Ergebnis 1 bis 11 von 11
Like Tree10Likes
  • 2 Post By ArriS
  • 6 Post By Predator X
  • 2 Post By mikewoofer

Call of Duty - Reihe ist gegen negative Reviews immun

Diskutiere Call of Duty - Reihe ist gegen negative Reviews immun im Shooter Forum im Bereich Xbox One Spiele; Wie Cowen & Company-Analyst Doug Creutz in einem aktuellen Statement ausführt, werden sich die mittelprächtigen Reviews nicht negativ auf die Absatzzahlen von Call of Duty: ...


  1. #1
    Tassilo

    Call of Duty - Reihe ist gegen negative Reviews immun

    Wie Cowen & Company-Analyst Doug Creutz in einem aktuellen Statement ausführt, werden sich die mittelprächtigen Reviews nicht negativ auf die Absatzzahlen von Call of Duty: Ghosts. Laut ihm haben wir es mit einer Serie zu tun die aufgrund ihrer eingefleischten Anhängerschaft im Prinzip immun gegen negative Reviews ist.

    Unserer Meinung nach ist Call of Duty ein äusserst etabliertes Franchise, dass mittlerweile immun gegenüber Reviews geworden ist. Wir vergleichen Call of Duty mit EAs Madden, das unabhängig von Bewertungen immer die gleichen Stückzahlen verkauft – unabhängig von den Reviews. Der Meta-Critic-Wert fiel hier in den vergangenen Jahren auf 78. Trotzdem muss Activision das nächste Jahr extrem aufpassen. Titanfall könnte ihnen sehr gefährlich werden
    Quelle

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    ArriS
    Auch de Entwickler sind immun dagegen deswegen kommen nur noch Halbfertige Spiele raus.

  4. #3
    Predator X
    CoD ist eben nicht irgendein Shooter, sondern DER Shooter. Ja, die Grafik ist nicht Top. Ja, es sind alle Spiele immer irgendwie gleich. Und Ja, Battlefield ist viel realistischer... und TROTZDEM ist CoD der Shooter, der immer und am meisten gespielt wird. Egal, was die Hater sagen. Egal, was die Kritiker sagen. Viele Zocker scheinen nämlich etwas sehr Wichtiges zu vergessen, während sie sich besonders schlau über FPS, Auflösungen, Server und anderen technischen Kram streiten: Konsolen und die Spiele sind dazu da, Spaß zu machen und zu begeistern. Und das schafft kaum ein Spiel besser wie CoD - egal welcher Teil. Mein Respekt an alle Mitglieder und Angehörige von Call of Duty.

  5. #4
    ArriS

  6. #5
    mbxg91
    Hoffe das Game wird bock machen zum Start, was man bisher hört ist ja nicht so gut.

  7. #6
    umsonst
    Ich konnte es auf der GamesCom dieses Jahr auf der One anspielen. Gut, es war halt CoD. Man darf jetzt nix außergewöhnliches erwarten. Es sah jetzt auch nicht soooo sehr nach NextGen aus, wie man sich das vielleicht erhofft. Aber Spaß gemacht hat es eigentlich schon...

  8. #7
    Tassilo
    Hab die Kampagne eben durchgezockt. Mir hat es wie jedes Jahr wieder Spaß gemacht. Intellektuelle Ansprüche darf man halt wie immer nicht stellen.

  9. #8
    ODIE Rex
    Hat wer Ahnung wo man sich bei Activison unbeliebt machen kann?! Ich würd denen nämlich gern mal ordentliches Statement in den Posteingang kotzen. Habs auf der Activision Homepage versucht, ohne Erfolg. Die scheinen zu wissen, daß sie sich vor negativen Nachrichten nichtmehr wehren könnten wenn sie uns Spielern die Gelegenheit geben würden unserem Frust freien Lauf zu lassen.

    Am allermeisten regt mich die Tatsache auf, daß sie es einem nicht ermöglichen Spieler in ein Spiel einzuladen. Es ist schlichtweg unmöglich eine Spieleinladung zu verschicken. Das ging noch in jedem Teil, warum also jetzt nicht mehr? Ich spiele fast ausschließlich Extinction weil mir das dämliche rumgesitze im normalen Multiplayer auf die Nüße geht. In jedem verschissenen Busch und jeder dunklen Ecke sitzt irgend so ein bewegungsbehinderter Vollpfosten und wartet darauf, daß einer vorbei läuft. Aber der Extinction Mode nerv einfach gewalltig weil man keine vernünftige Spiellobby zusammen bring. Weil es einfach nicht möglich ist einen Spieler (keinen Freund aus der Freundesliste) in die Lobby einzuladen. Partyeinladungen sind fürn Ar***. Ich will und brauche keinen Spaghetti oder Franzosen oder sonstwen in meiner Party. Aber wenn er gut spielt dann möcht ich in in meiner Lobby. Alles in allem ist Ghosts mit Abstand der schlechteste Teil der Reihe für mich. Hab mich noch in keinem anderen Teil so oft und über so viele Dinge geärgert.

  10. #9
    Predator X
    Kannst mich zwecks Durchspielen auf Herausforderungen gerne einladen, falls du net reden willst. ;o

  11. #10
    mikewoofer
    Ich finde COD auch immer wieder geil . Es ist zwar immer das gleiche ... aber hald COD . Das ist wie Weihnachten oder Ostern .... jedes Jahr das gleiche aber trotzdem freut man sich drauf und es ist geil

  12. #11
    ODIE Rex
    Lol predator, ja können uns gern mal zusammen tun. Nicht falsch verstehn, mir geht es nicht darum dass ich keine partys mag. Nur was soll ich mit jemamdem in der party mit dem ich mich nicht unterhalten kann? Ich wünsche mir nur die ganz simple einfache funktion einer spieleinladung um nicht so kompliziert rumdoktorn zu müßen. Erst jemanden in die party einladen um ihm dann eine weitere partyeinladung schicken zu können welche dann als spieleinladung rausgeht?! Welchem idioten ist das eingefallen?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

Ähnliche Themen


  1. Call of Duty: Ghosts - Start einer neuen Sub-Reihe?: Wird Call of Duty: Ghosts auf dem Schwierigkeitsgrad "Veteran" erfolgreich absolviert gibt es eine zusätzlichen Abspannsequenz, die andeutet, dass...



  2. Call of Duty: Ghosts - Versionsvergleich: IGN hat ein Video zum Shooter Call of Duty: Ghosts von Activision veröffentlicht, in dem das Spiel auf aktuellen Konsolen mit den Next-Gen-Fassungen...



  3. Call of Duty Ghosts-Empfindlichkeit von 20: Ghosts wird eine Empfindlichkeit haben die bis 20 geht! 10 fande ich am besten!



  4. Ps4 gegen Pc,One: Bei Ghosts wird es gehen Clan matches gegen Pc Clans,Ps4 Clans und Xbox One Clans zu machen! Das mit Pc finde ich ein wenig unfair. 371Hier:...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

wie geht es mit der CoD REIHE WEITER

Call of Duty Empfindlichkeit vergleichen