Ergebnis 1 bis 9 von 9
Like Tree6Likes
  • 1 Post By BASH4Y0U
  • 1 Post By Tassilo
  • 1 Post By RememberReach
  • 1 Post By mryachting
  • 2 Post By BASH4Y0U

Halo @ E3 2015 "Es gibt so viel zu erzählen"

Diskutiere Halo @ E3 2015 "Es gibt so viel zu erzählen" im Halo 5 Guardians Forum im Bereich Shooter; Letzt Woche Sonntag hat 343 den Startschuss für die Enthüllung von Halo 5 Guardians freigegeben. Mit der Seite HUNT the TRUTH gab man erste kleine ...


  1. #1
    BASH4Y0U

    Halo @ E3 2015 "Es gibt so viel zu erzählen"



    Letzt Woche Sonntag hat 343 den Startschuss für die Enthüllung von Halo 5 Guardians freigegeben.

    Mit der Seite HUNT the TRUTH gab man erste kleine Hinweise auf die Richtung der Story in Halo 5 Guardians bekannt.

    Bonnie Ross "head of 343" hat sich jetzt zu wort gemeldet.
    Laut ihren Aussagen gibt es noch sehr viel zu erzählen und berichten. Sie bedauerte außerdem das in der "Original" Trilogie (halo1-3) viele bedeutene Chars gestorben sind dies hat den Handlungsspielraum sehr eingeschrenkt.

    Man wolle mit Halo 5 eine komplett neue Saga aufbauen, laut ihren aussagen gibt es "Hunterte Geschichten noch zu erzählen"

    Wichtiger wird dabei auch der E3 auftritt von Halo sein. Man Plane eine bombastische Show die jeden Fan begeistern wird, es wird neue Infos zur Story geben außerdem noch zum Multiplayer und viele noch unbekannte Projekte werden vorgestellt.

    Darunter vielleicht auch die Live Action Serie mit Steven Spielberg.
    Außerdem wurde nochmal bestädtigt das Halo 5 Guardians das letzte Halo wird das eine Zahl im Titel trägt.

    Den Anfang macht aber der erste Live Action Story Trailer zu Halo 5 am kommenden Sonntag den 29.03.2015. Er wird beim Walking dead season finale veröffentlicht.


  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Tassilo
    Die sollten aufhören immer von bombastischen E3-Shows zu reden oder welche zu versprechen. Auf der E3 gab es schon Jahre keine "Show" mehr die einen aus den Latschen geschossen hat...

    Gelaber, Trailer, Gelaber, Gameplay, Gelaber, Ankündigung, Gelaber usw...

    Unter einer "Show" würde ich verstehen wenn eine große Mannschaft in Halo-Uniformen auf die Bühne kommt und ein Gefecht darstellt. Oder bei Star Wars Battlefront ein Darth Vader samt Geleitschutz auf die Bühne kommt. Aber von "Show" konnte man die letzten Jahre nun wirklich nicht reden. Egal ob MS, Sony, EA oder sonstwer...

  4. #3
    Cryptho
    Ich bin da ganz optimistisch.

    Freue mich schon jetzt 3 Monate vor der E3 auf das Event und bin auf jeden Fall sehr gespannt auf die Halo-Presentation. Weihnachten 2015 wird eine geile Zeit^^

  5. #4
    RememberReach
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Die sollten aufhören immer von bombastischen E3-Shows zu reden oder welche zu versprechen. Auf der E3 gab es schon Jahre keine "Show" mehr die einen aus den Latschen geschossen hat...

    Gelaber, Trailer, Gelaber, Gameplay, Gelaber, Ankündigung, Gelaber usw...

    Unter einer "Show" würde ich verstehen wenn eine große Mannschaft in Halo-Uniformen auf die Bühne kommt und ein Gefecht darstellt. Oder bei Star Wars Battlefront ein Darth Vader samt Geleitschutz auf die Bühne kommt. Aber von "Show" konnte man die letzten Jahre nun wirklich nicht reden. Egal ob MS, Sony, EA oder sonstwer...
    Da ist deine Sicht aber ziemlich eingeschränkt. Show ist ein sehr weit gestreuter Begriff, denk doch mal an eine Talkshow ... das hat nix mit nem Act in Kostümen zu tun. Eine Show soll unterhalten und informieren.

  6. #5
    Tassilo
    Zitat Zitat von RememberReach Beitrag anzeigen
    Da ist deine Sicht aber ziemlich eingeschränkt. Show ist ein sehr weit gestreuter Begriff, denk doch mal an eine Talkshow ... das hat nix mit nem Act in Kostümen zu tun. Eine Show soll unterhalten und informieren.
    Das hat nix mit eingeschränkt zu tun... nur versprechen alle immer was gewaltiges zur E3 und am Ende ist es nur eine runtergeratterte und einstudierte Präsentation, was man leider auch merkt.

  7. #6
    RememberReach
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Das hat nix mit eingeschränkt zu tun... nur versprechen alle immer was gewaltiges zur E3 und am Ende ist es nur eine runtergeratterte und einstudierte Präsentation, was man leider auch merkt.
    Ja ist halt so, wenn es sie gibt sind das besondere nur die Überraschungen. Das ist aber allgemein so, denk doch nur an die jährliche IPhone Sitzung von Apple. Alles ist vorher geleaked und meist ist eh nix viel neu dran, aber sie tun so als wäre es das Event des Jahres.

  8. #7
    mryachting
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Die sollten aufhören immer von bombastischen E3-Shows zu reden oder welche zu versprechen. Auf der E3 gab es schon Jahre keine "Show" mehr die einen aus den Latschen geschossen hat...

    Gelaber, Trailer, Gelaber, Gameplay, Gelaber, Ankündigung, Gelaber usw...

    Unter einer "Show" würde ich verstehen wenn eine große Mannschaft in Halo-Uniformen auf die Bühne kommt und ein Gefecht darstellt. Oder bei Star Wars Battlefront ein Darth Vader samt Geleitschutz auf die Bühne kommt. Aber von "Show" konnte man die letzten Jahre nun wirklich nicht reden. Egal ob MS, Sony, EA oder sonstwer...
    Mich würde das so ankotzen. Stell dir mal vor es ist nicht halo sondern ein Schrott spiel und da wird dann Aufstand gemacht mit Kostümen und 8000jahren Show. Das nimmt doch keiner mehr ernst. Die E3 ist eine seriöse Veranstaltung mit reichen Leuten die zeigen wie sie noch reicher werden wollen. Und mehr will ich nicht sehen. Mich interessiert nicht das ein Typ als Ori da verkleidet rum läuft. Ne mich interessiert wann Ori rauskommt und wie es aussieht und bam nächste Ankündigung.

    Außerdem hat Microsoft letztes Jahr den Sunset Overdrive Bus gehabt, den lambo aus forza und ich glaube noch irgendwas...

    Die E3 ist ja kein Musical. Man man man....

  9. #8
    E4G DirtyBird
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Oder bei Star Wars Battlefront ein Darth Vader samt Geleitschutz auf die Bühne kommt.
    So wie in München, Kunstpark, im Babylon ums Millennium herum?

    Sorry das musste jetzt sein, kann nicht schlafen

    MfG Dirty

  10. #9
    BASH4Y0U
    also ich will auf der E3 Trailer und Gameplay sehen und keine Kämpfe mit Darstellern

    sonst kann ich ja gleich ins Theater gehen

Ähnliche Themen


  1. The Division - "Es gibt kein Grafik-Downgrade": Vor einigen Tagen machte das Gerücht die Runde, dass The Division noch ein Grafik-Downgrade bis zur finalen Version bekommen könnte. Vor allem der...



  2. The Order: 1886 - "Es gibt kein Grafik-Downgrade": Am vergangenen Freitag hat Ready at Dawn neues Gameplay-Material zum kommenden The Order: 1886 veröffentlicht, und war über einen Live-Stream auf...



  3. Phil Spencer - "Ohne Kinect gibt es mehr Spiele": Microsoft hat in der letzten Woche bestätigt, dass die Xbox One ab dem 9. Juni 2014 ohne Kinect und zum Preis von 399 Euro angeboten wird. Das hat...



  4. Gibt es noch "junge" Xboxler ?!: Moin moin, falls jemand der etwa in meiner Altersklasse ist (bin 16) und sich auch von den selbsternannten "alten Säcken" hier ausgegrentzt fühlt...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: