Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 61
Like Tree70Likes

GT2, Saison 2 --> Regeländerungen Diskussionsthread

Diskutiere GT2, Saison 2 --> Regeländerungen Diskussionsthread im Forza Motorsport Forum im Bereich Renn- und Sportspiele; @Seb007: In der ersten Saison gab es dank LI Max von 821 ein extrem dichtes Feld. Auch während des Rennens. Ein paar Leute sind natürlich ...


  1. #21
    Arni2win
    @Seb007:

    In der ersten Saison gab es dank LI Max von 821 ein extrem dichtes Feld. Auch während des Rennens. Ein paar Leute sind natürlich immer vorn weg gefahren. Aber hast du da nicht Bedenken das bei Li 900 das ganze etwas verstreut wird? Einfach aufgrund der 2 Fahrzeuge. Zummindets der Aston scheint mir sehr stark zu sein.

  2. Anzeige
    Hallo Arni2win,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Seb007
    Zitat Zitat von Arni2win Beitrag anzeigen
    @Seb007:

    In der ersten Saison gab es dank LI Max von 821 ein extrem dichtes Feld. Auch während des Rennens. Ein paar Leute sind natürlich immer vorn weg gefahren. Aber hast du da nicht Bedenken das bei Li 900 das ganze etwas verstreut wird? Einfach aufgrund der 2 Fahrzeuge. Zummindets der Aston scheint mir sehr stark zu sein.
    nun ich weiß nicht wieso es nicht auch bei LI 900 ein dichtes Feld geben soll?
    Ich hätte halt nur die Hoffnung dass bei 2 zusätzlichen Autos das Fahrerfeld etwas bunter wird. Bei den 4 GT2 Autos nehmen doch fast alle den BMW oder die Vette.
    Wie das alles bei LI 900 wäre weiß ich natürlich auch nicht, ist ja auch nur so ne Idee von mir gewesen.

    Und am engsten wäre es natürlich wenn wir alle ein und das selbe Auto/Setup/Tuning nehmen würden, aber das wär ja dann auch langweilig.

  4. #23
    HuanBoxer
    Zitat Zitat von Seb007 Beitrag anzeigen
    nun ich weiß nicht wieso es nicht auch bei LI 900 ein dichtes Feld geben soll?
    Ich hätte halt nur die Hoffnung dass bei 2 zusätzlichen Autos das Fahrerfeld etwas bunter wird. Bei den 4 GT2 Autos nehmen doch fast alle den BMW oder die Vette.
    Wie das alles bei LI 900 wäre weiß ich natürlich auch nicht, ist ja auch nur so ne Idee von mir gewesen.

    Und am engsten wäre es natürlich wenn wir alle ein und das selbe Auto/Setup/Tuning nehmen würden, aber das wär ja dann auch langweilig.
    ich denke auf 900 sind die autos zu schwer bzw. zu anstrengend fahren .. auf 821 finde ich kann man die autos locker immer auf vollgas fahren und sie lassen sich auch besser lenken ohne die zusätzliche power deshalb ist es auch für die noch etwas unerfahrenen und anderen fahrer wahrscheinlicher ein fehlerfreies und sauberes rennen hinzulegen

    Gesendet von meinem Galaxy Note 3

  5. #24
    Seb007
    Zitat Zitat von HuanBoxer Beitrag anzeigen
    ich denke auf 900 sind die autos zu schwer bzw. zu anstrengend fahren .. auf 821 finde ich kann man die autos locker immer auf vollgas fahren und sie lassen sich auch besser lenken ohne die zusätzliche power deshalb ist es auch für die noch etwas unerfahrenen und anderen fahrer wahrscheinlicher ein fehlerfreies und sauberes rennen hinzulegen

    Gesendet von meinem Galaxy Note 3
    jetzt hast du dich verraten, du fährst immer Vollgas und bist deswegen so schnell

  6. #25
    Ice0rism
    Auch wenn ich höchstwarscheinlich nicht mitwirken kann diesmal wegen Frau und Kind, würde ich nun auch gerne kurz etwas dazu sagen.

    Warum so viel nun ändern wollen wenn die erste Saison wirklich schön gelaufen ist?
    Nungut es war meinerseits sehr viel Frust dabei, weil es immer die selben Sachen waren die mir das Rennen gekostet haben und dann immer in der ersten Runde.

    Ich finde das die Wahl des Leistungsindex relativ gut ist, man hat gesehen das wenn man ein gutes Setup auf die Beine gestellt hat, sich die Viper,BMW,Corvette und auch der gehasste Ferrari auf einem Level bewegt haben.
    Der Nachteil hat nur der Ferrari, da er die "Breitreifen" nicht wirklich nutzen kann, da er sonst vom LI zu weit nach oben geht.
    Aber das macht er in anderen Dingen locker wieder Weg. Deswegen würde ich daran nichts ändern, und lege dies auch der Rennleitung ans Herz.
    Denn, wenn jetzt LI900 gefahren werden soll, wird es wieder so Ausgehen, dass sich das Fahrerfeld wiedermal sehr weit Auseinanderziehen wird.
    Begründung dafür:
    Die Autos sind mit LI900 bestialisch zu fahren.
    Wie soll jemand das Auto halbwegs auf der Strecke halten, der schon wirklich am Limit bei 821 war?

    Strafen:

    Ich denke auch nicht, dass man an dieser Regelung all zu viel ändern muss.
    Sepp, Moli und Co haben schon gute Leistungen erbracht, alles was bestraft wurde, konnte man Darlegen.
    Auch gab es vieles was nicht geahndet wurde, allerdings gab es für diese Dinge keine Beschwerden!
    Wenn man dies nicht tut, schaut die Rennleitung auch nicht.
    Für Regelmäßiges "Perez" Verhalten würde ich einfach mal eine extreme Strafe Aussprechen. 1 Rennen Aussetzen, vielleicht lernt man es ja dann.
    Gründsätzlich sind Punktstrafen nicht schlecht, dafür müsste aber jeder eine Beschwerde aus seiner eigenen Meinung bilden, heißt, wenn ich jetzt z.B. mit Ray, Sepp, Huan, Arni, Kiste oder weiß der Geier wem, einen Fight habe, und weiß das man im normalfall ohne jegliche Berührung fighte, und es dann doch ausversehen zu einer Berührung kommt, nicht gleich Beschwerde einlegt. Fehler können passieren.
    Im anderen Fall wäre es eben wie oben beschrieben wenn der Perez im fight mit drin ist. Da sollte man dann schon beschwerde einlegen da es ja alltag ist zu rempeln.



    Fazit:

    Fahrt die Liga so weiter wie sie war.
    Sie war und wird auch wieder gut.


    LG
    Dennis

  7. #26
    noXan
    Zitat Zitat von xtremer Beitrag anzeigen
    Dem würde ich zustimmen, sonst zieht es sich gleich immer so weit auseinander
    Das war ursprünglich auch der Gedanke und hat in der Saison 1 der GT2 die Startunfälle quasi zu 100% verhindert.

    Manche werden noch wissen wie das in Liga 1 und Liga 2 ausgesehen hat...

    War nicht so toll.



    Allgemein freue ich mich sehr über den Zuspruch den die GT2 Liga und das Reglement der Saison 1 hat.

  8. #27
    Seb007
    Ich weiß jetzt nicht wie es aktuell mit den Teams für die neue Saison aussieht, aber in der ersten war es ja so dass ein Team 3 Fahrer hatte und nur 2 pro Rennen fahren konnten/durften.
    Oft ist das sicher auch ganz praktisch weil jemand keine Zeit hat oder die Strecke einfach nicht fahren will.

    Gehen wir jetzt mal vom Optimum aus dass die GT2 Rennen immer eine volle Lobby mit 16 angemeldeten Fahren haben, und von den anderen Teammitgliedern hätten auch noch ein paar Zeit und würden gerne fahren.
    Könnte man dann nicht immer parallel zum Hauptrennen eine 2. Lobby starten/planen für die anderen Teammitglieder und Gastfahrer.

    Ich weiß das hat nur einen Sinn wenn die Lobby von der Hauptveranstaltung immer voll ist und auch für die 2. Lobby genügend Interesse vorhanden ist. Aber ich denke einige würden gerne mal öfter in sowas reinschnuppern, wollen sich aber nicht gleich für eine ganze Serie/Saison anmelden.

    Es ist nur eine Idee.

  9. #28
    anderl1969
    Tatsache ist, dass bei den letzten beiden Rennen der letzten Saison Gastfahrer aktiviert werden mussten, um die eine Lobby überhaupt voll zu kriegen.
    Am Anfang sind immer alle ganz wild und alle wollen sofort - und zum Ende hin wird's dann zäh.

  10. #29
    Seb007
    Zitat Zitat von anderl1969 Beitrag anzeigen
    Tatsache ist, dass bei den letzten beiden Rennen der letzten Saison Gastfahrer aktiviert werden mussten, um die eine Lobby überhaupt voll zu kriegen.
    Am Anfang sind immer alle ganz wild und alle wollen sofort - und zum Ende hin wird's dann zäh.
    ich weiß, aber wir sollten positiv an die ganze Sache ran gehen.
    Sonst könnte man ja auch sagen es gab in der ersten Saison so viel Ärger und Streitereien, lassen wir es lieber gleich ganz.

  11. #30
    XGamer78
    Eine zweite Lobby wäre auch in Kraft getreten wenn wir mehr als 24 Fahrer Anmeldungen gehabt hätten, was nicht der Fall war. Ich fand es gut so, 2 Fahrer und Einer als Ersatz, dieses sollte wieder so bei behalten werden, außer natürlich es werden mehr als 24 Leute, worüber ich mich natürlich sehr freuen würde. Das wichtigste ist natürlich, das alle bis zum Schluss durch ziehen und nicht wieder einige auf halber Strecke verdursten und aussteigen. Jenes ist nämlich nicht schön und tritt das Werk der ERSTELLER mit Füssen. Mal von persönlichen wichtigen Gründen abgesehen,da wir natürlich alle noch ein privat Leben haben.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  12. #31
    Doka
    Hi Leute ich würde es auch so belassen nur vielleicht die qualy plus rennaufstellung ändern!
    Entweder mehr punkte für ne gute pos und den abstand dazwischen erhöhen weil doch schon ein paar leute nicht den ehrgeiz hatten ne gute qualy runde zufahren. damit man ziemlich weit hinten starten muss!

    Vielleicht auch die qualy punkte weglassen und die schnellsten starten von vorne somit versucht jeder sein bestes zugeben um einen guten startplatz zukriegen das verhindert auch die unfälle in den ersten runden!
    Weil wenn mal mehrere ganzschnelle da waren war das überholen wie morgens nach köln im berufsverkehr 😊
    Lg kiste

    www.xbox-motorsport.de

  13. #32
    Seb007
    Ich finde es auch nicht gut wenn die schnelleren von hinten starten.
    Zum einen sind sie eh meistens nach ein paar Kurven wieder vorne und zum anderen erhöht sich dadurch das Unfallrisiko in den ersten Kurven enorm.

  14. #33
    Gurkensepp
    Mit ist es egal. Ob es jetzt bei den langsameren Fahren vor mir kracht oder hinter mir ist völlig egal

  15. #34
    RememberReach
    seitdem ich bei ERL in der GT Liga fahre bin ich wieder stark für die umgekehrte Reihenfolge. dort starten wir entsprechend des qualifiying und im endeffekt ziehen die schnellen vorne weg und die langsamer fallen zurück. wenn man da niemanden auf exakt dem selben niveau hat fährt man durchweg alleine =/

  16. #35
    XGamer78
    Zitat Zitat von Seb007 Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch nicht gut wenn die schnelleren von hinten starten.
    Zum einen sind sie eh meistens nach ein paar Kurven wieder vorne und zum anderen erhöht sich dadurch das Unfallrisiko in den ersten Kurven enorm.
    Ja das ist ein zweiseitiges Schwert, wenn aber die Top Fahrer gleich von vorne starten weil sie die besten sauberen Zeiten hatten, sind sie gleich am Anfang auf und davon und ich oder andere gute Mittelklasse Fahren können sich schon mal davon verabschieden weiter vordere Plätze zu ergattern. Sicher kämpfen sie eh nach vorne aber machmal hat man doch das Glück das sie ein wenig aufgehalten oder in ne kleine Rempellei verstrickt werden und meiner einer oder andere Fahren davon profitieren. So dies war die eine Seite, die ande ist natürlich das man sich immer bemüht die schnellste und saubere Runde zu fahren und wird dann aber nach hinten versetzt und muss sich dann nach vorne Kämpfen was mir persönlich noch etwas schwär fällt. Dazu kommt noch die Strecke z.B. Long Beach, sehr eng und wenn du dort als guter Mittelklasse Fahrer von weiter hinten startest weil de alles gegeben hast um eine gute Zeit zu fahren sieht es natürlich wieder trüb aus. Ja alles nicht so einfach. Ich finde Kiste seinen Vorschlag gut das es mehr Punkte für diejeniegen gibt die eine gute Position erkämpft haben um diese Leute einfach zu belohnen und nicht in die Richtung gehen, auch ich bin nicht so schnell, fahr aber ne saubere Runde und starte dann von weiter vorne und habe damit mehr Glück auf eine gute Endposition. Ja wie man sieht ein sehr schwieriges Thema, 100% bekommen wir das eh nicht für jeden geregelt aber die Freude am fahren ist doch wichtigste und nicht der Sieg, ammm Arsch!!!!

  17. #36
    Gurkensepp
    Oder im qualifying Fahren alle den gleichen li und im rennen die vorderen mit Handicap.

  18. #37
    Arni2win
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Oder im qualifying Fahren alle den gleichen li und im rennen die vorderen mit Handicap.
    Auch interessant, allerdings kennen wir alle FORZA. Dann heißt es ganz schnell: "Ich komm nich mehr in die Lobby".

  19. #38
    Gurkensepp
    Hä? Warum in die Lobby kommen? Man sollte sich schon vorher 2 Setups machen, also eins für die Quali und eins für das Rennen mit und ohne Handicap.

  20. #39
    noXan
    Position Punkte Qualifying Punkte Rennen
    1 30 130
    2 27 115
    3 24 101
    4 21 88
    5 19 76
    6 17 65
    7 15 55
    8 13 46
    9 11 38
    10 9 31
    11 7 25
    12 5 20
    13 4 16
    14 3 13
    15 2 11
    16 1 10



    Nun... die Punktestaffelung ist ja schon sehr darauf ausgelegt gute Positionen zu belohnen.

    Vll macht es ja Sinn die Punktestaffelung beim Qualifying anzuheben um ein gutes Abschneiden hier schmackhafter zu machen, bzw beim Rennen etwas zu reduzieren um auch im Mittelfeld etwas mehr punkte zu bekommen.


    Ich persönlich finde die umgekehrte Reihenfolge sehr gut. Macht das Rennen spannender bzw. abwechslungsreicher und anspruchsvoller. Hier würde ich persönlich nichts ändern.


    Wie Jennser schon erwähnt hat bleibt dadurch das Rennen für die Fahrer die im Mittelfeld fahren interessanter und für die Top Fahrer bleibt die Herausforderung.

  21. #40
    Doka
    Die Staffelung ist meines Erachtens nicht gut!!
    Zum Beispiel :
    Mustermann fährt auf pole +30
    Im Rennen von startplatz 16 und wird nur fünfter + 76
    = 92 punkte

    Mustermann 2 fährt so lala ohne ehrgeiz und hat ne saubere runde aber die schlechteste +10
    Im Rennen dann von pole und kann die ersten runden frei fahren und verliert im laufe vielleicht 2 plätze weil hinten mehrer Kollisionen passiert sind . Also wird er dritter und griegt 101 punkte+ 10 von der qualy=111punkte

    Da ist dann kein richtiges Gleichgewicht drin!


    www.xbox-motorsport.de

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Interessenthread Saison II: Alle eintragen die definitiv bei einer zweiten Saison dabei wären. Erstmal nur euren GT, für Verbesserungsvorschläge und Streckenwünsche gibst nen...



  2. GT2 Liga --> Saison 2: GT2 -- > Saison 2 Die Überschrift verrät ja schon einiges :) Nach reiflicher Überlegung und einigen tollen Events nach der 1. GT2 Saison...



  3. Verbesserungen / Regeländerungen Forenliga: Diskussionsthread für Verbesserungen und evtl. Regeländerungen in der Forenliga. Bitte lasst euch freien Lauf und diskutiert fleißig, denn so...



  4. Forza 5 - Auto Diskussionsthread: Hey Leute, dieser Thread soll einfach nur zum Labern und Fachsimpeln über die Forza 5 Autos dienen. Was sind eure Lieblingsautos und warum?...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: