Ergebnis 1 bis 4 von 4

Forza Motorsport - Dan Greenawalt äußert sich zur Zukunft

Diskutiere Forza Motorsport - Dan Greenawalt äußert sich zur Zukunft im Forza Motorsport Forum im Bereich Renn- und Sportspiele; Originalansicht: Forza Motorsport - Dan Greenawalt äußert sich zur Zukunft Microsoft und Turn 10 Studios haben auf der Build 2016 bekannt gegeben, dass alle künftigen ...


  1. #1
    Sonnenphil

    Forza Motorsport - Dan Greenawalt äußert sich zur Zukunft

    Originalansicht: Forza Motorsport - Dan Greenawalt äußert sich zur Zukunft

    Microsoft und Turn 10 Studios haben auf der Build 2016 bekannt gegeben, dass alle künftigen Forza Rennspiele für Xbox One und Windows 10 erscheinen werden.

    Name:  Forza 6.jpg
Hits: 271
Größe:  64,7 KB

    Bekannt gab dies Turn 10 Creative Director Dan Greenawalt in einem Interview.

    "Moving forward, all our Games shipping on Windows 10 and Xbox", so Greenawalt.



  2. Anzeige
    Hallo Sonnenphil,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    DeinTeddybaer
    Ich glaube immernoch dran, dass in Zukunft alle Spiele für alle Win10 Plattformen erscheinen, auch wenn Spencer immer etwas anderes sagt.

  4. #3
    Archie Medes
    Hat MS eigentlich auch Spiele die es nur auf dem PC gibt ? Also große Titel. Kenn mich beim PC da nicht.

  5. #4
    BASH4Y0U
    Mir fällt nur age of empires ein

Ähnliche Themen


  1. Quantum Break - Entwickler äußert sich zur Grafik: Schon vor der Veröffentlichung des kommenden Xbox One Exklusivtitels Quantum Break geht ein Aufruhr durch die Xbox Fanbase. Denn gestern machte im...



  2. Nach Forza Motorsport 6 nun Forza Motorsport 5 dazu: Zu meiner kleinen Forza Sammlung gesellt sich nun FM5 dazu. Kann ich das einfach installieren, oder lieber erst FM5 und dann FM6 ? (Sorry für die...



  3. 343 Industries äußert sich zu Fehler der Halo: MCC und geht auf Halo 5 Entwicklungein: Die Verantwortlichen von Microsoft und 343 Industries haben sich der Wahrheit gestellt und bekannt gegeben, sich nicht hinter gemachten Fehlern...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: