Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 199
Like Tree69Likes

Pro und Contra Xbox One

Diskutiere Pro und Contra Xbox One im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Hallo, kurz zu meinem Hintergrund: Ein Kumpel von mir bekommt, wenn er ein bestimmtes Ziel erreicht, eine PS4 von seinem Arbeitgeber. Jetzt hat er die ...


  1. #1
    Relmets

    Pro und Contra Xbox One

    Hallo,

    kurz zu meinem Hintergrund: Ein Kumpel von mir bekommt, wenn er ein bestimmtes Ziel erreicht, eine PS4 von seinem Arbeitgeber. Jetzt hat er die Überlegung angestellt, diese dann evtl. gegen eine One zu tauschen und hat mich gefragt welche Unterschiede es gibt. Da man Online nur entweder veraltete oder wenig objektive Vergleiche findet, wollte ich es mal hier versuchen. Ich selber hab natürlich mein eigenes Bild, besitze aber keine PS4. Im Freundeskreis sind wir 3 Xbox'er und 1 PS4'ler.

    Bitte bleibt lieb und objektiv, danke euch

    Nachfolgend findet ihr eine Liste mit allen zusammengetragenen Vor- und Nachteilen. Diese wurden mit der xbox-passion.de Community zusammengetragen und wir erteilen dafür keine Gewähr auf Aktualität oder Richtigkeit. Weitere Infos zu einigen Punkten findet ihr hier im Thread. Welche Punkte für einen Wichtig sind oder nicht, muss jeder selber wissen. Die Liste wird öfter mal aktualisiert.

    Pro:
    - XBox Live (stabiler, Preis/Leistung besser -> XBox ~35€, PS ~50€)
    - Festplatte kann extern angeschlossen werden
    - Digitalkäufe lassen sich mit Freunden teilen*
    - Controller mit Play & Charge, längere Akkulaufzeit als DS4, Akku wechselbar (auch Akkubatterien nutzbar) und günstiger
    - Guter Support (z.B. schneller Austausch von defekten Konsolen)
    - Mehr Multimediafunktionen (Audio-CD abspielen, unterstützt zahlreiche Audio- und Videoformate vom USB-Stick)
    - Kinect Sprach- und Gestensteuerung
    - Leiser, stromsparender
    - Spielen während das Spiel noch installiert (auf PS4 auch?)
    - EA-Access (Spieleflatrate)
    - Bald abwärtskompatibel zu vielen 360 Titeln
    - Bald DirectX12
    - Bald Windows 10 (neues OS, laut MS bis zu 50% schneller)
    - Mit Windows 10 - Streaming zwischen PC, Xbox, Tablet usw.
    - Mit Windows 10 - Crossplay bei ausgewählten Titeln
    - Mit Windows 10 - Cortana (Sprachassistent, nur mit Kinect)
    - Mit Windows 10 - Preview Programm (ähnlich zu Steam)

    Contra:
    - Langsamere Installationszeiten
    - Langsameres OS (mit Windows 10, laut MS bis zu 50% schneller)
    - Meist schlechtere Auflösung bei Multiplattformtitel (dafür z.T. stabilere Framerate/Performance?)
    - Festplatte lässt sich nicht wechseln (aufwändig und mit Garantieverlust)
    - Höherer Inputlag bei Spielen die nicht in 1080p laufen (weiterer Rechenschritt durch Upscaler ... wohl nicht spürbar**)
    - Größer und schwerer
    - Keine lokalen Profile
    - Weniger Spieler (hat beim Großteil an Spielen keine Auswirkungen auf das Multiplayererlebnis)
    - MS empfiehlt es, die Konsole nicht aufrecht hinzustellen
    - PS4 gamepad kann ohne extra Adapter am PC und Android genutzt werden (Xbox Controller momentan nur mit Kabel)
    - PSVita kann bei der PS4 als Controller genutzt werden
    - Kein Spotify

    Neutral:
    - Exclusive Spiele Geschmacksache
    - Blu-Ray Laufwerk
    - Design
    - Für Online-Dienste zahlen (beide Konsolen)
    - Externes Netzteil (klobig, dafür bessere Kühlung -> Konsole langlebiger, leichter Austausch)
    - Womit spielen deine Freunde?

    * Vorsicht! Hier muss sich ein Freund auf deiner Konsole einloggen und sagen, das ist meine Heimkonsole! Ob man das will muss jeder selbst entscheiden.
    ** Siehe Aussagen im Thread

  2. Anzeige
    Hallo Relmets,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Wodkaone
    Pro: -Xbox ist besser

  4. #3
    DeinTeddybaer
    Pro:
    - stabiles, verlässlicheres Netzwerk
    - besserer Controller mit wechselbarem Akku und längerer Ausdauer
    - Multimedia Funktionen
    - leiser, kühler, stromsparender
    - Festplatte muss nicht getauscht werden, sondern eine externe kann angeschlossen werden
    - Defekte Konsolen sind schnell ausgetauscht (Guter Support generell)
    - kommende Emulation der XBox 360

    Contra:
    - langsamere Installationszeiten
    - etwas geringere Auflösung, die man aber nur ab einem 55" TV und bis 2 Meter Abstand sieht (ungefähr) und nur beim direkten Vergleich

    Neutral:
    - Spieleauswahl ist Geschmackssache
    - Blu-Ray laufwerk
    - Für Online Dienste zahlen

  5. #4
    Modnar
    Pro:

    - besserer Onlinedienst
    - bessere Usebility
    - bester Controller
    - weniger Kindergarten-Community
    - günstiger in der Anschaffung
    - bald abwärtkompatibel zu vielen 360 Titelen
    - Digitalkäufe lassen sich mit Freunden teilen

    Contra:

    - kann dich leider nicht bekochen

    Neutral:

    - Exclusives sind wohl Geschmacksache

  6. #5
    xxxTRACKERxxx
    XBOX ONE

    pro

    -kühler als PS4
    -leiser als PS4
    -opisch ansprechend (subjektiv)
    -Gesamtpaket an Möglichkeiten vielfältiger als bei PS4 (da kannste quasi NUR zocken)
    -Spielelineup ansprechender (subjektiv)
    -SUPER Netzwerk von Mikrosoft
    -bald Abwärtskompatibel
    -Elitecontroller und generell ein SUPER Controller
    -Kinect (Filme mit Sprache steuern ist SUPER)
    -Bald Direct X12
    -Windows 10 mit Cortana
    -Später villeicht VR? HoloLens ? MS halt
    Entwickler programmieren so bei X1: anpassung an die Framerate, dafür geringere Auflösung; Resultiert in stabiles zocken. Bei der PS4 wirds genau andersrum gemacht: Entwickler programmieren auf Biegen und Brechen in Richtung 1080p aber die haben dafür RUCKLER und Frameeinbrüche bei manchen Spielen.


    kontra:

    -Blueray Playersoftware der letzte Mist (ab und an Mikroruckler)
    -ESRAM spricht nicht alle Entwickler an^^
    -Weniger Leistung (angeblich)

  7. #6
    Eviga
    Vorteile der One:

    Xbox Live ist schneller und stabiler als PSN

    Mehr exklusive Spiele dieses Jahr wie Halo 5, Forza6, Gears HD, Tomb Raider usw

    Besserer Controller mit längerer Akkulaufzeit

    Die Konsole ist leise, während die PS4 einen Flughafen simuliert

    Xbox Live Gold ist günstiger als Ps Plus um online spielen zu können . 35 Euro Xbox, 50 PS4

    So ziemlich jede USB 3.0 Platte funktioniert problemlos extern an der One. Einfach 2TB von WD kaufen und gut ist

    Xbox One wird abwärtskompatibel zur 360. Auf der PS4 kostet dies Geld in Form von Ps Now

    Microsoft hat den besseren und freundlicheren Kundenservice per Telefon kostenfrei

  8. #7
    Der Creeple
    Eines der größten Pros ist Xbox live und der Support der wirklich weltklasse ist.

  9. #8
    Relmets
    Danke schonmal für die ersten Antworten, ich versuche den Startpost aktuell zu halten. Dinge die umstritten sind werde ich kennzeichnen und ggf. auf den Thread verweisen.

  10. #9
    Khazmadu
    Das ganze hier scheint ja ziemlich einseitig zu sein. Daher mal einige Kontra Punkte :
    - Festplatte lässt sich nicht wechseln.
    - höherer Inputlag bei Spielen die nicht in 1080p laufen.
    - größer und schwerer
    - externes Netzteil
    - keine lokalen Profile
    - PS4 gamepad kann ohne extra Adapter am PC und Android genutzt werden.
    - kann nicht aufgestellt werden.
    - weniger spieler
    - PSVita kann als Controller genutzt werden.
    - Xbox One kostet einen mehr Zeit weil des mehr gute Spiele gibt

  11. #10
    Der Creeple
    Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
    Das ganze hier scheint ja ziemlich einseitig zu sein. Daher mal einige Kontra Punkte :
    - Festplatte lässt sich nicht wechseln.
    - höherer Inputlag bei Spielen die nicht in 1080p laufen.
    - größer und schwerer
    - externes Netzteil
    - keine lokalen Profile
    - PS4 gamepad kann ohne extra Adapter am PC und Android genutzt werden.
    - kann nicht aufgestellt werden.
    - weniger spieler
    - PSVita kann als Controller genutzt werden.
    - Xbox One kostet einen mehr Zeit weil des mehr gute Spiele gibt
    Du mischt Xbox und ps sachen

  12. #11
    Khazmadu
    Zitat Zitat von Der Creeple Beitrag anzeigen
    Du mischt Xbox und ps sachen
    Was meinst du? Wenn die ps4 etwas kann das die xbox nicht kann ist es doch ein Kontra Punkt.

  13. #12
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
    Das ganze hier scheint ja ziemlich einseitig zu sein. Daher mal einige Kontra Punkte :
    - Festplatte lässt sich nicht wechseln.
    - höherer Inputlag bei Spielen die nicht in 1080p laufen.
    - größer und schwerer
    - externes Netzteil
    - keine lokalen Profile
    - PS4 gamepad kann ohne extra Adapter am PC und Android genutzt werden.
    - kann nicht aufgestellt werden.
    - weniger spieler
    - PSVita kann als Controller genutzt werden.
    - Xbox One kostet einen mehr Zeit weil des mehr gute Spiele gibt
    Dazu habe ich eine Frage. Was ist so toll am Festplatte wechseln müssen, außer dem Zeitaufwand und wie kommst du auf einen höheren Input Lag?

  14. #13
    supergrobi
    Zitat Zitat von Relmets Beitrag anzeigen
    Hallo,

    "Ein Kumpel von mir..."
    "Im Freundeskreis sind wir 3 Xbox'er und 1 PS4'ler."
    Im Grunde hast Du hier Deine Antwort, wollt ihr mal gemeinsam zocken seid ihr schon 4 XBox One Spieler. Ich würde die technischen Unterschiede getrost in den Hintergrund stellen, die kann man im Grunde vergessen. Das Line-up 2015 ist auch wesentlich besser, im Herbst geht es ganz schön rund

  15. #14
    KumbaYaMyLord
    Pro:
    - mehr AAA-Exclusives die noch in diesem Jahr erscheinen
    - mehr Gears of War
    - mehr Forza
    - Controller liegt besser in der Hand
    - leisere Konsole
    - günstigere Anschaffung
    - stabileres Online Gaming mit XBOX Live
    - externes Netzteil (Konsole kühler)
    - einfache Speichererweiterung mit USB-Platten
    - eigene Akkus verwendbar (einfach)
    - Bewegungsteuerung ausgereifter

    Contra:
    - kein Uncharted

    Neutral:
    - beides Spielkonsolen

  16. #15
    PanicMaker
    Pro:

    Phil Spencer!!

  17. #16
    platinsniper
    Zitat Zitat von supergrobi Beitrag anzeigen
    Im Grunde hast Du hier Deine Antwort, wollt ihr mal gemeinsam zocken seid ihr schon 4 XBox One Spieler. Ich würde die technischen Unterschiede getrost in den Hintergrund stellen, die kann man im Grunde vergessen. Das Line-up 2015 ist auch wesentlich besser, im Herbst geht es ganz schön rund
    In Sachen Leistung wird die X1 ja eh nachholen und Grafik mit directX12

    Edit:was noch (fast) garnicht gennant wird ist das PC Streaming und das man damit auch mit PC Spielern zusammen zocken kann ...
    Korrigiert mich wenn ich falsch liege

  18. #17
    Der Creeple
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    Pro:
    - mehr AAA-Exclusives die noch in diesem Jahr erscheinen
    - mehr Gears of War
    - mehr Forza
    - Controller
    - leiser!
    - günstigere Anschaffung
    - stabileres Online Gaming mit XBOX Live
    - externes Netzteil (Konsole kühler)
    - einfache Speichererweiterung mit USB-Platten

    Contra:
    - kein Uncharted

    Neutral:
    - beides Spielkonsolen
    mann mann ich will mir nicht extra ne ps4 kaufen für uncharted aber ich denke es wird auf das hinauslaufen. Uncharted ist einfach eines der besten Spiele!

  19. #18
    Relmets
    Nehmts mir bitte nicht Übel wenn ich nicht ganz hinterher komme

    Weniger Spieler ... allgemein ja, aber im Multiplayer ist es doch in etwa ausgeglichen oder? Habe mal irgendwo gehört, dass XBox Live mehr Abo's hat?!

  20. #19
    Qwer
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Dazu habe ich eine Frage. Was ist so toll am Festplatte wechseln müssen, außer dem Zeitaufwand und wie kommst du auf einen höheren Input Lag?
    Die Frage bezüglich Input Lag kann ich nicht beantworten, aber der Vorteil am Festplatte wechseln ist, dass du die Möglichkeit hast, eine schnellere SSD-Festplatte einzubauen. Wobei das keinen gravierenden Unterschied ausmacht. Des weiteren ist es natürlich praktischer und günstiger, wenn man einfach per USB erweitern kann. Sehr große SSD-Platten sind glaube ich immer noch teurer als die gleiche Größe als externe Platte.

    Verbessert mich, wenn sich die SSD-Festplatten preislich sehr stark nach unten verändert haben sollten, bin gerade zu faul um auf Amazon nachzuschauen.

  21. #20
    Khazmadu
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Dazu habe ich eine Frage. Was ist so toll am Festplatte wechseln müssen, außer dem Zeitaufwand und wie kommst du auf einen höheren Input Lag?
    Die Interne Festplatte zu wechseln hat vor allem den Vorteil das dort auch das Betriebssystem gespeichert ist. Wenn man die also gegen eine SSD Tauscht wir das komplette System schneller.
    Weiterhin ist es auch interessant für Leute die ihre Konsole mitnehmen möchten.

    Der Zusätzliche Inputlag kommt durch den Upscaler zustande. Bei der PS4 wird das Bild in 1080p gerendert und anschließend direkt an den Fernseher ausgegeben. Bei der Xbox One muss es erst noch durch den Upscaler was ein paar Millisekunden dauert.
    Ich habe das auch selbst getestet und der Unterschied ist definitiv spürbar. Wobei ich da auch ziemlich pingelig bin. Die meisten würde das wohl gar nicht merken.
    Aber das wäre ja wieder Subjektiv und es geht hier ja um einen Objektiven Vergleich.

    EDIT:
    Aber nur um das Nochmal klar zu stellen. Das mit dem Input Lag betrifft nur spiele die auf der PS4 in 1080p laufen und auf der Xbox nicht. wenn es z.B. wie bei Battlefield ist und das Spiel auch auf der PS4 in 900p und auf der One in 720p läuft gibt es keinen unterschied.
    Auch bei Spielen die mit 30fps läuft merkt man das nicht wirklich weil dort der inputlag bereits durch die niedrige Framrate sehr hoch ist. Habe das hauptsächlich bei Advanced Warfare gemerkt.

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Pro - Contra Liste zu Life is Strange: Hey, Hab mir heute die Complete Season von Dontnods neuem Spiel "Life is Strange" gekauft und bereits die erste Episode durchgespielt. Die zweite...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one pro contra

xbox one pro

pro contra xbox one

pro und contra xbox one

xbox pro & contra

kontra xbox