Umfrageergebnis anzeigen: Spiele ohne Multiplayer zum Vollpreis ..

Teilnehmer
33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • .. unterstütze ich

    28 84,85%
  • .. unterstütze ich nicht

    5 15,15%
Ergebnis 1 bis 19 von 19
Like Tree3Likes
  • 2 Post By Shoouss Lullaby
  • 1 Post By idude

[Umfrage] Einstellung zu Spielen ohne Multiplayer?

Diskutiere [Umfrage] Einstellung zu Spielen ohne Multiplayer? im Allgemeines Forum im Bereich Xbox One; Tag. Mich würde allgemein mal interessieren, wie ihr zu Spielen ohne Multiplayer steht. Derzeit steht ja unter anderem Tomb Raider wieder mal groß im Fokus. ...


  1. #1
    reLayyy

    [Umfrage] Einstellung zu Spielen ohne Multiplayer?

    Tag.

    Mich würde allgemein mal interessieren, wie ihr zu Spielen ohne Multiplayer steht. Derzeit steht ja unter anderem Tomb Raider wieder mal groß im Fokus. Das Spiel kostet regulär um die 60€ (Glaube 55€ zuletzt?), beinhaltet einen Storymode und das war es auch schon. Die Story einmal durchgespielt, verliert es durch bereits bekannte Abläufe der Storyline bereits den Reiz. Sind die 60€ dafür trotzdem angemessen? Oder spielt ihr die Story mehrmals durch?
    Boykottiert ihr Spiele ohne Multiplayer zu Vollpreis, wartet bis die Spiele billiger werden oder kauft und verkauft wieder direkt? Im Vergleich zu Multiplayer-Spielen (Beliebt: Halo und bspw. FiFA) ist der Spielspaß eben vergleichsweise kurz, kostet aber genauso viel.

  2. Anzeige
    Hallo reLayyy,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Benno Berghammer
    Einfach warten bis es billiger wird oder Gebraucht kaufen. Man muss sich ja nicht alles andrehen lassen!

    Der benno

  4. #3
    Shoouss Lullaby
    Kommt immer auf das Spiel an. Ein Fallout hat auch kein Multiplayer und trotzdem würde ich es mir immer wieder zum Vollpreis kaufen.

  5. #4
    Benno Berghammer
    Zitat Zitat von Shoouss Lullaby Beitrag anzeigen
    Kommt immer auf das Spiel an. Ein Fallout hat auch kein Multiplayer und trotzdem würde ich es mir immer wieder zum Vollpreis kaufen.
    Fallout hat aber den 100 Fachen Umfang als Tomb Raider. Ich liebe die Fallout Reihe. Mein Spiel des Jahres

    Gruß der Benno

  6. #5
    R3L3NTL3SS
    Aus Prinzip werden Single-Player Spiele schon nicht gekauft.

  7. #6
    Archie Medes
    Reine SP Spiele, spiele ich selten. RotTR war so ein fall und jeden Cent wert.

  8. #7
    DeinTeddybaer
    Also bei RPGs schlage ich meistens zu. Dann gibt es noch Titel wie TR, die einfach Spaß machen und wo die Entwickler auch unterstützt werden sollten. Es muss natürlich auch einen gewissen Umfang bieten, wie ich ihn bei TR vollkommen in Ordnung fand.
    Zur Not wird es wieder verkauft oder bei Gamestop die 9,99er Aktion genutzt.

  9. #8
    Iceman8312
    Viele reine Single Player Games verkaufe ich nach dem durchzocken wieder.
    Aber Rise of the Tomb Raider behalte ich z.b. vorerst,da ich den kommenden DLC noch zocken möchte.
    Wie hier schon geschrieben wurde gibt es natürlich in der Spielzeit bei Singleplayer Games erhebliche Unterschiede.Tomb Raider hat leider ein eher kurzes Spielverknügen während ich z.b. in Assassins Creed Syndicate schon mehr schöne Spielstunden erlebt habe
    Wenn die Spiele gut sind,zocke ich SP und MP Games gleichermaßen gern.

  10. #9
    DeinTeddybaer
    Bei Syndicate wird die Zeit aber auch massiv mit langweiligen Nebenaufgaben gestreckt. Würde man sich dort auch nur auf Story und ein Bisschen sammeln konzentrieren, würde man dort auch nicht auf mehr Spielzeit kommen, wenn nicht sogar weniger, als TR.

  11. #10
    Sonnenphil
    Nicht zu dem Spiel passt ein Multiplayer.

  12. #11
    Iceman8312
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Bei Syndicate wird die Zeit aber auch massiv mit langweiligen Nebenaufgaben gestreckt. Würde man sich dort auch nur auf Story und ein Bisschen sammeln konzentrieren, würde man dort auch nicht auf mehr Spielzeit kommen, wenn nicht sogar weniger, als TR.

    Syndicate ist das erste Assassins Creed das mir richtig gut gefällt.Von daher macht es mir noch ziemlich Spaß.
    Davon abgesehen ist das aber bei vielen SP Games so,das wenn man nur die Hauptstory zockt die Spielzeit nicht allzulang ist. Tomb Raider hat halt keine Nebenquest zur Auswahl.
    Aber Nebenmissionen wiederholen sich natürlich oft bei solchen Spielen.Das stimmt.

  13. #12
    Ali-mente
    Da ich eh ein Solo Spieler Typ bin,wünsche ich mir natürlich mehr SP Spiele.Natürlich muss aber ein gewisser umfang da sein.Vollpreis für ein 5-10h spiel ist es mir nicht wert.Fallout,Elder Scrolls,Souls Spiele zb sind jeden Cent wert.Notfalls spiel ich online spiele alleine zb Borderlands oder TESO.

  14. #13
    idude
    Aber Borderlands und Teso machen doch gut Spass im Coop.
    Kommt halt immer darauf an ob man jemanden hat mit dem man Online daddeln kann. Ich habe online Coop doch sehr zu schätzen gelernt

  15. #14
    Archie Medes
    Hätten zb alle LEGO Spiele einen Online Coop Kampagne Modus, wären das Dauerbrenner bei mir. Aber so leider nicht. Zu selten drin.
    Würde mir mehr Online Coop Spiele wünschen.
    Aber ich schweife ab

  16. #15
    TheRock1401
    Unterstütze ich definitv!
    Bin eigentlich reiner SP Player! Und solange der SP anständig was zu bieten hat (Story, Länge usw) bin ich absolut dafür! Es sollte mehr spiele geben die, für mich, endlos lange dauern wie zB the witcher 3 etc

  17. #16
    OhioDschungel6
    Ich unterstütze auch Spiele ohne Multiplayer, v.a wenn sie alleine trotzdem viel bieten. Deshalb habe ich Skyrim und Just Cause so geliebt Außerdem finde ich bei vielen Spielen den Multiplayer absolut sinnlos und Ressourcenverschwendung z.B bei Far Cry. Den startet man einmal und nie wieder. Nur wenige Multiplayertitel können mich lange fesseln. Trotzdem gibt es Ausnahmen wie Battlefield 3 oder MW 2

  18. #17
    Zeromancer
    Für mich ist die Sache ganz klar......da es heutzutage ja auch viel zu viele reine Multiplayer-Titel gibt ohne Singleplayer mit Vollpreis und DLCs, spricht nichts dagegen Titel zu supporten, die nur SP bieten, dafür aber einen großen Umfang haben und einfach sehr hochwertig sind. Ohne die Titel schon gespielt zu haben fallen mir da aktuell Rise of the Tomb Raider und Fallout 4 ein. Wenn das neue TR so gut ist wie alle sagen ist mir das einen Vollpreis wert, auch wenn sie den Online-Part (den es im Vorgänger ja noch gab) gestrichen haben. Und ich denke gerade Rollenspiele sind ja oft SP-only ala Fallout, Witcher und co....ich finde es eher schade wenn Shooter keine Kampagne haben wie Battlefront......da würde ich eher davon absehen den Vollpreis zu bezahlen

  19. #18
    K3lth0r
    Multiplayer ist eigentlich das, was das Spielen ausmacht. Zu mehreren gleichgesinnten die Server rocken. Das macht höllenspass

    Wenn sich ein SP interessant anhört, wird das Game gekauft. Ich bevorzuge aber MP

  20. #19
    Quadle0110
    Also ich verkaufe die SP Spiele in der Regel auch nach dem Durchspielen wieder, es sei denn es hat mich so dermaßen gepackt, das ich es noch mal irgendwann durchspielen möchte. Ist aber eher selten der Fall.
    Frage mich aber warum die Entwickler in immer mehr Spielen, die mal einen Coop hatten diesen dann wieder weg lassen??
    Hat es eventuell mit PSN+ und Gold zu tun, werden so von den Entwicklern die Hochnäsigen Konsolen etwas Boykottiert??
    Fragen nur mal so in den Raum gestellt, weil sie mich beschäftigen.

Ähnliche Themen


  1. Far Cry 4 - Multiplayer ohne Karteneditor: Far Cry 4 wird keinen Karteneditor haben, um eigene Mulitplayer-Levels anzufertigen. Das geht aus einem Twitch Livestream hervor, wie es im...



  2. Wie mit Freund Multiplayer spielen???: Hallo, ich und mein Kumpel würden gerne Titanfall miteinander im Multiplayer spielen (auch gegeneinander zb. Materialschlacht) Also...



  3. Infamous: Second Son - Definitiv ohne Multiplayer: Infamous: Second Son wird keinen Mehrspieler-Modus haben. Das hat Brand Development Director Ken Schramm von Sucker Punch auf der Taipei Game Show...



  4. Titanfall - Ohne Splitscreen-Multiplayer: Der bekannte Splitscreen-Mehrspieler, wie man ihn von Konsolen-Fassungen von Call of Duty oder anderen Titeln kennt, wird es im kommenden Titanfall...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: