, wenn der one controller an ihr laufen würde.
    der steam controller wird wohl überarbeitet und sticks ( zusätzlich?) bekommen. habe ich diese woche im netzt gelesen.

  13. #52
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Blaubarschboy Beitrag anzeigen
    Ihr interpretiert hier viel zu viel rein. Wie schon öfter erwähnt gab und gibt's doch schon längst Valve Spiele auf der Xbox. Noch dazu hat man diese Code Kommentare bei den Source Engine 2 Teilen von DOTA 2 entdeckt und nicht in Steam selbst.
    Es sind schon Mobas für die Konsole angekündigt (glaube eines heißt: Bloodborne oder so ähnglich).
    Es wäre also eher wahrscheinlich, dass sie einfach DOTA 2 auf die Konsolen portieren werden oder eben das getestet haben.
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass ein HL 3 für die Konsolen kommt aber noch wahrscheinlicher wird es sein, dass HL 3 für die Steam Machine (OS) Exklusiv sein wird (siehe HL 2 -> Steam exklusiv).

    Es wird 100% kein Steam auf die Xbox kommen mit Summer Sales, etc. das würde MS und Sony gar nicht zulassen, das würden den Einnahmen im Online Store ENORM SCHADEN.
    wobei sony mit ms ja nichts zu tun hat. gelle?

  14. #53
    klehrikerLIVE
    Gab doch HL2 mit TF2 und Portal auch auf X360...

    Und da MS mit Windows eine weitverbreitete Plattform hat auf der Steam läuft und die Xbox One den gleichen Kernel verwendet, ist eine Anpassung auf jeden Fall einfacher, als bei der Konkurrenz.
    Ich denke nicht, dass ein "Steam" mit Sales usw. kommen wird, aber dass gewisse Spiele geportet werden, ist zumindest realistisch, weil der Kostenaufwand verhältnismäßig gering ist.

  15. #54
    Meenzer
    Zitat Zitat von Blaubarschboy Beitrag anzeigen
    Ihr interpretiert hier viel zu viel rein. Wie schon öfter erwähnt gab und gibt's doch schon längst Valve Spiele auf der Xbox. Noch dazu hat man diese Code Kommentare bei den Source Engine 2 Teilen von DOTA 2 entdeckt und nicht in Steam selbst.
    Es sind schon Mobas für die Konsole angekündigt (glaube eines heißt: Bloodborne oder so ähnglich).
    Es wäre also eher wahrscheinlich, dass sie einfach DOTA 2 auf die Konsolen portieren werden oder eben das getestet haben.
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass ein HL 3 für die Konsolen kommt aber noch wahrscheinlicher wird es sein, dass HL 3 für die Steam Machine (OS) Exklusiv sein wird (siehe HL 2 -> Steam exklusiv).

    Es wird 100% kein Steam auf die Xbox kommen mit Summer Sales, etc. das würde MS und Sony gar nicht zulassen, das würden den Einnahmen im Online Store ENORM SCHADEN.
    Der thread titel passt halt nicht zum verlinkten.
    Da geht es ja nur um dota2 und es wurde spekuliert das noch mehr steam spiele folgen könnten, wobei dota selbst es erst mal auf die konsole schaffen muss.

  16. #55
    Bigdanny
    Wenn das stimmt fress ich einen Besen samt der Putzfrau:rofl:

  17. #56
    Lucky
    Denke eher nicht, dass das stimmt. Dann hätte Xbox einen gewaltigen Vortschritt.
    Wünschen würde ich es mir!

    Wäre ja der hammer.

  18. #57
    tobi154
    Das wird nicht passieren. Steam will ja die hauseigene Konsole auch verkaufen.
    Und um ehrlich zu sein hoffe ich auch nicht das es so kommt. Ich hab ja auch nicht Halo auf dem PC und Games with Gold.
    Steam soll auf dem PC bleiben

  19. #58
    xKingTidusx
    Durchaus möglich wäre das, dann wird die Xbox immer mehr an den Pc gekoppelt was für MS sicher nicht schlecht ist, da beide Märkte ihnen gehören.

  20. #59
    vamo
    Vorneweg ich hab kein plan von steam.

    Aber mal angenommen es kommt auf die xbox , dann würde sich Microsoft garantiert ein paar % des Kaufpreis einstecken / abkassieren.

    Dann wäre es ja eine gute Sache für Microsoft. Eventuell würde es auch die Verkaufszahlen der one ankurbeln.

    Die Architektur der xbox one ist ja dem PC sehr ähnlich, da macht es ja auch Sinn lieber spiele auf die one zu portieren als auf die PS4.

    Microsoft wollte ja den Fokus auf die gamer legen.

    zur Zeit merkt man das auch stark. EA hat ne Flatrate, welche sicher nicht von Nachteil für MS, EA und uns zocken ist. Dann noch steam oder steam Ports. Das wäre ne echte all in one Box.

    Microsoft hat ja auch mit Windows 8.1 die universal app raus gebracht. Wo jede app auf Windows Geräten laufen kann, ohne für jede Plattform oder jedes Gerät zu programmieren, demzufolge kann eine Windows Phone app die als universal app entwickelt wird auch auf auf der xbox one ohne irgendwelche zusätzliche ( oder wenig ) Programmierung überall laufen.

    Warum sollte MS Das nicht auch für spiele wollen.
    Es gibt ja auch Amazon instant , wacher und was weiß ich für die one obwohl MS ja selber Filme anbietet.


    Ich warte schon auf Mozilla Firefox für die one!!!

    So jetzt bin ich glaube etwas vom Thema abgedriftet, sorry für den extrem langen Text .

    Gruß Vamo

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen


  1. Max Payne 3 - Angeblich für Xbox One [Gerücht]: Die Online-Seite PS4Daily will dies von einem Händler erfahren haben, von dem die Vertrauenswürdigkeit noch unsicher ist. Max Payne 3 soll angeblich...



  2. Weiße Xbox One in Oktober? Gerücht: Etwas mehr Text bitte. Nicht nur ein Link reinknalln. Gruß - Lizco Quelle:http://www.xboxfront.de/news-1681-42255-Xbox-One-Xbox-One.html



  3. Resident Evil 7 Gerücht: Exklusiv für Xbox One: Resident Evil 7 - Gerücht: Exklusiv für Xbox One, Ankündigung auf E3 2014 - Xbox One News Capcom hat bereits DR3 für die Xbox One...



  4. Steam Machines - Steam Controller Demo Video: http://www.youtube.com/watch?v=nAcdHrBdIAk


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

steam spiele auf xbox one