Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 67
Like Tree40Likes

Microsoft wird in kommenden Monaten weitere Xbox One-Spiele für den PC ankündigen!

Diskutiere Microsoft wird in kommenden Monaten weitere Xbox One-Spiele für den PC ankündigen! im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Xbox One Spiele auf dem PC - AreaGames.de Microsoft wird in den kommenden Monaten weitere Xbox One-Spiele für den PC ankündigen PC-Gaming wird bei Microsoft ...


  1. #1
    IC3M@N FX

    Microsoft wird in kommenden Monaten weitere Xbox One-Spiele für den PC ankündigen!

    Xbox One Spiele auf dem PC - AreaGames.de

    Microsoft wird in den kommenden Monaten weitere Xbox One-Spiele für den PC ankündigen

    PC-Gaming wird bei Microsoft mittlerweile wieder ganz groß geschrieben, weswegen es auch immer mehr Xbox One-Games auf den PC schaffen werden
    Auf der E3 hat Microsoft bekannt gegeben, dass die Gears of War: Ultimate Collection und Killer Instinct für Windows 10 erscheinen werden - und das soll es auch noch nicht gewesen sein.

    Laut Microsofts Kudo Tsunoda wird es in den nächsten Monaten weitere Ankündigungen für Xbox One-Spiele geben, die für den PC veröffentlicht werden - als er zu Tomb Raider und Halo befragt wurde, antwortete Tsunoda:

    "Weißt du, wir können jetzt nicht jede Ankündigung dazu heute bekannt geben, aber natürlich wird es davon eine Menge mehr geben. Also bis zur Gamescom werden diesbezüglich noch einige weitere Ankündigungen kommen."
    Wenn zuletzt die Marken wie Halo, Forza und Gears of War auf dem PC erscheinen sollten dann ist das der Untergang der One. Genau das macht der größte reiz der Xbox One in absurdum, die Xbox One lebt von diesen Marken wie Halo, Forza usw. als Exclusiv recht nur auf Konsole!
    Ich bin zwar ein Freund des Asynchronen Multi Gamings (Xbox<->PC) aber warum sollte man sich dann noch eine Xbox One holen außer der Bequemlichkeit des Plug & Play Prinzips und wegen.
    Ansonsten würde man sich sogar in die Gefahr begeben an die gewissenlosen Gamern die Spiele für Lau runterzuladen und sich eine Crack Exe zu besorgen. Meiner Ansicht sollten Mircosoft Exklusives auch Exklusiv für die One bleiben es gibt genug PC Spiele und Ports von anderen Marken!

  2. Anzeige
    Hallo IC3M@N FX,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    BASH4Y0U
    Kann sein das sie Halo 3 für PC ankündigen
    bei Halo schleifen ja die PC Spieler immer 6-7 Jahre hinterher

    Kann mir aber nicht vorstelle ndas sie große First Party Titel für den PC bringen.
    Mehr so kleine Games wie KI oder so

    Das Tomb Raider für PC erscheint ist ja schon ziemlich sicher und nichts neues mehr

  4. #3
    KamiKateR 1990
    Es wird im Leben nicht Halo 5 für den PC rauskommen. Zumindest nicht zeitnah zum Release auf Konsole. Rise of The Tomb Raider wird vermutlich fürn PC noch vor der PS4 Version (falls es die geben wird) aufn Markt kommen. Aber Halo wird exklusiv bleiben oder frühestens 1 Jahr nach Release für die One fürn PC Rauskommen. Das war damals bei Halo 1 und 2 btw übrigens auch kein Tod für die Xbox 1.

  5. #4
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von IC3M@N FX Beitrag anzeigen
    Xbox One Spiele auf dem PC - AreaGames.de

    Microsoft wird in den kommenden Monaten weitere Xbox One-Spiele für den PC ankündigen


    Wenn zuletzt die Marken wie Halo, Forza und Gears of War auf dem PC erscheinen sollten dann ist das der Untergang der One. Genau das macht der größte reiz der Xbox One in absurdum, die Xbox One lebt von diesen Marken wie Halo, Forza usw. als Exclusiv recht nur auf Konsole!
    Ich bin zwar ein Freund des Asynchronen Multi Gamings (XboxPC) aber warum sollte man sich dann noch eine Xbox One holen außer der Bequemlichkeit des Plug & Play Prinzips und wegen.
    Ansonsten würde man sich sogar in die Gefahr begeben an die gewissenlosen Gamern die Spiele für Lau runterzuladen und sich eine Crack Exe zu besorgen. Meiner Ansicht sollten Mircosoft Exklusives auch Exklusiv für die One bleiben es gibt genug PC Spiele und Ports von anderen Marken!
    So ein Bullshit ( auf deinen letzten Text bezogen).

    Warum man sich dann noch eine One kaufen sollte? Die One ist günstiger, die One läuft von alleine ( keine Treiber oder sonstigen error Nachrichten) und am tv mit pad zocken ist 1000 mal besser.

    Und andersrum kommen immer mehr pc Spiele ( Indies) auf die One, genauso wie mods (fallout). Alleine das wird einige auf der ps4 verärgern... Wir bekommen MODs auf die Konsole, davon träumen die Konsoleros schon ewig.

    Und außerdem kannst du dann mit den pc spielern zusammen spielen, überleg mal was das für eine riesen community ist...

    R.I.P PS4

  6. #5
    Eviga
    Sehe ich genauso.

    Der Abschnitt das es das Ende der One wäre ist wirklich unsinnig .

  7. #6
    IC3M@N FX
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Kann sein das sie Halo 3 für PC ankündigen
    bei Halo schleifen ja die PC Spieler immer 6-7 Jahre hinterher

    Kann mir aber nicht vorstelle ndas sie große First Party Titel für den PC bringen.
    Mehr so kleine Games wie KI oder so

    Das Tomb Raider für PC erscheint ist ja schon ziemlich sicher und nichts neues mehr
    Die Tomb Raider IP ist auch nicht im Besitz von Microsoft daher eh Latte mir geht's um die Core Marken womit sich die Xbox vom PC abhebt Halo, Forza, Gears of War usw.
    Warum sollte dann noch jemand eine Xbox One kaufen wenn er sich ein PC zusammen stellt als Barbone Box die ohne Probleme aufrüsten kann. DirectX 12 kommt mit Windows 10 Hardware wie CPU, Grafikkarte, Arbeitsspeicher Kosten auch nicht mehr die Welt wenn es nicht das absolute Highend sein soll! Dann per HDMI mit One Controller an sein Fernseher spielen ganz ehrlich dann gibt es keinen Grund für Leute die sich eine Xbox One noch holen wollen eine One zu holen......
    Die Spiele sind in Durchschnitt teuerer und im Steam werden sie Regelrecht hinterhergeschmissen!

  8. #7
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von IC3M@N FX Beitrag anzeigen
    Die Tomb Raider IP ist auch nicht im Besitz von Microsoft daher eh Latte mir geht's um die Core Marken womit sich die Xbox vom PC abhebt Halo, Forza, Gears of War usw.
    Warum sollte dann noch jemand eine Xbox One kaufen wenn er sich ein PC zusammen stellt als Barbone Box die ohne Probleme aufrüsten kann. DirectX 12 kommt mit Windows 10 Hardware wie CPU, Grafikkarte, Arbeitsspeicher Kosten auch nicht mehr die Welt wenn es nicht das absolute Highend sein soll! Dann per HDMI mit One Controller an sein Fernseher spielen ganz ehrlich dann gibt es keinen Grund für Leute die sich eine Xbox One holen wollen......
    Warte doch erstmal ab, hätten sie große Spiele für PC geplant hätte man es doch schon auf der PC Pressekonferenz einige Titel angekündigt oder nicht.

    Ich bleib dabei, paar kleine Spiele und vielleicht Sunset Overdrive

  9. #8
    Gurkensepp
    Auf der gamescom wird man mehr erfahren.

  10. #9
    Xenobyte
    Naja , auf den PC kann man mit Games nicht im Ansatz so viel verdienen wie auf der Konsole und das weiss auch Microsoft.

  11. #10
    IC3M@N FX
    Zitat Zitat von Xenobyte Beitrag anzeigen
    Naja , auf den PC kann man mit Games nicht im Ansatz so viel verdienen wie auf der Konsole und das weiss auch Microsoft.
    Naja seien wir mal ehrlich die Vertrieb und Bezahlung von Digitalen Spielen sind bei beiden Plattformen Sony/Microsoft mehr als unverschämt.
    Logistik, Vermarktung, Personalkosten, Vertrieb im Laden sind so in der Form als Physikalischer Datenträger nicht vorhanden! Trotzdem wird der komplette Preis verlangt die Nachteile der Digitalen Version ohne Preisnachlass sind noch viel größer kein Wiederverkaufswert und sind Kontengebunden verlangen aber 100% des Preises! Wenn die Exklusives kommen sollten auf dem PC wird das Ökösystem der One kaputtgehen als Digital Vertrieb den vorher war es ja ein quasi Monopol mit ihren Exklusiven Spielen. Die würden mit gog.com, Steam, China Key Verkäufer konkurrieren und gegen die kann man nicht gewinnen die sind etabliert im Markt und werden vom Kunden gerne angenommen die diese zwangsabgaben umgehen wollen zurecht!

  12. #11
    DeinTeddybaer
    @Ice
    Das glaube ich nicht. Wie kommen denn gog, Steam usw an die Codes? Die kaufen die doch mit Sicherheit vom Publisher. Das bedeutet doch, dass der Publisher so oder so an sein Geld kommt, egal wieviel der Händler am Ende dafür verlangt.

  13. #12
    AkiWTFOo
    Ich denke mal das wird so wie mit Ryse und dead rising, alle xbox Spiele 1 Jahr lang xbox exklusiv und danach dann auch auf pc.

    Und wer ein ganzes Jahr warten will kann sich dann gerne für 500€ einen billig pc kaufen der witcher 3 nicht mal auf Mittel Pakt und dazu noch 3 mal soviel Strom frisst.

    Alleine die Logik, PC viel höherer Strom Verbrauch, Konsole kostet nur noch 300€ im Sale, und wenn man sich die Performance anschaut ... Ein GoW 4 oder ein Witcher 3 bekommst du wenn überhaupt nur auf minimalen Einstellungen zum laufen, wenn wir von einem 500€ pc ausgehen ( der immer noch 200€ mehr kostet und keinerlei Peripherie mitbringt) also dann noch schön Controller kaufen, Maus und Tastatur, wenigstens alle 2 Jahre nachrüsten...

    Den Stress zu ich mir sicher nicht mehr an, selbst wenn es einige exklusives auf dem PC geben sollte.

    Ist eigentlich auch logisch ... MS ist eine gemeinsame gaming Plattform, zumindest möchte man dort hinkommen.

    Ich habe Lieber die Möglichkeit auf meinem 300€ Gerät die Spiele auf mittlerer Einstellung zu spielen, als alle 2 Jahre neue Hardware zukaufen und dafür dann 2 Pixel mehr zusehen. Und wie gesagt, strom spare ich auch noch ne Menge.

    Das dass ein totschlag Argument sein soll ist eventuell der Wunsch Gedanke der Sony Fanboys.

    Insgesamt bedeutet das nur noch mehr Umsatz für die MS Spiele Sparte und damit mehr first Party Studios / Spiele.

    Am Ende ist es die PS4 die alt da steht. Die hat vielleicht exklusive Spiele die total öde sind ( The Order, Killzone, Knack) aber du kannst eben nicht mit den pc Spielern zusammen spielen ... Ich sehe darin auf lange Dauer das aus der PS4, weil xbox dir die größere community wird mit dem pc zusammen.

  14. #13
    Eviga
    Wenn ein Spiel wie Ryse später für den PC kommt ist es für mich noch immer exklusiv. Ich sehe den PC nicht als Spieleplattform an sondern als ein Arbeitsgerät. Nicht mehr und nicht weniger.

    Deshalb sind Ryse und Co imho noch immer Exklusives da der PC einfach keinen Wert für mich hat da kein Schwein PC spielt.

  15. #14
    Gurkensepp
    Es spielen viele am PC. Aber das sind meist solche die nur mit Maus und Tastatur können.

  16. #15
    Sunyracer
    Ms darf gerne spiele auch für den pc bzw. der Windows 10 plattform veröffentlichen. Schließlich brauch ich für das Crossplay auch Gegner.....

  17. #16
    Deskrates
    Was wird hier wieder für einen Schwachsinn geredet. Wenn die Spiele für PC kommen hat die Xbox und MS verkackt... Ich habe einen guten PC und eine Xbox One als Ergänzung. Wenn Forza auf PC kommt können die mich am Arsch lecken, das war schon bei DR3 und Ryse zu viel des Guten.
    Der "PC" ist keine Spieleplattform? Dafuq? Er ist die beste Spieleplattform, ist am günstigsten und hat die beste Steuerung.

    Vor allem hat jeder einen PC, das kann man auch mit Gaming kombinieren und sich für 700€ was ordentliches bauen. Mit der Xbox kann man diese Zwecke nicht gleichzeitig erfüllen und Arkham Knight hat mich z.b. Grad mal 20€ gekostet.
    Wenn nun jetzt noch alle Exclusives irgendwann für PC rauskommen (und das ist nicht egal nur weil es 1 Jahr danach ist) hat die PS4 automatisch gewonnen. Was auf PC und auf einer Konsole erhältlich ist ist kein Exclusive.

    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Es spielen viele am PC. Aber das sind meist solche die nur mit Maus und Tastatur können.
    Quatsch, für Shooter ist ein Controller durch die Acceleration unbrauchbar. Das ist Fakt...

  18. #17
    DARK-THREAT
    Was ist mit den ganzen Spielen, die die PS4 auch auf dem PC hat? Werden anscheinend immer mehr.... Akiba Strip, FF VII, Shemue, die ganzen Multis, von denen die XBO keine Ports bekommen hatte.

  19. #18
    Deskrates
    Aber nicht Sonys Halos und Forzas...

  20. #19
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Deskrates Beitrag anzeigen
    Aber nicht Sonys Halos und Forzas...
    Passiert das denn?

  21. #20
    Deskrates
    Wird hier doch diskutiert oder nicht?

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Halo: TMCC - Neues Update erscheint diese Woche... weitere in den kommenden Wochen: Zwar wurde in der letzten Woche ein Matchmaking-Patch für Halo: The Master Chief Collection veröffentlicht, aber wie 343 Industries zugeben musste,...



  2. Resümee nach 2 Monaten Xbox ONE: Also insgesamt ist es eine solide Konsole im Vergleich zur PS4. Das Betriebssystem geht flott dahin und ist auch ganz schick und übersichtlich mit...



  3. Die kommenden Spiele für Playstation Plus: Beginnen wir mit den Spielen für den Monat Juni:



  4. Call of Duty - Wird kommenden Sonntag enthüllt + erstes Bild: Endlich wissen wir, wann der neue Teil der Call of Duty Reihe offiziell vorgestellt wird: Sledgehammer Games gab den 4. Mai als Vorstellungsdatum...



  5. Titanfall - In den kommenden Tagen werden weitere Beta-Codes verschickt: Die Beta zum Multiplayer-Shooter Titanfall ist seit gestern verfügbar, wobei sich Respawn Entertainment bereits um die ersten Server-Probleme ...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: