Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 33 von 33
Like Tree25Likes

Titanfall: Electronic Arts bedauert angeblich den Exklusivdeal mit Microsoft

Diskutiere Titanfall: Electronic Arts bedauert angeblich den Exklusivdeal mit Microsoft im Titanfall Forum im Bereich Ältere Spiele; Zitat von elnino79 Typisch MS die können doch nie genug bekommen. Aber alle Studios zusammenkaufen und dann in den sand setzten Was hat MS damit ...


  1. #21
    Sosu
    Zitat Zitat von elnino79 Beitrag anzeigen
    Typisch MS die können doch nie genug bekommen.
    Aber alle Studios zusammenkaufen und dann in den sand setzten
    Was hat MS damit zu tun?

  2. Anzeige
    Hallo Marces,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Tassilo
    Ich denke er wollte EA statt MS schreiben

  4. #23
    D0itD
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Vergiss mir DR, Forza oder Crackdown nicht... und da gibts noch mehr


    Titanfall wurde jetzt schon extrem gut verkauft. EA reibt sich die Hände bei den Einnahmen, aber nein, sie wollen ja noch mehr Geld...
    Boah ein Crackdown mit InFamous Next Gen Grafik!

    Bitte bitte bitte!

  5. #24
    Naseweis0815
    Dann kauft man es sich halt für den PC, wo ist das Problem? Die zum Einsatz kommende Engine dürfte sowieso jeder mittelklasse PC auf hoher Auflösung darstellen können - vorausgesetzt entsprechende PS3/PS4 Spieler besitzen sowas.

    Ich habe zwar eine Xbox One, habe mir Titanfall aber trotzdem für den PC geholt. Erstens kam es mich billiger und zweitens kann ich (damit meine ich mich als Person) first person Shooter mit Maus und Tastatur einfach besser spielen.

    Die Einnahmen die EA durch die Sony Spieler verloren hat, werden sie schon durch PC Verkäufe wieder ausgleichen - die sollen mal aufhören zu heulen. EA ist einen Deal mit MS eingegangen und fertig aus, da gibt es doch gar keine Diskussion.

  6. #25
    Sheldon
    Finde es sowie von Sony dreist zu sagen das EA noch mehr Geld machen können wen Titanfall es für alle Plattformen raus bringt aber web es um ihre Exclusive Titeln gehen das die nur für Sony bestimmt sind so gesehen soll Sony die Finger da davon lassen und wo anderes schnorren gehen nach Spieler

  7. #26
    Lukasmo
    Zitat Zitat von Sheldon Beitrag anzeigen
    Finde es sowie von Sony dreist zu sagen das EA noch mehr Geld machen können wen Titanfall es für alle Plattformen raus bringt aber web es um ihre Exclusive Titeln gehen das die nur für Sony bestimmt sind so gesehen soll Sony die Finger da davon lassen und wo anderes schnorren gehen nach Spieler
    Das eine sind Sony eigene Studios und das andere sind externe Studios. Sony bezahlt den gesamten Entwicklungszeitraum und kosten ihrer Studios, genauso wie MS bei 343i, Turn 10 etc. Bei Titanfall wurde nur ein großer Check ausgeschrieben um die PS3 und PS4 Version zu cancellen. Das sagen auch die tweets von Vince. Denk mal nach bevor du was schreibst.

  8. #27
    Nemesis
    Das soll ,al schon Exclusiv bleiben denn bis jetzt kann die One sich nicht mit viel Exclusiv bekleckern!

  9. #28
    Tassilo
    Zitat Zitat von Nemesis Beitrag anzeigen
    Das soll ,al schon Exclusiv bleiben denn bis jetzt kann die One sich nicht mit viel Exclusiv bekleckern!
    Und die PS4 noch weniger... damit meine ich erhältliches Zeug und nichts was erst in zig Monaten vielleicht erscheint.

  10. #29
    Infant Prodigy
    Ich bin schlicht dagegen das es auch für die PS4 kommt.

  11. #30
    DeinTeddybaer
    Also direkt nachdem ich Pete Dodd gelesen habe, wusste ich, dass da nichts Gescheites kommen kann. Der ist genauso Pro PS4, wie misterxmedia pro Xbox One. EA kann gar nicht mit dem Exklusiv Deal unzufrieden sein.
    1. Ms hat bestimmt jede Menge Geld springen lassen
    2. Da es nicht nur für die X1, sondern auch PC und X360 rauskam, werden die dadurch wohl kaum weniger Umsatz machen.
    3. PS4 Käufer scheinen ja eh nur auf Grafik zu achten und wären mit den 792p mit Sicherheit nicht zufrieden.

  12. #31
    DynamaikX
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Also direkt nachdem ich Pete Dodd gelesen habe, wusste ich, dass da nichts Gescheites kommen kann. Der ist genauso Pro PS4, wie misterxmedia pro Xbox One. EA kann gar nicht mit dem Exklusiv Deal unzufrieden sein.
    1. Ms hat bestimmt jede Menge Geld springen lassen
    2. Da es nicht nur für die X1, sondern auch PC und X360 rauskam, werden die dadurch wohl kaum weniger Umsatz machen.
    3. PS4 Käufer scheinen ja eh nur auf Grafik zu achten und wären mit den 792p mit Sicherheit nicht zufrieden.
    Titanfall wäre bestimmt auf der PS4 mit 1080p erschienen.

    Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk 2

  13. #32
    Gurkensepp
    Zitat Zitat von DynamaikX Beitrag anzeigen
    Titanfall wäre bestimmt auf der PS4 mit 1080p erschienen.

    Gesendet von meinem LT30p mit Tapatalk 2
    Hätte in 1080p erscheinen müssen!!!

  14. #33
    semaphor34
    Schooter war seit BO2 viel populärer auf Xbox 360 und jetzt auf x1. So gut hätte sich titanfall auf ps3 nicht verkauf3n können. Der Verkauf bei x360 wird noch heftiger sein als der verkauf bei x1.

    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Titanfall - Marke gehört nicht Microsoft: Microsoft ist nicht im Besitz der Titanfall-Marke und hat sie nicht von Respawn gekauft. Das teilt Vince Zampella von Respawn auf Twitter mit. Zuvor...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

battlefield 4 keine erfolge site:www.xboxone-forum.net

titanfall top oder flop

titanfall flop

ist titanfall ein flop