Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
Like Tree5Likes

Stephen Elop - Neuer XBox Chef

Diskutiere Stephen Elop - Neuer XBox Chef im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Julie Larson-Green, die bisher für die Leitung der Microsoft Sparte "Devices and Studios" zuständig war, hat kürzlich ihren Rücktritt bekannt gegeben, und wird künftig bei ...


  1. #1
    Tassilo

    Stephen Elop - Neuer XBox Chef

    Julie Larson-Green, die bisher für die Leitung der Microsoft Sparte "Devices and Studios" zuständig war, hat kürzlich ihren Rücktritt bekannt gegeben, und wird künftig bei Microsoft im Bereich "Applications and Services" tätig werden. Das Szepter übergibt sie an Stephen Elop, der von nun an die Verantwortung für die Sparten Xbox, Microsoft Studios, Surface sowie für Windows Phones übernehmen soll.

    Die Community diskutiert nun heiß über den Wechsel. Viele sind ganz und gar nicht darüber begeistert, dass Elop nun für den Werdegang des Xbox/Gaming Bereichs zuständig sein soll, da er in der Vergangenheit bereits gegenüber Bloomberg erläutert haben soll, dass er es als Microsoft CEO durchaus in Erwägung ziehen würde, Microsofts Konsolensparte zu verkaufen.

    Microsoft: Ex Nokia CEO wird neuer Xbox Chef « Shooter-sZene.de

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    elnino79
    Also ich hoffe doch stark das MS die XBox sparte nicht verkaufen will und wenn ich mich nicht täusche habe ich auch schon dementies zu diesem Gerücht gelesen.

  4. #3
    Gaumenpilz
    Mhhh... durch ihn soll aber das Titanfall-Bundle, sowie die Preissenkung der Xbox One zu Stande gekommen sein.

  5. #4
    tobi154
    ? Sie machen den zum Chef der xbox Sparte der sie eigentlich verkaufen wollte?
    So langsam wird die Playstation immer attraktiver....
    Hab eigentlich keinen Bock das die xbox immer weiter abgeschoben wird, bis keine Spiele mehr kommen.

    The One and only

  6. #5
    Nero1977
    Hab mich damit bis jetzt zwar noch nich beschäftigt oder gelesen dazu.
    Aber glaub nich das er chef der xbox sparte
    Geworden wäre wenn er nich hinter der xbox stehn würde.
    Wie gesagt hab da nich viel ahnung aber das kann ich mir halt nich vorstellen!

    Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk

  7. #6
    Tassilo
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Hab mich damit bis jetzt zwar noch nich beschäftigt oder gelesen dazu.
    Aber glaub nich das er chef der xbox sparte
    Geworden wäre wenn er nich hinter der xbox stehn würde.
    Wie gesagt hab da nich viel ahnung aber das kann ich mir halt nich vorstellen!

    Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk
    Du glaubst doch nicht im ernst das irgendein Manager, der schon bei verschiedenen Firmen ganz oben war, noch die Wahrheit sagt?

  8. #7
    Nero1977
    Nein das glaube ich nicht.Aber es ging ja darum ob die sparte unter ihm verkauft wird oder nicht.und das kann ich mir nicht vorstellen!

    Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk

  9. #8
    d3lray
    Ist echt alles etwas sehr komisch...am 09.11.13, war diese Nachricht ja noch aktuell:

    Bericht: Stephen Elop würde als Microsoft-CEO das Xbox-Geschäft verkaufen | ZDNet.de

    Und jetzt plötzlich ist er der neue Chef, der Xbox Sparte? Was soll man dazu sagen Mir persönlich ist es egal. Ich denke mal das Microsoft die Konsolen Sparte nicht verkaufen wird, zumal die X1 sich ja sehr gut verkauft hat bis jetzt. Warten wir einfach was die Zukunft bringt

    Fakt ist, er ist in dem Sinne nur ein "Manager", kein CEO. Er hat sozusagen, nichts zu sagen was den Verkauf von irgendwas bei Microsoft angeht. Nur komisch, dass halt so einer eingestellt wird, der sich Monate vorher gegen die Konsolen Sparte gestellt hat.

  10. #9
    Gaumenpilz
    Microsoft würde damit sich selber und den Fan's Schaden zufügen.
    Außerdem wäre dann Sony, was Sachen Konsolen angeht ganz oben. Und da es ja bis jetzt keine ernst zu nehmende Konkurrenz gibt könnte man sich vorstellen, dass Sony versucht neuen Grund und Boden aufzubauen, sodass neue Konsolenhersteller fast keine Chance haben. Und denen den es zu blöd wird (insbesondere Xbox-Fanboys) wechseln dann zum PC, oder wenn sie zu wenig Geld haben: begehen Selbstmord.

    Das wäre sozusagen Massenmord von Microsoft, und das wollen sie ja nicht, oder?

  11. #10
    Nero1977
    Da haste recht verkaufen und ähnliches kann er in seiner position nicht.Im gegenteil die xbox spart steht jetzt unter seiner verantwortung und er muss sie zum erfolg führen einfach gesagt!sollte zumindest

    Gesendet von meinem GT-I8160P mit Tapatalk

  12. #11
    bohne123
    Er macht die billiger ...

  13. #12
    Radgolan
    Dann kann er auch gleich die spiele billiger machen

  14. #13
    D0itD
    Zitat Zitat von Radgolan Beitrag anzeigen
    Dann kann er auch gleich die spiele billiger machen
    Und Benzin!

  15. #14
    Boarder76
    You made my Day! Lol

  16. #15
    Dino
    Und Freibier !

  17. #16
    Boarder76
    Dino, sag mir mal bitte wie man Freibier billiger machen kann!

    Was das eigentliche Thema angeht, lässt uns mal abwarten. Microsoft ist nicht doof und konstruiereneine Konsole um es hinterher ein zu stampfen!

  18. #17
    Gurkensepp
    Nicht einstampfen, verkaufen! Kanns mir aber nicht vorstellen. Aber dieser Elop ist schon etwas komisch, vor allem was er da jetzt mit Nokia mit Android veranstaltet.

  19. #18
    Osch666
    Man sollte auch nicht vergessen, wie viel Geld MS investiert hat! 300000 Server, Skype gekauft, Patent von Kinect gekauft, Rechte an Gears of War erworben und und und! Wäre schon sehr dämlich von denen...

  20. #19
    SamFlynn
    wie schon vorher hier gesagt wurde : in seiner position kann er die xbox sparte nicht verkaufen . macht euch keinen kopp. .

  21. #20
    Osch666
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Nicht einstampfen, verkaufen! Kanns mir aber nicht vorstellen. Aber dieser Elop ist schon etwas komisch, vor allem was er da jetzt mit Nokia mit Android veranstaltet.
    Mit Nokia und Android, das sind alte Verträge die noch vor MS´s einstieg abgeschlossen wahren! Hab ich irgendwo gelesen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Neuer Microsoft CEO Satya Nadella untersützt die Xbox-Sparte!: Neuer Microsoft CEO Satya Nadella untersützt die Xbox-Sparte! Ihr habt es vermutlich bereits mitbekommen - Microsoft hat einen neuen CEO. ...



  2. Satya Nadella wird neuer Chef von Microsoft: Microsoft gibt bekannt, dass Microsoft-Veteran Satya Nadella der Nachfolger von Steve Ballmer wird. Der 46-Jährige leitet im Moment die Abteilung...



  3. Stephen Elop würde als Microsoft-CEO das Xbox-Geschäft verkaufen:


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: