Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 193
Like Tree112Likes

Xbox one übertrumpft ps4

Diskutiere Xbox one übertrumpft ps4 im News Forum im Bereich Xbox One; Zitat von DennisOldMenace und die xbox one hätte die schlimmste DRM Geisselung bekommen. wobei sony ja auch DRM einführen wollte.nur als sie den shitstorm bei ...


  1. #41
    Holvgar
    Zitat Zitat von DennisOldMenace Beitrag anzeigen
    und die xbox one hätte die schlimmste DRM Geisselung bekommen.
    wobei sony ja auch DRM einführen wollte.nur als sie den shitstorm bei MS mitbekommen hatten,rückten sie ganz schnell davon ab.
    seltsamerweise will davon plötzlich niemand mehr etwas davon wissen das sony so was auch vor hatte.
    MS wird halt gerne als scheiße und böse hingestellt.

  2. Anzeige
    Hallo Boarder76,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    D0itD
    War das so ? Also ich bin der Meinung das sie frühzeitig erkannt hatten das die Community da allergisch drauf reagiert. MS war da etwas blind und autoritär.
    Aber wie das zeitlich genau war weiß ich nicht.

  4. #43
    Holvgar
    nö,es war so.
    sie hatten genauso wie MS gesagt,von sony hergestellte spiele hätten dann kein DRM besitzen sollen und third party entwicklern wäre es freigestellt.
    genau das gleiche hatte voher MS gesagt,aber nur bei MS war es zum shitstorm gekommen da sony ja bei den ersten kommentaren gegen MS sofort zurück gerudert hatte.
    hab das noch gut in erinnerung da ich von dem allways-on auch nix hielt.

  5. #44
    Boarder76
    Und! Sony hat AGB geändert. Gebraucht Spiele Verkaufen nicht mehr erlaubt.

  6. #45
    Holvgar
    stimmt hab ich vergessen.davon können sie auch gebrauch machen.
    aber wie gesagt,MS ist immer der böse.

  7. #46
    xtremer
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    hab das noch gut in erinnerung da ich von dem allways-on auch nix hielt.
    und trotz aller Aufregung ist jeder XB1 User permanent online.... schon komisch.
    Als der Onlinezwang bekannt wurde, also das die XBox 1 mal alle 24h online sein müsse, ging ein Aufschrei der Entrüstung durch die Welt. Und jetzt, wo es diesen Zwang nicht mehr gibt und trotzdem alle permanent mit der XBox online verbunden sind, interessiert es niemanden mehr.

  8. #47
    Boarder76
    Sogar meine x360 war allways on.

    Die ticken nicht sauber. Es gibt halt Spinner.

  9. #48
    Holvgar
    ich hielt es halt für bescheuert bei SP games sich erst alle 24h anzumelden.ich hab halt hier öfter mal i-net probleme.
    ansonsten war es das.

  10. #49
    axxelfoley
    Wenn ich mir überlege mit was ich heute alles permanent im Netz bin.....

    Trotzdem, es wird auch mal Tage geben wo die Internetverbindung mal spinnt und dann schaut man halt in die Röhre. Wobei. Onlinezwang hin oder her, ich spiele eh fast immer Multiplayer also ist es für mich sowieso Grundvorraussetzung online zu sein.

  11. #50
    CalimeroX
    Zitat Zitat von DennisOldMenace Beitrag anzeigen
    War das so ? Also ich bin der Meinung das sie frühzeitig erkannt hatten das die Community da allergisch drauf reagiert
    Ja haben sie auch, nämlich als sie gesehen haben die Community geht auf MS los deshalb

    Ich hätte das ganze auch nicht so gesehen.. Bin eh immer Online und Spiele verkaufe ich auch nicht, bzw nur sehr sehr sehr sehr selten. Da wären mir die Vorteile die das mitsich bringt lieber gewesen, wie keine Disc mehr brauchen oder Spiele übers Internet an Freude leihen.

  12. #51
    tobi154
    Ja mir wäre es auch lieber gewesen. Aber dann wäre unser Forum vielleicht nur halb so groß, und der Rest wäre in einem playstation Forum

    Gesendet mit meiner Katze

  13. #52
    axxelfoley
    Für den Tausendsten Beitrag hätte ich mir aber nen echten Bringer einfallen lassen

  14. #53
    tobi154
    Alles was ich schreibe ist der bringer

    Gesendet mit meiner Katze

  15. #54
    Dino
    Einbildung ist auch eine Art von Bildung

  16. #55
    Nemesis
    Wir sind noch nicht am Ende!
    Die ONE Wird immer kräftiger, von
    Atemzug zu Atemzug:
    Die PS4 Käufer haben sich von Zahlen blenden lassen was die angebliche Leistung betrifft!
    Glück Wunsch an MS zwecks der Weinachtssession!

  17. #56
    Faranthir
    Ganz ehrlich ich habe mir in den letzten Monaten die ganze Versprechungen von beiden Seiten durchgelesen und recherchiert, mir die ganzen angekündigten Spiele angeschaut, gerade die exklusiven. Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass die One für mich die stärkere Konsole ist. Auf der PS4 gibt es gerade mal 4 Fullexclusive-Titel, die ich mir kaufen bzw. überhaupt spielen würde. Bei der One um einiges mehr. Ich war ja schon enttäuscht über die Versprechungen, die nicht eingehalten wurden, aber es scheint sich ja zu bessern. Im nächsten Update sollen ja auch endlich ext. Platten unterstützt werden und die Indies komen nun doch so langsam, jedenfalls mit Ankündigung, obwohl ja schon in diesem Monat welche released werden sollten. Ich sehe für die One eine mindestens genau so gute Zukunft wie für die PS4, wenn nicht sogar eine noch bessere, alleine weil es für mich schon mehr Spiele gibt auf die ich nicht verzichten möchte ^^
    Außerdem geht mir das Kindergarten-Gebashe seitens Sony auf den Sack. Sorry, aber das musste ich mal loswerden. Das ist einfach unter aller Sau. MS hat das in der Vergangenheit zwar auch mal gemacht, aber nicht in dem Ausmaß -.-
    Wenn selbst schon einige Sony-Fanboy sagen, dass sie Sony nicht mehr wirklich ernst nehmen können...ich kann ein erwachsenes Unternehmen mit so einem Kindergarten-Getue einfach nicht ernst nehmen.
    Ich bin froh, dass ich bei der One bleibe. Die holt scheinbar mächtig auf.

    PS: Das soll kein Gebashe gegen Sony sein, sondern soll meine Entäuschung über dieses Unternehmen Ausdruck verleihen. Ich bin ja auch sachlich ^^

  18. #57
    Papa Bär
    Sorry muss nur lachen weil sie Ausverkauft war? Ja und da hätten sie mal lieber mehr produzieren Müssen, MS hat es sehr gut hinbekommen auch die Nachlieferung. Selbst schuld.

    Das Andere: Ich finde es einfach nur Traurig und irgendwie schon lächerlich das auf der PS4 kein GT gibt nur auf der PS3. Bis jetzt kam immer zum Konsolen Neustart ein aktuelles Rennserie raus. Das ist in meinen Augen echt erbärmlich. Weil ein Leben ohne Forza könnte ich mir gar nicht mehr vorstellen......

  19. #58
    semaphor34
    Durch die Verkaufzahlen wird eine Konsole auch nicht qualitativ besser. Und außerdem ist es immer noch zu früh um zu sagen, wer sich wirklich gut verkauft oder verkauft hat. Immerhin kostet x1 100€ mehr als ps4. Und wenn secret sauce wirklich kommt, dann bleiben hoffentlich die Preissenkungen. Aber morgen wissen wir etwas mehr und die DirectX 12 kann (muss aber nicht) den verkauf auch erheblich vorantreiben.

    Sent from my Lumia 1020 using Tapatalk

  20. #59
    Faranthir
    Zitat Zitat von Papa Bär Beitrag anzeigen
    Sorry muss nur lachen weil sie Ausverkauft war? Ja und da hätten sie mal lieber mehr produzieren Müssen, MS hat es sehr gut hinbekommen auch die Nachlieferung. Selbst schuld.

    Das Andere: Ich finde es einfach nur Traurig und irgendwie schon lächerlich das auf der PS4 kein GT gibt nur auf der PS3. Bis jetzt kam immer zum Konsolen Neustart ein aktuelles Rennserie raus. Das ist in meinen Augen echt erbärmlich. Weil ein Leben ohne Forza könnte ich mir gar nicht mehr vorstellen......
    Naja zugegeben Forza sieht für mich interessanter aus als GT oder Drive Club, aber mit Rennspielen konnte ich jenseits von Burnout nie etwas anfangen ^^" Weiß auch nicht warum. Der Tag an dem ich an einem Rennspiel-Spaß habe wird der Tag sein an dem ich nen Besen fresse ^^ Ist einfach nicht mein Genre, aber vielleicht schaue ich es mir doch mal näher an.

    Ansonsten gebe ich dir voll und ganz Recht. Dass die ausverkauft sein wird war klar, auch bei der Xbox erstmal, aber MS hat sich mächtig ins Zeug gelegt und ordentlich nachproduziert. Und wenn man es genau nimmt und man die Verkäufe auf die Verkaufsfläche bezieht sogar einen größeren Erfolg gehabt.
    Viele warten immer noch auf ihre vorbestellte PS4. Dann sagen die im Februar, dann März, April und nun Juni. Irgendwie hat da die Planung mal gar nicht hingehauen. Sowas ist wirklich nur Traurig. Ich hatte mir ja damals die One gekauft, weil mich die Launchtitel auch interessierten und ich keine PS4 bekommen habe und habe es bisher nicht bereut.

    Ich finde das ganze Gesamtpaket von denen so langsam lächerlich. Für eine PS4 am Releasetag haben sich manche blutig geprügelt und nun wirbt Sony damit, dass sie ja die besten Spiele hätten mit einem Werbespot mit 2 fullexclusives wovon einer noch nichtmal erschienen ist. Sry aber im nachhinein hat bei der One die Planung besser hingehauen. Wie gesagt mich persönlich Interessieren auch höchstens 4 fullexclusives bei der PS4, aber ich warte, wenn überhaupt, bis die Krankheiten getilgt sind und Sony auf ihrem Laufstall gestiegen kommen, weil sie merken das sie erwachsen sind. Wobei man das in der nächsten Zeit nicht erwarten kann, bei der aktuellen Situation. Alles was mich sonst noch bei der PS4 interessiert wird es auch für die One oder eben für den PC geben und das sind reine Download-Titel.
    Bei der One interessieren mich mindestens doppelt so viele fullexclusives und finde die auch bisher Interessanter.

    @semaphor34: Auf DirectX 12 bin ich ja mal richtig gespannt. War aber auch klar, dass es auch für die One kommt. Wenn sie es gut machen kann dies einen ordentlichen Performance- nebst Grafikboost bedeuten.

  21. #60
    CalimeroX
    Schade, dass der Rest der Welt das nicht so sieht wie wir und die PS4 weiter auf ein Podest stellt.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one

ps4 verfügbarkeit

ps4 oder xbox one forum

ps4 verstaubt leicht

ps4 disc einlegen umgehen