Ergebnis 1 bis 11 von 11

XBOX One X Setup mit Heimkino

Diskutiere XBOX One X Setup mit Heimkino im Heimkino Forum im Bereich Sonstiges; Moin moin. Ich habe nun frisch die neue XBOX One X und möchte mein Heimkino nun aufrüsten. Habe momentan nen Samsung 4k TV mit dem ...


  1. #1
    El Z3RO

    XBOX One X Setup mit Heimkino

    Moin moin.

    Ich habe nun frisch die neue XBOX One X und möchte mein Heimkino nun aufrüsten.
    Habe momentan nen Samsung 4k TV mit dem ich absolut zufrieden bin und ein Heimkinosystem von Samsung (HT-J5550W) mit dem ich leider keinen Surround sound von der Xbox bekomme. (Deshalb will ich das aufrüsten). Ich habe im Internet eine Lösung mit einem AV-Receiver gefunden. Nun bleibt die Frage welchen man am besten nehmen kann (habe auch welche in Kombination mit eigenen Lautsprechern gesehen) und wie man den ganzen Kram dann am besten anschließt. Dolby Atmos usw. muss nicht sein, nur der Standard 5.1 Surround Sound. Die Lösung die ich kenne wäre dann folgende: XBOX HDMI für Bild direkt an den TV und Sound in den AV Receiver. Oder kann man auch das Bild über den Receiver laufen lassen?
    Ich danke schonmal für eure Mühe!

  2. Anzeige
    Hallo El Z3RO,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Dino
    Ja, bei einem Receiver der alle Formate unterstützt kann man das Bild durchschleifen

  4. #3
    sapri
    Hallihallo.

    Also, zuerst die Frage, warum kein Surround an dem 5550W gehen soll, das verstehe ich nicht? Wie hast du denn das verkabelt?

    Wenn du einen HDMI Eingang oder Toslink-Eingang an dem Teil hast, sollte das gehen, vorausgesetzt, alles ist richtig verkabelt und eingestellt.

    Wenn du trotzdem auf einen einzelnen AVR und ein 5.1 Lautsprechersystem wechseln willst, dann gib uns mal bitte paar Infos zum Budget, dass du hast.

    Im Einsteiger-Bereich ist eine Kombi aus nem Yamaha RX-V 483 und z. B. nem Teufel Consono 35 Mk II nicht schlecht.

    In dem Falle kannst du die Box (und weitere Geräte wie Sat-Receiver etc) direkt an die HDMI-Eingänge des AVR stecken und von dort zentral zum TV. Am besten du checkst aber nochmal die Durchleitefähigkeit für 4K und HDR-Signale am AVR, die solllten das heute aber alle können.

  5. #4
    El Z3RO
    Mein Budget für die Kombination liegt bei ca. 650 Euro (wobei ich hoffe am Black Friday vielleicht ein Schnäppchen zu schießen). Kommen da noch andere Kombination in Frage?

  6. #5
    sapri
    Sorry, war das MkIII

    Ne nummer kleiner wäre die Kombi Yamaha RX-V 383 / Consono 25 MK III. Auch hier sind die Spezifikationen zu prüfen. Aber ich pers. würde schon zum 35er greifen (wenn es eines von denen sein soll) und dann vom Rest einen passenden AVR suchen. Bei Teufel schauen, dass man nicht zum Listenpreis kauft! Gibt immer mal Gutscheine, Aktionen oder bei Ebay (auch direkt von Teufel) das ganze billiger.

    VG

  7. #6
    El Z3RO
    Ok das klingt super. Dann werde ich mal meine Augen offen halten.
    Danke für deine Mühe

  8. #7
    El Z3RO
    Eine Sache noch. Woran erkenne ich denn einen "passenden" AVR zu den Lautsprechern?

  9. #8
    B3UL3
    Ist es rein zum Filme schauen und spielen? Oder auch Musik hören?

  10. #9
    El Z3RO
    Moin.
    Ist nur für Filme und zocken gedacht.
    Mit Musik hab ichs net so^^

  11. #10
    sapri
    Bezgl. AVR und XBOX ONE X, 4k Ausgabe und HDR:

    Bsp: Yamaha RX-V 483:

    "HDMI® (4 in / 1 out) mit voller 4K Ultra HD Unterstützung (4K / 60p [4:4:4]), HDR Video inklusive Dolby Vision und BT.2020 Farbraum Durchleitung"

    https://de.yamaha.com/de/products/au...483/index.html


    Sollte alles haben. Gerne noch Input von den Spezis hier, ich selber habe noch keinen 4k/HDR TV.

    Für Film/Zocken ist ein 5.1 System mit "kleinen" Satelliten völlig ok, wenn's mehr Musik ist, würde ich wenigstens für vorn in größere (Stand)-Lautsprecher investieren.

  12. #11
    B3UL3
    In dem Preisbereich unterscheiden sich die AVR von unterschiedlichen Herstellern nicht wirklich. Ich würde dann wohl darauf achten welches Einmesssystem verbaut ist. Und da ist Audysey glaub mit das beste. Es hat zumindest mehrere Einmeßpunkte. Wie das bei Yamaha mit glaub (YPAO) aussieht weiß ich nicht genau. Desweiteren ist es dir wichtig ob der AVR Wlan hat oder Spotify ect? Aber da du nur Filme bzw daddeln möchtest glaub ich nicht. Wie gesagt ich würde dann halt nach dem Einmeßsystem achten. Schau auch mal bei Denon rum

Ähnliche Themen


  1. XBox One ins Zentrum von meinem Heimkino bringen (???): Hallo zusammen, Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich absoluter Dau bin. Und die XBox One ist meine erste Konsole seit der PS1. Von daher, falls...



  2. Xbox One - TV - Heimkino: Hallo Leute, ich möchte die drei oben genannten komponentn miteinander verbinden. Also Mein TV. besitzt einen 1x ARC HDMI ...



  3. Xbox, Sky Reciever und Heimkino, wie am besten anschliessen?: Hallo zusammen, ich wollte gerade meine Xbox anschliessen, jetzt hab ich das Problem, das am TV nur 2 HDMI Anschlüsse sind, diese aber schon mit...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: