Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 42
Like Tree3Likes

PC-Build, eure Meinung

Diskutiere PC-Build, eure Meinung im PC Games / Hardware Forum im Bereich Andere Systeme; Hallo, ich hab mich ja schon wegen meines aktuellen PC's gefragt (vor einiger Zeit).Nun habe ich eingesehen das jede Investition darin ne Verschwendung ist. Nun ...


  1. #1
    astonmarkus

    PC-Build, eure Meinung

    Hallo,
    ich hab mich ja schon wegen meines aktuellen PC's gefragt (vor einiger Zeit).Nun habe ich eingesehen das jede Investition darin ne Verschwendung ist.

    Nun möchte ich mir einen gänzlich neuen PC kaufen/bauen. Und möchte eure Meinung hören, ob dies ein rundes Setting ist oder noch an etwas Bedarf besteht...

    Anforderung: GTA V auf Hoch Ultra Spielen

    i5-4690k
    AsRock Z97 Killer (Fatality oder wie das heißt)
    XFX 280X Double Disipation Edition
    8GB HyperX DDR3 Ram

    Was sonst noch kommt:
    Gehäuse Nzxt Phantom 410

    Was sagt ihr dazu?

  2. Anzeige
    Hallo astonmarkus,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    BlueRaven
    Ich kenne mich zwar nicht so gut aus und würde lieber noch auf eine zweite Meinung höhren ( außer meine ) aber anstatt den I5 würde ich den Xeon nehmen. Ist mehr oder weniger ( bzw. wahr mal ) ein kleiner Geheimtipp. Ist halt ein billiger I7 ohne die Integrierte Grafik einheit und man kann ihn nur schlecht bzw. garnicht übertakten. Habe ihn auch ist meiner Meinung nach ziemlich gut fürs gaming. Brauchst dann halt noch n anderes Mainboard.

    Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed (BX80646E31231V3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Wenn du möchtest kann ich dir am Wochenende mal nen Build zusammenstellen Musst nur einen Max. Preis nennen und halt alle Teile die du brauchst was laufen soll was du gerne mit dem Pc machen willst etc..

  4. #3
    R3DH4MM3R
    Auch wenns ne ziemliche Geschmackssache ist, aber imho kommt man eigentlich an ner Nvidia-Karte nicht vorbei, mit AMD les ich eigentlich immer nur von Treiber-Problemen...

    Ansonsten befürchte ich aber, dass nen i5 und ne eigentlich eher inzwischen Mittelklasse-Karte vielleicht nicht für Ultra ausreichen (kommt halt auf die Auflösung an)

    Ansonsten hört sich das iwie verdächtig nach Gamestar-PC an, kann das sein? ;P

  5. #4
    astonmarkus
    Zitat Zitat von BlueRaven Beitrag anzeigen
    Ich kenne mich zwar nicht so gut aus und würde lieber noch auf eine zweite Meinung höhren ( außer meine ) aber anstatt den I5 würde ich den Xeon nehmen. Ist mehr oder weniger ( bzw. wahr mal ) ein kleiner Geheimtipp. Ist halt ein billiger I7 ohne die Integrierte Grafik einheit und man kann ihn nur schlecht bzw. garnicht übertakten. Habe ihn auch ist meiner Meinung nach ziemlich gut fürs gaming. Brauchst dann halt noch n anderes Mainboard.

    Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed (BX80646E31231V3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Wenn du möchtest kann ich dir am Wochenende mal nen Build zusammenstellen Musst nur einen Max. Preis nennen und halt alle Teile die du brauchst was laufen soll was du gerne mit dem Pc machen willst etc..
    Den Xeon habe ich mir angesehen...laut Benchmark ist der nur in der Allgemeinen Performance um vllt 3 Prozent besser. Ansonsten genau ident....nur, dass mir da die Übertaktbarkeit des i5 lieber ist.

    http://cpuboss.com/cpus/Intel-E3-123...-Core-i5-4690K

    Bezgl. Setting zusammenstellen. Das ist bisserle Schwierig.

    Der Prozzessor + Motherboard darf net mehr als 350 kosten.

    Der Rest (Graka Ram) net mehr als 320....

  6. #5
    astonmarkus
    Zitat Zitat von R3DH4MM3R Beitrag anzeigen
    Auch wenns ne ziemliche Geschmackssache ist, aber imho kommt man eigentlich an ner Nvidia-Karte nicht vorbei, mit AMD les ich eigentlich immer nur von Treiber-Problemen...

    Ansonsten befürchte ich aber, dass nen i5 und ne eigentlich eher inzwischen Mittelklasse-Karte vielleicht nicht für Ultra ausreichen (kommt halt auf die Auflösung an)

    Ansonsten hört sich das iwie verdächtig nach Gamestar-PC an, kann das sein? ;P
    Nein....hab mir das eigentlich mir selbst zusammen gestellt. Alle Teile einzeln "Auserwählt".

    Auflösung ist 1080p.

    Nvidia unter 770 brauchste nicht schauen und die sind mir zu teuer....

  7. #6
    xKingTidusx
    Kenn mich in dem Bereich gut aus.

    Sag mir einfach mal dein maximales Budget für ein komplett neuen PC.

  8. #7
    astonmarkus
    Zitat Zitat von xKingTidusx Beitrag anzeigen
    Kenn mich in dem Bereich gut aus.

    Sag mir einfach mal dein maximales Budget für ein komplett neuen PC.
    Prozessor und Motherboard sollen 350 nicht überschreiten.

    RAM und Grafikkarte sollten 330 nicht übersteigen.

    Bestellt sind schon:
    Gehäuse Nzxt Phantom 410 Red.

    Übernehmen werde ich:

    Bequiet Netzteil,
    CPU Lüfter (Arctic Freezer 13 CO Version)
    SSD: Samsung 840 Evo 120GB
    HDD: Western Digital 640GB 7200 Rp/m
    Laufwerk: Irgendein LG Teil....

    Mit freundlichen Grüßen
    Markus

  9. #8
    arneboeses
    Also ich würde dir bei der SSD die 256GB Sasmung empfehlen. Das sind nur ein paar Euro mehr, die sich aber lohnen. Zudem würde ich gleich eine 1 oder 2 TB HDD verwenden - ebenfalls auf Grund des Preis/Leistungsverhältnisses

    Prozessor: i7 oder xeon. Spare niemals an den Kernkomponenten. Die sollen lange halten und auch lange ausreichend sein. Ich habe in den letzten Jahren bestimmt um die 20 Rechner zusammen gebastelt und glaub mir: CPU, RAM, GraKa sind nicht nur die teuersten, sondern auch die entscheidenden Komponente. Alles andere kann man schnell mal nachrüsten.

    GraKa: NVidea wenn du Leistung satt haben willst - AMD wenn du aufs Budget guckst. Aber wie xKingTidusx schon sagte: sag mal ein komplett Budget. Dann kann man vielleicht die ein paar Optionen aufzeigen.

  10. #9
    B3UL3
    680 Für MB, Prozzi, Graka, Ram. Steht da doch. Was hast du für ein NT von Be Quiet?

  11. #10
    astonmarkus
    Ich habe oben geschrieben die SSD habe ich schon und werde ich übernehmen. Genauso wie die HDD und das Laufwerk und Wlan Karte....

    Bzgl. Nvidia oder AMD......In meinen Preisbereich passen Nvidia 760 und R9 280X. Da ist mir die 280er viel lieber da sie mit 3GB Vram weitaus zukunftssicherer ist.

    Bzgl i7 oder Xenon oder i5.....
    I7 ist mir viel zu teuer (Bin Lehrling....da verdien ich nicht viel)

    Der Xenon E3 1231 V3 ist leistungstechnisch ident mit dem i5 4690k nur das man den i5 übertakten kann.

    Ach ja der i5 4690k hat ähnliche Leistung wie ein i7 3770.

    Bzgl. Netzteil.... ist ein Bequiet Pure Power 430W das reicht für den i5 und die 280X.

    Ich glaub ich hol mir den i5

  12. #11
    astonmarkus
    Ich habe jetzt nochmal Geld in die Hand genommen und noch an so mancher Ecke Sachen überdacht....bin zu folgendem "Endsetting" gekommen:

    CPU: Intel i5 4690k

    Motherboard: AsRock Z97X Killer

    Grafikkarte: XFX R9 290X Black Edition Double Disipation

    RAM: Kingston HyperX 8GB 1600MHz

    Netzteil: Sharkoon WPM700 80+ Bronze 700Watt

    Das sollte für GTA 5 auf Hoch-Ultra reichen oder?

    Was sagt ihr dazu?

  13. #12
    KumbaYaMyLord
    Brauch man 700 Watt? Mit der R9 gehste in die Vollen, reicht da nicht ne GTX 750 Ti? Hat ein gutes Preis / Leistungs Verhältnis. Dann eventuell mehr Geld in den Prozessor i7?

  14. #13
    Epinephrin90
    Bestes P/L hat im Moment die r9 270...
    Und die neuen Sockel des i5 reichen für alles Spiele... =P

  15. #14
    ATREUSz
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    Brauch man 700 Watt? Mit der R9 gehste in die Vollen, reicht da nicht ne GTX 750 Ti? Hat ein gutes Preis / Leistungs Verhältnis. Dann eventuell mehr Geld in den Prozessor i7?
    Naja soweit ich öfter mal gehört habe sind die i5 meist sogar besser als die i7 bei games. Lieber bissel mehr Grafikpower und die R9 rockt schon.

  16. #15
    astonmarkus
    Ne 750TI OC von Asus habe ich momentan verbaut aber bald verkauft.....mit dem Setting will ich Leistungstechnisch sowie Optisch (Neues Gehäuse etc.) in die "Vollen" gehen....Wenn er Ende des Monats fertig ist Stelle ich Bilder rein

    Deshalb R9 290X 4GB
    Der neue i5 schafft sowieso so gut wie alle Spiele....

    Bzgl. 700Watt....ich will ja auch Übertakten und lieber zu viel als zu wenig.

    Die Teile sind schon bestellt....eigentlich will ich wissen, ob ihr glaubst ob bei diesem Setting GTA V auf Hoch-Ultra mit Stabilen 30 FPS über meinen Monitor flimmern Was sagt ihr?

  17. #16
    RobbyRobb
    astonmarkus vermutlich schon aber sicher sagen kann dir das bevor das spiel drausen ist glaube ich keiner genau

  18. #17
    astonmarkus
    Zitat Zitat von RobbyRobb Beitrag anzeigen
    astonmarkus vermutlich schon aber sicher sagen kann dir das bevor das spiel drausen ist glaube ich keiner genau
    Verlange ich auch nicht ;D Sollte nur eine "Einschätzung" sein

  19. #18
    ATREUSz
    Also 4k wird eng

  20. #19
    astonmarkus
    Zitat Zitat von ATREUSz Beitrag anzeigen
    Also 4k wird eng
    Stimmt.... ich möchte GTA 5 in 1080p (Full HD) mit 30FPS zocken. Mit Hoch bis Ultra Einstellungen. Glaubt ihr das ist möglich ?

  21. #20
    RobbyRobb
    ich sag dir Bescheid sobald meine Glaskugel aus der Reparatur wieder da ist

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Transformers 4-Eure Meinung: So war bis gerade drinn. Muss sagen ein Klasse Film tolle Idee ohne zu spoilern. Hier könnt ihr eure Meinung sagen. ...



  2. Eure Meinung zu Killuminati?: So ihr Lieben .. :) Ich bin jetzt mal gespannt. Was haltet ihr denn von der werten Facebook-Seite "Killuminati" ? Wenn ihr sie nicht kennen...



  3. Eure Meinung zu dem Spiel ?: Ich konnte es bisher noch nicht spielen , meine One wartet noch bis Weihnachten im Schrank . Ist es wirklich wie viele sagen , dass beste AC...



  4. Eure Meinung: Hey Leute, ich möchte mit dem Spiele von Online Casinos beginnen, aber ich weiß nicht, wie das funktioniert. Könnt ihr mit mir eure Erfahrungen...



  5. Multiplayer - eure Meinung!: Hallo, habe gestern mal den Multiplayer ausprobiert. Fand zu Anfang machte dieser einen sehr starken Auftritt, mit dem Willkommens-Video, den...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

gta 5 pc systemanforderungen

xeon e3-1231 v3 arctic freezer 13