Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
Like Tree19Likes

Nintendo Arbeiten an Nachfolger der WII U durch Stellenausschreibung bestätigt?

Diskutiere Nintendo Arbeiten an Nachfolger der WII U durch Stellenausschreibung bestätigt? im Nintendo Forum im Bereich Andere Systeme; Arbeitet Nintendo bereits an einem Nachfolger für Wii U? Eine offizielle Stellenausschreibung der Japaner deutet es an. Allen Unkenrufen der Kritiker und Marktforscher, die Nintendos ...


  1. #1
    Nero1977

    Nintendo Arbeiten an Nachfolger der WII U durch Stellenausschreibung bestätigt?

    Arbeitet Nintendo bereits an einem Nachfolger für Wii U? Eine offizielle Stellenausschreibung der Japaner deutet es an.

    Allen Unkenrufen der Kritiker und Marktforscher, die Nintendos Ambitionen auf dem Konsolenmarkt ein baldiges Ende vorausgesagt haben, zum Trotz, scheinen hinter den Kulissen die Arbeiten an einem Nachfolger zur aktuellen Nintendo-Heimkonsole Wii U angelaufen zu sein.
    Darauf deutet in diesen Tagen zumindest eine offizielle Stellenausschreibung hin, mit der sich Nintendo auf die Suche nach einem Lead Graphic Engineer, der Erfahrungen mit "System on a Chip"-Lösungen vorzuweisen hat, begibt. Unbestätigten Berichten zufolge könnte Nintendo mit der Stellenausschreibung einen Nachfolger für Tat Iwamoto suchen, der Nintendo vor einer Weile den Rücken kehrte und sein Glück seitdem bei Apple versucht.
    Ein weiterer Hinweis darauf, dass sich die Stellenausschreibung auf die Arbeiten an einer neuen Heimkonsole beziehen könnte: Die ausgeschriebene Stelle befindet sich im US-amerikanischen Redmond. Dort entstehen seit der Nintendo 64-Ära die Chipsätze für Nintendos Konsolen, während die Handhelds in Japan entworfen werden.
    Da eine offizielle Stellungnahme seitens Nintendo noch auf sich warten lässt, sollten die aktuellen Gerüchte um einen möglichen Nachfolger für Wii U vorerst mit der nötigen Vorsicht genossen werden.

    Quelle:Nintendo Wii U: Arbeiten am Nachfolger durch eine offizielle Stellenausschreibung bestätigt? - Nintendo Wii U - Nintendo, Wii U - playm.de

  2. Anzeige
    Hallo Nero1977,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Nero1977
    Also ich würd mich freuen wenn sie mit ner Konkurenzfähigen konsole mal wieder angreifen!

  4. #3
    GamingNerd
    Wahrscheinlich basteln sie an einer "new Wii U"

  5. #4
    Nero1977
    Zitat Zitat von GamingNerd Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich basteln sie an einer "new Wii U"
    Hehe das will ich mal nicht hoffen
    Sony,MS,Nintendo im dreikampf das wäre doch mal wieder was

  6. #5
    Papa Bär
    mich würde es auch freuen, und würde für eine geile nintendo auch gerne 400 euro oder so bezahlen. Statt 200 für wii u schrott :-)

  7. #6
    GamingNerd
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Also ich würd mich freuen wenn sie mit ner Konkurenzfähigen konsole mal wieder angreifen!
    Versteht mich nicht falsch Ich bin großer Nintendo-Fan und hoffe das auch. Nur diesen Zug mit den "new 3DS" will ich nicht ganz verstehen. Würde mich auch über eine Konkurrenzfähige Konsole freuen. Spiele technisch sollten sie aber auf ihrer Schiene bleiben, das haben sie drauf. Das ein oder andere Core Game darf aber ruhig mehr kommen.

  8. #7
    DeinTeddybaer
    Wenn die Spiele wieder kompatibel sind, gerne.

  9. #8
    GamingNerd
    Zitat Zitat von Papa Bär Beitrag anzeigen
    mich würde es auch freuen, und würde für eine geile nintendo auch gerne 400 euro oder so bezahlen. Statt 200 für wii u schrott :-)
    Die Konsole ist absolut kein Schrott. Ich habe mit ihr verdammt viel Spaß und ein "Rayman Legends" ist auf der Wii U um längen besser, als auf jeder anderen Konsole. Das Problem ist einfach, dass es zu wenig Spiele gibt, die das Tablet wirklich nutzen. Das Potenzial wird einfach nicht ausgeschöpft... die Konsole als Schrott zu bezeichnen finde ich aber falsch.

  10. #9
    Nero1977
    Zitat Zitat von GamingNerd Beitrag anzeigen
    Versteht mich nicht falsch Ich bin großer Nintendo-Fan und hoffe das auch. Nur diesen Zug mit den "new 3DS" will ich nicht ganz verstehen. Würde mich auch über eine Konkurrenzfähige Konsole freuen. Spiele technisch sollten sie aber auf ihrer Schiene bleiben, das haben sie drauf. Das ein oder andere Core Game darf aber ruhig mehr kommen.
    Ja sie können ja ihre schiene zwecks new 3ds weiter fahren wie bisher,nur müsste die nächste console halt auch mal wieder die coregamer mit an board holen.
    Das müsste und sollte doch machbar sein.Hab ja mal gelesen das sie ihre konsolen mobile und stationär miteinander verbinden wollen.Find ich ja nicht schlecht nur darf das nicht auf die Kosten von den coregamern gehen die wie wir ja auch fans von nintendo IP's sind.

  11. #10
    Nero1977
    Zitat Zitat von GamingNerd Beitrag anzeigen
    Die Konsole ist absolut kein Schrott. Ich habe mit ihr verdammt viel Spaß und ein "Rayman Legends" ist auf der Wii U um längen besser, als auf jeder anderen Konsole. Das Problem ist einfach, dass es zu wenig Spiele gibt, die das Tablet wirklich nutzen. Das Potenzial wird einfach nicht ausgeschöpft... die Konsole als Schrott zu bezeichnen finde ich aber falsch.
    Finde die WII U ansich auch total klasse.Meine kids und ich hatten da schon ne menge spass an der kiste
    Nur spricht sie halt nen ganz anderen kundenkreis an als die ps4 oder die one!

  12. #11
    GamingNerd
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Ja sie können ja ihre schiene zwecks new 3ds weiter fahren wie bisher,nur müsste die nächste console halt auch mal wieder die coregamer mit an board holen.
    Das müsste und sollte doch machbar sein.Hab ja mal gelesen das sie ihre konsolen mobile und stationär miteinander verbinden wollen.Find ich ja nicht schlecht nur darf das nicht auf die Kosten von den coregamern gehen die wie wir ja auch fans von nintendo IP's sind.
    Das ist ja das, was ich damit meinte. Es fehlen einfach ein paar gute Core Games. Bayonetta 2 geht da in die richtige Richtung, aber das kann ja noch nicht alles sein. Aber Nintendo hat ja unlängst erwähnt, dass sie genau das tun wollen.

    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Finde die WII U ansich auch total klasse.Meine kids und ich hatten da schon ne menge spass an der kiste
    Nur spricht sie halt nen ganz anderen kundenkreis an als die ps4 oder die one!
    Meiner Meinung nach ist das aber auch gut so. Ich weiß nicht, ob ein dritter Hersteller mit der selben Zielgruppe gut wäre. Sie müssen ihren Weg weiter gehen, aber die Core Gamer nicht vergessen, was sie auf der Wii U bisher total getan haben.

  13. #12
    DeinTeddybaer
    Es fehlen Einfach Zugpferde wie Zelda, Metroid usw.

  14. #13
    GamingNerd
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Es fehlen Einfach Zugpferde wie Zelda, Metroid usw.
    Auf jeden Fall. Dass ein wirklich neues Zelda erst nach über zwei Jahren kommt, Mario Kart hat auch zu lange auf sich warten lassen... in sachen Spiele haben sie so ziemlich alles falsch gemacht. So langsam kommen die Verkäufe ja in Schwung, aber retten wird es die Wii U nicht. Sie ist und bleibt ein Ausseinseiter.

    Aber Nintendo hat es ja schon öfters geschafft uns zu überraschen und das Zeug, das mit einer neuen Konsole zu tun, haben sie.

  15. #14
    Nero1977
    Zitat Zitat von GamingNerd Beitrag anzeigen
    Das ist ja das, was ich damit meinte. Es fehlen einfach ein paar gute Core Games. Bayonetta 2 geht da in die richtige Richtung, aber das kann ja noch nicht alles sein. Aber Nintendo hat ja unlängst erwähnt, dass sie genau das tun wollen.



    Meiner Meinung nach ist das aber auch gut so. Ich weiß nicht, ob ein dritter Hersteller mit der selben Zielgruppe gut wäre. Sie müssen ihren Weg weiter gehen, aber die Core Gamer nicht vergessen, was sie auf der Wii U bisher total getan haben.

    Ja da hast du ja recht nur darf das nicht wieder passieren das die konsole von Third party entwicklern so stiefmütterlich behandelt wird wie es grad mit der wii u passiert!
    Klar können sie ihren stil treu bleiben nur wenn dan wie z.b watch dogs ne portierung auf die wii u ein halbes jahr später kommt wars das schon wieder mit den coregamern.Und ich glaub ein fifa 15 auf der wii u ist garnicht geplant!

  16. #15
    GamingNerd
    Zitat Zitat von Nero1977 Beitrag anzeigen
    Ja da hast du ja recht nur darf das nicht wieder passieren das die konsole von Third party entwicklern so stiefmütterlich behandelt wird wie es grad mit der wii u passiert!
    Klar können sie ihren stil treu bleiben nur wenn dan wie z.b watch dogs ne portierung auf die wii u ein halbes jahr später kommt wars das schon wieder mit den coregamern. Und ich glaub ein fifa 15 auf der wii u ist garnicht geplant!
    FIFA 15 ist glaub ich auf der Wii U nicht erschienen, dafür aber für die alte Wii. Das sagt ja schon so unglaublich viel aus.

    Nintendo hat einfach mit den Spielen total gepennt. Die guten Franchises kamen viel zu spät. Sei es Mario Kart, Super Mario 3D World oder Zelda. Es gab keine guten Spiele, deswegen wollte auch niemand diese Konsole haben.

    UbiSoft war anfangs ein großer Unterstützer der Wii U, Rayman Legends war eigentlich als exklusive geplant. Ich denke auch, dass Watch Dogs nur für die Wii U erscheint, weil es irgendwo vertraglich festgehalten wurde, ansonsten macht das wirtschaftlich keinen Sinn.

    Den gleichen Fehler wird Nintendo aber bestimmt nicht noch mal machen. Die neue Konsole braucht ein starkes Launch Line-Up und zeitnahen Nachschub. Eben das, was es bei der Wii U nicht gab.

  17. #16
    Bigdanny
    Nur her damit

  18. #17
    Epinephrin90
    Snes und n64 hatten die besten Spiele, koennt ihr sagen was ihr wollt.!!!

  19. #18
    JuveADP
    Die WiiU war von Anfang an ein großes Missverständnis.
    Kunden und Entwickler konnten wenig mit dem Namen und dem Controller anfangen. Dann noch der fehlende Third-Support. Die eigene Software und auch die "gekauften" IPs (Platinum) sind weiterhin genial, doch nicht mal Nintendo kann alleine den gesamten Softwarenachschub für ne Konsole stemmen.

    Nintendo sollte sich bei der Architektur der neuen Konsole an den anderen beiden Herstellern orientieren um Entwicklern die Ports zu erleichtern. Power sollte auch genügend unter der Haube sein. Außerdem muss man endlich mal an den Onlinediensten arbeiten. Da befinden sie sich noch in der "Steinzeit" obwohl das Miiverse ja ganz nett ist.

  20. #19
    l 3xcision l
    Zitat Zitat von GamingNerd Beitrag anzeigen
    Die Konsole ist absolut kein Schrott. Ich habe mit ihr verdammt viel Spaß und ein "Rayman Legends" ist auf der Wii U um längen besser, als auf jeder anderen Konsole. Das Problem ist einfach, dass es zu wenig Spiele gibt, die das Tablet wirklich nutzen. Das Potenzial wird einfach nicht ausgeschöpft... die Konsole als Schrott zu bezeichnen finde ich aber falsch.
    Sehe ich auch so als zweit Konsole ist wenn überhaupt die Wii U in frage gekommen, die Ich mir heute mit Mario Kart Zelda sowie Super Smash Bros geholt habe. Das sind 3 Top Exklusiv Spiele. Die jede menge Bock machen.

  21. #20
    GaMeZoNe008
    Mit der Wii U hat Nintendo doch alles falsch gemacht was man falsch machen kann.
    Dämlicher Name, dämliches Marketing, dämliche Technik, dämliche Zielsetzung.
    und dann läufts aufs obligatorische "Ja Mario und Link bringen dat Geld schon ein" hinaus. wir gehen aufs Jahr 2015 zu und Nintendo ist irgendwo zwischen vor langer langer Zeit und dem heutigen Tage irgendwo ganz deutlich hängen geblieben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Nintendo's Amiibo Figuren: Zur E3 hat Nintendo Amiibo Figuren für die Wii U und den 3DS vorgestellt. Dabei handelt es sich um Figuren, die man im Handel erwerben kann und...



  2. Nintendo network id's: Hiho Hab mir jetzt das Mario Kart 8 Bundle gegönnt,nur ist meine Freundesliste noch jungfräulich:D Hab keinen Thread gefunden,und hab den hier...



  3. Nintendo e-shop Frage: Kann man bei der U Sachen die man Runtergeladen hat auch auf einer neuen Konsole nochmal imstallieren?



  4. GTA V - Release für XBox One durch Synchronsprecher bestätigt?: In einem Radio-Interview, das als YouTube-Clip auch unterhalb dieser Meldung zu hören ist, versucht Lazlow Jones, der Radiomoderator aus GTA V, sich...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: