Ergebnis 1 bis 19 von 19
Like Tree3Likes
  • 1 Post By Tassilo
  • 1 Post By Tassilo
  • 1 Post By tobi154

Artikel: Saints Row IV: Re-Elected - Für Xbox One angekündigt

Diskutiere Artikel: Saints Row IV: Re-Elected - Für Xbox One angekündigt im News Forum im Bereich Xbox One; Artikel lesen...


  1. #1
    Tassilo

    Artikel: Saints Row IV - Für Xbox One angekündigt

    Artikel lesen

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    errorchief
    Ich habe ja nichts gegen Remastered Versionen. Aber im Moment gibt es doch eine ziemliche Schwemme davon. Gehen denen langsam die Ideen aus?

  4. #3
    Tassilo
    Es kann aber auch sein das Sony und MS bei den Publishern anfragen wie es mit Remastered-Versionen von "erfolgreichen" Spielen aussieht, weil es sonst richtig wenig Futter für die aktuelle Gen gäbe.

    Müssen ja nicht immer die Publisher schuld sein.

    Stell Dir mal vor kein Diablo III, kein Metro Redux, Kein Halo MCC usw... da wäre noch weniger los als es schon ist.

  5. #4
    D0itD
    Das gute is: Ich hab s immer noch nicht gespielt. Hoffentlich wird die Grafik dann echt mal gut gepusht!

  6. #5
    Tassilo
    Da haste aber was verpasst

  7. #6
    errorchief
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Es kann aber auch sein das Sony und MS bei den Publishern anfragen wie es mit Remastered-Versionen von "erfolgreichen" Spielen aussieht, weil es sonst richtig wenig Futter für die aktuelle Gen gäbe.

    Müssen ja nicht immer die Publisher schuld sein.

    Stell Dir mal vor kein Diablo III, kein Metro Redux, Kein Halo MCC usw... da wäre noch weniger los als es schon ist.
    Auch ein interessanter Gedankengang. Und wenn ich es mir recht überlege wird das wohl bei ziemlich vielen Remastered Versionen wohl auch zutreffen.

    Kann jetzt ja nur von mir sprechen, aber da ich aktuell noch keine "Next"-Gen besitze kann mir die Spieleflaute für diese egal sein.

    Wenn ich mir jetzt mal die MCC so anschaue, worauf ich mich persönlich sehr freue, steckt dahinter ja ein ziemlicher Aufwand. Die haben ja nicht nur einfach die Pixelzahl erhöht, sondern aus einem Trabbi einen Porsche gezaubert.
    Nimmt man jetzt diesen zeitlichen Aufwand, der in der Collection steckt, könnte man allerdings auch schon (fast) eine neue IP entwickeln.

    Ist ein relativ schweres Thema. Vorallem weil noch Spiele erscheinen, die mich brennend interessieren (wie MCC oder GTA V), obwohl ich die meißten davon schon gespielt habe. Aber auf der anderen Seite möchte ich auch neue Sachen haben.

  8. #7
    Tassilo
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir jetzt mal die MCC so anschaue, worauf ich mich persönlich sehr freue, steckt dahinter ja ein ziemlicher Aufwand. Die haben ja nicht nur einfach die Pixelzahl erhöht, sondern aus einem Trabbi einen Porsche gezaubert.
    Nimmt man jetzt diesen zeitlichen Aufwand, der in der Collection steckt, könnte man allerdings auch schon (fast) eine neue IP entwickeln.
    Warum das Rad neu erfinden? Da Du aber auch die Halo: TMCC erwähnst spinne ich mal meinen Gedankengang weiter.

    Ohne diese Collection hätte MS in diesem Herbst keinen absoluten Xbox-Kracher und die One müßte ca. 2 Jahre auf ein Halo (Halo 5, Herbst 2015?) warten.

    Forza Horizon 2 wird sich bestimmt gut verkaufen und bei Sunset Overdrive, einer neuen IP, kann man es nicht wissen.

    Also nehmen sie ihre besten Pferde, möbeln sie richtig auf und machen daraus eine Box. Damit lässt sich sicherer geld verdienen als mit allem anderen und man weiß das es einschlagen wird.

    Ein neues Gears wird noch lange auf sich warten lassen.

  9. #8
    errorchief
    Klar, aus wirtschaftlicher Sicht hast du vollkommen recht. Lieber das sichere Geld nehmen, als Unsummen in etwas investieren, bei dem am Ende keiner weiß ob es das wert war.

    Aber ich bin ja Gamer. Und als dieser wünsche ich mir frische Ideen.
    Und wenn es davon genug gibt, können die ihre Ressourcen gerne in vernünftige und überlegte Remastered Versionen stecken.

  10. #9
    Tassilo
    Also eine innovative Remastered-Box würde ich mir noch wünschen: Manhunt 1 und 2 komplett aufgebohrt

  11. #10
    tobi154
    Na klar....
    Jeden scheiß neu auflegen.
    Ich will eine Elder scrolls collection!

  12. #11
    Tassilo
    Zitat Zitat von tobi154 Beitrag anzeigen
    Na klar....
    Jeden scheiß neu auflegen.
    Ich will eine Elder scrolls collection!
    Gibt's schon für PC

  13. #12
    tobi154
    Ja aber nicht für Konsolen
    Würde mir dann vielleicht auch wieder eine kaufen.
    Die ganzen Mods machen mir am PC das Spiel kaputt. Es ist wie eine Sucht, immer mehr und mehr zu installieren, aber nicht mehr zu spielen

  14. #13
    Tassilo
    Das kenne ich. So ging es mir mit NHL 98 am PC. Da gab es soviel Mods für DEL Teams, Stadien, Trikots, Fangesänge, Musik, Werbung usw... bis das aktuellste installiert war vergingen mehrere Stunden. Seitdem hab ich keine Mods mehr installiert.

  15. #14
    tobi154
    Ist ja eigentlich eine tolle Sache, aber ich verbringe Stunden um alles perfekt abzustimmen, aber kaum Spiele ich 10 Minuten, fallen mir wieder 1000 Dinge ein die ich brauche

  16. #15
    Tassilo
    That's right

  17. #16
    xxxTRACKERxxx
    kommt mir auch bekannt vor..ganz schlimm wars mit skyrim.. das ging soweit dass ich mods sogar noch selber für mich übersetzt habe der grossteil is ja auf englisch und ein sprachenmix im spiel kann ich nich leiden..

  18. #17
    the-sunny1991
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Ich habe ja nichts gegen Remastered Versionen. Aber im Moment gibt es doch eine ziemliche Schwemme davon. Gehen denen langsam die Ideen aus?
    ich glaub das meinte sony damals mit mit "Langlebigkeit" der Spiele.

    Metro Redux z.B für 40 € ist völlig inordnung

  19. #18
    larsoh
    Zitat Zitat von the-sunny1991 Beitrag anzeigen
    ich glaub das meinte sony damals mit mit "Langlebigkeit" der Spiele.

    Metro Redux z.B für 40 € ist völlig inordnung
    Und saints row soll auch nur 29,99€ kosten, das ist okay!

  20. #19
    horvathslos
    Hab es mir spontan gekauft und bin total süchtig danach^^ Hatte es schon für Xbox 360, habe es da aber nicht so ausführlich gespeilt wie jetzt! Story ist so nebenbei, hab jetzt mal die Nebenmissionen gemacht und das hat schon ordentlich Zeit gekostet (ca. 15 Stunden mit ein bisschen Story). Die DLC sind auch ganz witzig und wenn ich mit der Hauptstory-Spiel fertig bin geht es in die Hölle^^

Ähnliche Themen


  1. Artikel: Saints Row: Gat out of Hell - Offiziell angekündigt + Trailer: Artikel lesen



  2. Artikel: How to Survive - Für Xbox One angekündigt: Artikel lesen



  3. Saints Row V: Enthüllt Deep Silver Saints Row V bereits an diesem Wochenende?: Die Jungs von Deep Silver und Volition bestätigten nun, dass sie im Rahmen der diesjährigen PAX Prime, die vom 29.08.2014 bis zum 01.09.2014 in...



  4. Artikel: Raiden - Exklusiv für Xbox One angekündigt: Artikel lesen



  5. Artikel: Final Fantasy XV für Xbox angekündigt: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: