Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
Like Tree3Likes

Maus- und Tastatur Support per Adapter weiterhin möglich

Diskutiere Maus- und Tastatur Support per Adapter weiterhin möglich im News Forum im Bereich Xbox One; Originalansicht: Maus- und Tastatur Support per Adapter weiterhin möglich Maus und Tastatur werden bald auch an der Xbox One funktionieren. Bis dahin gibt es Abhilfe ...


  1. #1
    Lizco

    Maus- und Tastatur-Support per Adapter weiterhin möglich

    Originalansicht: Maus- und Tastatur Support per Adapter weiterhin möglich

    Maus und Tastatur werden bald auch an der Xbox One funktionieren. Bis dahin gibt es Abhilfe mittels inoffiziellem Adapter.

    FIFA 14: Xbox One nimmt angeblich automatisch wichtige Szenen auf - PS4 nicht-xbox-one-x.jpg


    Gerade bei einem Shooter kann die Maus- und Tastatur-Unterstützung von Vorteil sein. Da Microsoft bisher darüber berichtet hat, aber noch keine Lösung vorliegt - gibt es inzwischen eine inoffizielle Lösung.

    An dieser Variante will Microsoft auch nicht gegen vorgehen. Die Entscheidung liegt bei den Entwicklern. Lassen diese die Unterstützung zu, darf der Spieler auch auf die Maus und Tastatur zurückgreifen.

    Früher oder später soll die offizielle Lösung bereitstehen.

    Quelle: Winfuture.de

  2. Anzeige
    Schau mal hier: Maus- und Tastatur Support per Adapter weiterhin möglich. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Fabio
    ich hoffe gerade bei den shootern kommt der support nicht....

  4. #3
    Archie Medes
    Genre bedingt ja, grundsätzlich aber klares NEIN !

  5. #4
    BASH4Y0U
    Wenn Microsoft M + T Support in Spielen zulässt dann werde ich der Xbox den Rücken kehren.

  6. #5
    K3lth0r
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Wenn Microsoft M + T Support in Spielen zulässt dann werde ich der Xbox den Rücken kehren.
    Nur wenn ich erheblich benachteiligt werde.

  7. #6
    slezer
    Das habe ich schon öfters gelesen das es "bald" kommt. Wann ist denn dieses bald?

  8. #7
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Wenn Microsoft M + T Support in Spielen zulässt dann werde ich der Xbox den Rücken kehren.
    Auf jedem System kann man doch damit zocken... bei der PS4 zB ganz einfach anschließen und dann zB in Fortnite ist M+T freigeschalten und man steuert damit.
    Aus dem PC ist es ja so oder so...

    Bleibt dir ja nur noch die Switch, aber da gibt es nicht die neuesten/schönsten/Mainstream Spiele.

  9. #8
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Auf jedem System kann man doch damit zocken... bei der PS4 zB ganz einfach anschließen und dann zB in Fortnite ist M+T freigeschalten und man steuert damit.
    Aus dem PC ist es ja so oder so...

    Bleibt dir ja nur noch die Switch, aber da gibt es nicht die neuesten/schönsten/Mainstream Spiele.
    Ändert trotzdem nichts an meiner Aussage

  10. #9
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Ändert trotzdem nichts an meiner Aussage
    Zockst du dann gar nicht mehr? Kann deine Aussage nicht ganz nach voll ziehen.

  11. #10
    Anilman
    Coop m+t geht schon
    Aber im pvp wird es teilweise unfair

    Ein noob wird dann umso mehr abgeschossen als vorher.

    Wenn jedes game m+t kann naja kann man fast only pc umsteigen.
    Am pc stört mich ja weiterhin die cheater die es auf der xbox ja net in der form gibt.

  12. #11
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Zockst du dann gar nicht mehr? Kann deine Aussage nicht ganz nach voll ziehen.
    Zumindest nicht mehr auf der Xbox.

  13. #12
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Zumindest nicht mehr auf der Xbox.
    Also auf Switch oder Smartphone?

  14. #13
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Also auf Switch oder Smartphone?
    Zum Beispiel

  15. #14
    baum2k
    M&T funktioniert nur bedingt gut. Schon mal versucht, die Maus schnell hin und her zu bewegen? Viel Erfolg! Der Controllero wichst euch nur so weg, dass euch hören und sehen vergeht, wenn der sich einigermaßen bewegen kann. Da ja selbst die schnellste Turn-Einstellung am Controller immer noch zu langsam ist, um mit der Maus schneller zu sein, als der Controllero. Und schneller als die schnellste Turn-Einstellung vom Controller, kannst du mit den angeschlossenen M&T, wie mit XIM4 und Co, nicht erreichen. Wenn du dann zu schnell verreist, passiert einfach gar nix. Youtubed das mal. Gibt genug Videos.

    Kumpel von mir nutzt XIM4 an seiner PS4 um bei Destiny auch mal was zu treffen. Es geht schon, solange der Gegner auf Distanz ist und er nicht schnell reagieren muss. Allerdings, wenn jemand schnell um ihn drum herum springt, und er versucht schnell mit der Maus hinterherzukommen "blockiert" das XIM4. Weil der Turn-Speed nicht so schnell geht, da das Ding ja nur den Turn-Speed vom Controller adaptiert. Und der ist begrenzt. Wenn er dann versucht schneller zu sein, passiert einfach gar nix.

    Man muss dann gucken, wie der Support von MS das dann vorsieht. Ob das auch vom Turn-Speed des Controllers abhängig ist, oder einfach wie am PC nahtlos funktioniert. Mike Ybarra hat doch selbst auf Twitter gesagt, dass man da dran ist, aber man eine Lösung sucht, um Niemanden zu benachteiligen. FairPlay steht bei MS wohl an oberster Stelle.

  16. #15
    Meenzer
    Du kannst mit der Maus maximal nur so schnell sein wie mit dem Controller das ist richtig. Aber du bist mit der Maus eben um einiges präziser als wie mit dem Controller und das ist Fakt.

    Ich habe Gamer auf Lan Partys gesehen mit Mousepads so groß wie der halbe Tisch weil die nicht nur aus dem Handgelenk und bisschen mit dem Arm die Mouse bewegt haben. Die haben das ganze Pad ausgenuzt um sich A komplett zu drehen und B auf den Millimeter zu zielen. Wenn so Leute auffahren hast du mit dem Controller keine Chance. Niemals!

  17. #16
    baum2k
    Das stimmt allerdings auch.

    Können wir nur hoffen, das Dice, EA, Bungie, Massive, Trey Arch und wie sie nicht alle heißen, ENDLICH dem einen Riegel vorschieben. Zugriff durch die API haben sie ja, lt. Mike Ybarra...

    https://twitter.com/XboxQwik/status/965334394662567936

  18. #17
    SamFlynn
    wie gesagt, im pvp separate lobbys und alles ist in ordnung. und für so spiele wie zum beispiel age of empires, oder sagen wir halo wars, wäre dies doch ein großes plus. mir selber würde es auch nichts ausmachen, in gemischten lobbys zu zocken. aber es sollte auf jedenfalls lobbys für gamepad only user geben.

  19. #18
    KamiKateR 1990
    Zitat Zitat von baum2k Beitrag anzeigen
    M&T funktioniert nur bedingt gut. Schon mal versucht, die Maus schnell hin und her zu bewegen? Viel Erfolg! Der Controllero wichst euch nur so weg, dass euch hören und sehen vergeht, wenn der sich einigermaßen bewegen kann. Da ja selbst die schnellste Turn-Einstellung am Controller immer noch zu langsam ist, um mit der Maus schneller zu sein, als der Controllero. Und schneller als die schnellste Turn-Einstellung vom Controller, kannst du mit den angeschlossenen M&T, wie mit XIM4 und Co, nicht erreichen. Wenn du dann zu schnell verreist, passiert einfach gar nix. Youtubed das mal. Gibt genug Videos.

    Kumpel von mir nutzt XIM4 an seiner PS4 um bei Destiny auch mal was zu treffen. Es geht schon, solange der Gegner auf Distanz ist und er nicht schnell reagieren muss. Allerdings, wenn jemand schnell um ihn drum herum springt, und er versucht schnell mit der Maus hinterherzukommen "blockiert" das XIM4. Weil der Turn-Speed nicht so schnell geht, da das Ding ja nur den Turn-Speed vom Controller adaptiert. Und der ist begrenzt. Wenn er dann versucht schneller zu sein, passiert einfach gar nix.

    Man muss dann gucken, wie der Support von MS das dann vorsieht. Ob das auch vom Turn-Speed des Controllers abhängig ist, oder einfach wie am PC nahtlos funktioniert. Mike Ybarra hat doch selbst auf Twitter gesagt, dass man da dran ist, aber man eine Lösung sucht, um Niemanden zu benachteiligen. FairPlay steht bei MS wohl an oberster Stelle.
    Das liegt dann aber nicht an der Maus sondern an dem "Übersetzungsgerät". Wenn du ne Maus und Tastatur NATIV direkt an die Konsole anschließt, wird der Controllerspieler in sämtlichen Shootern den kürzeren ziehen.

  20. #19
    baum2k
    Okay agree! Und da es das unfairste auf der Welt wäre, wird MS das einfach nicht machen. Punkt!

  21. #20
    Sykes360GTX
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Wenn Microsoft M + T Support in Spielen zulässt dann werde ich der Xbox den Rücken kehren.
    Wenn sie das machen, dann wahrscheinlich nur in ausgewählten Spielen und selbst dann werden sie sicher eine Checkbox einführen bei der du einstellen kannst ob du gegen M+T spielen willst oder unter Controllern bleiben willst. Dies würde aber die Spielerbasis splitten, was andererseits auch nicht unbedingt toll wäre.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Xbox One X - Maus- und Tastatur-Support kommt... bald: Microsoft hat erneut bestätigt, dass die Xbox One Maus- und Tastatur-Support bekommen wird. Die ersten Spiele mit passender Unterstützung sollen...



  2. Maus + Tastatur Support soll kommen: http://www.pcgames.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Tastatur-und-Maus-Support-durch-Xbox-Live-Creators-Program-1227765/ Für Strategiespiele...



  3. Maus und Tastatur: Guten Abend zusammen Gibt es eine möglichkeit beim xbox streamen auf den PC mit Maus und Tastatur zu Spielen Oder geht das nur mit xbox controler



  4. Xbox One bekommt Maus und Tastatur support: https://twitter.com/XboxP3/status/623516307137269760



  5. Tastatur/Maus & Die X1 ?!: Ich Liebe meinen DAY ONE Controller doch trotzdem sehr interessant :) VIDEO: ...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: