Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 144
Like Tree137Likes

Phil Spencer (Xbox-Chef): 2015 wird ein Jahr, an das man sich erinnern wird

Diskutiere Phil Spencer (Xbox-Chef): 2015 wird ein Jahr, an das man sich erinnern wird im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Phil Spencer (Xbox-Chef bei Microsoft) beantwortete via Twitter diverse Fragen von Spielern. Zunächst stellte er klar, dass die Gerüchte um eine Gears-of-War-Collection als Xbox-One-Bundle falsch ...


  1. #1
    Bigdanny

    Phil Spencer (Xbox-Chef): 2015 wird ein Jahr, an das man sich erinnern wird

    Phil Spencer (Xbox-Chef bei Microsoft) beantwortete via Twitter diverse Fragen von Spielern. Zunächst stellte er klar, dass die Gerüchte um eine Gears-of-War-Collection als Xbox-One-Bundle falsch seien und es unwahrscheinlich sei, dass es ein Remake bzw. eine Remastered-Edition von Sudeki geben würde - wenn aber genügend Leute Interesse bekunden würden, könnte sich etwas machen lassen. Er persönlich würde gerne ein Remake von Star Wars: Knights of the Old Republic sehen, aber da sie nicht die Rechte an dem Titel besitzen würden, seien ihm logischerweise die Hände gebunden. Mit Obsidian Entertainment würden sie ebenfalls gerne zusammenarbeiten, aber bisher habe sich keine Gelegenheit ergeben. Auch Perfect Dark würde er gerne wiedersehen. Zum Veröffentlichungstermin von Crackdown und zu einer möglichen Ankündigung von Banjo Kazooie gab er "keinen Kommentar" ab.
    schade wegen GOW:(

  2. Anzeige
    Hallo Bigdanny,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    d3lray
    ...und woran genau soll man sich erinnern?

  4. #3
    atticus_finch
    Zitat Zitat von d3lray Beitrag anzeigen
    ...und woran genau soll man sich erinnern?
    jetzt haben wir grad mal 2 tage im neuen jahr um... etwas mehr zeit solltest du ihnen schon geben

  5. #4
    Tassilo
    Zitat Zitat von d3lray Beitrag anzeigen
    ...und woran genau soll man sich erinnern?
    Das dachte ich auch gerade...

    Alles was der gute Phil da gelabert hat ist Zukunftsmusik. Außer QB und Halo 5 ist nichts großes für 2015 angekündigt. Eine GoW-Collection, die ich mir holen würde, würde 2015 jedenfalls nicht erinnerungswürdig machen.

    Vielleicht bleibt 2015 als das Jahr der Ankündigungen in erinnerung? Das wäre aber für mich nix berauschendes...

  6. #5
    errorchief
    Das hat er verneint, dieses kann er nicht bestätigen, jenes würde er sich wünschen. Aha!

  7. #6
    atticus_finch
    phili ist ein netter und wir mögen ihn ja auch alle... aber ganz ehrlich was habt ihr erwartet... das bei dem twitter-chat keine riesen neuigkeiten bekannt gegeben werden war ja wohl klar oder? dabei ging es doch viel eher um die nähe zur community! was meiner meinung nach ein weiterer dicker pluspunkt für die one ist... wenn man überlegt wie man bei Sony über die Feiertage mit 0815 Kommentaren abgespeist wurde.

    des weiteren wollte ich nur kurz noch zum post von big danny den ursprünglichen link seiner news posten damit man den ganzen text lesen kann: Xbox One: Phil Spencer (Xbox-Chef): "2015 wird ein Jahr, an das man sich erinnern wird" + Installationszeiten, Updates, Spiele & Remakes - 4Players

    weiter unten wird nämlich klar in welchem zusammenhang er sagt das 2015 ein besonderes jahr wird
    Ansonsten freue er sich auf Phantom Dust und Ori and the Blind Forest, wobei er gleich nachlegt und meint, dass das Jahr 2015 ein Jahr werden dürfte, an das man sich lange erinnern werde - schließlich würden viele interessante Titel von Microsoft und anderen Herstellern kommen. Erste Ankündigungen, die für Xbox-One- und Windows-PC-Spieler interessant sein könnten, sind jedenfalls für den 21. Januar 2015 vorgesehen und zwar beim Windows 10 Event.
    das Jahr der Erinnerungen ist also nicht alleine auf die Xbox bezogen sondern auf Microsoft im allgemeinen!

  8. #7
    Marulez
    Politiker-Style Antworten

  9. #8
    Gurkensepp
    Forza 6 kommt bestimmt auch 2015. Also 3 Exclusives, reicht doch oder? Dann noch die ganzen Multis, also reichlich zum zocken.

  10. #9
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Forza 6 kommt bestimmt auch 2015. Also 3 Exclusives, reicht doch oder? Dann noch die ganzen Multis, also reichlich zum zocken.
    ja ich weis auch nicht... auf der einen seite schimpfen alle das unfertige spiele rauskommen, nur noch sequells (wobei ich das auch doof finde) und hd remakes und auf der anderen seite will man immer mehr und mehr... also ich bin mit den titeln aus dem letzten quartal 2014 noch bestens bedient und hoffe das ich bis März soweit alles durch habe damit ich mit den neuen Titeln durchstarten kann

  11. #10
    errorchief
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Forza 6 kommt bestimmt auch 2015. Also 3 Exclusives, reicht doch oder? Dann noch die ganzen Multis, also reichlich zum zocken.
    Hier mal eben eine Liste was so an PS4 Exclusives kommt.

    Bloodborne, Uncharted 4 - A Thief's End, The Tomorrow Children, Until Dawn, Rime, Everybody's Gone to the Rapture, The Order 1886, The Vanishing of Ethan Carter, The Witness, Volume, No Man's Sky, Hollowpoint, Fat Princess Adventures, Tearaway, Unfolded, Alienation

    Kein Plan was davon jetzt alles AAA Titel sind, aber sieht auf den ersten Blick schon mal nach einem größeren Line-up aus, als bei MS.

  12. #11
    atticus_finch
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Hier mal eben eine Liste was so an PS4 Exclusives kommt.

    Bloodborne, Uncharted 4 - A Thief's End, The Tomorrow Children, Until Dawn, Rime, Everybody's Gone to the Rapture, The Order 1886, The Vanishing of Ethan Carter, The Witness, Volume, No Man's Sky, Hollowpoint, Fat Princess Adventures, Tearaway, Unfolded, Alienation

    Kein Plan was davon jetzt alles AAA Titel sind, aber sieht auf den ersten Blick schon mal nach einem größeren Line-up aus, als bei MS.
    oh oh jetzt wirds gleich laut hier

  13. #12
    Gurkensepp
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Hier mal eben eine Liste was so an PS4 Exclusives kommt.

    Bloodborne, Uncharted 4 - A Thief's End, The Tomorrow Children, Until Dawn, Rime, Everybody's Gone to the Rapture, The Order 1886, The Vanishing of Ethan Carter, The Witness, Volume, No Man's Sky, Hollowpoint, Fat Princess Adventures, Tearaway, Unfolded, Alienation

    Kein Plan was davon jetzt alles AAA Titel sind, aber sieht auf den ersten Blick schon mal nach einem größeren Line-up aus, als bei MS.
    Das meiste ist doch Indiezeug und Kinderspiele! Hier ein Video: PS4: 15 Exklusivtitel für 2015 im Video - playm.de

    Wenn man sich die Games so anschaut frage ich mich was sich die Ponys so an Grafik aufgeilen.

  14. #13
    Ansaar
    Abwarten, Microsoft hat nicht umsonst in letzter Zeit so viele Konsolen vergünstigt rausgehauen. Sie schaffen sich eine Basis für kommende Games aus eigenem Haus. Ich bin mir sicher, dass der ein oder andere Titel dabei sein wird. Ich bin gespannt was wir auf dem Windows 10 Event diesen Monat zu sehen bekommen. Was das ps4 lineup angeht. Sind eine Menge 3d Isoansicht games dabei. Thé Order ist ein Abklatsch von GoW. Uncharted habe ich meine Zweifel das 2015 kommt. Den Rest gibt es auch auf PC. Oder intressiert nicht wirklich

  15. #14
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Ansaar Beitrag anzeigen
    Abwarten, Microsoft hat nicht umsonst in letzter Zeit so viele Konsolen vergünstigt rausgehauen. Sie schaffen sich eine Basis für kommende Games aus eigenem Haus. Ich bin mir sicher, dass der ein oder andere Titel dabei sein wird. Ich bin gespannt was wir auf dem Windows 10 Event diesen Monat zu sehen bekommen. Was das ps4 lineup angeht. Sind eine Menge 3d Isoansicht games dabei. Thé Order ist ein Abklatsch von GoW. Uncharted habe ich meine Zweifel das 2015 kommt. Den Rest gibt es auch auf PC. Oder intressiert nicht wirklich
    und wenn der nathan drake so aussieht wie er anscheinend aussieht dann sag ich nur herzlichen glückwunsch zur ersten verunglückten grafik-schönheitsop


  16. #15
    BASH4Y0U
    Wie hier schon wieder gegen die ps4 gehatet wird.. Schlimm schlimm

  17. #16
    Gurkensepp
    Wir lenken nur davon ab das ja soooo wenig Games für die One kommen

  18. #17
    DeinTeddybaer
    Also MS hat bisher nicht viel angekündigt und hat das ganze Jahr noch Zeit für Überraschungen. Sony hat jetzt schon (alle?) Exklusives für 2015 genannt und kann(vielleicht?) mir nichts mehr überraschen.
    Wie wäre es denn, wenn ihr mal alle nicht so gierig seid, erstmal die vielen Spiele zu Ende spielt, die ihr schon habt und dann guckt, was es neues gibt? Wenn jetzt alles verraten wird, wird das nächste Jahr nicht sehr spannend für Neuankündigungen.

  19. #18
    atticus_finch
    ich disse nur diesen möchtegern drake da!!! als ich das video zum Charakterdesign gesehen habe hab ich mir unweigerlich seine Sprüche zu dem Gesicht vorstellen müssen und irgendwie ist da der ganze Charm flöten gegangen. Straft mich falsch aber nach zwei Fortsetzungen ist es eh schwer nochmal einen Coup zu landen! Ich bin gespannt! Mich interessieren eigentlich nur noch die frischen Titel! Sunset Overdrive, Alien Isolation und Mordors Schatten sind nur einige Titel die zeigen das die Spielebranche noch nicht ausgelutscht ist und hierbei meine ich nicht den Indie markt sondern AAA Titel.

    Ich hate nicht gegen Sony oder Microsoft ich will einfach geile Spiele! Und dabei zählt nunmal nicht der Name, FPS, 1080p oder oder oder...

  20. #19
    Nero1977
    keine Ahnung warum manche sich jetzt hier darüber lächerlich machen.Also ich hab nicht den eindruck das der phill ein schaumschläger ist.Ganz im gegenteil ich finde seit er am steuer ist gings immer aufwärts.

  21. #20
    Nero1977
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Hier mal eben eine Liste was so an PS4 Exclusives kommt.

    Bloodborne, Uncharted 4 - A Thief's End, The Tomorrow Children, Until Dawn, Rime, Everybody's Gone to the Rapture, The Order 1886, The Vanishing of Ethan Carter, The Witness, Volume, No Man's Sky, Hollowpoint, Fat Princess Adventures, Tearaway, Unfolded, Alienation

    Kein Plan was davon jetzt alles AAA Titel sind, aber sieht auf den ersten Blick schon mal nach einem größeren Line-up aus, als bei MS.

    Also das meiste ist indie und was an dem line up besser sein soll als an dem von MS weis ich auch nicht!

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Windows 10 wird am 21. Januar 2015 auch von Phil Spencer vorgestellt: Ich packs mal hier rein.Betrifft ja irgendwie auch die one:) Microsoft lädt alle zur ersten Windows 10 Vorführung ein. Mit dabei sogar Xbox Chef...



  2. Phil Spencer - Michael Pachter kann sich kein Urteil erlauben: Vor ein paar Tagen äußerte sich der Branchenbekannte Analyst Michael Pachter zum Line-up der PlayStation 4 für 2015 und lobte dieses in den höchsten...



  3. Phil Spencer: “Tomb Raider wird unser Uncharted”: Wer Rise of the Tomb Raider zum Release im Weihnachtsgeschäft 2015 spielen möchte, braucht eine Xbox One oder Xbox 360. Microsoft konnte sich mit...



  4. Phil Spencer: Kinect wird von Entbündelung profitieren: Seit ein paar Tagen ist die Xbox One auch ohne Kinect erhältlich. Ohne den Sensor - einst als absolut integraler Bestandteil bezeichnet - bewegt...



  5. Phil Spencer jetzt chef der xbox Sparte: Das finde ich ist eine sehr gute Nachricht:) Hat sich in vergangenheit schon sehr für die xbox ins zeug gelegt! Denke dases kaum einen besseren...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: