Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 28 von 28

The Elder Scrolls Online - US-Wirtschaftsmagazin kritisiert das Abo-Modell

Diskutiere The Elder Scrolls Online - US-Wirtschaftsmagazin kritisiert das Abo-Modell im The Elder Scrolls Online Forum im Bereich Rollenspiele; in lotro hatte ich ein lifetime account und für mich hat es sich gelohnt. für lotro war es nicht gut, weil man stark gemerkt hat, ...


  1. #21
    hiphauer
    in lotro hatte ich ein lifetime account und für mich hat es sich gelohnt. für lotro war es nicht gut, weil man stark gemerkt hat, dass denen irgendwan das geld ausgegangen ist (weniger kostenlose updates, mehr fast food inhalte)

    finde ein abo besser aber für konsolen sollte es günstiger sein da man ja noch xbox live kosten hat.

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    SouL
    Ein Abo Modell bringt aktuell mehr Nachteile als Vorteile.

    Die Zeiten in denen ein solches Modell funktioniert sind schon lange vorbei.

    Man muss den Leuten heutzutage bei solchen Spielen das Gefühl vermitteln, etwas Neues zu spielen, was ein Abo gerechtfertigt. Das Problem ist, das es gerade in der MMORPG Szene einfach nichts Neues und 'Besonders' mehr gibt. Aion, swtor, lotr... Alle haben irgendwann auf ein F2P System umgestellt und ich bin fest davon überzeugt, dass the elder scrolls auch scheitern wird, da es bisher nichts innovatives bietet.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  4. #23
    Wholix
    Besonders ist aber, dass es sich um ein MMORPG für die XBOX ONE handelt.

  5. #24
    Relmets
    Da es ja ein mmorpg für die Konsole ist, bin ich mal gespannt wie es umgesetzt wird. Ich verbinde damit immer eine Tastatur, bzw. viele Tasten um Spells zu verteilen, sowie einen Chat. Das kann ich mir mit nem Controller noch nicht so richtig vorstellen, vllt gibts ja bis dahin auch ne Minitastatur die man unten am Controller andockt oder so.

  6. #25
    Meenzer
    Das wäre genial. Wie die tastartur vom 360 pad, nur mit buttons allein fürs game. Geil

  7. #26
    errorchief
    Ich denke mal, dass es wohl eher ein Umgebungs Sprachchat wird und/oder private Partys. Auf PC würde ein Textchat Sinn ergeben, da die wenigsten PC Spiele Ingame Voicechat haben.

  8. #27
    Gorash
    Was mich im Moment sehr stört ist die Tatsache, dass es ein Addons Option gibt. Ich hoffe, dass es nicht ausartet wie WoW sprich Aggro Meter, Healbot etc.

  9. #28
    Schunken
    Swotor spiel euch heute noch gern...die Videosequencen für jede Quest...einfach nur sehr liebevoll gemacht...

    Andreas

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Elder Scrolls Online mit Abo-Modell und Item-Shop: ich wollte mir Elder Scrolls Online eigentlich auf der gamescom ansehen aber dort war so viel los, dass ich es gelassen habe. Es sieht aber schön aus...



  2. Elder Scrolls Online Release-Termin: Also die PC version kommt am 4.4.2014 und die Konsolen Version soll im Juni Starten Hoffen wir mal das alle glat geht mit Juni The Elder Scrolls...



  3. Elder Scrolls Online Gameplay von der Quakecon: Die anderen haben ständig ne coole Messe. Wir haben nur die Gamescom ^^ auf der Quakecon hat Bethesda ein Video zu Elder Scrolls Online gezeigt und...



  4. Artikel: Elder Scrolls Online - Gameplay Präsentation: Artikel lesen



  5. Elder Scrolls Online, Trailer zu den Kwama: Es fehlt noch ein Unterforum für MMOs :) Dort kommen bestimmt noch weitere und nicht nur Skyrim Elder Scrolls Online. ^^ Aber Bethesda hat die Kwama...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

elder scrolls online wann kommt auf xbox one

elder scrolls online abomodell abgestellt

eso gerade mal ein halbes spiel

forum xbox one the elder scrolls online eso

wird elder scrols online abgestellt