Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 127
Like Tree39Likes

FIFA 16 - Neue Informationen zur Demo

Diskutiere FIFA 16 - Neue Informationen zur Demo im FIFA 16 Forum im Bereich Ältere Spiele; Endlich so ein Torjubel. XboxClips | THFC l Lillard playing EA SPORTS? FIFA 16 Downloadable Demo...


  1. #61
    reLayyy
    Endlich so ein Torjubel.
    XboxClips | THFC l Lillard playing EA SPORTS? FIFA 16 Downloadable Demo

  2. Anzeige
    Hallo Sonnenphil,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62
    reLayyy
    Falls es wen interessiert, alle neuen Torjubel auf einen Blick:

  4. #63
    KlOis
    Was soll ich sagen, habe ein paar Spiele absolviert, halte meine Vorbestellung aufrecht.
    Freu mich drauf!

  5. #64
    Yabrix
    Ich bin auch ganz zufrieden. Gibt zwar noch eine Bugs, aber ich hoffe bis zum Final wird da noch dran geschraubt.

  6. #65
    DARK-THREAT
    Demo gezockt und vorerst für gut befunden.

  7. #66
    errorchief
    Die Demo verarscht mich. Der Installationsfortschrittsbalken (watt n langet Wort) tanzt Samba. 12%, 1%, 6%, 9%, 1%. Was los mit live?

    Man sollte wohl während eines großen Destinyupdates keine Downloads starten...

  8. #67
    Jim Panse
    Einige Gesichter sehen irgendwie komisch aus. Habe gerade Kroos in einer Nahaufnahme gesehen. Bin fast erschrocken

  9. #68
    ultra1893
    Ich werde mir definitiv FIFA 16 holen. Das Gameplay hat mich komplett überzeugt, dazu ein paar Neuigkeiten im Karrieremodus, Wolf Fuß als Kommentator und das Bundesliga Layout. Bin rundum zufrieden

  10. #69
    Jim Panse
    Aus dieser "Trainer Funktion" werde ich nicht so ganz schlau. Find die Anzeigen während dem Spiel mehr störend als hilfreich

  11. #70
    DARK-THREAT
    Einfach kurz den rechten Stick drücken, dann ist der Müll weg.

  12. #71
    GaMeZoNe008
    Also seitdem ich FIFA seit Teil Numero 98 und PES seit Numero 4 spiele, weiß ich natürlich um die ewigen Vergleiche, Diskussionen blabla blub. Aber gerade deshalb fällt mein Fazit so aus:

    Positiv:
    - Spieltempo: Nachdem PES 2016 den Speed Regler voll aufgedreht hat und damit vollends das realistische Spieltempo hinter sich lässt (eher so auf fifa 9-11 nivau), geht FIFA 16 aber in Richtung PES und schraubt die Geschwindigkeitsbremse an, was dem in den letzten Jahren als "Arcade Kicker" abgestempelten Spiel sehr gut tut. Endlich ist das Spiel angeglichener. Effekt: Dieses Rushen, was gerade in FIFA 15 Tagesordnung war, entfällt damit zumindest in großen Teilen.

    - Trainer: Haltet von ihm was ihr wollt, ich empfinde es als gutes Feature, besonders für Neulinge dürfte es ein willkommenes Ding sein. Aber auch Fortgeschrittene werden auf Level 5 oder 6 sicher noch so einige Kniffe dazu lernen.

    - Atmosphäre: Bereits in Madden NFL 16 ist mir der Fokus von EA Sports auf TV Präsentation aufgefallen, FIFA stimmt fröhlich mit ein. Bundesliga Overlays, bessere Wiederholungen und coole Zusammenfassungen machen ein rundes Paket. Aber besonders gefallen haben mir die Fans. Riskante Pässe werden mit einem Raunen kommentiert, wichtige und knappe Siege in Kopfballduellen mit Applaus gewürdigt. FIFA fühlt sich in Sachen Präsentation einfach wie immer hervorragend an.

    - Schussphysik: Ja und hier muss wieder PES herhalten, weil ich hier das Gefühl habe, dass sich die Jungs von EA Sports ein bisschen von den Japanern haben "inspirieren" lassen. Aber das ist gut so und FIFA schließt in diesem Bereich auch endlich auf.

    -Kommentatoren: Ja sie sprechen englisch, aber wenn man mal ein bisschen hinhört, dann sprechen sie auch direkte Verknüpfungen mit dem Spiel an. Das wurde mit FIFA 15 begonnen, und nun gut weiter geführt.

    - KI: EA hat ausnahmsweise mal auch ein bisschen Wahrheit ausgeplaudert. Interceptions funktionieren ja tatsächlich so wie angepriesen. Auch die Defensiv KI wirkt deutlich realistischer wenn man echte Fußball Matches im Hinterkopf hat.

    -Frauen: Spielen sich glücklicherweise anders als die Männer.

    -Jubel: Die neuen Jubel Szenen sehen toll aus, sind nich albern und passen zum Spiel.

    -Starheads: Die neuen Star Heads sind super gelungen und lassen deutlich mehr Emotionen zu...aaaber

    Negatives:

    -Starheads: Warum in aller Welt sind so viele noch mit alten Gesichtern unterwegs?? Da kommt es einem so vor als würde man nur Barca, Real + Premier League scannen und der Rest ist wie immer. Dringend nachbessern!

    -Clipping Fehler: Naja erklärt sich selbst. Waren schon immer da und wollen immer noch nicht weg

    - Grafik: jaa ein bisschen besser ist es schon, aber im Vergleich zu FIFA 14 hält sich der bisherige grafische Vorsprung noch in Grenzen.

    - Trainer?: Nein nicht das Feature, aber wieso werden immer noch keine Trainer eingeblendet, wie sie sich mal freuen, ärgern oder Anweisungen geben.


    Das ist mir so während der ersten Matches aufgefallen.
    Und an die "Ich poste fleißig Clips um merkwürdige Situationen aufzuzeigen"-Leute. Ich habe mir alle angeguckt und zucke gerade mit den Schultern. Das sind alles Situationen die es irgendwo, irgendwann immer wieder mal gegeben hat und immer geben wird. Da ist nichts bei, was völlig aus dem Zusammenhang gerissen ist und noch niemals auch nur irgendwann passiert sein hätte können.

    Ganz einfache Gegenfrage: Wie oft regen wir uns in einem einzigen (echten) Spiel über Entscheidungen vom Schiri auf, wie oft kommen Zurufe "Boar die Abwehr pennt", "was macht der denn da", " das gibt es doch gar nicht". Wenn ihr in euch geht und mal drüber nachdenkt wie oft im Fußball komische Dinge passieren, dann ist das was in FIFA passiert nicht wirklich abstruser, deswegen kann ich solche Äußerungen und Video "Beweise" kaum als Negativ Indiz sehen, außer es sind Dinge, die wirklich jenseits des Möglichen sind.

  13. #72
    errorchief
    Also dieses clinical finishing macht mir gerade noch etwas zu schaffen. Bei 15 X mal kurz angetippt und der Schuss war stramm, jetzt kommen nur Kullerbälle bei rum. ^^

    Ansonsten yoar. Alles langsamer und behäbiger, wobei man immer noch rushen kann.

    Atmosphäre gefällt mir bis jetzt sehr gut. Als Auswärtsmannschaft bekommt man für ein Tor nur Stille zu hören, während die Heimmanschaft frenetisch bejubelt wird. Gefällt mir gut. Englische Kommentatoren waren vorher auch schon gut.

    Gleich mal die Frauen testen, wie die sich spielen lassen.

  14. #73
    baum2k
    Dann will ich auch mal was dazu sagen:

    Also es spielt sich anders als 15. Besser auf jeden Fall. Nur finde ich das Verteidigen jetzt NOCH schwieriger als in 15...also wenn der Gegner den Ball hat, komm ich gar nicht mehr dran. Was aber positiv anzumerken ist, wenn du an jemanden zerrst, der schneller ist als du, dann schiebt sich der Verteidiger wirklich vor dem "Sprint-Wunder" und du hast die Chance, so Leute wie Ronaldo oder Messi zu "stoppen". Aber meistens verteidigen die den Ball so krass. Also Messi konnte ich nie..also NIE den Ball abnehmen. Der hat den verteidigt als ginge es um sein Leben.

    Aber sonst joa...kann ich nicht sagen, ob ich FIFA 16 jetzt gut oder schlecht finden soll

    Aber spiel danach mal 15! Du denkst jeder Spieler ist Usain Bolt, sogar Mertesacker!!

  15. #74
    Schotte
    Ich find's auch ganz gut. Das Ball abnehmen war zum anfang bei 15 auch schwer. Aber hab noch nie so oft das alu getroffen als in den vier spielen die ich gemacht hab. Das ist etwas kurios.

  16. #75
    tinatuetentitte
    Also ich hab gestern leider nur eine Partie gespielt aber was mir am meisten aufgefallen ist, ist auch das mit den Schüssen. Diese muss man nun wesentlich länger aufladen wenn man Bumms will.

    Ansonsten sind die Bewegungen sehr flüssig und manche wohl realistischen Aktionen der Spieler fühlen sich noch ungewohnt an.

    Ich werde wohl noch ein paar Partien spielen, aber FIFA ist für mich eh jedes Jahr ein Pflichtkauf, da gibt es nicht viel zu diskutieren

  17. #76
    reLayyy
    Edit: Hab schon.

    Edit 2: Nächster Torwart-Fail. Sobald ihr den Ball an der Mittellinie habt, schießt einfach aufs Tor und er ist direkt drin, da der TW mal wieder viel zu weit vorm Tor steht.


  18. #77
    CrOaT85
    Hab jetzt mit zwei Kollegen paar Spiele gemacht und wir sind uns einig.
    Am authentischsten sind die Frauen.
    Macht richtig Spaß

  19. #78
    Christoph89
    Fixen die bestimmt noch!
    Ansonsten finde ich sowas bei FIFA eigtl ganz lustig. Lade es gerade runter und gebe dann mal ein Feedback ab.

  20. #79
    Xonnel07
    Mich nervt es tierisch dass das Abseits immer erst so spät gepfiffen wird. Man rennt und rennt und dann kommt erst der Pfiff! Hatte dieses Gefühl bei Fifa 15 nicht.

    Ich muss auch sagen, die Frauen sind super. Die Atmosphäre ist auch besser, die Zwischenrufe der Mädels häufiger. Spiele gerne die Frauenteams

  21. #80
    HshEisbaer
    Xonnel das Abseits wird auch im Reallife spät gepfiffen;-)

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Need for Speed - Neue Informationen: Electronic Arts hat neue Informationen zum kommenden Need for Speed veröffentlicht. Laut der Produktbeschreibung wird Need for Speed am 05.11.2015...



  2. The Division - Neue Informationen: Spieler der aktuell laufenden Alpha-version des kommenden The Division sollen neue Informationen ausgeplaudert haben. Hier die Übersicht: Die...



  3. Fifa Download nach 2,5 Tagen Fertig, Fifa dennoch bloß Demo warum das? :-(: Hallo nun hatte Fifa vorher 99% des Downloads geschafft, dann war es auf einmal aus der *warteschleife der xbox one* verschwunden und würde zu *Meine...



  4. Tekken 7 - Neue Informationen: Katsuhiro Harada, Produzent der Tekken-Serie bei Bandai Namco, hat auf der Comic Con in San Diego neue Informationen zum kommenden Tekken 7 bekannt...



  5. Evolve - Neue Informationen: Die Turtle Rock Studios haben 2 neue Informationen zum kommenen Evolve bekannt gegeben. Dies sind sie: Ein Online-Match in Evolve dauert...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

fifa 16 xbox one super deluxe edition 17.9

fifa 16 spiele entgegenlaufen