Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 30 von 30
Like Tree28Likes

NAS - was ist wichtig? udn was nicht?

Diskutiere NAS - was ist wichtig? udn was nicht? im PC Games / Hardware Forum im Bereich Andere Systeme; Zitat von fenriir |f13| zum beispiel steht das in der produktbezeichnung bei geizhals.de so: "Western Digital WD Blue 3TB, SATA 6Gb/s" also würde bei meinem ...


  1. #21
    KlOis

    NAS - was ist wichtig? udn was nicht?

    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    zum beispiel steht das in der produktbezeichnung bei geizhals.de so:

    "Western Digital WD Blue 3TB, SATA 6Gb/s"

    also würde bei meinem 1gb-lan und nem raid-1 auch sata 3gb/s völlig ausreichen, richtig?
    Bei dir reicht eigentlich ne RAID0 und eine Platte. Und ja 3GB/s reichen da. Jedoch nimm die "Red" Line von WD für NAS, die sind dafür gedacht dauernd an zu sein.
    In den WD MY CLOUDs sind auch Reds verbaut.
    Unbedingt die Reds nehmen!

    Edit: hier ist ne 4TB Red von WD schon drinnen:
    Western Digital 4TB My Cloud persönliche Cloud NAS Festplatte - LAN - WDBCTL0040HWT-EESN https://www.amazon.de/dp/B00FOKN7D8/..._LlUoxbYRBSFVG

  2. Anzeige
    Hallo fenriir |f13|,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    freakyboy86
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    zum beispiel steht das in der produktbezeichnung bei geizhals.de so:

    "Western Digital WD Blue 3TB, SATA 6Gb/s"

    also würde bei meinem 1gb-lan und nem raid-1 auch sata 3gb/s völlig ausreichen, richtig?
    Wenn das auf ne Festplatte bezogen war: Glaube du wirst gar keine 3Gb/s mehr zu kaufen bekommen. Wenn du damit das NAS meintest. Ja, in deinem Fall reichen auch 3Gb/s. Ich würde allerdings eine WD Red nehmen. Die sind extra für den 24/7 Betrieb bzw. NAS entwickelt.

  4. #23
    KlOis
    Ich sehe die Reds haben auch 6GB/s


  5. #24
    fenriir |f13|
    die blue war jetzt n random pick, aber so hab ich schon wieder was gelernt! super! jetzt bleibt nur noch eine sache: was muss ich beachten, damit die xbox auch darauf zugriff hat? irgendwas spezielles? gibts da hinweise von microsoft?

    EDIT: was mir gerade noch einfällt: bei der single-bay-variante mit usb-port sollte es doch möglich sein, eine externe hdd dranzubaun und automatisch wöchentlich n back-up drauf zu schreiben, oder? unterstützen die wd-produkte so'ne funktion? dann würde mir n raid-0-single-bay-nas tatsächlich reichen!

  6. #25
    KlOis
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    die blue war jetzt n random pick, aber so hab ich schon wieder was gelernt! super! jetzt bleibt nur noch eine sache: was muss ich beachten, damit die xbox auch darauf zugriff hat? irgendwas spezielles? gibts da hinweise von microsoft?

    EDIT: was mir gerade noch einfällt: bei der single-bay-variante mit usb-port sollte es doch möglich sein, eine externe hdd dranzubaun und automatisch wöchentlich n back-up drauf zu schreiben, oder? unterstützen die wd-produkte so'ne funktion? dann würde mir n raid-0-single-bay-nas tatsächlich reichen!
    Da bin ich mir nicht sicher mit der WD und USB Backup... Schau mal was du auf deren Seite rausfindest. Um mit der One darauf zuzugreifen weiß ich leider auch nicht. Ich denke eine Freigabe im Netz reicht. Habe ich noch nie verwendet. Vielleicht schaffe ich es heute Abend mal, dann mache ich nochmal Meldung

  7. #26
    fenriir |f13|
    was das automatisierte back-up angeht hab ich schon ne antwort von nem amazon-käufer gefunden:

    "Ja auf eine an den USB Port der WDMyCloud angeschlossene externe Festplatte kann ein komplettes Backup gemacht werden. Diese Funktion heißt Safepoint und kann per Zeitplanung automatisch erfolgen!"

  8. #27
    KlOis
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    was das automatisierte back-up angeht hab ich schon ne antwort von nem amazon-käufer gefunden:

    "Ja auf eine an den USB Port der WDMyCloud angeschlossene externe Festplatte kann ein komplettes Backup gemacht werden. Diese Funktion heißt Safepoint und kann per Zeitplanung automatisch erfolgen!"
    Na sauber, ich mache dann Meldung wie der Zugriff auf mein WD NAS mittels der One läuft

  9. #28
    fenriir |f13|
    danke klois, aber das wird gar nicht mehr nötig sein. nach kurzer google-aktivität hab ich noch folgende links gefunden:

    https://www.reddit.com/r/xboxone/com...work_attached/

    Best desktop DLNA Certified NAS media servers for Xbox One | Microsoft Xbox One

    demnach funktioniert jedes dlna-nas generell, das wd mycloud 4tb single-bay im speziellen mit der xbox.

    meine fragen sind damit beantwortet. vielen dank für die vielen hinweise!!!!!! eine kleine bemerkung noch: in einem der links is die rede von einer dlna-app ("BubbleUPnP or Ginkkgodlna just to name a few"), damit kann man am handy seine dlna-bibliothek durchsuchen und angeben auf welchem im netz befindlichen dlna-abspielgerät das medium abgespielt werden soll. klingt sehr interessant und ich werd mich damit sicher mal beschäftigen wenn ich mein kleines nas hier stehen habe.

    ich fasse nochmal zusammen, vielleicht hilfreich für spätere zugriffe...

    - auswahl der ausführung/anzahl der buchten abhängig von gewünschtem raid-profil (raid-0, raid-1, raid-5)
    - sata-schnittstelle muss nich mit 6 gb/s ausgeführt sein, da 1gb-lan
    - bei auswahl der festplatte auf dauerläufer-auslegung achten (z.b. die reds von WD)
    - für den zugriff auf die medien mittels der xbox one (oder mittels jedes anderen dlna-fähigen gerätes) wird lediglich eine dlna-fähige nas benötigt (standard-protokoll). handy-apps zur bequemeren medienauswahl gibt es (stichwort dlna-app)

    meine wahl fällt, sofern ich keine mega negativen rezensionen mehr finde, auf ein wd mycloud gerät. dazu folgender hinweis:

    - automaisches back-up auf angeschlossene externe hdd ist automatisch und terminbasiert möglich

  10. #29
    KlOis
    Na dann viel Spaß damit, kannst ja mal in ein/zwei Wochen noch schreiben wie die Inbetriebnahme lief.

  11. #30
    Hostel-hr
    Hallo

    Ich suche ein NAS System für Zuhause, Hersteller soll Synology sein
    In der jetzigen Auswahl stehen die Ds115j und die Ds116
    Welche wäre ausreichend?

    Zum größten Teil soll Musik drauf, aber auch Bilder und paar Dokumente
    Da es sich um eine Variante mit einer Festplatte handelt werden die Daten mit cloud sync gesichert, ausgenommen Musik diese ist Notfalls auf CD vorhanden

    Benutzer wird es höchstens 3 geben also fällt da auch keine große Last an..

    Als Festplatte wird eine WD Red verwendet werden

    Danke schon mal für Antworten

    Gruß Alex

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. WICHTIG: Marktplatz!: In letzter Zeit scheint es in Mode gekommen zu sein 18'er Artikel auf dem Marktplatz anzubieten. Dies entspricht in keinster Weise den...



  2. Wichtig (GTA V):



  3. Windows Updates [Wichtig]: Sehr Dringend! Hey Xbox One Forum, Ich habe meinen Pc wieder mal neu aufgesetzt (mit selbst gebrannter CD) Und nun will Windows 109 Updates...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

nas wichtig oder nicht