Ergebnis 1 bis 20 von 20
Like Tree9Likes
  • 1 Post By DARK-THREAT
  • 3 Post By Boarder76
  • 1 Post By AkiWTFOo
  • 1 Post By Tilabert
  • 1 Post By D0itD
  • 1 Post By AkiWTFOo
  • 1 Post By the-sunny1991

Watch Dogs - Die Systemvoraussetzungen

Diskutiere Watch Dogs - Die Systemvoraussetzungen im PC Games / Hardware Forum im Bereich Andere Systeme; Über diese Hardware sollte euer Rechenknecht verfügen um Watch Dogs spielen zu können: Minimale Systemanforderungen: Betriebssystem: Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8 ...


  1. #1
    Tassilo

    Watch Dogs - Die Systemvoraussetzungen

    Über diese Hardware sollte euer Rechenknecht verfügen um Watch Dogs spielen zu können:

    Minimale Systemanforderungen:

    • Betriebssystem: Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8 (je 64 Bit)
    • Prozessor: Intel Core 2 Quad Q8400 @ 2.66Ghz oder AMD Phenom II X4 940 @ 3.0Ghz
    • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
    • Grafik: DirectX 11 Graphikkarte mit 1 GB Video RAM – Nvidia Geforce GTX 460 oder AMD Radeon HD 5770 DirectX: Version 11
    • Festplattenspeicher: 25 GB
    • Sound-Karte: DirectX 9.0c kompatible Sound-Karte mit den neuesten Treibern

    Empfohlene Systemanforderungen:

    • Betriebssystem: Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8 (je 64 Bit)
    • Prozessor: 8 Kerne – Intel Core i7-3770 @3.5 GHz oder AMD FX-8350 X8 @ 4 GHz
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Grafik: DirectX 11 Grafikkarte mit 2 GB Video RAM – Nvidia Geforce GTX 560 ti oder AMD Radeon HD 7850 DirectX: Version 11
    • Festplattenspeicher: 25 GB
    • Sound-Karte: DirectX 9.0c kompatible Sound-Karte mit den neuesten Treibern

    Unterstützte Grafikkarten:

    nVidia GeForce GTX460 oder besser, GT500, GT600, GT700 Series; AMD Radeon HD5850 oder besser, HD6000, HD7000, R7 und R9 Series Intel® Iris™ Pro HD 5200

    Quelle: PR

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    DARK-THREAT
    Da sieht man mal, dass mein PC nichtmal mehr die Mindestvorraussetzungen erfüllen würde mit einen Athlon II X4 620 mit 2,6GHz und einer nVidia GTX 260-666.

    Also: XBOX One.

  4. #3
    Tassilo
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Da sieht man mal, dass mein PC nichtmal mehr die Mindestvorraussetzungen erfüllen würde mit einen Athlon II X4 620 mit 2,6GHz und einer nVidia GTX 260-666.

    Also: XBOX One.
    Ich denke eher das die Entwickler einfach nicht die Zeit kriegen das Spiel perfekt an einen PC anzupassen. Schau Dir doch mal die minimalen Voraussetzungen an:

    Die liegen deutlich über der Leistungsfähigkeit von XBox 360 und PS3. Also muss doch da irgendwas faul sein. Zumal man am PC die Einstellungen selber vornehmen kann (im Normalfall).

  5. #4
    Boarder76
    Uiuiui, da kannst du ja tunen wie Du willst. Nee, bin ich froh vom pc weg zu sein.
    da ärgert man sich ja schwarz und wird arm!

  6. #5
    errorchief
    Klingt wie bei CoD Ghosts am Anfang. Drei Monate nach Release kommen dann wohl Systempatches, die es erlauben, das Spiel auch mit weniger guter Hardware zu zocken...

  7. #6
    AkiWTFOo
    Alter Falter ....

    Bin gerade so mit meinem Phenom ll x4 955 drin.

    Wenn das die endgültigen Anforderungen sind ... R.I.P. Watch Dogs auf dem PC.

    Wer dann nichtmal ne Next-Gen zuhause hat ... au weia.
    Kann mir bei den minimal Anforderungen auch nicht vorstellen das das Spiel all zu rund läuft auf current gen. Wahrscheinlich grad so 25 FPS und extrem verringerte Weitsicht / schlechte Texturen und und und.

  8. #7
    illmotion
    Würde mehr als flüssig laufen, denke werde es erst auf dem Pc an testen und wenn ich es dort für gut befinde für die XboxOne holen.

    Gesendet von meinem BlackBerry Z30 mit Tapatalk Pro

  9. #8
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von illmotion Beitrag anzeigen
    Würde mehr als flüssig laufen, denke werde es erst auf dem Pc an testen und wenn ich es dort für gut befinde für die XboxOne holen.

    Gesendet von meinem BlackBerry Z30 mit Tapatalk Pro
    Hört sich ja fast so an als wenn da jemand bei seinem Chinamann des vertrauens vorbestellen wird :P

  10. #9
    xKingTidusx
    Oha...
    Die Empfohlenen Anforderungen sind ja mal wirklich verdammt hoch...
    Xeon und eine 7850 sollten ja wohl reichen, vlt kauf ich es mir auch eher für die X1, aber nur diese 30 FPS Arghhh....

  11. #10
    Tilabert
    Ich werd auch erstma beim chinamann shoppen. Meine Kiste packt laut specs die empfohlenen locker aber schön an der glotze hat au was. Iwie reizt mich der PC garnet mehr, immer so verkrüppelt davor hocken turnt mich ab

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

  12. #11
    illmotion
    China? Meiner Händler ist nen Russe und Spezi auf dem Gebiet.

    Gesendet von meinem BlackBerry Z30 mit Tapatalk Pro

  13. #12
    D0itD
    Zitat Zitat von Tilabert Beitrag anzeigen
    Ich werd auch erstma beim chinamann shoppen. Meine Kiste packt laut specs die empfohlenen locker aber schön an der glotze hat au was. Iwie reizt mich der PC garnet mehr, immer so verkrüppelt davor hocken turnt mich ab

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
    Dann schließ deinen PC an deinen TV an.

    Ich hab den Key eben gekauft für 23,99 bei G2A. Wer weiß wie lange das so noch geht. Gab jetzt ja ein neues Urteil gegen Key Selling..

    Allerdings hab ich danach gesehen das Gamepad Support noch nicht bestätigt wurde. Wahrscheinlich isses ja aber nicht bestätigt..

  14. #13
    AkiWTFOo
    Was für ein Urteil? Hab ich komplett verpennt :O

  15. #14
    D0itD

  16. #15
    AkiWTFOo
    Ach du Gott, danke für den Link. Ist völlig an mir vorbeigegangen. Dabei hab ich 200 Spiele in meiner Steambibliothek, und nicht eine Disc hier stehen^^ also kannst du dir ja denken wo die herkommen

    Aber hab seitdem ich meine One hab, meine PC garnicht mehr benutzt... darum stört es mich auch nicht weiter.

    Trotzdem gut zu wissen, danke für die Info.

  17. #16
    D0itD
    Ja spannend was passiert. Könnte man nen neuen Fred für aufmachen. Aber bin zu faul..

  18. #17
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von DennisOldMenace Beitrag anzeigen
    Ja spannend was passiert. Könnte man nen neuen Fred für aufmachen. Aber bin zu faul..
    Ich auch, sry xD

  19. #18
    the-sunny1991
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Uiuiui, da kannst du ja tunen wie Du willst. Nee, bin ich froh vom pc weg zu sein.
    da ärgert man sich ja schwarz und wird arm!
    das stimmt, alle 2-3 jahre Komponenten aufrüsten nee danke

  20. #19
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von the-sunny1991 Beitrag anzeigen
    das stimmt, alle 2-3 jahre Komponenten aufrüsten nee danke
    Ich hab das letzte mal eine neue Grafikkarte vor 1 1/2 jahren gekauft. Der Rest im Rechner läuft so wie er hier steht seit nun knapp 5 Jahren.

    Das man jedes Jahr aufrüsten müsste stimmt schon lange nicht mehr. Nicht umsonst kannst du in Spielen die Grafik extrem verringern.

    Du müsstest nur alle 2 Jahre aufrüsten wenn du immer uptodate sein möchtest und immer jedes neue Spiel auf Ultra settings spielen möchtest. Ich glaube nicht mal dann ist es alle 2 jahre notwendig ...

    Der Vorteil der Konsole liegt aber im Preis. Du wirst nie und nimmer ein PC von grund auf neu bauen können, der für einen Preis von 450 € (amazon Xbox One) die gleiche Leistung erreicht wie die Xbox One.

    Aber das Aufrüsten an sich nervt schon gewaltig. Außerdem hat man teilweise kompatibilitäts Probleme weil es viel zu viel verschiedene Hardware gibt. Da bleib ich lieber bei der Xbox One und zahle einmal einen angemessenen Preis, bekomme dafür über 5-8 Jahre gute Qualität und keine Bluescreens/ Abstürze

  21. #20
    iShiZo
    Nabend allerseits,

    Man muss auch nicht unbedingt alle 2-3 Jahre aufrüsten ich hatte bis Mittwoch (09.04.2014) eine 3 1/2 Jahre alte Grafikkarte und einen genau so alten 4-Kern Prozessor und konnte BF3 auf Ultra Settings mit fließenden 60FPS Zocken (BF4 nicht für PC gekauft deswegen kP wie das laufen würde!)...hab jetzt nach den 3 1/2 Jahren das erste mal wieder nachgerüstet für die nächsten 3 1/2 Jahre und werde mit Watch_Dogs keine Probleme haben, hoffe/denke ich
    Hier mal meine Specs nach dem Aufrüsten:

    Mainboard: ASUS - Crosshair V Formula Z
    Arbeitsspeicher: G-Skill F3-2400 16GTX (2x 8GB, 2400MHz)
    Prozessor: AMD FX-9590 (Black Edition) 8x 4,7GHz (Turbo: 8x 5,0GHz)
    Grafikkarte: EVGA GeForce GTX-780 Ti Superclocked (inkl. EVGA ACX Cooler, 3GB GDDR5, Maximale Auflösung: 4096x2160)
    Monitor/Bildschirm: Samsung U28D590P UHD/4K (Gestern, Fr. 11.04.14, geliefert bekommen)

    Werde trotzdem Watch_Dogs denke ich mal eher auf der Xbox zocken müssen da mein Freundeskreis, wie auch "Zocker"freundeskreis, so gut wie nur Xbox spielt :(
    ich werde wohl noch bis "Project Cars" und Battlefield 5 warten müsen um den PC ein wenig ausreizen zu können

    MfG Patrick S.

Ähnliche Themen


  1. Watch Dogs - Middleware: http://www.youtube.com/watch?v=947FTmTuICU



  2. Watch Dogs - PS4 US TV Spot: http://www.youtube.com/watch?v=NvCUktx9Cuo



  3. Watch Dogs - EGX 2013: http://www.youtube.com/watch?v=V8vq07Ep8mA


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

amd fx 9590 voraussetzung

xbox one

watch dogs xbox 360 systemvoraussetzung