Ergebnis 1 bis 20 von 20
Like Tree17Likes
  • 1 Post By ZockerOpa0815
  • 1 Post By sLe3pYx
  • 2 Post By BASH4Y0U
  • 1 Post By KamiKateR 1990
  • 3 Post By BASH4Y0U
  • 1 Post By sLe3pYx
  • 1 Post By ZockerOpa0815
  • 1 Post By Pancho
  • 2 Post By larsoh
  • 1 Post By Cpt Froop
  • 2 Post By Pancho
  • 1 Post By DeinTeddybaer

Destiny hätte in einigen Gebieten mehr Zeit gebraucht

Diskutiere Destiny hätte in einigen Gebieten mehr Zeit gebraucht im Destiny 2 Forum im Bereich Shooter; Bungie president on Destiny: 'We wish we had put more time into some areas' | GamesBeat | Games | by Dan Crawley und hier gibt ...


  1. #1
    ZockerOpa0815

    Destiny hätte in einigen Gebieten mehr Zeit gebraucht

    Bungie president on Destiny: 'We wish we had put more time into some areas' | GamesBeat | Games | by Dan Crawley und hier gibt Harold Ryan, Präsident Bungie, zu, dass man noch was Zeit gebraucht hätte. Meine boshafte Meinung dazu: Hätte man sich um das Kernspiel gekümmert, anstatt DLC zum Release schon fertig zu haben, dann hätte das Spiel etwas werden können. Und jetzt bin ich richtig böse: Vielen Dank MS, dass Bungie Halo 5 machen darf. Das Problem ist nur, dass Halo 5 eine kürzere Entwicklungszeit hat als Destiny. Bedeutet dies nun, dass ich mir das Intro für 70 € kaufen darf und der Rest kommt per DLC?

  2. Anzeige
    Hallo ZockerOpa0815,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    sLe3pYx
    naja das ist ja quasi ein eingeständnis zum fehlenden content oder..? oder ein versprechen das es in "zukunft" besser wird wenn sie sich mehr zeit für ein dlc nehmen..
    naja das ist das erste spiel das ich intensiv mitverfolgt hab, mich gefreut, informiert und gesuchtet und dann so derbe eins in die fresse bekommen habe wie noch nie bisher
    hoffe bleibt ein einzelfall ;/

    /e man merkt das meine box kaputt ist wie ich hier wieder spamme xD

  4. #3
    BASH4Y0U
    Was bungie macht halo 5 hä?????

  5. #4
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von ZockerOpa0815 Beitrag anzeigen
    Bungie president on Destiny: 'We wish we had put more time into some areas' | GamesBeat | Games | by Dan Crawley und hier gibt Harold Ryan, Präsident Bungie, zu, dass man noch was Zeit gebraucht hätte. Meine boshafte Meinung dazu: Hätte man sich um das Kernspiel gekümmert, anstatt DLC zum Release schon fertig zu haben, dann hätte das Spiel etwas werden können. Und jetzt bin ich richtig böse: Vielen Dank MS, dass Bungie Halo 5 machen darf. Das Problem ist nur, dass Halo 5 eine kürzere Entwicklungszeit hat als Destiny. Bedeutet dies nun, dass ich mir das Intro für 70 € kaufen darf und der Rest kommt per DLC?


    Und wer wird der Publisher? Sicherlich nicht Activision... Btw: 343 industries... Nicht Bungie.



    Get your facts straight, mister!

  6. #5
    sLe3pYx
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Was bungie macht halo 5 hä?????
    Entwickler 343 Industries[1]
    Herausgeber Microsoft Studios

    Halo 5: Guardians ? Halopedia, das deutschsprachige Halo-Wiki

    hatte ich aber auch so im kopf? das ist mir garnicht aufgefallen eben :P hoffe doch nicht das bungie da mitmischt

  7. #6
    GaLaXy RiiPpeR
    Halo 5? What?

  8. #7
    BASH4Y0U
    Nein Entwickler ist 343... MS hat die rechte von bungie gekauft das ist aber schon Jahre her...

    Bungie hat nichts mehr zu melden wenn es um halo geht

  9. #8
    sLe3pYx
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Nein Entwickler ist 343... MS hat die rechte von bungie gekauft das ist aber schon Jahre her...

    Bungie hat nichts mehr zu melden wenn es um halo geht
    die haben das geld für destiny gebraucht xDD

  10. #9
    ZockerOpa0815
    Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
    Und wer wird der Publisher? Sicherlich nicht Activision... Btw: 343 industries... Nicht Bungie.



    Get your facts straight, mister!
    Stimmt. Ich bin halt was älter ;-). Liegt wohl daran, dass die Streams von der MCC nicht so aussehen, wie ich es gedacht habe.

  11. #10
    Pancho
    anscheinend hatten sie dann auch keine Zeit für die Story, oder wie ist das? Mensch das Spiel hat so viel Geld verschlungenen und dann kommen die mit so ner Aussage!? Wo ist dann bitte das ganze Geld hin, frage ich mich?

  12. #11
    ZockerOpa0815
    Zitat Zitat von Pancho Beitrag anzeigen
    anscheinend hatten sie dann auch keine Zeit für die Story, oder wie ist das? Mensch das Spiel hat so viel Geld verschlungenen und dann kommen die mit so ner Aussage!? Wo ist dann bitte das ganze Geld hin, frage ich mich?
    500 Millionen sind dann wohl versickert wie in Deutschland die Rente. Und wenn ich mir dann die Preispolitik überlege. Man kauft sich Destiny für 50 € und soll dann für 20 € DLC kaufen? Heißt das, dass das Spiel dann auch 40% mehr Inhalt hat?Und mit dem 2. DLC wäre man bei 40 €. Also habe ich dann Destiny fast zwei mal so groß mmhhhh

  13. #12
    PanicMaker
    Glaub eher das Activision daran schuld hat das Destiny das ist was es geworden ist.

  14. #13
    ZockerOpa0815
    Zitat Zitat von PanicMaker Beitrag anzeigen
    Glaub eher das Activision daran schuld hat das Destiny das ist was es geworden ist.
    Activision ist der Publisher und so weit es verlautbart wurde, hat Bungie alle Rechte und Pflichten an dem Spiel. Man kann nicht immer alles auf den Publisher schieben. Hier steckt Bungie tiefer drinnen, als ihnen lieb ist.

  15. #14
    PanicMaker
    Zitat Zitat von ZockerOpa0815 Beitrag anzeigen
    Activision ist der Publisher und so weit es verlautbart wurde, hat Bungie alle Rechte und Pflichten an dem Spiel. Man kann nicht immer alles auf den Publisher schieben. Hier steckt Bungie tiefer drinnen, als ihnen lieb ist.
    Naja Activision ist der gleiche geldgeile Haufen wie EA. Wenn ich mir die DLC und Microtransaktions Politik von Call of Duty anschaue, dann passt das schon irgendwie.

  16. #15
    Pancho
    Das alles ist auf jeden Fall mehr als fragwürdig und lässt mögliche Sympathien dahin schwinden.

  17. #16
    larsoh
    Zitat Zitat von Pancho Beitrag anzeigen
    anscheinend hatten sie dann auch keine Zeit für die Story, oder wie ist das? Mensch das Spiel hat so viel Geld verschlungenen und dann kommen die mit so ner Aussage!? Wo ist dann bitte das ganze Geld hin, frage ich mich?
    Frauen, Koks, Parties!

  18. #17
    Cpt Froop
    Zitat Zitat von Sleepyx Beitrag anzeigen
    naja das ist ja quasi ein eingeständnis zum fehlenden content oder..? oder ein versprechen das es in "zukunft" besser wird wenn sie sich mehr zeit für ein dlc nehmen..
    naja das ist das erste spiel das ich intensiv mitverfolgt hab, mich gefreut, informiert und gesuchtet und dann so derbe eins in die fresse bekommen habe wie noch nie bisher
    hoffe bleibt ein einzelfall ;/

    /e man merkt das meine box kaputt ist wie ich hier wieder spamme xD
    Ich fühle mit dir, leider ist der Schmerz groß. Aber ich sehe das genau so

  19. #18
    Cpt Froop
    Zitat Zitat von Pancho Beitrag anzeigen
    anscheinend hatten sie dann auch keine Zeit für die Story, oder wie ist das? Mensch das Spiel hat so viel Geld verschlungenen und dann kommen die mit so ner Aussage!? Wo ist dann bitte das ganze Geld hin, frage ich mich?

  20. #19
    Pancho
    Zitat Zitat von Cpt Froop Beitrag anzeigen

  21. #20
    DeinTeddybaer
    Natürlich ist Bungie daran Schuld.
    Die haben sich lieber um Werbung und die Wünsche von Sony gekümmert und das ist dabei rausgekommen. Traurig, was aus den Erschaffern von Halo geworden ist.

Ähnliche Themen


  1. Destiny - PS-Inhalte ein Jahr zeit-exklusiv?: Der Sci-Fi-Shooter Destiny wird auf der PlayStation 3 und der PlayStation 4 bekanntlich exklusive Inhalte bieten. Zum Launch bekommen die Besitzer...



  2. GT2 Bathurst ? hätte ab 19Uhr Zeit: Ich hätte heut ab 19Uhr Zeit für ein paar "Gewöhnungsrunden" auf Bathurst mit unseren GT2 Wägelchen, wenn wer Lust hat bitte melden....... Es kann...



  3. Artikel: Xbox One in einigen Ländern auf 2014 verschoben. Deutschland ist nicht betro: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: