Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 37 von 37
Like Tree22Likes

Resident Evil 2 Remake: Top Wertungen für den Horror-Klassiker

Diskutiere Resident Evil 2 Remake: Top Wertungen für den Horror-Klassiker im Horrorspiele Forum im Bereich Xbox One Spiele; Zitat von OPC85 Ich bin auch der Meinung das Resi 2 als Remake Mega gelungen ist. Ich habe als Kind schon Resi 2 auf Ps1 ...


  1. #21
    CrOaT85
    Zitat Zitat von OPC85 Beitrag anzeigen
    Ich bin auch der Meinung das Resi 2 als Remake Mega gelungen ist. Ich habe als Kind schon Resi 2 auf Ps1 gespielt. Natürlich das Remake auch geholt. Es macht Mega Laune. Die Athmosphäre allein ist atemberaubend, Taschelampe, Dunkelheit einfach geil. Da freut man sich schon auf den 15.02
    Was ist am 15.02?

    Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

  2. Anzeige
    Schau mal hier: Resident Evil 2 Remake: Top Wertungen für den Horror-Klassiker. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Iceman8312
    Zitat Zitat von CrOaT85 Beitrag anzeigen
    Was ist am 15.02?

    Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
    Dann erscheinen neue Inhalte für das Resident Evil 2 Remake.
    https://www.google.de/url?sa=i&sourc...49019231845986

  4. #23
    Xenobyte
    Ich warte noch mit dem Kauf, erstmal die Spiele wie Shadow of Tomb Raider beenden, dann kommt für mich Metro, Resi 2 kaufe ich dann später bei ebay, bis dahin bestimmt für 40€.

  5. #24
    CrOaT85
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Dann erscheinen neue Inhalte für das Resident Evil 2 Remake.
    https://www.google.de/url?sa=i&sourc...49019231845986
    Sind die kostenpflichtig? Wenn ja, welche Version muss ich kaufen um die die dlcs immer zu haben?

    Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

  6. #25
    Iceman8312
    Zitat Zitat von CrOaT85 Beitrag anzeigen
    Sind die kostenpflichtig? Wenn ja, welche Version muss ich kaufen um die die dlcs immer zu haben?

    Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
    Schon im Febraur geht es mit neuen Inhalten für das Resident Evil 2 Remake weiter. Capcom hatte ja schon die DLC-Serie "The Ghost Survivors" angekündigt, aber jetzt gibt es auch erste Bilder und einen Release-Termin.

    So soll die erste Folge am 15. Februar 2019 für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht werden und kostenlos sein. Die drei Folgen heißen "No Time to Mourn", "Runaway" und "Forgotten Soldiers". Man wird darin einen Soldaten, den Besitzer des Waffenladens und die Tochter des Bürgermeisters spielen. In welcher Reihenfolge die Episoden kommen, verrät Capcom noch nicht.
    Die DLCs sind durch Zufallselemente zum mehrmaligen Durchspielen angelegt und werden mit Punkten belohnt, die man im Ingame-Shop für Belohnungen ausgeben kann - Echtgeld soll nicht nötig sein.
    https://www.gamestar.de/artikel/resi...s,3339905.html

  7. #26
    Predator X
    Nach 7 - 10 Stunden hat man das Spiel je nach Schwierigkeitsgrad durch. Jedenfalls den ersten Durchlauf. Es gibt dann (typisch für Japan-Spiele) ein New Game + mit leichen Story-Veränderungen, wo man dann den Charakter spielt, den man im ersten Durchlauf NICHT gespielt hat. Unter anderem soll auch der Tyrant gefährlicher werden, da bin ich schon sehr gespannt, weil der ansonsten ja doch eher unspektakulär ist dank seiner berechenbaren Bewegungen.

  8. #27
    atticus_finch
    Also hab jetzt meinen ersten Claire Durchgang beendet. Story ist halt RE typisch eher schwach bzw. trashig XD... wobei sie im Remake echt gut was hinzugefügt haben das es für heutige Standards auch noch ansehbar ist. Die deutsche Synchro ist zwar nice to have aber mittlerweile gibt es halt echt viel viel bessere Vertonungen in Videospielen.

    Bleibe dabei echt ne Hammer Umsetzung eines wirklichen Spieleklassikers! Für all diejenigen die mit dem original Teil aber nichts zu tun hatten werden eventuell weniger Spaß dran haben.

  9. #28
    Predator X
    Jill ? Du meinst Claire.

  10. #29
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
    Jill ? Du meinst Claire.
    Ich und Namen... danke Kumba!

  11. #30
    Miieep
    Zitat Zitat von atticus_finch Beitrag anzeigen
    Also hab jetzt meinen ersten Claire Durchgang beendet. Story ist halt RE typisch eher schwach XD... wobei sie im Remake echt gut was hinzugefügt haben das es für heutige Standards auch noch ansehbar ist. Die deutsche Synchro ist zwar nice to have aber mittlerweile gibt es halt echt viel viel bessere Vertonungen in Videospielen.

    Bleibe dabei echt ne Hammer Umsetzung eines wirklichen Spieleklassikers! Für all diejenigen die mit dem original Teil aber nichts zu tun hatten werden eventuell weniger Spaß dran haben.
    Story schwach? Würde sagen ... Trash-Horror-Niveau Aber cooler Trash-Horror^^

  12. #31
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Miieep Beitrag anzeigen
    Story schwach? Würde sagen ... Trash-Horror-Niveau Aber cooler Trash-Horror^^
    So war es auch gemeint XD

  13. #32
    Krypto x Master
    Ich bin vom Remake auch total begeistert, hab alle unendlich Muni Waffen bis auf das Messer frei.
    Claire auf Veteran mit 1h36min 0 Saves auf S+.

  14. #33
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Krypto x Master Beitrag anzeigen
    Ich bin vom Remake auch total begeistert, hab alle unendlich Muni Waffen bis auf das Messer frei.
    Claire auf Veteran mit 1h36min 0 Saves auf S+.
    Naja so geil fand ich das spiel dann auch wieder nicht XD... also das ich es mir gebe es auf Veteran ohne Saves zu spielen bzw. S+ anzustreben.

    bin mit meinem Soliden B bei Claire auf Normal zufrieden

  15. #34
    Predator X
    Wenn man das Game ein-, bzw. zweimal durch hat, kennt man ja mehr oder weniger alle Ecken und weiß, wo man am Besten hinläuft. Das ganze unsinnige, aber spannende, Erkunden fällt ja dann weg. Ein Speedrun bietet sich da ja an.

  16. #35
    Krypto x Master
    Ich finde den 2.Durchgang viel entspannter als den 1. ausser der Tyrant der überall zur gleichen Zeit ist.

  17. #36
    atticus_finch
    Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
    Wenn man das Game ein-, bzw. zweimal durch hat, kennt man ja mehr oder weniger alle Ecken und weiß, wo man am Besten hinläuft. Das ganze unsinnige, aber spannende, Erkunden fällt ja dann weg. Ein Speedrun bietet sich da ja an.
    Ich brauch eher die Atmosphäre als das S+! Außerdem ist Apex einfach zu gut um damit aufzuhören XD

  18. #37
    Predator X
    Das Spiel hat sich mittlerweile über 4 Millionen Mal verkauft, lt. Capcom. Ein echter Erfolg also und meiner Meinung nach auch sehr gerechtfertigt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen


  1. Resident Evil 2 - 4k-Remake im Vergleich zum Original: Auf das kommende Remake von Resident Evil 2 dürfen sich Horror-Fans freuen. Auf der Xbox One X könnt ihr zwischen zwei Auflösungen wählen. In 4k wird...



  2. Releasetermin zum Resident Evil 2 Remake: Was wäre das Leben ohne Neuauflagen? Die Film-, Musik- und inzwischen auch Spielebranche nutzt dieses Instrument gerne, um weitere Einnahmen zu...



  3. Resident Evil Zero HD - Remake in arbeit?: Capcom könnte an Resident Evil Zero HD arbeiten, einem Remake des Gamecube-Titels von 2002. Diese Gerüchte nährt Capcom auf seiner offiziellen...



  4. Resident Evil 7: Soll zu seinen Horror-Wurzeln zurückkehren: http://static.4players.de/premium/Spiele/38/d0/35030-teaser1.jpg Bildquelle: Capcom ...



  5. Resident Evil 2 - Erscheint 2015 das HD Remake?: Vor wenigen Tagen hat Capcom HD-Remake zum ersten Resident Evil angekündigt (wir berichteten). Nun ist das Gerücht aufgetaucht das Resident Evil 2...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: