Ergebnis 1 bis 13 von 13
Like Tree9Likes
  • 1 Post By Liquid B
  • 6 Post By Psyces
  • 1 Post By Tassilo
  • 1 Post By SamFlynn

Sunset Overdrive - Mehr Power für KI, Physik und mehr

Diskutiere Sunset Overdrive - Mehr Power für KI, Physik und mehr im Shooter Forum im Bereich Xbox One Spiele; Sunset Overdrive-Entwickler freuen sich über die zusätzliche Power durch den Wegfall von Kinect - dadurch gibt's bessere KI, Physik und mehr Das hören Xbox One-Besitzer ...


  1. #1
    Liquid B

    Sunset Overdrive - Mehr Power für KI, Physik und mehr

    Sunset Overdrive-Entwickler freuen sich über die zusätzliche Power durch den Wegfall von Kinect - dadurch gibt's bessere KI, Physik und mehr


    Das hören Xbox One-Besitzer gerne: Sunset Overdrive wird besser, dank des Kinect-Wegfalls! Insomniac Games CEO Ted Price erzählte gegenüber DualShockers, dass man sich für Sunset Overdrive sowieso keine Kinect-Ideen hat einfallen lassen, weswegen man ziemlich glücklich darüber war, dass man durch den Wegfall von Kinect und die dadurch zusätzlich erhaltene Power für mehr Stabilität des Spiels sorgen konnte.

    Das Game sei ziemlich groß und viele Gegner werden auf dem Bildschirm angezeigt, weswegen jeder zusätzliche CPU-Boost für die Physik, KI und weitere Elemente, welche die Gegner intelligent und unvorhersehbar werden lassen, nützlich sei - so Price weiter.

    Schön dass das gleich genutzt wird..

    Quelle:Sunset Overdrive besser dank Kinect-Wegfall - AreaGames.de

  2. Anzeige
    Hallo Liquid B,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Nero1977
    Geile sache,sowas liest man gern.Will das game endlich

  4. #3
    chief attila
    ich les auch gern so sehr die sunset news.

    das spiel rockt einfach so sehr.. und wir fetzen voll rein!

  5. #4
    DARK-THREAT
    Bin bis heute unsicher ob das Spiel dauerhaft Spass macht...

  6. #5
    Psyces
    Sehr gut.
    Firmen, die sich für Gameplay, anstatt der Auflösungen, entscheiden, Wissen um was es bei Spielen geht

  7. #6
    Tassilo
    Also wenn man sich das hier und andere Entwicklerkommentare über die zusätzliche Power durch den Kinect-Wegfall durchliest könnte man echt meinen das Kinect mindestens 50% der Xbox One genutzt hat.

    Da müssen ungeahnte Ressourcen und fremde, weit weit entfernte Galaxien freigeworden sein

  8. #7
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Also wenn man sich das hier und andere Entwicklerkommentare über die zusätzliche Power durch den Kinect-Wegfall durchliest könnte man echt meinen das Kinect mindestens 50% der Xbox One genutzt hat.

    Da müssen ungeahnte Ressourcen und fremde, weit weit entfernte Galaxien freigeworden sein
    irgendwas muß ja dran sein, oder? wenn jetzt noch dx12 voll intergriert wird in die entwicklung, dann steht uns eine rosige xone zukunft bevor. freu mich schon wie sau.

  9. #8
    Psyces
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Also wenn man sich das hier und andere Entwicklerkommentare über die zusätzliche Power durch den Kinect-Wegfall durchliest könnte man echt meinen das Kinect mindestens 50% der Xbox One genutzt hat.

    Da müssen ungeahnte Ressourcen und fremde, weit weit entfernte Galaxien freigeworden sein
    Sind ja nicht nur die freigelassenen Ressourcen. Der ganze XDK wurde optimiert.

  10. #9
    Tassilo
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    irgendwas muß ja dran sein, oder?
    Das WAS aus IrgendWAS würde mich mal interessieren. Von mir aus auf einer Vergleichstabelle "Power mit/ohne Kinect". Kann mir einfach nicht vorstellen das Kinect 2.0 die One so dermaßen gedrückt hat das auf einmal soviel möglich ist/sein soll im Vergleich zu vorher.

  11. #10
    the k87
    War halt einiges reserviert

  12. #11
    Tassilo
    Zitat Zitat von Psyces Beitrag anzeigen
    Sind ja nicht nur die freigelassenen Ressourcen. Der ganze XDK wurde optimiert.
    Das ist mir auch klar. Nur freuen sich viele Entwickler das durch den Wegfall von Kinect nun deutlich mehr Power zur Verfügung steht. Daher würde mich interessieren zu wieviel Prozent Kinect die One ausgelastet bzw. gebremst haben soll.

  13. #12
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Das ist mir auch klar. Nur freuen sich viele Entwickler das durch den Wegfall von Kinect nun deutlich mehr Power zur Verfügung steht. Daher würde mich interessieren zu wieviel Prozent Kinect die One ausgelastet bzw. gebremst haben soll.
    da geb ich dir recht. mir kommts vor, als wären es mehr als 10%.

  14. #13
    Psyces
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Das ist mir auch klar. Nur freuen sich viele Entwickler das durch den Wegfall von Kinect nun deutlich mehr Power zur Verfügung steht. Daher würde mich interessieren zu wieviel Prozent Kinect die One ausgelastet bzw. gebremst haben soll.
    Interessant wäre es schon. Aber anscheinend reichen 10% des GPU und bisschen mehr Leistung des CPU aus.

    Die CoD Ghost Entwickler meinten ja auch damals, hätte MS ihnen nur ein bisschen mehr von der reservierten Leistung freigegeben, hätten sie eine bessere Auflösung erreichen können.

Ähnliche Themen


  1. Ohne Kinect mehr Power ?: Hi, Habe vor 3 Monaten mir eine One zugelegt mit Kinect. Vor einigen Tagen habe ich mit bekommen das die Xbox One ohne Kinect mehr Leistung...



  2. Sunset Overdrive - Sunset TV vom 17.07.2014: https://www.youtube.com/watch?v=6wuIBkjYxxU



  3. Sunset Overdrive - Sunset TV: Traps and Female Characters: https://www.youtube.com/watch?v=zlyvRqpErZo



  4. Sunset Overdrive - Ohne Kinect mehr Charaktere & Partikel: Nachdem auch Insomniac Games das SDK-Update für ihre Dev-Kits erhalten haben wurden sie von Gaming Bolt gefragt, für was sie die freigewordenen...



  5. Sunset Overdrive - Sunset TV 05/29/2014: https://www.youtube.com/watch?v=04uKME1dn4U


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: