Ergebnis 1 bis 17 von 17
Like Tree13Likes
  • 1 Post By Gurkensepp
  • 2 Post By Splashiii
  • 1 Post By Kopfkrankes
  • 2 Post By BASH4Y0U
  • 2 Post By Gurkensepp
  • 1 Post By BASH4Y0U
  • 4 Post By Archie Medes

Gerücht: XboxLive-Dienste eingestellt Mitte 2016?

Diskutiere Gerücht: XboxLive-Dienste eingestellt Mitte 2016? im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Also ich mag es gar nicht glauben und denke auch nicht daran, das es dazu kommen wird. Nur leider ist es ein guter Kumpel von ...


  1. #1
    Splashiii
    Question

    Gerücht: XboxLive-Dienste eingestellt Mitte 2016?

    Also ich mag es gar nicht glauben und denke auch nicht daran, das es dazu kommen wird. Nur leider ist es ein guter Kumpel von mir der sich mit vielen Konsolen beschäftigt und auch nicht gerade unwissend ist. Er hat mir erzählt, das es wohl bald angekündigt werden soll (siehe Betreff) und deswegen diese Abwärtskompatibilität der 360-Spiele auf die One übernommen werden. Ich glaube es ihm zwar nicht, aber ich würde gerne mal von Euch wissen, ob ihr darüber irgendwie was mitbekommen habt?!

    Das wäre doch ein blankes ENTSETZEN, falls es dazu kommen sollte.

  2. Anzeige
    Hallo Splashiii,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gurkensepp
    Xbox live wird nicht eingestellt. Auch nicht auf der 360. Vor allem nicht wegen der Abwärtskompatibilität. Wie man ja wird da nur eine 360 emuliert, also ist die One da eine 360.

  4. #3
    Warlock
    Wovon redest du? Die XboxLive-Dienste werden konsolenweit (360 + One) eingestellt? Absoluter Blödsinn. Ich kann aus deinem Text nicht herauslesen ob du nur von der 360 redest oder von beiden.

  5. #4
    Splashiii
    Zitat Zitat von Warlock Beitrag anzeigen
    Wovon redest du? Die XboxLive-Dienste werden konsolenweit (360 + One) eingestellt? Absoluter Blödsinn. Ich kann aus deinem Text nicht herauslesen ob du nur von der 360 redest oder von beiden.
    Achso! ICh meine allgemein die Dienste für die 360 und für die One. Den kompletten Dienst halt. Ich kann es mir auch nicht vorstellen, aber um Gewissheit zu haben, habe ich es mal hier angesprochen.

    @Gurkensepp
    Also alles nur heiße Luft von dem. Hätte ich mir auch denken können, aber nachzuhaken ist sicherer!

  6. #5
    Gurkensepp
    Das einzige, wirklich einzige was vielleicht sein kann das sie den Dienst umbenennen. Aber nichtmal das werden sie machen.

  7. #6
    Liquid B
    XBL einstellen...?! Das wäre ja total sinnfrei.. Woher bekommt
    dein Kumpel diese Informationen? Aus'm PSForum...

  8. #7
    Splashiii
    Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
    XBL einstellen...?! Das wäre ja total sinnfrei.. Woher bekommt
    dein Kumpel diese Informationen? Aus'm PSForum...
    Jetzt muss ich sogar ein bissel grinsen! Er ist ein PS4-Zocker! ^^ Eigentlich hat er wirklich Ahnung und hat mir eigentlich immer ehrliche Sachen erzählt. Naja, es hat sich ja nun als heiße Luft herausgestellt. Der A.... bekommt von mir noch was zu hören dieser Fanboy!

  9. #8
    GaMeZoNe008
    Zitat Zitat von Splashiii Beitrag anzeigen
    Also ich mag es gar nicht glauben und denke auch nicht daran, das es dazu kommen wird. Nur leider ist es ein guter Kumpel von mir der sich mit vielen Konsolen beschäftigt und auch nicht gerade unwissend ist. Er hat mir erzählt, das es wohl bald angekündigt werden soll (siehe Betreff) und deswegen diese Abwärtskompatibilität der 360-Spiele auf die One übernommen werden. Ich glaube es ihm zwar nicht, aber ich würde gerne mal von Euch wissen, ob ihr darüber irgendwie was mitbekommen habt?!

    Das wäre doch ein blankes ENTSETZEN, falls es dazu kommen sollte.
    Das ist der größte Unsinn weil Microsoft mit Xbox Live steigend Gewinn erzielt und das sind Summen die sich Microsoft unter keinen Umständen selbst streichen würde.

    Wenn das bezogen auf die Xbox 360 meinst, dann ists trotzdem Unsinn, weil immer noch Millionen von Spielen für die 360 verkauft werden. Außerdem vergleich das mal:

    Die erste Xbox wurde noch 5 Jahre lang nach Erscheinen der 360 mit Xbox Live unterstützt, obwohl Online Gaming zu der Zeit noch einen sehr sehr geringen Anteil auf der ersten Xbox darstellte im Vergleich zur 360. Das heißt allein deswegen kann man schon darauf schließen, dass auch nächstes und übernächstes Jahr ein Abschalten des Dienstes noch sehr unwahrscheinlich ist. Erst wenn Microsoft herbe Verluste macht, dann werden sie sich Gedanken darüber machen. Davon kann aber kaum schon die Rede sein.

  10. #9
    Kopfkrankes
    Abgesehen davon, dass es auch für mich sehr unwahrscheinlich klingt hätte Microsoft das wohl schon längst angekündigt? Ist immerhin schon Mitte November.
    Frag mich nur wie dein Freund auf sowas kommt, wenn er sich mit sowas so sehr befasst

  11. #10
    Splashiii
    Zitat Zitat von Kopfkrankes Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon, dass es auch für mich sehr unwahrscheinlich klingt hätte Microsoft das wohl schon längst angekündigt? Ist immerhin schon Mitte November.
    Frag mich nur wie dein Freund auf sowas kommt, wenn er sich mit sowas so sehr befasst
    Das frage ich mich auch!

  12. #11
    BASH4Y0U
    Was für ein kompletter Schwachsinn.
    Wieso gibt es immer Leute die auch noch sowas glauben??

    Blödsinn hoch 10

  13. #12
    Sunyracer
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Was für ein kompletter Schwachsinn.
    Wieso gibt es immer Leute die auch noch sowas glauben??

    Blödsinn hoch 10

    Erstens das aber viel erschreckender finde ich, dass dem ps4 Lager nichts besseres einfällt.

  14. #13
    Gurkensepp
    Das der "Kumpel" keine Ahnung sieht man ja schon daran das er ein PS4 hat

  15. #14
    Archie Medes
    Dachte wir haben November !? April, April.

    Das der Dienst für die 360 eingestellt wird das glaub ich sofort, schließlich wären es 2016 ca 10 Jahre und irgendwann ist halt mal schluß.

    Alles andere ist kappes.

  16. #15
    BASH4Y0U
    Selbst die 360 Dienste werden nicht eingestellt das hat ms auf der gamescom gesagt. Die Abwärtskompatibelen Spiele laufen nämlich auf 360 xbl Dienste.

    Kann bitte ein Admin den thread dicht machen oder am besten löschen. Nicht das der Schwachsinn noch weiter verbreitet wird

    Thx

  17. #16
    Splashiii
    Ich bin auch dafür, das geschlossen werden kann! Geglaubt habe ich es auch nicht wirklich, aber man weiß ja nie.

  18. #17
    Archie Medes
    Gehe mal von allgemeinem Einverständnis aus !?

    Closed wegen Schwachsinn !

Ähnliche Themen


  1. XBox Streaming, andere Dienste einfügen: huhu, ich wollte beginnen auf der x Box one zu streamen und wollte wissen ob es Möglichkeiten gibt z.b. ein Intro bzw ein Video von einer externen...



  2. Syndrome - Horror Spiel erscheint Mitte 2016: Das Entwicklerstudio Camel 101 und Bigmoon Entertainment haben heute ein neues Spiel angekündigt. Das Horror-Spiel Syndrome soll im zweiten Quartal...



  3. Day Z - Wohl mitte 2016 fertig: 2013 wurde die Alpha-Version des Open-World-Zombiespiels Day Z auf Steam veröffentlicht und seitdem auch kontinuierlich erweitert und verbessert....



  4. Ryse: Son of Rome - Nachfolger endgültig eingestellt (Gerücht): Bei Crytek soll angeblich seit geraumer Zeit nicht mehr an dem Nachfolger von Ryse: Son of Rome gearbeitet werden, und das Projekt wurde mittlerweile...



  5. Xbox Online-Dienste wieder funktionsfähig: Microsoft gibt bekannt, dass sämtliche Online-Dienste für die Xbox One wiederhergestellt sind und einwandfrei laufen. Aufgrund der Xbox...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: