Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 36
Like Tree3Likes

"S/PDIF" auf "digital optisch"?

Diskutiere "S/PDIF" auf "digital optisch"? im Heimkino Forum im Bereich Sonstiges; Hallo Zusammen, da ich mir demnächst eine Heimkino-Anlage zulegen werde, habe ich mich beim XBox Support mal erkundigt, wie man die One denn an eine ...


  1. #1
    DennisLD

    "S/PDIF" auf "digital optisch"?

    Hallo Zusammen,

    da ich mir demnächst eine Heimkino-Anlage zulegen werde, habe ich mich beim XBox Support mal erkundigt, wie man die One denn an eine solche Anlage anschließt. ( Anschließen von Xbox One Audio | Xbox One Soundsystem | Xbox One Sound ? Xbox.com - Xbox.com )

    Dabei ist mir der Begriff "S/PDIF (optisch)" über den Weg gelaufen. Diesen Begriff finde ich nun allerdings nicht an der geplanten Heimkinoanlage ( HTP-073 Pioneer - - )

    sondern nur diese Anschlüsse:
    • 4 x HDMI (Switch)
    • 2 x Komposit-Eingänge
    • 1 x Digital koaxial (zuweisbar)
    • 1 x Digital optisch (zuweisbar)
    • Mehrkanal (5.1)
    • 1 x HDMI-Ausgang
    • 1 x Komposit-Ausgang

    Handelt es sich dabei um dein Anschluss "Digital optisch"? Wenn ja, wäre mein Problem gelöst. Wenn nein: Wie schliesse ich am Besten die One an diese Anlage? Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen.

    Wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe!


    gruß Dennis

  2. Anzeige
    Hallo DennisLD,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    axxelfoley
    Das ist der optische Glasfaserausgang an deiner Xbox/Anlage.

    Hast du richtig erkannt.

    Sony/Philips Digital Interface ? Wikipedia

  4. #3
    Slim Krid
    ich würde mir aber keinen avr mit nur einem optischen eingang kaufen. mein Harman kardon avr ist glaub ich 3 oder 4 jahre alt und hat schon 3 davon.denke ja mal das du nicht nur einequelle anschließen wilst und wenn tv und bluray dazu kommen wirds eng.
    und den sound über den tv zur anlage zu leiten kann ich nicht empfehlen.
    was kannste denn für den avr ausgeben? haste lautsprecher schon zu hause oder sollen die mit ins paket?

  5. #4
    DennisLD
    hi, zunächst danke für die hilfreichen Antworten!

    Ja, es wird noch ein Receiver von Kabel BW hinzukommen, mehr nicht. Der Ton vom Kabel-BW-Receiver soll auch über den avr laufen, aber da könnte ich doch einfach einen Adapter zur einer anderen Anschlussart nehmen oder? Geringen Soundqualitätsverlust könnte ich beim TV-schauen hinnehmen. Priorität hat die Xbox One

    Also ich muss mir die Sound-Anlage mit Lautsprecher neu kaufen (ohne Abspielgerät). Bis 400€ wären drin, daher dachte ich, dass mir diese Pioneer Anlage völlig ausreicht. Hast du eine gute Empfehlung Slim Krid?

  6. #5
    Slim Krid
    bei 400€könnte ich dir einen guten avr empfehlen aber ohne lautsprecher. aber wenn du eh nicht so viel wert auf den ton legs biste bestimmt gut beraten mit deinem angebot.

  7. #6
    Gurkensepp
    Zitat Zitat von Slim Krid Beitrag anzeigen
    und den sound über den tv zur anlage zu leiten kann ich nicht empfehlen.
    Warum nicht?

  8. #7
    Sosu
    Du gehst im Idealfall mit HDMI in die Anlage und von dort in den Fernseher.
    S/PDIF kannste auch verwenden und kann deine angepeilte Anlage auch. Sogar optisch und coax, wobei die Xbox nur optisch liefert.

  9. #8
    Boarder76
    Kannst einen hdmiadapter 2 auf eins nehmen. Qualitätsverlust ist bei einem guten nicht so viel. Dann kannst du blueray und receiver beide auf einen HDMI stecken.
    Aber der Pioneer hat doch 4 HDMI in, dann kannst du doch alles ohne toslink, also optisches Kabel, anschließen. Nur muss der receiver an sein wenn du tv oder anderes schaust. Oder verstehe ich da was ffalsch in deinem Thema?

  10. #9
    slimmer2
    Würde über HDMI anschließen

    Mit Tapatalk auf dem Nokia Lumia 920

  11. #10
    Slim Krid
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Warum nicht?
    weil man dann meist mit qualitäts verlust zu kämpfen hat. nichtmal mein 2013er samsung tv kann denn sound vernünftig weiter leiten.

    was anschließen NUR über hdmi angeht kann ich nicht sagen da ich dann z.b. das bild nicht mehr auf den tv bekomme mein avr ist mit seinen 3jahren schonzu alt glaub ich

  12. #11
    DennisLD
    Also ich denke ich werde mich mal an dem Komplettangebot bedienen. Ich steige ja von TV-Lautsprechern auf Soundsystem um - und das ist ja immerhin schonmal etwas

    Ich könnte ja Die XBox One via optischem Kabel an den avr anschliessen und den TV-Receiver dann per HDMI über den avr an den TV. Wird dann einfach das Bild des TV-Receivers vom avr an den TV weitergeleitet - und der Ton kommt dann am avr raus? oder wie muss ich mir das vorstellen?

  13. #12
    Sosu
    Qualitätsverlust gibt es bei digitalen Übertragungen nicht! Entweder es kommt zu einer unterbrechungsfreien Übertragung oder eben nicht. Wenn das Signal ankommt, kommt es an und es gibt einfach keinen Qualitätsverlust! Wir sind im digitalen Zeitalter, NICHT im analogen.

    Es gibt aber eine menge anderer Gründe, warum man immer die direkte Verbindung per HDMI bevorzugen sollte. Zum einen hat man so den höchsten Übertragungsstandard (7.1 PCM) und man hat keine zusätzlichen Latenzen. Holt man sich erst im Nachhinein den Ton vom Fernseher per S/PDIF hat man durch zusätzliche Wandlung Latenzen und vor allem nur noch ein komprimiertes Signal (DTS oder DD) da 7.1 PCM über optisch oder coax nicht möglich ist. Hier gibt es dann einen Qualitätsverlust, aber der hat nichts mit zusätzlichen Steckern, Splittern oder Verteilern zu tun, sondern mit einer zusätzlichen Wandlung und dies ist ein riesen Unterschied!

  14. #13
    Sosu
    Zitat Zitat von DennisLD Beitrag anzeigen
    Also ich denke ich werde mich mal an dem Komplettangebot bedienen. Ich steige ja von TV-Lautsprechern auf Soundsystem um - und das ist ja immerhin schonmal etwas

    Ich könnte ja Die XBox One via optischem Kabel an den avr anschliessen und den TV-Receiver dann per HDMI über den avr an den TV. Wird dann einfach das Bild des TV-Receivers vom avr an den TV weitergeleitet - und der Ton kommt dann am avr raus? oder wie muss ich mir das vorstellen?
    TV-Receiver -> Xbox -> AV-Receiver -> TV
    Alles immer schön per HDMI!
    Xbox auf 5.1 PCM oder 7.1 PCM stellen und du hast die best mögliche Übertragung.

  15. #14
    Slim Krid
    also ich habe zwar auch einen monitor out (hdmi) aber wenn ich die box an einen der 4 hdmi eingänge anschließe und dann über denn monitor out weiter zum fernseher gehe habe ich keinen sound. es kommt ja auch immer drauf an ob der avr auch beide signale weiter gibt.

  16. #15
    Meenzer
    Dann hast du was falsch eingestellt. Es ist unter anderem der sinn des ganzen das hdmi signal was in den avr geht auch weiter zu geben.

    Edit
    Oder ich verbessere es mal. Ein brauchbarer avr gibt es weiter.

  17. #16
    Sosu
    Wenn man einen AVR verwendet, sollte man die Lautsprecher vom Fernseher eh ausschalten Mittlerweile übertragen alle Sender mit Mehrkanalton.

  18. #17
    Slim Krid
    naja mein system bestehend aus harman kardon avr und jbl lautsprechern, was vor ca.3jahren 800eus gekostet hat,halte ich schon für brauchbar trotzdem bekommt der avr das nicht hin. und falsch machen kann man bei 3 anschlüssen (hdmi) und 2 kabeln (hdmi) wohl auch nicht viel.steht ja immer dran was ein- und ausgang ist.

  19. #18
    Sosu
    Welche Formate verträgt denn dein AVR und was versuchst du zu ihm zu schicken?
    Verrate mir doch mal, wie den AVR genau heißt und welche Einstellungen du verwendest. Ich wette, wir können dir hier helfen

  20. #19
    Slim Krid
    also der avr ist ein Harman Kardon AVR 141. den wirst aber nicht finden da es denn nur im paket mit lautsprechern gab.der is aber ,soweit ich weiß, baugleich mit dem AVR 142.
    momentan habe ich die xbox per optischem kabel am avr und höre ,laut der anzeige des avr, den ton in DTS.

    habe mal probiert ob ich auf das optische kabel verzichten kann aber das hat nicht geklappt.habs volgender maßen angeschloßen:
    XBOX per hdmi kabel an einen der 3hdmi "eingänge" vom AVR, dann vom "monitor out"(hdmi out) des avr per hdmi kabel zum TV (samsung ue55f6500)
    denke ehr mein avr kann nicht bild und ton gleichzeitig weiterleiten

    tonformate muss ich mal eben schauen ob ich die anleitung irgendwo habe.

    edit: also DTS und DD kann er auf jeden fall. ob er auch z.b. DTS HD kann wage ich zu bezweifeln. DTS und DD sollten ja auch ausreichen^^
    aber ein DD5.1 signal bekomme ich von meiner xbox nie egal wie ich es anschließe

  21. #20
    Sosu
    Ok, ich glaube ich habe das Problem. Der AVR kann nur DTS. Guck mal in den Einstellungen deiner Xbox, ob der HDMI-Ausgang auf DTS steht.
    In diesem Fall ist es allerdings auch wirklich vollkommen egal, ob du den AVR per HDMI oder optischem Kabel dran hängen hast, da er ja eh nur DTS kann.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Call of Duty Ghosts - Patch behebt "Unsichtbarkeit" und "God Mode" Hacks: Infinity Ward hat einen neuen Patch für Call of Duty: Ghosts veröffentlicht, der die beiden Hacks "Unsichtbarkeit" und "God Mode" beseitigt. ...



  2. "Problem" mit meinem "Heimkino",: So, anhand meiner großartig informativen Überschrift könnte ihr sehen ich habe ein "Problem" mit meinem "Heimkino" Also Heimkino, steht hier für...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

spdif xbox one

xbox one spdif 7.1 anschließen

xbox one anschließen digital sound pioneer

xbox one koaxialer ausgang

xbox one optischer ausgang

htp-073 hdmi optisch

xbox one koaxial

AVR 142 an tv anschliessen

xbox one koaxial spdif

xbox spidf

spdif kabel xbox

xbox one spdif out

spdif und hdmi von xbox one in receiver

koaxialkabel an xbox one

pioneer htp 073 xbox one

pioneer htp 073 optisch

harman kardon pdif

http:www.xbox-passion.def48-heimkinos-pdif-digital-optisch-4971.html

xbox one optischer ausgang deutsch

anschluss xbox one an harman kardon avr 141

htp 073 pioneer receiver aus kein ton

xbox one ohne spdif anschließen möglich

composit ausgang oder hdmi

spdif (digital)

xbox one spdif ausgang