Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 174
Like Tree135Likes

Zukunftsaussichten für Microsoft / Xbox / Windows

Diskutiere Zukunftsaussichten für Microsoft / Xbox / Windows im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Kommt es wirklich nur mir so vor das Microsoft momentan alles darauf setzt beide Produkte (Windows / Xbox) in eins zu fusionieren? Erst kam die ...


  1. #1
    dKinGeGob
    Question

    Zukunftsaussichten für Microsoft / Xbox / Windows

    Kommt es wirklich nur mir so vor das Microsoft momentan alles darauf setzt beide Produkte (Windows / Xbox) in eins zu fusionieren?

    Erst kam die Veröffentlichung von Crossplay mit Win10 & Box (Beispiel: Fable) welches sicher nicht das einzige & letzte sein wird.
    Dann die Veröffentlichung von Crossbuy wobei hier auch Fable mit angekündigt ist. (gleiche Quelle)
    Nun die Veröffentlichung das Quantum Break nur über den eigenen Windows Store vertrieben wird für den PC.

    Mir kommt es langsam so vor als soll es keine zukünftige "Xbox" wie wir sie kennen geben,
    sondern eher eine Art "PC mit eigenem Gaming OS" (ala Steam)
    und möglicherweise "benutzerfreundliche" Hardware Änderungen, so das Microsoft die nächste als auch zeitgleich letzte "Konsole" auf den Markt bringen möchte?

    Wäre das der Fall denke ich Geschichten wie DVD's, Blue-Ray & co. laufen seitens Microsoft aus & es wird alles auf den Digitalen Download gesetzt. Somit natürlich auch SSD's & Co.

    Spekulieren kann man natürlich nun viel, doch was würde das für euch bedeuten?
    Da ich sowieso ein Freund der Digitalen Downloads bin (Bequemlichkeit) und mir Crossplay massenhaft gefallen würde, um mit meinen Freunden weiterhin vom PC über die Box zu spielen, wäre ich sehr dafür das Microsoft so einen Schritt wagen würde.

  2. Anzeige
    Hallo dKinGeGob,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    KamiKateR 1990
    Solang dabei nen Gerät von MS mit eben diesem System rauskommt was ich bedienen kann wie ne Xbox und nicht wie nen PC, werd ich mir weiterhin eben dieses holen. Ich hab kein Bock mehr iwelche Verwaltungskacke am Rechner anstellen zu müssen, nur damit das Spiel gut läuft. Das Ding die ganze Zeit auseinander rupfen und neue Sachen einbauen hab ich genauso wenig Lust drauf.
    Ich war mal PC Gamer und habe mich bewusst gegen den Aufrüstungswahn entschieden.

  4. #3
    DaLurch
    Die Microsoft Insider und Experten des Forums werden dir die Strategie des Konzerns bestimmt fundiert erklären können

  5. #4
    dKinGeGob
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Solang dabei nen Gerät von MS mit eben diesem System rauskommt was ich bedienen kann wie ne Xbox und nicht wie nen PC, werd ich mir weiterhin eben dieses holen.
    Die momentane XBOX App am Win10 Rechner macht sich doch gut. Wäre dies noch weiter ausgebaut, um nicht nur zu streamen sondern direkt spielen zu können, wäre das doch optimal.

    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Ich hab kein Bock mehr iwelche Verwaltungskacke am Rechner anstellen zu müssen, nur damit das Spiel gut läuft. Das Ding die ganze Zeit auseinander rupfen und neue Sachen einbauen hab ich genauso wenig Lust drauf.
    Ich war mal PC Gamer und habe mich bewusst gegen den Aufrüstungswahn entschieden.
    Daher auch "das benutzerfreundliche" wechseln der einzelnen Hardware. Wie einfach es ist die HDD zu wechseln einer Box sehen wir ja bereits.
    Denke auch nicht das man hier großartig viel ändern müsse & der Gedanke liegt weit fern.
    Dachte eher, kommt die neue Konsole morgen raus, kann man in 5 Jahren statt die Konsole wechseln zu müssen einfach die Hardware ändern.

    Habe dazu auch einige berichte mal gelesen, leider finde ich diese gerade nicht mehr .. das Thema war schon öfter in Gespräch. Zuletzt glaube bei Sony & PS3.

  6. #5
    BASH4Y0U
    Eine Verschmelzung von Xbox und PC ist denke ich unausweichlich.
    Microsoft hat den Grundstein mit der Xbox One gelegt, dazu das selbe Betriebssystem und wie du schon gesagt hats Crossbuy/Crossplay.

    Der nächste Schritt der bereits jetzt schon Angekündigt wurde ist das verlegen der exklusiv titel von Xbox auf PC.

    Ich denke das die nächste Xbox sowas wie eine Steambox wird.
    Alles läuft Online und über Downloads.

    Das wird die Zukunft des Gamings sein

  7. #6
    RememberReach
    Um auf diesen Schluss zu kommen hast du ernsthaft bis heute gebraucht ?

  8. #7
    dKinGeGob
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Ich denke das die nächste Xbox sowas wie eine Steambox wird.
    Alles läuft Online und über Downloads.
    Das einzige was etwas abschreckt, nicht jeder hat 'ne 200.000 Leitung, womit die Games instant gedownloadet werden.
    Hier hilft zwar das frühzeitige starten schon etwas, aber selbst das dauert seine Zeit.
    Viele können auch nicht auf mehr als 'ne 6000er Leitung zugreifen weil Dorf, Kleinstadt, etc..

    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Das wird die Zukunft des Gamings sein
    Womit sie auch Sony & Nintendo im Regen stehen lassen würden.
    Die Community könnte, viel einfacher, größer werden.
    Die Frage wäre dann nur inwieweit die zwei darauf reagieren würden.

    Zitat Zitat von RememberReach Beitrag anzeigen
    Um auf diesen Schluss zu kommen hast du ernsthaft bis heute gebraucht ?
    Das sicherlich nicht. Vorher war es reine Spekulation, jetzt nur noch Spekulation und vielleicht schon bald Tatsache. :P

  9. #8
    BASH4Y0U
    Ich hoffe das Sony und N ihrer Linie treu bleiben.
    Ich mag die Richtigung nicht in die Microsft gehen will!

  10. #9
    dKinGeGob
    Wenn man es so sieht:

    Mit Windows hat Microsoft schon eine riesen Community, aufgeteilt auf ihr "zweites OS" der Box.
    Lässt Spiele für beides Entwickeln, was nun ja der Zukunft angehört.
    PC Spiele haben schon lange an Wert verloren, würden so aber wieder steigen. (was zumindest den Shop betrifft)
    Durch Crossbuy hat man beide Spiele über einen Kauf, was momentan natürlich nur Mehrwert des Nutzers ist, für beide freigeschaltet.

    Würden sie nun alles auf eine Community aufbauen, "Winbox OS" / whatever, hätten sie eine riesen Gaming Plattform.

  11. #10
    TheRock1401
    Werden die Konsolen zu PC Haft, bin ich raus!
    Gibt es keine physischen Medien mehr, bin ich ebenfalls raus!
    Eine Konsole soll eine Konsole bleiben und physische Medien unterstützen bzw die Games als retailversion Versionen anbieten! Spiel rein und los! Social Media gedöhns ist ne Zugabe aber nicht unbedingt wichtig!

  12. #11
    klIckX bT
    PC Spiele sind deshalb so wenig "Wert", da diese zum einen einfacher zu Cracken sind und zum anderen an einen Account gebunden sind. Auch wenn du dir Rainbow Six oder sowas als Disc kaufst, ist es an einen Account gebunden.

    Gebrauchte Spiele wirst du als PC-Version so gut wie nie finden.

  13. #12
    dKinGeGob
    Das gleiche hast du auch an Digitalen Downloadgames bei der One, die deswegen immer noch nicht billig(er) sind.

    Das mit dem Cracken hängt vom Entwickler ab. Einige Spiele haben Monate oder gar Jahre gebraucht um sie zu Cracken.
    Hängt natürlich auch von der Masse ab, die einen Crack dafür möchte. Für Mylittlepony würde sich sicher keiner die Mühe machen.
    Aber im großen und ganzen wäre auch am PC, wäre das Interesse wirklich da, die Möglichkeit Spiele sicher vor Cracks zu machen.

    Und Xbox Download Spiele wirst sicher auch nicht so einfach gebraucht kaufen können.

    Es ist auch nur eine Frage der Zeit bis die One gecrackt ist, bedeutet aber noch lange nicht das die Spiele billiger werden.
    Bestes Beispiel wäre die PS3, die ziemlich lange offen war bis der Nachfolger kam. Preislich hat sich nichts geändert gehabt.
    Wii, 3DS, Xbox 360, nirgends.

    Und zum Online zocken bist du zu 98% dennoch gebunden dir das Original zu besorgen.

    Schweift aber gerade vom Thema ab ..

    Das Thema "Spiele Streamen" (was bei den Amis momentan ziemlich beliebt ist) dürfte hier für dich interessant sein.
    Keine Installation, nur Stream. Wohl ein Feature, das unter Voraussetzung Microsoft legt es wirklich auf die Gedanken an, was ein muss dann wäre in Sachen Sicherheit..

  14. #13
    klIckX bT
    Deswegen kaufe ich mir ja auch keine DL-Versionen für die One außer die sind im Sale. Ich kaufe bevorzugt immer die Disc-Variante, da es dort auch oftmals Angebote gibt, die es im MS Store so oft nicht gibt.

  15. #14
    TheRock1401
    Retail Versionen einfach importieren, da wo es grad vom Umrechnungskurs und Zoll etc am besten passt! Da nehme ich gerne 10tage Lieferzeit (aus Kanada) in Kauf

  16. #15
    dKinGeGob
    Wäre wohl mit Stream/Download nicht mehr möglich.
    Des Weiteren ist es wohl einfacher sich 50€ Guthaben für 40€ per Code zu kaufen & sich damit die Spiele zu kaufen.

  17. #16
    DARK-THREAT
    Wie ich es in einem anderem Thread schon mal gesagt hatte, denke ich, dass Microsoft weiterhin die XBOX als Konsole rausbringen wird.
    MS geht aktuell den Weg eigene Devices an zu bieten, sei es das Surface, Lumia, die XBOX, Surface Book und bald Hololens. Windows ist dabei immer nur das gemeinsame OS und die Universal-Apps funktionieren auf alle dieser genannten Geräte.
    Warum also sollte Microsoft das Device der Gamingmarke einmotten? Das hätte in meinen Augen keinen Sinn, da damit Geld über Software verdient wird.

    Die Zukunft der XBOX sieht so aus, dass es wie heute ein Multimedia-PC für das Wohnzimmer ist, mit den man Games zocken kann. Für die Mehrheit der Gamer ist es eine gute Idee, da man das Gerät, im Gegensatz zum PC, nicht warten braucht, es ist leiser, die Anschaffung ist deutlich billiger, es ist bequemer, Viren und Spywarefrei usw.
    Dazu kommt, dass man die physikalischen Medien tauschen/verkaufen kann.

    Eine neue XBOX wird weiterhin auch auf Discs setzen, zumindest für die nächsten 10 Jahre. Sei es wegen den Spielen oder wegen den BluRay-Filmen.

  18. #17
    Boarder76
    In der Zeit des 4K- Zeitalters wird es keine blueray mehr geben. Kapazität der disk ist zu gering.
    Also ist dann auch irgendwann Schluss mit Laufwerk.
    Dann nur noch per USB (Festplatte )-stick oder DL.

  19. #18
    TheRock1401
    Zitat Zitat von dKinGeGob Beitrag anzeigen
    Wäre wohl mit Stream/Download nicht mehr möglich.
    Des Weiteren ist es wohl einfacher sich 50€ Guthaben für 40€ per Code zu kaufen & sich damit die Spiele zu kaufen.
    Wenn es nur noch Stream oder Downloads gibt, suche ich mir ein anderes Hobby! Ganz einfach

  20. #19
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    In der Zeit des 4K- Zeitalters wird es keine blueray mehr geben. Kapazität der disk ist zu gering.
    Also ist dann auch irgendwann Schluss mit Laufwerk.
    Dann nur noch per USB (Festplatte )-stick oder DL.
    Es wird ein weiteres Discformat namens UHD-BD geben:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ultra_HD_Blu-ray

    Der Player UBD-K8500 von Samsung kostet zum Release 400 USD.

    Die kommende Generation wird wohl hoffentlich dies unterstützen.

  21. #20
    BASH4Y0U
    Die nächste Gen wird vielleicht 4k Filme Unterstützen aber keine 4k Spiele

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Windows 10: Systemanforderungen für das neue Microsoft-OS: Nur noch wenige Wochen bis zur Veröffentlichung von Windows 10. Eine Reservierung für den Download ist bereits möglich. Doch bei welcher Hardware...



  2. Windows 10 Home: Microsoft zwingt zu Updates: Das wird vielen Windows-Nutzern sauer aufstoßen: In Windows 10 Home Edition werden sich die automatischen Updates nicht deaktivieren lassen. Windows...



  3. Microsoft - Kinect für Windows eingestellt: Microsoft hat die seperate Entwicklung von Kinect für Windows PCs endgültig eingestellt. Als Grund für die Einstellung von Kinect für Windows...



  4. Microsoft - Kinect for Windows SDK 2.0 und Kompatibilität des Xbox-One-Kinects mit PC: http://static.4players.de/premium/Spiele/f4/5a/1846-teaser1.jpg Bildquelle: Microsoft ...



  5. Microsoft Surface bzw. Windows RT: Hallöchen. Habe mir vor ein paar Tagen das Microsoft Surface 2 Tablet gegönnt und muss sagen, ich bin absolut begeistert von dem Gerät. Hat jemand...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: