Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 105
Like Tree57Likes

Setup - wie anfangen?

Diskutiere Setup - wie anfangen? im Forza Motorsport Forum im Bereich Renn- und Sportspiele; ok danke werd ich mal versuchen meld mich dann was es war, heute oder morgen thx euch beiden........


  1. #41
    FrankySchiefer
    ok danke werd ich mal versuchen meld mich dann was es war, heute oder morgen thx euch beiden.....

  2. Anzeige
    Hallo Schunken,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    FERRY1ROWI1
    Guten morgen ihr set up Experten 😉hab mal ne kurze frage.sitz schon seit einiger zeit an nem auto für due Karriere. Handelt sich um den Dodge challenger 329.nun mein problem.hab massives untersteuern,dieses bekomm ich weg indem ich vorne weicher mache.allerdings kommt dann das heck extrem schnell.hab zwar versucht einen gesunden Mittelwert zu finden,aber so richtig zufrieden bin ich noch nicht.Deshalb meine frage an die Experten hier,da die mir schon sehr oft super tips gegeben haben.

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk

  4. #43
    million68
    Um das Unter- bzw. Übersteuern in den Griff zu bekommen, gibt es viele Möglichkeiten. Du kannst dich mit dem Sturz beschäftigen, kannst an den Zug und Druckstufen arbeiten. Dann wären da noch die Stabilisatoren.

    Was "ich" wahrscheinlich als erstes machen würde, ist die Differentiale ziemlich weit runterzusetzen. Ich fahr teilweise bei 0%. Die Wahrheit liegt irgendwo zwischen 0 und 25 etwa. Kommt auf das Fahrzeug an.

    So ein bisschen mit dem Hintern wackeln Muscle Cars eigentlich immer. Versuch mal dein Glück. Immer in kleinen Schritten ändern und dann auf die Piste.

    Viel Erfolg.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  5. #44
    FERRY1ROWI1
    Oh danke für den tip mit den differentialen...war bei 45 und 15.

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk

  6. #45
    icemanbuur
    hi an alle.
    ist zwar ne doofe frage aber spiele forza erst ca 2 wochen.und habe deshalb noch so ziemlich jede hilfe beim fahren an.mit den setups hab ich so meine probleme. hab 1-2 mit dem subaru probiert.er klebt gut in den kurven und ist auch relativ schnell in der endgeschwindigkeit aber sehr lahm beim anfahren.könnte mir jmd von den alten hasen :-) ein paar tipps geben auch gerne per pn. wunsch ist das mein aktueller golf r klasse b modifiziert wird und beim beschleunigen ziemlich schnell ist und auch bei der endgeschwindigkeit gut mithalten kann.er kann ruhig was driften dabei das ist kein problem. danke schonmal im vorraus

  7. #46
    million68
    Um die Übersetzung anzupassen, nimm am besten die Benchmarks auf der linken Seite des Tuningfensters an. Daran kannst du recht gut erkennen, welchen Einfluss deine Änderungen haben. Versuch als Erstes mal eine Anpassung der Achsübersetzung. Vielleicht reicht das schon. Vor allem brauchst du dafür nicht das Renngetriebe einbauen und sparst ein paar LI-Punkte.

    Grundsätzlich kannst du die Endgeschwindigkeit aber auch über den Abtrieb beeinflussen. Höheres Gewicht bedeutet mehr Stabilität aber niedrigere Höchstgeschwindigkeit. Du kannst dich zusätzlich mit der Federeinstellung und der Dämpfung beschäftigen. Richtig eingestellt bekommst du dadurch mehr Kraft auf die Straße, also eine Höhere Beschleunigung.

    Beim Upgrade Versuch das Gewicht zu reduzieren. Such dir die passenden Reifen und Felgen aus. Sofern verfügbar, nimm den Turbo Umbau. Damit kommst du vom Start gut weg, dafür hat er nicht den längsten Atem. Also gerade auf Strecken mit wenigen langen Geraden und entsprechend vielen Kurven, aber auch für kurze Sprints ist das die einfachste Lösung. Nicht für jeden, aber ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.

    Viel Spaß


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

  8. #47
    Ice0rism
    Turbomotoren, sind meistens aber die stärkeren auf die Rundenzeiten gerechnet...
    Allerdings musst du dann die schaltpunkte wesentlich früher setzen.. hohe drehzahlen mögen die nicht... schaltest du falsch, bringt dir der vorteil des turbos rein garnichts...

  9. #48
    million68
    So ist es. Das erkennt man gut in der Leistungskurve.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  10. #49
    icemanbuur
    ok danke dann werd ich mich mal daran versuchen

  11. #50
    icemanbuur
    also hab mal nach euren tipps gebastelt aber mit dem subaru brz. ist c klasse und ich finde ich hab ihn wirklich gut hinbekommen.jetzt das neue problem. hab jetzt den fiesta st und ne einstellung geladen. in Prag full komm ich damit auf :2:23:125. hab versucht mal das setup vom subaru zu übernehmen.komme aber auf max 2:25 und noch was. Ich versteh das ganze tuning theoretisch nicht so ganz.deshalb wäre einer der tuning experten evt so freundlich mir von seinem fiesta klasse c das tuning per fotos oder als liste zukommen zu lassen? glaube dann verstehe ich eher worauf ich zu achten hab. wäre echt saufreundlich.

  12. #51
    Ice0rism
    um zu verstehen was du tun musst, bringt es nichts wenn du ein setup gemacht bekommst, sondern lieber mit demjenigen in eine party gehen.
    Problem 2.. jeder hat einen anderen fahrstil, wenn ich dir jetzt nen setup machen würde, ist es gut möglich das du damit garnicht zurecht kommst.. da meine immer sehr aggressiv sind...

  13. #52
    FrankySchiefer
    So mal wieder ne Frage meiner seits!!!!!
    Was mache ich wenn ich zuwenig Grip habe auf einer Strecke wie RoaD Atlanta.
    Ich schwimme richtig in den Kurven selbe Setup zb auf Road America geht spitze???!!??
    Thx für Antworten....

  14. #53
    Blacky
    Auf Atlanta musst du generell mit viel Flügel fahren, auf America ist Handling zweitrangig!

  15. #54
    FrankySchiefer
    Was ist eigentlich mit Reibung gemeint in den Telemetriedaten?
    Was ist wenn der Kreis Rot wird??
    Bitte ned hauen hrhrhr

  16. #55
    Blacky
    Dann drehen deine Räder durch

  17. #56
    FERRY1ROWI1
    Hätte da auch noch ne kleine bitte.kann mir evtl nochmal jemand die Wirkungsweise der zug und druckstufen erläutern und evtl erklären was ich damit ändern kann(übersteuen,untersteuern usw.)wäre echt toll

    Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk

  18. #57
    million68
    Dadurch beeinflusst du das Ein- und Ausfederverhalten deiner Stoßdämpfer. Die Druckstufe ist für das Einfedern, die Zugstufe für das Ausfedern zuständig. Bei zu hoher Druckstufe z.B. verlierst du leicht den Bodenkontakt, da der Wagen anfängt zu hüpfen, ein Effekt den man zumindest bei Motorrädern "Stempeln" nennt. Bei zu niedriger Druckstufe, verlierst du den Dämpfungseffekt und deine Federbeine schlagen durch.

    Ich persönlich fahre mit niedriger Druckstufe und hoher (oder höherer) Zugstufe. Das Ergebnis ist ein schnelles Einfedern, was Fahrbahnunebenheiten, Bodenwellen und ähnliches schnell ausgleicht und ein schnelles ausfedern um die Federbeine schnell wieder in Grundstellung zu bringen.

    Wichtig ist das Verhältnis der Zug- und Druckstufe zueinander. Beim "Motorrad" ist es so dass du zuerst die Zugstufe einstellst und wenn du das gewünschte Ergebnis erzielt hast die Druckstufe anpasst. Inwiefern du diese Vorgehensweise bei Forza einsetzen kannst ist schwer zu sagen.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

  19. #58
    II biG M a M a
    moin ich wollte mal fragen ob mir einer sagen kann wie man denn BMW m3 gt2 wagen am besten tunt?
    ich bekomme es einfach nicht besser hin das Auto zu verbessern.
    die Zeiten sind auch nicht viel besser geworden.
    vielleicht hat ja einer lust mit mir mal ne runde zu fahren
    mein gt heisst ll biG M a M a

  20. #59
    Hydra
    Das Problem an der ganzen Sache ist,man kann kein Setup einfach so universell einstellen,man muss sich Die Kategorien Handling,Höchstgeschindigkeit und Beschleunigung anschauen und für sich das beste Setup finden. Da ich finde das Forza5 gut verständlich macht was man da einstellt,sollte das eigentlich reibungslos funktionieren,es dauert halt nur ne Lange Zeit.Was auch eine sehr grosse Rolle spielt ist,was man sich kauft für eine bestimmte Klasse,aber das ist bei jedem Auto anders was wichtig ist.

  21. #60
    Ice0rism
    Guten Morgen,

    es gibt in dem Sinn keine Richtline wie man seinen Wagen am besten Tuned.
    Ich weiß jetzt nicht ob du ein erfahrener Rennsimulationspieler bist, oder eher der " Anfänger " .
    Dennoch ist die Wahl mit dem BMW nicht schlecht. Denn auch ohne Setup fährt er sich sehr ruhig!
    Doch mit Setup wird er zu einer Bestie! Die wie auf Schienen fährt.
    Man müsste eben von dir Wissen was du für einen Fahrstil fährst.
    Magst du lieber wenn das Heck ein bissel kommt beim Anbremsen und Einlenken? Oder magst du es eher ruhig, und büßt dafür etwas Perfomance ein?
    Solltest du den aggressiven Fahrstil bevorzugen, ist die Wahl des BMW´s nicht gerade die beste! Da würde ich dir den Ferrari empfehlen... ein Monster! Den im normalfall keiner freiwillig fährt!

    Es gibt einfach zu viele Parameter die man von dir WIssen muss, um wirklich helfen zu können!
    Solltest du spezifische Fragen haben, kannst mir gerne Ingame oder hier auf dem Board eine PN schreiben und ich versuch dir ein wenig zu helfen. Denke das ich da etwas für dich tun kann!

    @ Hydra, ich finde gerade für Neulinge im Tuningbereich die Erklärungen Ingame eher bescheiden, es wird zwar grob erklärt, die Leute drehn an den Reglern, wissen aber meist nicht genau was sie eigentlich gerade tun.

    LG
    Dennis

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Finde Setup Menü nicht mehr...: Hallo! ...entweder bin ich dämlich oder es liegt an meinem Alter (42)... Wo ist das Setup Menü wo man Reifendruck, Gänge usw. anpassen kann? ...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

forza 5 tipps

forza 5 setup tipps

forza 5 setups

project cars fahrwerk einstellen

forza 6 reifentemperatur

forza Verhältnis Dämpfer Zug druckstufe

xbox one forza 5 setups

forza horizon leichteste felgen

forza horizon 3 leichteste Felgen

auto springt über die curbsforza 6 setup erstellenforza 6 setup mitsubishi oder subaruforza 6 einfaches tuning handlingforza 6 wie am besten anfangenzugstufen druckstufenwerteforza 5 upgrade felgenausführungforza 6 spa setup tippsforza horizon 3 tuning setup erstellenforza 6 druckstufeforza 6 stabilisatorforza horizon 2 druckstufeforza 6 dämpfer einstellungforza 6 setup einstellenforza 6 tuning setupleichteste felgen forza horizon