Ergebnis 1 bis 3 von 3

Sunset Overdrive - Einige Gegner im Detail

Diskutiere Sunset Overdrive - Einige Gegner im Detail im Shooter Forum im Bereich Xbox One Spiele; Insomniac Games stellt via Pressemitteilung vier verschiedene Gegnertypen vor, gegen welche sich Spieler im kommenden Open-World Titel Sunset Overdrive antreten müssen. Nach Angaben des Studios ...


  1. #1
    Tassilo

    Sunset Overdrive - Einige Gegner im Detail

    Insomniac Games stellt via Pressemitteilung vier verschiedene Gegnertypen vor, gegen welche sich Spieler im kommenden Open-World Titel Sunset Overdrive antreten müssen.

    Nach Angaben des Studios hat man versucht eine möglichst breite Palette an bedrohlichen Gegnern zu kreieren, welche mit der hohen Geschwindigkeit und vertikale Fortbewegung des Protagonisten mithalten können.

    OD
    Die OD bewegen sich in Rudeln und werden, falls ihr den Bodenkampf vorzieht, vermutlich kurzen Prozess mit euch machen. Obwohl man bei diesem Gegnertyp nicht von einem breiten Lebensbalken sprechen kann, machen die schiere Menge und ihre unerwarteten Hechtsprünge diesen zu einer Gefahr. Zusätzlich können OD eure Wege blockieren: Neben der Fähigkeit auf Schienen zu klettern, können sie auch euer Abspringen von Objekten verhindern.

    Blower
    Als ob noch niemand jemals aus der Ferne mit einer galleähnlichen Flüssigkeit bespritzt worden wäre! Die sogenannten Blower bespucken euch mit ihrer Overcharge-Galle, welche jedes mal eine andere Konsistenz hat. Bleibt ihr in dieser stehen, müsst ihr den verursachten Schaden ertragen. Außerdem macht die Positionierung am Rande des Kampfgeschehens Blower zu einem schwieriger erreichbaren Ziel, welche ihr wohl oder übel über die Schienen erreichen müsst!

    Herker
    Fragt man die Entwickler, wird man die Herker nicht sonderlich mögen. Zumindest werden Bulldozer-Fäuste in euer Gesicht die Freundschaft ein wenig belasten. Grundsätzlich spricht man bei diesem Gegnertyp von einem Tank. Das geht nicht unbedingt mit einer geringen Geschwindigkeit einher: Der Herker kann sich um massive Schäden anzurichten auch über eine kurze Distanz auf euch stürzen. Intelligent wäre also das Monstrum in erster Linie aus der Ferne zu attackieren, aber auch dies macht euch nicht unantastbar. Der Herker kann mit riesigen Beton-Brocken oder sogar mit OD werfen! Zusammenfassend ist der Herker wohl ein gewandter Gegner welcher im Kampf euer erstes Ziel darstellen sollte.

    Scabs
    Scabs sind im Prinzip auch nur Menschen – allerdings sind diese nicht weniger bedrohlich als die mutierten Einwohner von Sunset City. Tauchen Scabs mit ihren Sturmgewehren auf, müsst ihr vermutlich euren Spielstil anpassen. Der konstante Schaden aus großer Entfernung zwingt euch ständig in Bewegung zu bleiben um dem Sperrfeuer auszuweichen, die Distanz zu den Schützen zu verringern und auszuschalten.

    Neben diesen 4 Gegnertypen wird es auch noch weitere geben.

    Quelle

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    hardmika
    Man das Game wird sicher richtig cool. ^^

  4. #3
    chief attila
    Jaaa wahnsinn!!! Freu mich schon auf viele forum co-op sessions


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Ähnliche Themen


  1. Sunset Overdrive - Sunset TV: Traps and Female Characters: https://www.youtube.com/watch?v=zlyvRqpErZo



  2. Sunset Overdrive mit 900p/30 FPS: wird SO haben Vor der E3 fand ich das Spiel total uninteressant, aber der E3 Trailer sah echt super aus! Ich frag mich nur wie groß die Welt ist...



  3. Sunset Overdrive - Sunset TV 05/29/2014: https://www.youtube.com/watch?v=04uKME1dn4U



  4. Sunset Overdrive: #2 Gameplay: Insomniac Games hat den 2. Gameplay-Trailer zu dem Xbox One exklusiven Spiel Sunset Overdrive hochgeladen: ...



  5. Sunset Overdrive - First Look Video: https://www.youtube.com/watch?v=bMnjoqr5glk&feature=youtu.be grade von MS hochgeladen... Pflichtkauf für mich :) Coming exclusively to Xbox One...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: