Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 68
Like Tree29Likes

State of Decay 2 [Erster Eindruck, Preis und Add-on Pakete Diskussion]

Diskutiere State of Decay 2 [Erster Eindruck, Preis und Add-on Pakete Diskussion] im State of Decay 2 Forum im Bereich Action & Adventure; Hier könnt ihr euch über die Themen Release, Preis und Add-on Pakete austauschen.Schreibt euren erste Eindrücke zum Spiel. Wie läuft das Spiel zum Release? Gibt ...


  1. #1
    Iceman83

    State of Decay 2 [Erster Eindruck, Preis und Add-on Pakete Diskussion]

    Hier könnt ihr euch über die Themen Release, Preis und Add-on Pakete austauschen.Schreibt euren erste Eindrücke zum Spiel.
    Wie läuft das Spiel zum Release? Gibt es noch Probleme? Ist der Preis der Standard bzw. der Ultimate Edition gerechtfertigt? Wie findet ihr die Add-on Pakete?

    Es stehen 2 Versionen zu State of Decay 2 zur Verfügung:

    Die Standard Version beinhaltet das Hauptspiel ohne Add-ons und kostet 29,99Euro.
    In der Ultimate Edition sind noch ein Add-on Bundle und das Prepper`s Pack enthalten. Der Preis beträgt 49,99Euro.

    Das Add-on Bundle enthält folgende Inhalte:

    Unabhängigkeits-Paket:
    Beinhaltet neue Fahrzeuge,Waffen und Ausrüstung. Darunter sind ein Baseball Schläger,ein schweres chinesisches Kriegsschwert aus dem 2. Weltkrieg, Sturmschrottflinte,Sturmgewehr und ein Fahrzeug mit spezieller Lackierung. Außerdem sind noch Vorratslieferungen enthalten.

    Morgengrauen-Paket:
    Beinhaltet einen neuen Spielmodus mit neuer Karte,neuen Belagerungsmöglichkeiten und neuen Missionen.Zusätzlich ist noch ein Horde Modus dabei.

    Beide Add-ons stehen ab dem Release zur Verfügung.

    Das Prepper´s Pack beinhaltet folgendes:

    - Nahkampfwaffe - Grasschneider
    - Truck mit Tigerklauen Lackierung
    - Packsack mit Materialien
    - Packsack mit Lebensmitteln
    - Gartenbau Fähigkeiten
    - Gartenwerkzeug
    - 2 Rucksäcke mit 6 Slots
    - 5 Kisten mit Samen
    - Verschiedene Gemüse- und Kräutersamen
    - 6 Molotow

    Außerdem könnt ihr mit der Ultimate Edition schon am 18. Mai loslegen. Für Käufer der Standard Edition ist der Release am 22. Mai.






  2. Anzeige
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gambit
    Also da ich heute frei habe und noch Game Pass probe Abo noch bis 15 Juni hab, habe ich das jetzt mal runtergeladen und bisschen gespielt.
    Also eins vorweg das Spiel hat sehr schönes HDR die Grafik ist sicherlich nicht die beste und die Amination ist gerade noch solide.
    Ich bin an sich aber zufrieden mit der Grafik man darf nicht vergessen das, das Spiel 30€ kostet ohne Seasonpass.
    Aber die Performance für das gebotene leider nicht das Spiel ruckelt auf der Xbox One X bzw. hat es scheinbar enorme Frame Pacing Probleme die Mikroruckler verursachen, und einen leichten Input Lag diese stören bei mir den schon den Spielfluss.
    Ich glaub Undead Labs wäre besser beraten wenn sie eine Dynamische 4K Auflösung angestrebt hätten, bestimmt kriegen sie das noch ausgebügelt aber der erste eindruck ist durchwachsen auch wenn der einstieg 30€ kostet.

  4. #3
    Belowo
    Ich habe das Spiel seit Freitag spielen / testen können.
    Grafisch ist das Spiel echt nicht der riesen Kracher. Wie schon gesagt, auf der X kommt es teilweise zu Mikrorucklern. Ich persönlich empfinde das aber nicht als störend. Viel nerviger finde ich einen Bug, der Menüs nicht anzeigt und sich diese dann nicht mehr schließen lassen und nur ein Neustart des Spieles hilft.

    Rein vom Spielerischen und der Atmosphäre macht das Spiel mir aber einen riesen Spaß, überall lauert die Gefahr des Ungewissen und man kann nicht einfach nach Rambomanier überall einmarschieren.

    Wenn der Entwickler die Bugs und die technischen Schwierigkeiten noch in den Griff bekommt, ist State of Dacay 2 ein echt super Spiel.

    Zum Mehrspielerteil kann ich leider noch nix sagen, habe ich noch nicht mit Freunden testen können.

    Momentan würde ich auf technischer Seite eine 6 / 10 vergeben, für den Spielspaß allerdings eine 8.

    Also tendiere ich Stand heute auf eine 7 / 10, was für den Preis von rund 25 Euro echt in Ordnung ist.

    Grüße

  5. #4
    Belowo
    Hat zufällig noch einen Vorbestellercode von Gamestop (SHTF Pack), den er nicht braucht und mir überlassen würde? Würde mich natürlich auch erkenntlich zeigen!

    Die Codes von BestBuy (Survival Pack) und
    Walmart (Apocalyptic Pack) würde ich sonst auch noch nehmen, falls diese hier jemand los werden möchte

    Grüße

  6. #5
    Happy-Basti
    Na 49€ ist doch ein fairer preis dafür das es auch noch auf beiden Plattformen gespielt werden darf

  7. #6
    Iceman83
    So. Habe das Tutorial beendet. Grafik schaut auf den ersten Blick ganz ok aus. Sind nun mit dem Truck Richtung Vorgebirge gefahren.

    Heute Abend nach der Arbeit wird weitergezockt

  8. #7
    DARK-THREAT
    Werde heute Abend nach der Spätschicht mal reinschauen... bin gespannt.

  9. #8
    ZockFreak
    Der erste Eindruck ist für mich etwas ernüchternd.

    Finde es schade, dass es keine deutsche Sprachausgabe gibt. Dadurch muss ich zu viel nach unten schauen.

    Außerdem weiß ich noch nicht, was ich von der Spielmechanik und überhaupt vom Setting halten soll.

    Mal sehen. Waren ja erst 30 Minuten.

  10. #9
    DARK-THREAT
    Hab gestern Abend/Nacht allein und im Koop mal eine Weile gezockt. Also die ersten 2-3 Stunden in etwa.
    An sich erstmal ein interessantes Konzept, vor allem dass man nicht nur einen Charakter haben kann, aber auch nicht genötigt wird, einen Bestimmten zu nehmen.
    Die Graphik ist für ein Low-Budget Spiel völlig in Ordnung, vor allem die Beleuchtung finde ich schön, was durch HDR aber sicher beeinflusst sein wird. Und dass das Spiel kein Kantenflimmern auf der XBOX One X hat freut mich (Kantenflimmern ist mit das Schlimmste was ich auf den Konsolen kenne).

    Negativ finde ich eher die hölzernen Bewegungen und die Kollisionsabfrage mit anderen Gegenständen oder Personen. Auch das die KI oft nur dumm in der Welt oder im Weg steht nervt etwas. Mehr kann ich dazu noch nicht sagen, da müssen noch ein paar mehr Sessions gezockt werden.

  11. #10
    DungeonKeeper78
    Ich habe es gestern abend mal auf dem PC angespielt. Bis zum ersten Lager in dem Tal. Mein erster Eindruck ist recht positiv. Grafik alles auf Ultra, und sah für ein Spiel dieser Preisklasse recht gut aus. Gameplay macht bisher auch spaß. Werde es auf jeden Fall ein wenig weiterspielen, auch wenn solche Spiele nicht gerade zu meinen Lieblingsspielen gehören.

  12. #11
    baum2k
    Sacht mal ist das ein Bug oder soll das so sein, dass man während der Fahrt als Beifahrer die Tür nicht öffnen kann? Die KI kann es komischerweise. Lt. Tastenbelegung ist es X. Geht auch, sobald ich Fahrer bin. Als Beifahrer passiert einfach gar nix...

    Ist das bei euch auch so?

  13. #12
    K3lth0r
    Beim großen amerikanischen Versender gibts das Spiel nun für nen Zwanni

  14. #13
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von K3lth0r Beitrag anzeigen
    Beim großen amerikanischen Versender gibts das Spiel nun für nen Zwanni
    Ja, und nicht mal das ist das Spiel wert...
    Ich bin immer froher, dass ich es im kostenlosem Gamepass ausprobieren konnte. Habe heute nochmal alleine versucht in das Spiel rein zu kommen, aber der ganze Inhalt nervt. Das Ausbauen der Basis nervt, die Zombies, die plötzlich aus dem Nichts spawnen nerven, dass man verhungert oder keine Ausdauer hat nervt, die Missionen sind viel zu eintönig und die Begleiter KIs strunz doof. Dazu kommt, dass ich alles sehr unübersichtlich finde, das ewige Gesammel geht mir so auf dem Keks und es bringt auch kaum weiter, weil der Rucksack dann auch immer gleich voll ist.

    Als Fazit: Dead Rising 3 gefiel mir einfach viel, viel, viel besser als Zombie-Metzel-Game als dieses Survival-RPG-Gedöns.

  15. #14
    DeinTeddybaer
    Ist halt zu kompliziert für dich. Das hätte ich dir auch vorher sagen können, dass man da viel nachdenken muss.

  16. #15
    Iceman83
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Ja, und nicht mal das ist das Spiel wert...
    Ich bin immer froher, dass ich es im kostenlosem Gamepass ausprobieren konnte. Habe heute nochmal alleine versucht in das Spiel rein zu kommen, aber der ganze Inhalt nervt. Das Ausbauen der Basis nervt, die Zombies, die plötzlich aus dem Nichts spawnen nerven, dass man verhungert oder keine Ausdauer hat nervt, die Missionen sind viel zu eintönig und die Begleiter KIs strunz doof. Dazu kommt, dass ich alles sehr unübersichtlich finde, das ewige Gesammel geht mir so auf dem Keks und es bringt auch kaum weiter, weil der Rucksack dann auch immer gleich voll ist.

    Als Fazit: Dead Rising 3 gefiel mir einfach viel, viel, viel besser als Zombie-Metzel-Game als dieses Survival-RPG-Gedöns.
    Ich fasse mal kurz zusammen. Das Spiel ist nicht schlecht, aber diese Art von Spiel trifft einfach nicht deinen Geschmack
    Wenn du Ressourcen sammelst, dann gehe mit 2 Personen. Am besten einen spezialisieren das er mehr tragen kann. Und wenn du ein Auto mit nimmst und dort 5 Packsäcke reinpackst und du auch noch einen nimmst, dann bekommst du schon ordentlich Ressourcen zusammen.

    Mit Dead Rising kann man State of Decay nicht vergleichen.

  17. #16
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    Ist halt zu kompliziert für dich. Das hätte ich dir auch vorher sagen können, dass man da viel nachdenken muss.
    Das hat doch nichts mit denken zu tun. Das ewige Gleiche nervt einfach nur. Zudem dieses Sammeln und Sammeln... ich will zocken und nicht sammeln. Überall dieser Sammelkram in Games geht mir seit längerem komplett auf die Nüsse.
    Früher ging es gut ohne, sehr gut sogar.

    @Icy
    Ich sage ja nicht, dass das Spiel schlecht sei. Das Setting mag ich ja sogar. Aber der Aufbau des Spieles, wie man es bedient eben nicht.
    In Dead Rising ging mir das Waffen zusammenbauen auf den Nerv, aber das war nicht unbedingt nötig um das Spiel zu zocken. Das war der Vorteil.

  18. #17
    Iceman83
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Das hat doch nichts mit denken zu tun. Das ewige Gleiche nervt einfach nur. Zudem dieses Sammeln und Sammeln... ich will zocken und nicht sammeln. Überall dieser Sammelkram in Games geht mir seit längerem komplett auf die Nüsse.
    Früher ging es gut ohne, sehr gut sogar.

    @Icy
    Ich sage ja nicht, dass das Spiel schlecht sei. Das Setting mag ich ja sogar. Aber der Aufbau des Spieles, wie man es bedient eben nicht.
    In Dead Rising ging mir das Waffen zusammenbauen auf den Nerv, aber das war nicht unbedingt nötig um das Spiel zu zocken. Das war der Vorteil.
    Das das sammeln bei State of Decay eine wichtige Stellung einnimmt, war eigentlich klar. Das sammeln ist bei diesem Spiel sinnvoll und gehört einfach zu dieser Art von Spiel. Es ist kein reines stumpfes Metzelspiel, sondern eine Art Überlebenssimulation.

  19. #18
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Das das sammeln bei State of Decay eine wichtige Stellung einnimmt, war eigentlich klar. Das sammeln ist bei diesem Spiel sinnvoll und gehört einfach zu dieser Art von Spiel. Es ist kein reines stumpfes Metzelspiel, sondern eine Art Überlebenssimulation.
    Kannte die IP nicht, sondern bin frisch rein gekommen. Ähnlich wie damals bei Halo, was mich auch nicht anmachte.

  20. #19
    ATREUSz
    Halo nicht anmachen...buhhh geh doch ins Ps Lager

    Ist halt kein Dark Souls

  21. #20
    Archie Medes
    Wie beinem Rennspiel
    Hier ist halt DS3 das Arcade Game und SoD2 die Simulation.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Jurassic World Evolution: Diskussionen zu Release, Preis und Versand: Hier gehts um die Themen Release, Preis und Versand zu Jurassic World Evolution.



  2. State of Decay 2 [Reviews/Bewertungen]: Die ersten Tests zu State of Decay 2 sind online. Allgemein lässt sich sagen,das SoD2 bei den bisherigen Tests mit erwarteten Stärken und...



  3. State of Decay: Hay, bin am Überlegen State of Decay mir zu kaufen oder evntl. Vorzubestellen (Schlechte Erfahrungen mit gemacht) Hat es schon jemand auf der 360...



  4. State of Decay:Release Termin für One wird bekannt gegeben: Hatte es schon auf der 360 aber ohne die ganzen Dlc gespielt.Werde ich mir wieder holen.Termin soll noch diesen Monat bekannt gegeben werden. ...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

state of decay 2 addons

state of decay 2 preppers pack aktivieren

state decay 2 probleme

state of decay 2 unabhängigkeits-paket

addons stateof decay 2

state of decay 2 addon pakete nicht verfügbar

state of decay Unabhängigkeits-Paket

state of decay 2 morgengrauen dlc aktivieren

state of decay 2 morgengrauen

state of decay 2 add on

state of decay 2 add ons