Ergebnis 1 bis 14 von 14
Like Tree15Likes
  • 1 Post By Der Ambergauer
  • 1 Post By SeuchenGeorg
  • 1 Post By Don R Wedder
  • 1 Post By Boarder76
  • 2 Post By Seb007
  • 4 Post By Der Ambergauer
  • 1 Post By Arni2win
  • 1 Post By CleanEdition
  • 3 Post By RockinRay

Forza-Sozialismus - Das Augustevent am 18.08. 22:30

Diskutiere Forza-Sozialismus - Das Augustevent am 18.08. 22:30 im Forza Motorsport Forum im Bereich Renn- und Sportspiele; Liebe Genossen, wie bereits angekündigt steigt das Augustevent des Forza-Sozialismus am Montag, 18.08. um 22:30. Mit diesem Event wird ein neues Fahrzeug eingeführt, welches dann ...


  1. #1
    Der Ambergauer

    Forza-Sozialismus - Das Augustevent am 18.08. 22:30

    Liebe Genossen,

    wie bereits angekündigt steigt das Augustevent des Forza-Sozialismus am Montag, 18.08. um 22:30.

    Mit diesem Event wird ein neues Fahrzeug eingeführt, welches dann in dem folgenden Monat bevorzugt gefahren werden sollte. Es handelt sich um

    #3 Mercedes Benz 190E 2,5-16 Evolution II von Tuner "Blacky Mojo"
    "BM 555"
    "BM 577"
    "BM 600"
    "BM 623"
    "BM 645"

    Blacky hat sich als erste Strecke des Abends Catalunya National gewünscht. Wir fahren also zunächst alle 11 Runden dort mit dem Setup "BM 600".

    Meldungen für den Tunerjob des Septemberevents am 15.09. nehme ich ab sofort gern entgegen. Ich bitte denjenigen allerdings darum, das auserwählte Fahrzeug nicht im Vorfeld zu verraten. Auch ich muss das eigentlich nicht vorher erfahren, um welches es sich handelt, es sei denn, es wird ein Feedback benötigt.

    Aber nun zunächst mal weiter mit dem Augustevent und dem sicherlich sehr interessanten Babybenz.


    Nachfolgend nochmal die aktuell gültigen Regeln:


    Handicapregel:

    Alle fahren mit dem gleichen Auto. Einer aus der Community erklärt sich bereit, für ein Auto seiner Wahl fünf Setups zu erstellen. Dabei hat er zunächst die Wahl, sich ein Auto ( bitte kein DLC ) auszusuchen. Danach bestimmt er die Grundleistungsstärke, die gefahren werden soll zwischen D400, C500, B600 oder A700. Er erstellt nun fünf Setups, die sich möglichst nur in der Motorleistung unterscheiden sollten. Eines mit der gewählten Grundleistung ( z.B. C500 ). Zwei mit verringertem LI und zwei mit erhöhtem LI. Dabei sind folgende Staffelungen einzuhalten, die sich im Test als gut ausbalanciert erwiesen haben:

    Bei D400: D370, D385, D400, C415 und C430
    Bei C500: C462, C481, C500, B519 und B538
    Bei B600: B555, B577, B600, A623 und A645
    Bei A700: A647, A673, A700, S727 und S753

    Das Fahrverhalten sollte bei allen drei Leistungsstufen möglichst gleich sein und auch die Motorkennliniencharakteristik sollte möglichst gleich sein. Aus diesem Grunde sollte auf Tuningmaßnahmen zurückgegriffen werden, die die Leistungskurve möglichst nur nach oben oder unten verschieben. Eine Drehzahlerhöhung sollte genauso unterbleiben wie ein Hinzufügen oder Austausch von Ladern. Die Übersetzung bitte auf die lange Gerade in Old Mulsanne mit ein wenig Reserve auslegen.
    Ja, das ist ein wenig Arbeit für den jeweiligen Tuner, aber dafür bestimmt er halt auch das Auto und den Kurs auf dem wir das erste Rennen des Monatsevents fahren.
    Nach diesem Rennen und nach jedem weiteren, wählen diejenigen, die die Goldränge belegt haben im darauffolgenden Rennen das Setup mit dem geringsten LI. Diejenigen, die Silber erreichten wählen das Setup mit dem leicht verringerten LI. Diejenigen, die das Rennen am Ende des Feldes beendet haben ( Rauswürfe oder Ausstiege zählen nicht ), dürfen im darauffolgenden Rennen mit erhöhten LI-Setups starten. Dabei richten wir uns nach der Anzahl der Gold- und Silberplatzierungen. Die selbe Anzahl wie es Goldplatzierte gab ( bei voller Lobby also 3, bei weniger Starten entsprechend weniger ) dürfen den höchsten LI wählen ( bei voller Lobby also die drei Letzten ). Genauso bei den Silbernen. Die selbe Anzahl an Fahrern darf den leicht erhöhten LI wählen ( bei einer vollen Lobby mit 16 Fahrern also auch hier drei, nämlich die Plätze 11,12 und 13). Der Rest fährt mit dem Setup, das den Nenn-LI-Wert ( 400, 500, 600 oder 700 ) hat. Den Kurs das nachfolgenden Rennens bestimmt jeweils der Sieger.


    Schadensmodell und Pflichtboxenstop:

    Es wird mit Schaden auf Simulation gefahren. Jeder hat einen Pflichtboxenstopp durchzuführen. Der Zeitpunkt dafür bleibt jedem überlassen. Er muss allerdings natürlich spätestens in der vorletzten Runde erfolgen.


    Die Strecken:

    Da wir mit Schaden fahren kommen nur Strecken mit Boxengasse in Frage. Außerdem sollte ein Rennen immer mindestens über dreißig Kilometer gehen. Daher sind folgende Strecken mit folgenden Rundenzahlen auswählbar:

    Berner Alpen Festival & Reverse mit 6 Runden
    Berner Alpen Stadtplatz & Reverse mit 7 Runden
    Berner Alpen Club & Reverse mit 8 Runden
    Catalunya GP mit 7 Runden
    Catalunya National mit 11 Runden
    Spa mit 5 Runden
    Indy GP mit 8 Runden
    Indy Oval mit 8 Runden
    Le Mans Bugatti mit 8 Runden
    Le Mans Full mit 3 Runden
    Le Mans Old Mulsanne mit 3 Runden
    Long Beach Full mit 10 Runden
    Long Beach East mit 14 Runden
    Laguna Seca mit 9 Runden
    Bathurst mit 5 Runden
    Nürburgring NS + GP mit 2 Runden
    Nürburgring NS mit 2 Runden
    Nürburgring GP mit 6 Runden
    Prag Full & Reverse mit 6 Runden
    Prag Short & Reverse mit 11 Runden
    Road America Full mit 5 Runden
    Road America Full Alternate mit 5 Runden
    Road America East mit 9 Runden
    Road Atlanta Full mit 8 Runden
    Road Atlanta Club mit 11 Runden
    Sebring Full mit 6 Runden
    Sebring Short mit 9 Runden
    Silverstone GP mit 6 Runden
    Silverstone International mit 9 Runden
    Silverstone National mit 12 Runden
    Yas Marina Full mit 6 Runden
    Yas Marina North mit 10 Runden
    Yas Marina Corkscrew mit 7 Runden
    Yas Marina North Corkscrew mit 14 Runden


    Startaufstellung:

    Es wird mit stehendem Start per Zufallsauswahl gestartet.



    Soweit die Regeln. Ich hoffe, ich habe nichts vergessen. Ansonsten bitte gleich melden. Für viele werden diese Regeln zunächst sehr kompliziert erscheinen. Aber wir haben in Tests nach kurzer Eingewöhnung auch schnell alles auf die Reihe bekommen. Es empfiehlt sich auch, dem jeweiligen Setupersteller zu folgen, um schneller auf die Auswahl der Setups zugreifen zu können. Idealerweise habt Ihr alle 5 Setups bereits vorher in Eurem Speicher abgelegt.


    Teilnehmer:

    1. Der Ambergauer

  2. Anzeige
    Hallo Der Ambergauer,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    SeuchenGeorg
    1. Der Ambergauer
    2. SeuchenGeorg

  4. #3
    x Supersin x
    Will keiner mitmachen?
    Doch zu kompliziert alles ;-)

  5. #4
    Don R Wedder
    Finde ich persönlich auch schade. Ich habe zwar kein Forza 5, aber er macht hier sich große Mühe und dann... Naja, das ist ja keine Pflichtveranstaltung und jeder sollte selbst entscheiden können... trotzdem schade drum.

  6. #5
    Boarder76
    Verdammte,habe ich verpasst!!!!L
    Seine Rennen sind legendär und so schwierig ist es nicht.
    Alleine Der ambergauer ist es wert mit zu fahren!
    Sorry,,habe verpennt!

  7. #6
    Seb007
    Weiß nicht was ihr habt, wir waren fast zu zehnt und es hat viel Spaß gemacht

    Vielleicht einfach mal hier schauen: Forza-Sozialismus

  8. #7
    Der Ambergauer
    Ja sorry. Aber nachdem ich das Event hier fast zwei Wochen drin hatte und sich niemand eingetragen hatte, habe ich drüben einen weiteren Thread aufgemacht und es haben sich schnell Fahrer gefunden.

    Für die Zukunft muss ich das wohl anders machen, damit die Zweigleisigkeit nicht dazu führt, dass jemand meint, es findet nicht statt.

    War wieder ein sehr interessanter Abend und wir haben den Augustwagen gebührend eingeführt. Wenn man sich mal drauf eingeschossen hat, macht er richtig Spaß. Nutzt es; macht eigene Events nach diesem Muster auf. Ich habe kein Patent auf diese Idee und freue mich, wenn andere Leute sie ebenfalls mit Leben füllen.

    Grüße vom Ambergauer

  9. #8
    CleanEdition
    Ich finds aber bescheiden das jetzt alles über die andere Seite läuft...

  10. #9
    Arni2win
    Zitat Zitat von CleanEdition Beitrag anzeigen
    Ich finds aber bescheiden das jetzt alles über die andere Seite läuft...
    Tut es ja nicht

    Es steht dir doch frei hier ein Event zu machen, oder?

  11. #10
    CleanEdition
    Darum gehts nicht. Man sieht einfach nicht mehr wie viele sich für ein Event eintragen.

  12. #11
    Der Ambergauer
    @Cleanedition: Wie gesagt: Ich habe es zunächst hier versucht. NULL RESONANZ! Vor der Wahl die Idee wieder einschlafen zu lassen oder sie auch ( ist ja nichtmal exclusiv drüben eingestellt worden ) drüben zu machen, habe ich mich für letztere Möglichkeit entschieden. Zukünftig werde ich es auch so lösen, dass in beiden Foren die Meldeliste ersichtlich ist.

    Aber etwas Positives hatte es ja auch: Ein neu angemeldeter User konnte seinen ersten qualitativ hochwertigen Kommentar platzieren!


    Sozi mit Gespür für Nachfrage: Der Ambergauer

  13. #12
    CleanEdition
    Versteht mich keiner? Ich meine doch nur warum tragen sich die Leute auf der neuen Seite ein und nicht hier, obwohl es dieselben Spieler sind wie sonst auch immer.

  14. #13
    RockinRay
    Weil die neue Seite sich eben speziell mit Rennen rund um forza und demnächst Project Cars befasst und dafür eine zentrale Plattform bietet.

    Die Anmeldung dafür wurde ja hier direkt verlinkt fürs Rennen

    Es steht dir ja frei hier eine Anmeldung zu eröffnen oder wenn es eine gibt dich einzutragen. Allgemein ist es ja kein zwang sich im andern Forum anzumelden oder teilzunehmen.

    Vielleicht magst du dich ja den selben Spielern wie sonst auch immer anschließen.

  15. #14
    x Supersin x
    Jep ...

    Mein erster Kommentar ;-)

    Und ich wollte so gerne mitfahren

Ähnliche Themen


  1. Forza-Sozialismus - Das Franchise: Hallo zusammen, nachdem wir gestern die Sozialismus-Idee erfolgreich gestestet haben, sind wir überein gekommen, weitere Events nach diesem Muster...



  2. Forza-Sozialismus Heute, Montag, 28.07. ab 21:00 Uhr: Mit freundlichen Unterstützung von "Der Ambergauer" startet "TOS Boarder" heute ab 21 Uhr die Lobby und ich bin so frei und mach nen extra Thread...



  3. Forza-Sozialismus am Donnerstag, 24.07. um 21:00 Uhr: Hallo Forzaristi, jetzt wird's kompliziert... ;) Ich würde gern am Donnerstag, 24.07. um 22:00 Uhr den Versuch starten, ein neues Event zu...



  4. Unterschied Forza Motorsport zu Forza Horizon: Servus Gemeinde! Habe die Xbox One seit Release und davor auf der 360 nie Rennspiele gespielt und mich auch nicht wirklich dafür interessiert....



  5. Forza 5 - Grafik-Vergleich mit Forza 4: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=mPAQa6Scbdc


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: