Ergebnis 1 bis 7 von 7
Like Tree3Likes
  • 1 Post By errorchief
  • 1 Post By b3ngT
  • 1 Post By lazyfriday

Möglichkeiten für kabelloses Fernsehen auf Samsung Smart TV?

Diskutiere Möglichkeiten für kabelloses Fernsehen auf Samsung Smart TV? im Heimkino Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen! Vielleicht findet sich hier jemand für mein Problem, bzw. das meiner Schwester: Sie besitzt einen relativ neuen Samsung Smart TV. Wegen der räumlichen ...


  1. #1
    woody119

    Möglichkeiten für kabelloses Fernsehen auf Samsung Smart TV?

    Hallo zusammen!
    Vielleicht findet sich hier jemand für mein Problem, bzw. das meiner Schwester:
    Sie besitzt einen relativ neuen Samsung Smart TV. Wegen der räumlichen Situation läuft der Kabelanschluss quer durchs Zimmer und es gibt keine Möglichkeit, das Kabel anders zu legen.
    Gibt es eine Möglichkeit, das Signal anders in den TV zu bekommen, so dass auf die Stolperfalle Kabel verzichtet werden kann?
    Meine bisherigen Gedanken:
    - Fritzbox Wlan Repeater: Wird an die Steckdose und den Kabelanschluss angeschlossen und sendet das TV Programm ins Heimnetzwerk, wo dieses dann am Smartphones/Tablets/PCs wiedergegeben werden kann mithilfe einer Fritz-App. Problem: die App gibts m.M.n, nicht für Samsung Smart TVs,
    - sie besitzt Apple TV, evtl. bietet sich da eine Möglichkeit (habe selber keinen Plan von Apple-Produkten)
    - es gibt eine Kabel Deutschland TV App welche das Streaming auf Apple iphone und iPad ermöglicht. Evtl Kombination mit Apple TV möglich?
    - die Fritz App für den Fritz Repeater (s.o.) unterstützt wohl auch Chromecast. Könnte man zB. so das Signal vom Repater aufs Handy und dann weiter an den TV schicken o.ä.?
    - DLNA? (habe leider kein Plan von den Möglichkeiten damit)

    Für mich ist dass alles nicht so ganz befriedigend und klingt immer nur nach ner Notlösung, bzw. ich bin nichtmal sicher, ob das so funktionieren könnte. Um also Fehlkäufe/Frust zu vermeiden würde ich gern mal eure Meinung/Ideen dazu hören!
    Danke schonmal.
    Gruß

  2. Anzeige
    Hallo woody119,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    errorchief
    Ich kann jetzt nur von der Kabel APP sprechen. Die ist nur kostenlos, wenn man mindestens Internet von Kabel hat. Den üblichen Preis weiß ich gerade nicht. Die App selbst ist Klasse. Man hat 53 Sender, die üblichen Verdächtigen sowieso und dann noch eine ganze Menge der Spartensender von den privaten. Allerdings auch gefühlte 10 Shoppingsender.

    Per Wireless Display könnte man das Ganze dann auch auf den Fernseher streamen, sofern der TV das unterstützt.

  4. #3
    b3ngT
    eine dvbt antenne löst das stolperproblem....
    warum nicht einfach ein längeres kabel kaufen und es außen an der wand entlang verlegen? dürfte immer noch kostengünstiger sein als sich n repeater zu kaufen

  5. #4
    woody119
    Danke erstmal für die Antworten!

    @errorchief
    Da sie im Prinzip alles außer dem TV von Apple hat, bin ich nicht sicher, ob das Wi-Di funktioniert

    @b3ngT
    Ich meine, die Antennen unterstützen noch kein HD, kann das sein? Dann kommt das auch erstmal nicht in Frage.
    Das Kabel unsichtbar zu verlegen ist nicht möglich, ohne extremen Aufwand und ist daher keine Option.

    Vielleicht hat ja noch jemand nen anderen Lösungsansatz?
    Gruß

  6. #5
    lazyfriday
    Es gibt auch sehr flaches Antennenkabel (meist um Türschwellen zu überbrücken )
    Entweder unter den Teppich legen, auf die Fliese oder das Parkett kleben ( bei Bedarf
    anmahlen) oder Fußleisten mit Kabelfach.
    Bei Parkett ist meistens noch Platz unter der Fußleiste um das Kabel reinzudrücken.
    Wenn der Raum über vier Wände verfügt , wovon ich ausgehe, gibt es immer einen Weg.
    Nachtrag,
    Unsichtbar verlegen geht nicht immer , aber sichtbar in kleinen Kanälen
    ist auch nicht schlecht.

    Ich habe z.B. die Anschlußleitung der hinteren 5.1 Boxen in
    den Falten der Übergardiene am Fenster nach oben geführt.
    Ist jetzt schon seit 15 Jahren so "unsichtbar" und ich könnte mir ob dieser
    Glanzleistung immer noch auf die Schulter klopfen

  7. #6
    woody119
    Ich würde es wahrscheinlich auch so ähnlich machen, aber meine Schwester ist da etwas eigen was die Optik angeht und lassen wir es einfach dabei, dass eine technische Lösung die beste wäre
    Gruß

  8. #7
    errorchief
    Wireless Display müsste funktionieren. Müsste, natürlich nur weil Apple... ^^
    Allerdings funktioniert es von Apple auf die Xbox. Hoffnung besteht also.

    Aber ehrlich gesagt wäre mir das zu umständlich.

Ähnliche Themen


  1. Smart TV Kaufberatung/Hilfe: Hey Leute hab vor mir einen neuen TV zu holen da mein alter Toshiba mir auf den Keks geht sprich sobald ich bei irgendeinem spiel die Kamera bewege...



  2. Kabelloses Headset?: Hallo, blicke bei dieser Headseatsache nicht durch. Möchte mir event. ein Headset (kabellos) für meine Xbox One holen. Wozu dient der...



  3. Samsung Galaxy S4 Active Orange + Samsung Case + 64GB Micro SD: Ich biete euch ein Samsung Galaxy S4 Active in einem einwandfreien Zustand an. Das Smartphone ist 100% Funktionsfähig. Es wurde nichts an der...



  4. smart glass: Hi! Ich weiss nicht mehr weiter, smart glass kann one nicht im Netzwerk finden, und ip hab ich auch schon versucht , ob wlan oder Kabel nix geht ,...



  5. Kabelloses Headset inklusive?: Im Xbox Bundle wird auch ein Headset dabei sein richtig? Gibt es auch ein kabelloses Headset für die One und wird das mit dabei sein, oooder aber...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: