Ergebnis 1 bis 8 von 8
Like Tree24Likes
  • 11 Post By Arni2win
  • 5 Post By FCB OLI
  • 4 Post By Papa Bär
  • 4 Post By RememberReach

GT2 Rennerlebnisse :)

Diskutiere GT2 Rennerlebnisse :) im Forza Motorsport Forum im Bereich Renn- und Sportspiele; Das erste Rennen ist beendet und die Nervösität steigt schon wieder etwas. Denn es geht rasant auf das zweite Rennen zu. Von Wisconsin nach Belgien. ...


  1. #1
    Arni2win

    GT2 Rennerlebnisse :)

    Das erste Rennen ist beendet und die Nervösität steigt schon wieder etwas. Denn es geht rasant auf das zweite Rennen zu.

    Von Wisconsin nach Belgien. Auf Zeitverschiebung wird in diesem Fall mal keine Rücksicht genommen. Aber was war das für ein erstes Rennen. Oh man.
    Ich versuch das ganze mal etwas zusammen zu fassen.

    Los gings um 20 Uhr. Und zwar überpünktlich. Alle angemeldeten Fahrer waren sehr pünktlich vor Ort. Danke dafür. Auffällig war die Stille in der Lobby. Man hat gemerkt das es knistert. Das einzige was einige bemerkt haben waren schwitzige Hände und erhöhten Puls.

    Nachdem die Regeln von mir nochmal kurz angerissen wurden gibgs dann auch schon los. Die erste Runde haben die meisten genutzt um etwas die Karre auf Betriebstemperatur zu bringen und um ein Gefühl fürs Rennen zu bekommen. ABer nach der letzten Kurve vor Start/Ziel gings dann auch ziemlich schnell los. Leider hatten wir einige Lags zu verzeichnen. Am meisten "Verkackt" hat für mich das Qualifying der Papa Baerli, der sich kurz vor dem Ende der zweiten Runden nen Dreieck eingefangen hat und das dann mit in die dritte Runde reingenommen hat. Somit startete er von Platz 2, da nur seine Auftaktrunde sauber war. Und die war deutlich schlechter als die anderen.

    Kommen wir zum Rennen. Ich habe die Startpositionen durchgegeben, die Regeln der Einführungsrunde nochmal erläutert und dann sind wir los. Ok, innerhalb von 10 Sekunden war meine Karre in Arsch . Wumbabaa hatte dermaßen Lags das er so ziemlich alles abgeschossen hat was er gefunden hat. Natürlich ohne Absicht. Also Neustart. Das ganze haben wir dann 3 mal gemacht, da seine Lags einfach so krass waren und er auf Startplatz 1 war. Somit war an überholen gar nicht zu denken. Papa Baerli hatte da als zweitpkatzierter echt Schiss

    Wumbabaa hat es dann leider aufgegeben und das Rennen aus freien Stücken verlassen. Ich hoffe das es bei deinem nächsten Rennen etwas besser läuft.

    Wir haben es schlussendlich doch noch geschafft das Rennen zu starten. Mittlerweile war es halb neun und ich wurde langsam etwas ungeduldiger, da auch andere mit Lags zu kämpfen hatten. Die Einführungsrunde lief dann relativ gut bis harmlos, außer zwei Karren haben sich abgeschossen. Nach dem überqueren der Start/Ziel Linie gings dann auch in die vollen. Das Feld war noch immer sehr eng beieinander und das machte sich in den ersten Kurven voll bemerkbar. Einige entwickelten da etwas zu viel Ehrgeiz und so gab es da schon den ein oder anderen Rempler. Sah geil aus im Rückspiegel

    In Runde 2, 3 Kurven vor der Box, ist mir der FunkeZentaur90 voll ins Heck gedonnert. Kuschelkurs extrem. Das ganze heck im Arsch, also bereits in Runde 2 in die Box. Im Endeffekt hat sich das ausgezahlt, da ich beim verlassen der Box niemanden vor mir hatte und schnelle Runden fahren konnte. Auf der Minimap hatte ich das Fahrerfeld immer im Auge und es war mein Ziel dieses auch zu erreichen. Das hat mich wohl schnell gemacht. Ein paar Runden vor dem Ende haben sich Kenny is dead 2 und Jenser223 gegenseitig rausgekegelt, was mir 2 besser Plätze verschaffte. Dennoch war jemand vor mir den ich unbedingt kriegen wollte. Papa Baerli. Er ist dann schlussendlich in Runde 19 in die Box gegangen und ich konnte mich auf den 4. Platz vorschieben. Das ganze konnte ich dann verteidigen und einen für mich überragenden 4. Platz ins Ziel bringen. Das hat echt Laune gemacht. Aber ich war nach dem Rennen echt fertig. Wow war das anstrengend. Genauso haben wir uns das vorgestellt. ich hoffe das die nächsten Rennen eine ähnliche Erfolgsgeschichte werden.

    ich würde mich echt wahnsinnig freuen wenn die anderen Teilnehmer ihre Sicht des Rennens auch hier schildern würden. Das macht das ganze fühlrbar für außenstehende.

    PS: JA Papa, es waren alle an der Box

    Danke fürs lesen

    Arni2win

  2. Anzeige
    Hallo Arni2win,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    XGamer78
    Zitat Zitat von Arni2win Beitrag anzeigen
    Das erste Rennen ist beendet und die Nervösität steigt schon wieder etwas. Denn es geht rasant auf das zweite Rennen zu.

    Von Wisconsin nach Belgien. Auf Zeitverschiebung wird in diesem Fall mal keine Rücksicht genommen. Aber was war das für ein erstes Rennen. Oh man.
    Ich versuch das ganze mal etwas zusammen zu fassen.

    Los gings um 20 Uhr. Und zwar überpünktlich. Alle angemeldeten Fahrer waren sehr pünktlich vor Ort. Danke dafür. Auffällig war die Stille in der Lobby. Man hat gemerkt das es knistert. Das einzige was einige bemerkt haben waren schwitzige Hände und erhöhten Puls.

    Nachdem die Regeln von mir nochmal kurz angerissen wurden gibgs dann auch schon los. Die erste Runde haben die meisten genutzt um etwas die Karre auf Betriebstemperatur zu bringen und um ein Gefühl fürs Rennen zu bekommen. ABer nach der letzten Kurve vor Start/Ziel gings dann auch ziemlich schnell los. Leider hatten wir einige Lags zu verzeichnen. Am meisten "Verkackt" hat für mich das Qualifying der Papa Baerli, der sich kurz vor dem Ende der zweiten Runden nen Dreieck eingefangen hat und das dann mit in die dritte Runde reingenommen hat. Somit startete er von Platz 2, da nur seine Auftaktrunde sauber war. Und die war deutlich schlechter als die anderen.

    Kommen wir zum Rennen. Ich habe die Startpositionen durchgegeben, die Regeln der Einführungsrunde nochmal erläutert und dann sind wir los. Ok, innerhalb von 10 Sekunden war meine Karre in Arsch . Wumbabaa hatte dermaßen Lags das er so ziemlich alles abgeschossen hat was er gefunden hat. Natürlich ohne Absicht. Also Neustart. Das ganze haben wir dann 3 mal gemacht, da seine Lags einfach so krass waren und er auf Startplatz 1 war. Somit war an überholen gar nicht zu denken. Papa Baerli hatte da als zweitpkatzierter echt Schiss

    Wumbabaa hat es dann leider aufgegeben und das Rennen aus freien Stücken verlassen. Ich hoffe das es bei deinem nächsten Rennen etwas besser läuft.

    Wir haben es schlussendlich doch noch geschafft das Rennen zu starten. Mittlerweile war es halb neun und ich wurde langsam etwas ungeduldiger, da auch andere mit Lags zu kämpfen hatten. Die Einführungsrunde lief dann relativ gut bis harmlos, außer zwei Karren haben sich abgeschossen. Nach dem überqueren der Start/Ziel Linie gings dann auch in die vollen. Das Feld war noch immer sehr eng beieinander und das machte sich in den ersten Kurven voll bemerkbar. Einige entwickelten da etwas zu viel Ehrgeiz und so gab es da schon den ein oder anderen Rempler. Sah geil aus im Rückspiegel

    In Runde 2, 3 Kurven vor der Box, ist mir der FunkeZentaur90 voll ins Heck gedonnert. Kuschelkurs extrem. Das ganze heck im Arsch, also bereits in Runde 2 in die Box. Im Endeffekt hat sich das ausgezahlt, da ich beim verlassen der Box niemanden vor mir hatte und schnelle Runden fahren konnte. Auf der Minimap hatte ich das Fahrerfeld immer im Auge und es war mein Ziel dieses auch zu erreichen. Das hat mich wohl schnell gemacht. Ein paar Runden vor dem Ende haben sich Kenny is dead 2 und Jenser223 gegenseitig rausgekegelt, was mir 2 besser Plätze verschaffte. Dennoch war jemand vor mir den ich unbedingt kriegen wollte. Papa Baerli. Er ist dann schlussendlich in Runde 19 in die Box gegangen und ich konnte mich auf den 4. Platz vorschieben. Das ganze konnte ich dann verteidigen und einen für mich überragenden 4. Platz ins Ziel bringen. Das hat echt Laune gemacht. Aber ich war nach dem Rennen echt fertig. Wow war das anstrengend. Genauso haben wir uns das vorgestellt. ich hoffe das die nächsten Rennen eine ähnliche Erfolgsgeschichte werden.

    ich würde mich echt wahnsinnig freuen wenn die anderen Teilnehmer ihre Sicht des Rennens auch hier schildern würden. Das macht das ganze fühlrbar für außenstehende.

    PS: JA Papa, es waren alle an der Box

    Danke fürs lesen

    Arni2win
    Sehr schön zusammen gefasst! Aber Kenny und ich haben uns nach der Einführungsrunde gekuschelt nicht kurz vor Schluss.

  4. #3
    Arni2win
    Oh, hatte das anders in Erinnerung

  5. #4
    XGamer78
    Zitat Zitat von Arni2win Beitrag anzeigen
    Oh, hatte das anders in Erinnerung
    Kein Ding!

  6. #5
    FCB OLI
    So dann will ich auch mal, beschränke mich aber aufs Rennen selbst denn Arni hat ja das Quali und die Probleme mit den Lags ausführlich beschrieben...

    Ich ging von Platz 8 ins Rennen, der fliegende Start und die erste Kurve hab ich sehr gut erwischt und war sofort dicht dran an meinen Vorderleuten... In die zweite Kurve eingelenkt und krieg gleich den Mega Schock, alles voller Rauchwolken... Arni vor mir geht vom Gas, ich zuerst auch - doch dann dachte ich - Augen zu und durch VOLLGAS, alles gut gegangen, Arni ausbeschleunigt und auf Platz 6 vorgefahren... Die erste Runde lang dann im einem gelben Corvette Sandwich festgesteckt, bis ich in der letzten Kurve vorbei kam. Plötzlich taucht vor mir mein Teamkollege auf der anscheinend die letzte Kurve nicht sauber erwischt hatte und ich mich schnell in seinem Windschatten ansaugen konnte... Da unser Teamchef Franky über Boxenfunk mitteilte, er wolle doch beide Autos heil im Ziel sehen, so ließ mich Papa Bärli auch fair vorbeiziehen ;-) Somit war Platz 4 eingefahren - Was für ein guter Start ins Rennen!!! Nun seh ich vor mir Chico´s Italienische Göttin aufblitzen. Die fand ich so schön das ich sie mir mal etwas genauer angesehen habe... Leider stand sie wohl nicht so auf deutsche Wertarbeit aus München und hat mir eiskalt ihre Bremslichter ins Gesicht gestreckt... Kleiner Bums - nichts dramatisches - dennoch die guten Überholmanöver der ersten Runden zunichte gemacht und zurück auf Platz 7... Dann sofort die Box angesteuert denn, mein schöner M3 hatte einen Schaden abbekommen... Aus der Box raus auf Platz 13 oder 14 wieder einsortiert und wieder war es Arni der in meinem Rückspiegel immer größer wurde... Anfangs konnte ich seine Pace einigermaßen mitgehen, doch nach einem kleinen Verbremser hat er sich dann doch an mir vorbeigeschoben... Danach hatte ich nach vorne und hinten freie Fahrt und konnte meine Runden drehen... Nach und nach haben dann alle ihre Boxenstopps absolviert und ich bin Platz für Platz nach vorne gekommen... Am Ende hat sich dann noch ein Fahrer ein Herz genommen und hat Rundenzeiten in den Asphalt gebrannt von denen ich nur träumen konnte - TOS abrissbirne!!! Im Sekundentakt wurde er immer größer in meinem Rückspiegel und ich konnte ihn auch nicht lange hinter mir halten... Nachdem mein Teamkollege auf Platz 4 liegend auch seinen Pflichtstopp eingelegt hat, hat es mich nochmal eine Position nach vorne gespült und ich fuhr als 7. der schwarz-weiß karierten Flagge entgegen...

  7. #6
    XGamer78
    Zitat Zitat von FCB OLI Beitrag anzeigen
    Die erste Runde lang dann im einem gelben Corvette Sandwich festgesteckt, bis ich in der letzten Kurve vorbei kam.
    Ja schade das jenes Sandwich aufgebrochen wurde!

  8. #7
    Papa Bär
    Irgendwie ist dieser Thread voll untergegangen, war aber echt witzig zu lesen danke Anrni2win ja ich glaube dir das alle an der Box waren :-) xD

    Zum Qualifing: Ja da hast recht das hatte ich voll verkackt. Ich würde so gerne mal echt von hinten Starten um zu sehen wie weit ich denn nach Vorne fahren kann.

    Gerne hätte ich mit dir einen richtigen 2 Kampf noch bestritten blos zum Schluss hin hab ich ein fahrfelher nach dem nächsten hingelegt.

    Jetzt hab ich zwei Rennen Pausiert und bin absofort wieder dabei. Am Sonntag gehts los leute, und bin genau so nervös wie zuvor.

    Ich finde und das hab ich zwar schon oft gesagt und weiß ich wieder hole mich :-) finde aber was ihr Geschafft hat ist echt abartig geil und ich danke dir. Es ist zwar nur Virtuell fühlt sich aber verdammt echt an. Das einzige was nur noch fehlt sind die Benzin gerüche sowie wind in den Segeln :-) aber auch das lässt sich mit ein Paar tricks hinbiegen :_9

    PS: wie gesagt vielen vielen dank das ich der jenige sein darf der mit euch mitfahren darf. Klar hab ich den Ehrgeiz vorne mit zufahren wäre auch schade wenn nicht dennoch ist es im Endefekkt egal ob 1. oder letzter am Renn Ende man ist. Es geht allein um diesen hammer geilen Spaßfaktor....

    PPS: Vielen dank an der Stelle nochmal an Arni das du dir immer soviel mühe gibst die Geschichten/Storys so hammer zusammen zu schreiben bekomme echt immer ein schönes Lächeln ins Gesicht....

  9. #8
    RememberReach


    wenn das mal nicht im Rennen passiert ^^

Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: