Ergebnis 1 bis 11 von 11
Like Tree1Likes
  • 1 Post By Boarder76

The Division: Die Onlinecommunitys sind tot.

Diskutiere The Division: Die Onlinecommunitys sind tot. im The Division Forum im Bereich Ältere Spiele; Interessanter Artikel bei Golem.de über die Onlinecommunitys. Es ist in der Tat so das viele sich nicht mehr am Geschehen beteiligen weil sich dort meist ...


  1. #1
    Xupaki

    The Division: Die Onlinecommunitys sind tot.

    Interessanter Artikel bei Golem.de über die Onlinecommunitys.

    Es ist in der Tat so das viele sich nicht mehr am Geschehen beteiligen weil sich dort meist nur Kiddies zu Wort melden. Ich merke das mit meinen 41J das die Lust kommunikativ am Onlinespiel aktiv zu sein sehr gesunken ist. Meist mach ich den Stummmodus an und gut ist, siehe CoD.

  2. Anzeige
    Hallo Xupaki,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    hudsonhawke
    Mache ich genau so, wenn dann nur mit Freunden / Freundesliste in der Party!

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  4. #3
    Osch666
    Geht mit auch so bleibt aber auch nicht aus wenn man vom wildfremden Leuten beschimpft wird! Nur weil die durch drehen wenn die bei einem Shooter abgeschossen werden!

    Gesendet von meiner Enigma

  5. #4
    BASH4Y0U
    es ist echt schlimm wie viele amy kinder bei xbox live sind....

    grade bei cod fällt mir das auf.... sind nur am rumschreien

    naja das neue REP SYSTEM der xbox one wird schon dafür sorgen das ich nicht mehr mit denen spielen muss

  6. #5
    Sheldon
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    es ist echt schlimm wie viele amy kinder bei xbox live sind....

    grade bei cod fällt mir das auf.... sind nur am rumschreien

    naja das neue REP SYSTEM der xbox one wird schon dafür sorgen das ich nicht mehr mit denen spielen muss
    Hoffentlich das System auch so klappt wie es soll

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

  7. #6
    Gurkensepp
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    es ist echt schlimm wie viele amy kinder bei xbox live sind....

    grade bei cod fällt mir das auf.... sind nur am rumschreien
    War/Ist bei Forza 4 auch so. Was die für einen Stuss labern oder irgendwelche Idioten meinen sie müssten allen ihre tolle Hiphop-Musik aufdrängen .
    Bei den Deutschen sind es aber meistens Erwachsene die rumspinnen. Hatte zuletzt erst einen in Diablo der meinte er müsse uns als Schwanzl... usw. beschimpfen. Der Typ war 25, später erzählte er dann noch das er nicht arbeitet sondern Gras anbaut . Sagt ja dann eh alles.

  8. #7
    Totileo
    Nur blöd, dass wir auf das Spiel noch ein gutes Jahr warten müssen. Aber wenn es dann gut programiert und toll aussieht, warte ich gerne. Von Schnellschüssen hab ich nämlich langsam genug. :-)

    Gesendet von meinem GT-P7511 mit Tapatalk

  9. #8
    Boarder76
    So einer:


  10. #9
    ArriS
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Der Typ war 25, später erzählte er dann noch das er nicht arbeitet sondern Gras anbaut . Sagt ja dann eh alles.
    Sagt garnix aber aufjedenfall besser als Arbeiten, verdient man mehr

  11. #10
    Gurkensepp
    Ja okay, verkaufen und selber konsumieren sind 2 Paar Schuhe . Aber der Typ konsumiert das Zeug sicher auch selber!

  12. #11
    Amr0d
    Das ist der Grund warum ich auf Konsolen nie gerne online gespielt habe. Auf dem PC gabs halt nie so direkt Voice Gedöns, da bekommt man die Kiddies vermutlich einfach nur nicht mit. Aber auf der Konsole ist das echt schlimm.

Ähnliche Themen


  1. Ist Division ein MMO?: in der Schule hat einer gesagt das Division ein MMO werden wird. Stimmt das wirklich? Bisher sah es für mich eher nach einem Actionspiel aus mit...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

the division