Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 56
Like Tree69Likes

Gigantischer Verkaufserfolg XBOX ONE

Diskutiere Gigantischer Verkaufserfolg XBOX ONE im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; MS hat 4,2 Millionen Xbox One an den Man gebracht. Was meint ihr ist der Hauptgrund für die Beliebtheit der Xbox One? Manch einer könnte ...


  1. #1
    achior

    Gigantischer Verkaufserfolg XBOX ONE

    MS hat 4,2 Millionen Xbox One an den Man gebracht.
    Was meint ihr ist der Hauptgrund für die Beliebtheit der Xbox One?
    Manch einer könnte jetzt Irritiert reagieren, aber
    wenn man bedenkt, dass:
    - XBOX 100 Euro teurer ist und mit 500 Euro für die meisten Harz4 und die meisten Arbeitslosen und Kinder damit unbezahlbar bleibt
    - die PS4 auf dem Papier stärker ist
    - MS gesamten Konzept verwerfen musste
    - MS ein unglaublicher shitstorm entgegen schlug,

    dann ist es an sich unerklärlich, ja einem Wunder gleich, dass man fast 5 Millionen Konsolen verkaufen konnte.
    Die (auf dem erstem Blick) billigere und stärkere PS4 Konsole hat sich vergleichsweise schlecht verkauft. Sony bot von Anfang an Bundles mit bis zu 3 frei Spielen um Käufer zu locken, ja Sony log bis sich Balken biegen, um den Kasten an den man zu bringen, siehe Drive Club als Launch game welches bis Heut nicht erschienen ist.

    Liegt es an den besseren Xbox One games, an dem gesamt Konzept,
    trauen die Leute MS mehr zu als Sony?
    Gibt es Artikeln im Netz welche das Thema untersucht haben?

  2. Anzeige
    Hallo achior,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Boarder76
    You made my Day!!

    Gigantischer Verkaufserfolg XBOX ONE-image.jpg

  4. #3
    Nero1977
    Also ich bin auch der meinung das die x1 einen sehr erfolgreichen start hingelegt hat.Also ich für meinen teil traue auf jedenfall MS mehr zu was exklusivetitel und
    weiterentwicklung der x1 angeht!Hab auch das gefühl das MS sehr viel näher an der community drann ist als sony.Siehe die monatlichen updates die ja auch zeigen das auf die com gehört wird!
    Spieletechnisch bin ich bis jetzt mehr als zufrieden!

  5. #4
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von achior Beitrag anzeigen
    MS hat 4,2 Millionen Xbox One an den Man gebracht.
    Was meint ihr ist der Hauptgrund für die Beliebtheit der Xbox One?
    Manch einer könnte jetzt Irritiert reagieren aber,
    wenn man bedenkt, dass:
    -XBOX 100 Euro teurer ist und mit 500 Euro für die meisten Harz4 und die meisten Arbeitslosen und Kinder damit unbezahlbar bleibt
    - die PS4 auf dem Papier stärker ist
    -MS gesamten Konzept verwerfen musste
    - MS ein unglaublicher shitstorm entgegen schlug,

    dann ist es an sich unerklärlich, ja einem wunder gleich, dass man fast
    5 Millionen Konsolen verkaufen konnte.
    Die (auf dem erstem Blick) billigere und stärkere PS4 Konsole hat sich vergleichsweise schlecht verkauft. Sony bot von Anfang an Bundles mit bis zu 3 frei Spielen um Käufer zu locken, ja Sony log bis sich Balken biegen, um den Kasten an den man zu bringen, siehe Drive Club als Launch game welches bis heut nicht erschienen ist.

    Liegt es an den besseren Xbox One games, an dem gesamt Konzept,
    trauen die Leute MS mehr zu als Sony?
    Gibt es Artikeln im Netz welche das Thema untersucht haben?
    Also jeder der meint das die Xbox bis jetzt schlecht verkauft wurde hat keine Ahnung Das möchte ich jetzt mal so pauschalisieren, denn...

    Ps4 = 72 Länder, Xbox One=13 Länder.

    Wenn man jetzt annimmt, das im Durchschnitt 25.000 konsolen in den "kleinen" Ländern die noch ausstehen verkauft werden in den ersten 1-2 Monaten nach release, dann wären das bei 60 Ländern 1,5Mio weitere verkaufte (an den man gebrachte) Konsolen.

    Damit stehen sich dann 4,2+1,5= 5,7 Mio gegen 7 Mio gegenüber. Und zu diesem Zeitpunkt wegen 1 Mio mehr verkauften PS4 zusagen das die One sich schlecht verkaufen würde ... naja^^

    Und ich denke das 25.000 im durchschnitt noch wenig sind.

  6. #5
    AkiWTFOo
    Und rechnet man mal eben mit 50.000 (natürlich wieder im Durchschnitt) .... dann hätte man sogar die PS4 überholt

    Also an Sonys stelle würde ich den Ball erstmal gaaaaanz flach halten bis die Xbox nachzieht was Länderverfügbarkeit betrifft.

  7. #6
    Liquid B
    So hab ich das noch garnicht gesehen.. Schön wie sich manche Gedanken machen und sie hier mit uns teilen Danke dafür

  8. #7
    achior
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Also jeder der meint das die Xbox bis jetzt schlecht verkauft wurde hat keine Ahnung Das möchte ich jetzt mal so pauschalisieren, denn...

    Ps4 = 72 Länder, Xbox One=13 Länder.

    Wenn man jetzt annimmt, das im Durchschnitt 25.000 konsolen in den "kleinen" Ländern die noch ausstehen verkauft werden in den ersten 1-2 Monaten nach release, dann wären das bei 60 Ländern 1,5Mio weitere verkaufte (an den man gebrachte) Konsolen.

    Damit stehen sich dann 4,2+1,5= 5,7 Mio gegen 7 Mio gegenüber. Und zu diesem Zeitpunkt wegen 1 Mio mehr verkauften PS4 zusagen das die One sich schlecht verkaufen würde ... naja^^

    Und ich denke das 25.000 im durchschnitt noch wenig sind.
    Freund, du musst keine Länder dazu rechnen, wie ich schon schrieb, kann es sich bei diesem Verkaufserfolgt nur um ein Wunder handeln, wie soll man rational erklären, dass man trotz der ganzen "Nachteile" und der anfangs desaströsen Information Politik Seites MS, des shitstorms und er Propaganda der Sony fanboys,
    über 4,2 Millionen Xbox One verkaufen könnte.
    Sony mit allen "Assen im Ärmel" dazu mit Bundles, kostenlosen Games und mit Lügen zu vergleich nur 7 Millionen absetzten konnte.

    Ich bin für ein Heiligsprechung Verfahren der Xbox One, das Wunder ist da, also steht dem katholische seits nix im Wege.
    Johannes23, JP2, Xbox One.

  9. #8
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
    So hab ich das noch garnicht gesehen.. Schön wie sich manche Gedanken machen und sie hier mit uns teilen Danke dafür
    Dafür sind wir ja da!

    Was mir jedoch ein Rätsel bleibt ist der Produktionsstopp...

    Aktuell werden die Produktionen ja zurückgefahren da der aktuelle Markt gesättigt ist mit der Xbox One. Wieso nicht jetzt schon in anderen Ländern releasen? Da steckt meiner Meinung nach auch irgendwas dahinter ...

  10. #9
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von achior Beitrag anzeigen
    Freund, du musst keine Länder dazu rechnen, wie ich schon schrieb, kann es sich bei diesem Verkaufserfolgt nur um ein Wunder handeln, wie soll man rational erklären, dass man trotz der ganzen "Nachteile" und der anfangs desaströsen Information Politik Seites MS, des shitstorms und er Propaganda der Sony fanboys,
    über 4,2 Millionen Xbox One verkaufen könnte.
    Sony mit allen "Assen im Ärmel" dazu mit Bundles, kostenlosen Games und mit Lügen zu vergleich nur 7 Millionen absetzten konnte.

    Ich bin für ein Heiligsprechung Verfahren der Xbox One, das Wunder ist da, also steht dem katholische seits nix im Wege.
    Johannes23, JP2, Xbox One.
    Die Rationale Erklärung???

    Der 0815 Casual der sich nicht in Foren oder Fachmagazinen / Webseiten umhertreibt weiß nichts von den Hardwarespezifikationen, vom Unterschied in der Hardware. Der denkt "Ps3 und 360 waren sich sehr ähnlich, was soll schon passieren". Und zack ist die One gekauft.

    Ich kenne viele die nichtmal wissen was Foren sind ...

  11. #10
    achior
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Dafür sind wir ja da!

    Was mir jedoch ein Rätsel bleibt ist der Produktionsstopp...

    Aktuell werden die Produktionen ja zurückgefahren da der aktuelle Markt gesättigt ist mit der Xbox One. Wieso nicht jetzt schon in anderen Ländern releasen? Da steckt meiner Meinung nach auch irgendwas dahinter ...
    Ich denke es braucht viel Zeit und Arbeit die Sprachsteuerung richtig brauchbar an andere sprachen anzupassen.

  12. #11
    Holvgar
    wenn die XO so wie ich vermute,ca. ein jahr zu früh auf den markt kam,macht das mit der spracherkennung sinn.
    MS hat erst die "wichtigen" länder beliefert.

  13. #12
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von achior Beitrag anzeigen
    Ich denke es braucht viel Zeit und Arbeit die Sprachsteuerung richtig brauchbar an andere sprachen anzupassen.
    Das kann natürlich ein Grund sein, daran habe ich noch garnicht gedacht.
    Aber es kommen halt alle Länder auf einmal im September, man könnte ja den ein oder anderen Release vorziehen anstatt die produktion zurückzufahren.

  14. #13
    Nero1977
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    wenn die XO so wie ich vermute,ca. ein jahr zu früh auf den markt kam,macht das mit der spracherkennung sinn.
    MS hat erst die "wichtigen" länder beliefert.
    Jup sie reift jetzt in unserem Wohnzimmer und die restlichen länder bekommen dan ne relativ finale x1
    Und dan geht die post ab

  15. #14
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Jup sie reift jetzt in unserem Wohnzimmer und die restlichen länder bekommen dan ne relativ finale x1
    Und dan geht die post ab
    Nene, final niemals :P Das wird noch 2-3 Jahre dauern denke ich.

    Zumindest werden die dann schon das neue Dashboard haben und evtl vollen DX12 support in der Xbox (E3 wir kommen)

  16. #15
    achior
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Die Rationale Erklärung???

    Der 0815 Casual der sich nicht in Foren oder Fachmagazinen / Webseiten umhertreibt weiß nichts von den Hardwarespezifikationen, vom Unterschied in der Hardware. Der denkt "Ps3 und 360 waren sich sehr ähnlich, was soll schon passieren". Und zack ist die One gekauft.

    Ich kenne viele die nichtmal wissen was Foren sind ...
    Die Armada der Zeugen Jehovas...eh.. mein:Zeugen Sonys missioniert krass die Leute.
    Bei uns im Betrieb wissen die meisten von "allen" angeblichen Vorteilen der PS4, obwohl sie in keinen Game Foren rumhängen.
    Jeder hat auch in den Medien, auch in den normalen print Medien, lesen können wie die Meute der Sony Jünger die Elektronik Märkte verwüstet hat, manch einer dachte in Angesicht der außer Kontrolle geratenen Massen, an Armageddon.
    Finde deswegen dein Argument nicht so plausibel

  17. #16
    errorchief
    Zitat Zitat von achior Beitrag anzeigen
    Ich denke es braucht viel Zeit und Arbeit die Sprachsteuerung richtig brauchbar an andere sprachen anzupassen.
    Vor allem wenn man bedenkt, dass die volle Sprachunterstützung auch in Ländern wie Österreich und der Schweiz erfolgen soll.
    Schweiz und Österreich deshalb, weil diese Länder zwar Deutsch sprechen, aber doch ziemlich krasse Dialekte haben, Bayern ist da eine Ausnahme, weil es irgendwie zu Deutschland gehört. ^^
    Es gibt ja nicht nur diese zwei Länder mit diesen Sprachmerkmalen. Wenn zum Beispiel Indien noch dazu kommt, die meißten können zwar gut Englisch, aber haben halt einen ziemlich starken Akzent. Wenn MS all solche Sachen berücksichtig, was sie tunlichst machen sollten um niemanden auf die Füße zu treten, dauert sowas halt.

  18. #17
    KumbaYaMyLord
    Geiler Thread Titel! Kann man den nicht in Gold hervorheben?

  19. #18
    AkiWTFOo
    Okay da gebe ich dir Recht, aber das ist bei mir nicht so

    Da wird nicht so viel propagiert, auch nicht von den PS4 Leuten. Die sind da eher skeptisch wieso die Xbox so hinterher hängt^^ Die freuen sich mittlerweile sogar manchmal wenn ich denen neue Infos von Sosu und Semaphor berichten kann, viele von denen wollen sich dann zu Halo auch noch eine One auf die PS4 stellen. Zum kühlen natürlich

  20. #19
    Domecin30
    Wird wohl einfach daran liegen, dass die Xbox One trotz der ganzen Negativschlagzeilen das stimmigere Gesamtpaket abgibt.

    Ich meine wer switcht nicht gerne zwischen Fernsehen und Spielen hin und her

  21. #20
    Schmitty72
    Ich kann natürlich nur für mich selbst sprechen da ich keine Ahnung habe was in den Köpfen von Millionen PS4 und XB1 Käufern vorgeht.

    Ich hatte zuerst die PS3 ( nach Jahre langer PC zockerei ) und war natürlich sowas von begeistert, bis Ich bei einem Freund das erste mal ne 360 in Aktion und im direkten Vergleich mit meiner PS3 gesehen habe. Am nächsten Tag habe Ich mir sofort ne 360 gekauft und die PS3 diente nur noch als sehr teurer Blue Ray Player. Sofort als bekannt wurde das es einen Nachfolger für die 360 gab war mir klar " Die kaufe Ich mir " !

    Die wichtigsten Gründe mir eine XBOX zu kaufen sind bei mir :
    Ich hab ne Freundesliste in der Ich meine Spielkameraden finde.
    Wir haben die Party in der Wir uns unterhalten können.
    XBLive , muss zwar bezahlt werden , funktioniert dafür aber auch Gut.
    Das gesamte "Online Ding" funktioniert bei Microsoft , meiner Meinung nach , viel besser als bei Sony.
    Microsoft setzt unglaublich viele Mittel ein damit XBL attraktiv ist sei es jetzt vorab Demos exkl. Spiele oder DLC´s die auf XBL früher verfügbar sind.
    Der Support ist genial , Ich habe Ihn zum Glück nur 1 mal gebraucht aber Mir wurde schnell und unbürokratisch geholfen.

    Warum ich mich für die XBOX entschieden habe liegt weniger nur an der Hardware oder am Preis sondern das " Gesamtpacket " war für mich als Kenner entscheident

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Gigantischer Überschuss: Microsoft bleibt auf der Xbox One sitzen...: Alle Updates: Gigantischer Überschuss: Microsoft bleibt auf der Xbox One sitzen Zitat IGN: Zwar sind sowohl Sony als auch Microsoft äußerst...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: