Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree1Likes
  • 1 Post By xKingTidusx

Activision - Schließt eigenes "Access-Programm" aus

Diskutiere Activision - Schließt eigenes "Access-Programm" aus im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Activision hat kein Interesse daran, ein kostenpflichtiges "Access Programm" einzuführen. Das sagte Eric Hirshberg, CEO von Activision, in einer Telefonkonferenz gegenüber Analysten und Investoren. Activision ...


  1. #1
    Tassilo

    Activision - Schließt eigenes "Access-Programm" aus

    Activision hat kein Interesse daran, ein kostenpflichtiges "Access Programm" einzuführen. Das sagte Eric Hirshberg, CEO von Activision, in einer Telefonkonferenz gegenüber Analysten und Investoren.

    Activision sucht zwar regelmäßig nach neuen Geschäftsmodellen und neuen Möglichkeiten, seinen Kunden noch mehr gerecht zu werden; im Moment konzentriert man sich aber auf seine geplanten Strategien, Geschäfts- und Monetarisierungsmodelle.

    Electronic Arts hatte vor kurzem "EA Access" für die Xbox One vorgestellt. Mit dem kostenpflichtigen Abo-Dienst erhalten Kunden Rabatte auf Digital-Käufe, ältere Spiele kostenlos und früheren Zugang zu kommenden Spielen.

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Sunyracer
    Erstmal abwarten. Sollte die EA Kiste Erfolg haben, man beachte das sollte, werden die anderen nachziehen. Evtl. gibt es das dann auch direkt von MS. Wie gesagt, abwarten.

  4. #3
    xKingTidusx
    "seinen Kunden noch mehr gerecht zu werden"...
    Das ich nicht lache bei Activision.

    Nen Anfang wäre es mal paar Features die man versprochen hat zu halten, die Performance Probleme seit Ghosts auszuschließen, und mal paar neue Ideen zu bringen...

  5. #4
    lucavio
    im Moment konzentriert man sich aber auf seine geplanten Strategien, Geschäfts- und Monetarisierungsmodelle = wir lassen euch unsere Spiele doch nicht für wenig Geld mieten wenn ihr sie ansonsten für viel Geld kaufen müsst

  6. #5
    RememberReach
    Activision hat bitte was ?

    COD, Destiny ? sonst ? Angry Birds, Skylanders - sie haben einfach nichts was sie im Programm anbieten könnten

Ähnliche Themen


  1. "zockst du schon wieder" oder "hey Schatz ich bin dran": Das gibt jetzt die Schwärmer Ecke.. oder doch ein Örtchen um sich in den Armen der Zockergemeinde mal gepflegt auszuheulen...? Spartanermäßig...



  2. Sony - "EA Access bringt keinen Mehrwert für PS-Kunden": Electronic Arts hat heute sein EA Access Programm für die Xbox One vorgestellt, das Nutzern ab USD 4,99 pro Monat Zugriff auf kostenlose Spiele,...



  3. (Verbuggte) Erfolge "Harte Konkurrenz" und "Durch das Fernglas": Dass bei Sniper Elite nicht alles ganz rund läuft ist ja mittlerweile bekannt. Ich ärgere mich zwar immer wieder tierisch, wenn mein Fadenkreuz...



  4. Gerücht: Neue Plattform "GameArena", sowie neues Spiel "Wildfire" kommen für die XOne: Ein unbekannter User, hat was Interessanten gefunden. Anscheinend arbeitet Microsoft an einer neuen Plattform namens "GameArena" für die Xbox One:...



  5. Call of Duty Ghosts - Patch behebt "Unsichtbarkeit" und "God Mode" Hacks: Infinity Ward hat einen neuen Patch für Call of Duty: Ghosts veröffentlicht, der die beiden Hacks "Unsichtbarkeit" und "God Mode" beseitigt. ...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: