Ergebnis 1 bis 12 von 12
Like Tree6Likes
  • 1 Post By Archie Medes
  • 1 Post By LeeDainton
  • 2 Post By Archie Medes
  • 1 Post By KamiKateR 1990
  • 1 Post By Sh0x

Microsoft krempelt die Xbox One um

Diskutiere Microsoft krempelt die Xbox One um im News Forum im Bereich Xbox One; Auf der Messe E3 hat Microsoft seine Pläne zur nahen Zukunft der Spielkonsole Xbox One vorgestellt. Drei Themen stehen im Mittelpunkt: Eine neue Benutzer-Oberfläche, das ...


  1. #1
    Archie Medes

    Microsoft krempelt die Xbox One um

    Auf der Messe E3 hat Microsoft seine Pläne zur nahen Zukunft der Spielkonsole Xbox One vorgestellt. Drei Themen stehen im Mittelpunkt: Eine neue Benutzer-Oberfläche, das Abspielen von Xbox-360-Spielen auf der One und Spiele-Streaming zum PC. BILD erklärt die Neuheiten.

    Das neue Menü

    Das für den Herbst geplante Update soll das „Dashboard“ vor allem schneller machen. Die bisher horizontal angeordnete Navigation wird um eine vertikale Komponente erweitert. Damit ähnelt die Menüstruktur ein wenig dem Interface der PlayStation 4, ist schicker und einfacher zu bedienen.
    Im Spiele-Hub werden zu jedem Game alle sozialen Interaktionen gebündelt. Spiele-Entwickler können dort direkt Meldungen einblenden oder neue Inhalte anpreisen. Außerdem werden Fan-Inhalte gelistet, etwa Bilder, aktive Live-Streams oder Gamescores anderer Spieler

    Weiter lesen :

    Microsoft krempelt Xbox One um ?*Software-Update im Herbst - Spiele-News - Bild.de


  2. Anzeige
    Hallo Archie Medes,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    LeeDainton
    Ich halte zwar nicht viel von der Bild, aber wenigstens mal ein Bericht über die One ohne sie schlecht zu reden.

    Gamestar hat gestern wieder ein Artikel gebracht in der Stand das die One in der USA jetzt die 7 Mio Marke geknackt hat, danach ging es wieder nur darum das die PS4 trotzdem noch weit vorne ist und Marktführer und ach was weiß ich.....

  4. #3
    Archie Medes
    Ich halte zwar nicht viel von der Bild, aber wenigstens mal ein Bericht über die One ohne sie schlecht zu reden.

    Das war auch mein erster Gedanke, als ich den Artikel kritisch beäugte

  5. #4
    KamiKateR 1990
    Ähm ja...im selben Atemzug wurde aber quasi das "klauen" von Sony erwähnt. Und es klingt fast so als wäre das Xbox Dashboard unübersichtlicher als das PS4. Oo

  6. #5
    Archie Medes
    Naja, kommt drauf an auf was ..... ist schicker und einfacher zu bedienen..... bezogen ist.
    Auf das der PS4 oder das "alte" der One

  7. #6
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
    Naja, kommt drauf an auf was ..... ist schicker und einfacher zu bedienen..... bezogen ist.
    Auf das der PS4 oder das "alte" der One

    Du kennst doch die Medien...

  8. #7
    Sh0x
    Ich persönlich bete ja, dass die mit dem neuen OS die Möglichkeit beibehalten den Store auf AT so einfach umzustellen für indizierte Titel meine größte Sorge aktuell lol
    Sonst muss ich noch auf Disk wechseln ^^

    Ansonsten freu ich mich aufs neue OS. Tapetenwechsel ist immer gut auch wenn ich eigtl zufrieden mit dem jetzigen bin.

  9. #8
    Der Creeple
    Zitat Zitat von Sh0x Beitrag anzeigen
    Ich persönlich bete ja, dass die mit dem neuen OS die Möglichkeit beibehalten den Store auf AT so einfach umzustellen für indizierte Titel meine größte Sorge aktuell lol
    Sonst muss ich noch auf Disk wechseln ^^

    Ansonsten freu ich mich aufs neue OS. Tapetenwechsel ist immer gut auch wenn ich eigtl zufrieden mit dem jetzigen bin.
    Warum bleibst du nicht einfach bei AuT ?

  10. #9
    Sh0x
    Zitat Zitat von Der Creeple Beitrag anzeigen
    Warum bleibst du nicht einfach bei AuT ?
    Weil ich die Sprache der One gern auf Englisch habe damit die meisten Spiele auf Englisch sind. Jetzt könnte man sagen "Warum bleibst du nicht auf US?" oder so aber dann bräuchte ich eine Kreditkarte zum kaufen glaub ich. So wie es jetzt ist, ist es eben am einfachsten für mich. Obwohl es noch besser wäre, wenn die Sprache nicht ans Land gekoppelt wäre. Dann könnte ich AT einstellen und die Sprache aber auf Englisch haben

  11. #10
    errorchief
    Zitat Zitat von Sh0x Beitrag anzeigen
    Weil ich die Sprache der One gern auf Englisch habe damit die meisten Spiele auf Englisch sind. Jetzt könnte man sagen "Warum bleibst du nicht auf US?" oder so aber dann bräuchte ich eine Kreditkarte zum kaufen glaub ich. So wie es jetzt ist, ist es eben am einfachsten für mich. Obwohl es noch besser wäre, wenn die Sprache nicht ans Land gekoppelt wäre. Dann könnte ich AT einstellen und die Sprache aber auf Englisch haben
    Kreditkarte brauchst du nicht, es geht auch Guthaben.

    Die Sprache war auf der 360 nicht ans Land gekoppelt, vielleicht wird das ja wieder getrennt.

  12. #11
    OhioDschungel6
    Aber hat sich schon etwas getan? Weil meine Box ist wegen Mass Effect auf US und als ich heute im Store auf GoT vorbestellen geklickt habe, kam die Meldung "Konsolenstandpunkt und Region passen nicht zueinander"

  13. #12
    Soni
    Sers

    Microsoft tut und tut und tut... Viele sagen zwar weil die one mit den Verkaufszahlen weit hinten ist machen die so viel aber das ist mir schnuppe Hauptsache die machen (Y)

    gruss

Ähnliche Themen


  1. Xbox One Reparatur bei Microsoft: Ich weiß , dass so ein ähnlicher Thread bereits existiert , also sorry erstmal. Ich wollte mal wissen ob irgendjemand erst in den vergangenen 4...



  2. Microsoft verwandelt Xbox One in Developer-Kit.: Künftig sollen Entwickler mit "Universal Apps" die reguläre Xbox One als Developer-Kit einsetzen können. Apps programmieren ist dann für alle...



  3. Microsoft hat 3,9 Mio. Xbox One 2013 ausgeliefert: Microsoft gibt bekannt, dass man 3,9 Mio. Xbox One Konsolen 2013 weltweit an den Handel ausgeliefert hat; die Konsole kam in Nordamerika und Teilen...



  4. Artikel: Xbox Wire - neue offizielle Xbox-Seite von Microsoft: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: