Ergebnis 1 bis 12 von 12
Like Tree6Likes
  • 2 Post By Lizco
  • 1 Post By SamFlynn
  • 1 Post By ArriS
  • 1 Post By zZBalthazarZz
  • 1 Post By ArriS

Artikel: Dead Rising 3 - Nightmare-Modus für hartgesottene

Diskutiere Artikel: Dead Rising 3 - Nightmare-Modus für hartgesottene im News Forum im Bereich Xbox One; Artikel lesen...


  1. #1
    Lizco

    Artikel: Dead Rising 3 - Nightmare-Modus für hartgesottene

    Artikel lesen

  2. Anzeige
    Hallo Lizco,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    SamFlynn
    die missionen in einer bestimmten zeit anzunehmen und abzuwickeln ist ja so ähnlich wie in den vorgängern wenn ich mich nicht irre .

  4. #3
    Lizco
    Ahja, habe die Vorgänger nicht gespielt. ich bin eh jemand, der es "normal" zocken wird Hardcore brauch ich nicht, den hab ich im Alltag genug.

  5. #4
    SamFlynn
    na kommt drauf an . ich zocke manchmal gerne harcore modus , aber es darf nicht allzu unfair sein oder zu sehr frusten. bei sniper elite v2 aufm höchsten schwierigkeitsgrad haben die feindlichen sniper ganz schön genervt . das würd ich mir nicht mehr antun .

  6. #5
    Predator X
    Also ich habe bisher auch noch kein Dead Rising gespielt, aber der Trailer sind vielversprechend aus. Ich werde es mir auf jeden Fall kaufen und gerne auch auf Hardcore versuchen.

    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    bei sniper elite v2 aufm höchsten schwierigkeitsgrad haben die feindlichen sniper ganz schön genervt . das würd ich mir nicht mehr antun .
    Ich habe das Game mit einem Freund durchgezockt und fand es eigentlich ziemlich leicht. Blöd waren halt nur manchmal die Flaschen, wir haben dann immer abwechselnd geschossen und geschaut wer der bessere Meisterschütze war.

    Ich erinnere mich an so ein Level, wo die Flasche auf so einem Turm war, der irgendwie ganz weit am Horizont war, man, war das nervig.

  7. #6
    zZBalthazarZz
    ICH Liebe die DR reihe.. unvergleiche nice games.. Riesieger Spaßfaktor. Ansehnliche storyline hoher wiederspielwert.

  8. #7
    ArriS
    Storymäßig ist das 0-8-15 dem rest kann ich zustimmen.

  9. #8
    SamFlynn
    Zitat Zitat von ArriS Beitrag anzeigen
    Storymäßig ist das 0-8-15 dem rest kann ich zustimmen.
    na ja . jeder hat nen anderen geschmack was ne story betrifft. ist halt so und das finde ich gut , denn sonst gäbe es solche spiele vielleicht erst gar nicht.

  10. #9
    ArriS
    Die ganze Story von DR in einem Satz:
    Dead Rising 1:
    Ich sitze fest in einer Stadt voller Zombies und muss hier 7 Tage auf meine Rettung warten in der Zwischenzeit rette ich ein paar Menschenleben.
    Dead Rising 2:
    Ich sitze fest in einer Stadt voller Zombies und muss hier 7 Tage auf meine Rettung warten und versuchen mit Hilfe von Zombrex meine Tochter am Leben zu halten und in der Zwischenzeit rette ich ein paar Menschenleben.
    Trotzdem wirds spaß machen keine Frage nur Story war nie die Stärke von DR.

  11. #10
    zZBalthazarZz
    Zitat Zitat von ArriS Beitrag anzeigen
    Die ganze Story von DR in einem Satz:
    Dead Rising 1:

    Dead Rising 2:

    Trotzdem wirds spaß machen keine Frage nur Story war nie die Stärke von DR.
    Ist nicht Korrekt.. DR 1 war ein Einkaufszentrum. und DR2 eine Grosse Spielhölle... ne stadt ists erst bei DR3^^

  12. #11
    ArriS
    Zitat Zitat von zZBalthazarZz Beitrag anzeigen
    Ist nicht Korrekt.. DR 1 war ein Einkaufszentrum. und DR2 eine Grosse Spielhölle... ne stadt ists erst bei DR3^^
    Meinte ich ja

  13. #12
    zZBalthazarZz
    es gibt also wieder einen "Gunner Teddy" sehr geil^^

Ähnliche Themen


  1. Artikel: Interview zu Dead Rising 3 für Xbox One: Artikel lesen



  2. Artikel: Call of Duty: Ghosts - Koop-Modus möglich: Artikel lesen



  3. Artikel: Dead Island: Riptide auch für neue Xbox?: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: