Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40
Like Tree9Likes

Heute bei Amazon

Diskutiere Heute bei Amazon im Heimkino Forum im Bereich Sonstiges; http://www.amazon.de/gp/product/B003...rd_p=766451467 Eure Meinung ist mal wieder gefragt. Meine Ansprüche sind nicht so hoch. Hauptsache es ist solide....


  1. #1
    DeinTeddybaer

    Heute bei Amazon

    http://www.amazon.de/gp/product/B003...rd_p=766451467

    Eure Meinung ist mal wieder gefragt.

    Meine Ansprüche sind nicht so hoch. Hauptsache es ist solide.

  2. Anzeige
    Hallo DeinTeddybaer,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Jeeens
    Ganz schön viel geld nur für Lautsprecher 😨

  4. #3
    Gorgonzola
    Die Lautsprecher sind für Film und Spiele recht gut. Ich habe/hatte das Set hier.
    Für Musik sind sie nicht so toll. Sind zwar keine kleinen Brüllwürfel aber halt keine ausgewachsenen Lautsprecher.
    Den Preis allerdings halte ich für zu hoch - ich hatte deutlich weniger bezahlt.
    Einen AVR brauchst du allerdings noch - nur der Subwoofer ist ein Aktiver.

    Falls Du auf Dicken Bass stehst ist der Sub auch nicht das wahre - er ist zu leicht. Aber für Spiele und Film im Normalfall ausreichend. Wenn du den Sub verbessern willst könntest du den Sub von oben beschweren. Das bringt noch mal etwas.

    Für genaueres kann ich dir das hifi-forum.de empfehlen. Da gibt es auch einen recht großen Thread über das System. Da merkt man auch recht schnell welche Meinungen da auch objektiv sind!

  5. #4
    Boarder76
    Die sind genauso gut.
    http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00FOJO...hXL&ref=plSrch

    Gibt es auch in weiss.
    Auf ebay gibt es sie schon für 250-299€ im sofort kauf direkt von Teufel. Ich habe es auch und war filmtechnisch sehr zu frieden.
    Bei Musik sind die Brüllwürfel etwas höhenlastig.
    Deswegen habe ich mir standboxen gekauft .nun habe ich ein 7.1 System.
    Ich würde die Teufel nehmen und Geld sparen.
    Mehr klang bekommst du eh nicht aus den Lautsprechern raus. Der sub ist bei Teufel ne Wucht!

  6. #5
    Archie Medes
    Wenn dann aber nur bei Amazon kaufen, kannsts bei nichtgefallen problemlos zurückgeben.

  7. #6
    DeinTeddybaer
    Muss ja auch noch den Aktionspreis abwarten

    Danke für den Tipp Boarder

  8. #7
    Ranger
    Teufel kann man eh 8 Wochen probehören und zur not noch zurückschicken

  9. #8
    sleepy
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Die sind genauso gut.
    http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00FOJO9LI/ref=mp_s_a_1_1?qid=1448700632&sr=8-ahl für kraftvolles Heimkino:Amazon.de:Audio & Hifi

    Gibt es auch in weiss.
    Auf ebay gibt es sie schon für 250-299€ im sofort kauf direkt von Teufel. Ich habe es auch und war filmtechnisch sehr zu frieden.
    Bei Musik sind die Brüllwürfel etwas höhenlastig.
    Deswegen habe ich mir standboxen gekauft .nun habe ich ein 7.1 System.
    Ich würde die Teufel nehmen und Geld sparen.
    Mehr klang bekommst du eh nicht aus den Lautsprechern raus. Der sub ist bei Teufel ne Wucht!
    Es gibt ja einen eigenen Teufelshop auf amazon. Einfach ein System aussuchen und es testen

    www..amazon/Teufelshop

  10. #9
    Gurkensepp
    Würde alles einzeln kaufen wenns geht. Für Rear könnte ich JBL Boxen empfehlen, schreib mich mal an deinteddybaer

  11. #10
    DeinTeddybaer
    Denk dran Gurke du warst mir letztens schon zu teuer

  12. #11
    Gurkensepp
    Mann, wieder kein Geschäft

  13. #12
    Sosu
    Zitat Zitat von Gorgonzola Beitrag anzeigen
    Falls Du auf Dicken Bass stehst ist der Sub auch nicht das wahre - er ist zu leicht. Aber für Spiele und Film im Normalfall ausreichend. Wenn du den Sub verbessern willst könntest du den Sub von oben beschweren. Das bringt noch mal etwas.
    Na, da erkläre mir doch mal die Physik hinter deiner Behauptung.

    Das Gewicht hat damit gar nichts zu tun und beschweren bringt gar nichts!

    Pappe bleibt Pappe und bewegte Luft bleibt bewegte Luft.

    Moderne Speaker sind aufgrund der verwendeten Materialien viel leichter und dennoch leistungsfähiger.

    Der komplette professionelle Audiobereich ist mittlerweile auf Neodym und leichte Verbundstoffe umgestiegen.

  14. #13
    Gorgonzola
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Na, da erkläre mir doch mal die Physik hinter deiner Behauptung.

    Das Gewicht hat damit gar nichts zu tun und beschweren bringt gar nichts!

    Pappe bleibt Pappe und bewegte Luft bleibt bewegte Luft.

    Moderne Speaker sind aufgrund der verwendeten Materialien viel leichter und dennoch leistungsfähiger.

    Der komplette professionelle Audiobereich ist mittlerweile auf Neodym und leichte Verbundstoffe umgestiegen.
    Klar brauchst du Gewicht. Der Sub in dem System ist ein downfire Sub.
    Je leichter der Sub desto mehr Energie geht nach oben verloren da die Membran nach unten auf den Boden gegen das Eigengewicht drückt.


    Ich weiß zwar das Du Ahnung hast - aber bitte fahr mich nicht direkt überheblich von der Seite an.

  15. #14
    Gurkensepp
    Naja, das der neuere H/K Sub etwas schwach auf der Brust sein soll ist bekannt. Ich hab noch den alten großen, der rumpelt dir das Haus kapott! Ich würde eher mehr Geld für den AVR ausgeben und die Lautsprecher vom Aldi oder Pearl. Und dann lachend zusehen wie die Dinger abrauchen wenn man voll aufdreht

  16. #15
    Sosu
    Zitat Zitat von Gorgonzola Beitrag anzeigen
    Klar brauchst du Gewicht. Der Sub in dem System ist ein downfire Sub.
    Je leichter der Sub desto mehr Energie geht nach oben verloren da die Membran nach unten auf den Boden gegen das Eigengewicht drückt.


    Ich weiß zwar das Du Ahnung hast - aber bitte fahr mich nicht direkt überheblich von der Seite an.
    Das stimmt so nicht. Ein Sub ist keine gerichtete Schallquelle. Ein Sub gibt Energie in alle Richtungen ab. Es sei denn, es ist ein Cardioid. Aber das wirst du in der Preisklasse nicht finden.
    Wenn das Ding so leicht ist, dass die Masse der Membran reicht, um das ganze Gehäuse zu bewegen, hast du ganz andere Probleme.
    Wenn dem so ist, hast du natürlich recht mit dem beschweren. Aber dann ist das System einfach Schrott. Dennoch hat das nichts mit der Ausrichtung der Membran zu tun.

  17. #16
    Gorgonzola
    Der Sub ist so leicht/die Membran kräftig genug. Merkt man tatsächlich wenn man den Sub an seine Grenzen bringt.
    Probiere es aus.
    Ich hab ihn daher ersetzt. Bei mir arbeitet ein Canton 12.2 - der bewegt sich definitiv nicht

  18. #17
    Sosu
    Wie kann man so was ruhigen Gewissens auf den Markt bringen? H/K stand ja auch mal für Qualität - zumindest im Heimbereich.

  19. #18
    graf von keks
    Ich habe das harman und kardon 2.1 system seit ca. 3 jahren.
    Mein wohnzimmer ist ca.35 qm groß.
    Ich bin damit sehr zufrieden!
    Allerdings hab ich parkett liegen was ein bisschen zum ton beiträgt.
    Ich hab damals glaube 899 euro bezahlt.
    Ob das jetzt ein anderes ist weiß ich leider nicht.

    @teddybär
    Wenn es dir gefällt dann kaufe es.
    Es ist völlig ausreichend für uns die nicht so die ahnung davon haben.

  20. #19
    horvathslos
    Ganz kurz: über was schreibt ihr bitte? Ich lese die Überschrift und ihr schreib so ins Detail rein, kenn mich null aus

  21. #20
    Boarder76
    Teddy will sich ein surround System holen und fragt ob das gut ist. Er sollte aber mein Angebot nehmen. Das ist günstiger und gleiche Qualität.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Was unternehmt Ihr heute Abend. Schaut Ihr heute Abend: Ich freue mich auf das Fußball Spiel des BVBs. Macht was draus Jungs



  2. Amazon Prime: Hallöchen, hat jemand von euch Amazon Prime ? Und würdet ihr sagen, das es sich lohnt ?



  3. Amazon Fire TV: Moin Leute, hab heute meinen vorbestellten Amazon Fire TV erhalten. Vom ersten Eindruck finde das Ding absolut klasse! Was meint ihr so? Habt ihr...



  4. Amazon / Lovefilm App ?: Nabend, hab da mal ne Frage bezüglich der Xbox One Amazon / Lovefilm App. Wie genau funktioniert diese App ? Ich lade diese für die ONE runter...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: