Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 58
Like Tree38Likes

Schlaganfall o_O

Diskutiere Schlaganfall o_O im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Wie wurdest du denn auf den Schlaganfall untersucht oder auf welcher Grundlage machte der Arzt seine Aussage...


  1. #21
    Flo3003
    Wie wurdest du denn auf den Schlaganfall untersucht oder auf welcher Grundlage machte der Arzt seine Aussage

  2. Anzeige
    Hallo RZX89,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    RZX89
    Durch das CT wurden anscheinend eine Durchblutungsstörung festgestellt.
    Da ich aber sonst keine schwerwiegende Auffälligkeiten hatte wie etwa Sprachfehler oder Schwankungen - war das für die glaub nicht sonderlich wichtig jetzt noch weiter zu machen. Daraufhin bekam ich eben Media für Blutverdünnung und mir wurde angeboten ich könne über Nacht da bleiben.
    Morgen soll ich halt kommen wegen MRT und weitere Untersuchungen.

  4. #23
    Flo3003
    Bei einer Migräne handelt es sich auch um eine Durchblutungsstörung es weiten sich Gefäße im Hirn welche sich danach nicht mehr zusammenziehen wodurch eine entzündungsreaktion hervorgerufen wird dadurch auch die Kopfschmerzen

  5. #24
    Flo3003
    Was passiert eigentlich genau bei der Migräneattacke?
    Das Gehirn selber ist vollkommen schmerzfrei. Nur die Hirnhäute und die darin verlaufenden Gefäße werden vom N. trigeminus versorgt und sind somit in der Lage Schmerzen auszulösen. Man nimmt an, dass es im Hirnstamm Regionen gibt, die bei der Migräneattacke aktiviert werden und durch Fortleitung von Impulsen zu Erregung des N. Fazialis und seiner begleitenden vegetativen Fasern führt, wodurch eine Gefäßerweiterung zustande kommt. Mit dieser Erweiterung kommt es gleichzeitig zu einer vermehrten Durchlässigkeit der Gefäße, so dass entzündungsfördernde Stoffe (Serotonin, Calzitonin gene related peptid) aus den Gefäßen in das umliegende Gewebe übertreten und eine Entzündung auslösen können.Durch diese Entzündung kommt es dann zur Aktivierung des N. trigeminus, dessen Fasern auch in den Wänden der Gefäße verlaufen. Er sendet dann Schmerzimpulse über mehrere Zwischenstationen zur Hirnrinde, wodurch die Schmerzen dann wahrgenommen werden. Entgegen der früheren Annahme, dass die Gefäßerweiterung die Ursache der Kopfschmerzen ist, vermutet man heute, dass die hieraus resultierende Entzündungsreaktion den Kopfschmerz bedingt.
    Bei der Aura scheint es s zu sein, dass sich zuvor die Gefäße erst einmal zusammenziehen und hierdurch eine Minderdurchblutung eintritt, die sich mit einer ungefähren Geschwindigkeit von 2-3 mm/ min über das Gehirn ausbreitet. Das erklärt auch, warum sich z.B. Lähmungen oder Sensibilitätsstörungen langsam entwickeln und nicht, wie beim Schlaganfall von jetzt auch gleich vorhanden sind. Weil die Gefäße in diesem Stadium der Migräneattacke ohnehin schon eng sind, sollte in dieser Zeit keine Triptane eingenommen werden, weil diese auch zu einer Gefäßverengungen führen. Nach Abklingen der Aurasymptomatik ist der Einsatz der Triptane (bei Beachtung der Kontraindikationen) unbedenklich.

  6. #25
    RZX89
    Also, vielen Dank für die Infos. Werde das morgen mal abchecken lassen.
    Jetzt werd ich erstmal eine Blu Ray einwerfen und dann schlafen Gn8 @ all

  7. #26
    Flo3003
    Danke dir auch würde mich freuen wenn du mal schreibst was dabei rausgekommen ist

  8. #27
    Dino
    Gute Nacht und toi toi toi für Morgen

  9. #28
    Tugi
    Hey gute Besserung hoffe das du keine Folgeschäden davon trägst, hab eben eine krasse gänsehaut bekommen da ich auch vor kurzem 24 geworden bin! Toitoitoi

    Tugi hat diesen Beitrag über das Samsung Galaxy Note 2 mittels Tapatalk Pro erstellt !

  10. #29
    x Looney Lady x
    Gleich bei den ersten Anzeichen die du geschrieben hast mußte ich an meine Migräne denken.
    Bei mir sieht das so aus ?as ich kaum sehe, im Kopf total "blöd" bin, einseitige Taubheitsgefühle und Sprachstörungen habe. Über die Zeit wurdn die Abstdände der Anfälle kürzer und immer schlimmer. Bis mir dann ein guter Neurologe viele Hilfreiche Tips gegeben hat. Jetzt bin ich seit knapp 4 Jahren Beschwerdefrei.
    Der Neurologe hat mir auch erklärt wie man den Unterschied zum Schlaganfall feststellt, wenn die vom Betäubungsgefühl betroffenen Körperstellen noch beweglich sind. Bei nem Schlaganfall wärs eine Lähmung, also nicht mehr beweglich. Ich hab damals auch die ein oder andre Nacht im Krankenhaus verbracht, aber ab und an hat diese Hilfestellung mich beruhigt.
    Ich denk das MRT wird nen genauen Einblick geben ob es tatsächlich ein Schlaganfall war. Ich drück dir die Daumen und wünsch dir gute Besserung!

    Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

  11. #30
    Boarder76
    Wie ist es gelaufen?

  12. #31
    smett
    Erst einmal: Gute Besserung! Bei einem akuten tatsächlich festgestellten Schlaganfall, sei es auch ein leichter, würde dich ein Krankenhaus nicht so einfach gehen lassen. Es gibt dann ein festes Prozedere welches durchlaufen wird.

    Hier wurde schon oft Migräne erwähnt und ich kann bestätigen, dass meine Freundin oftmals unter ähnlichen Symptomen leidet und die hat eine sehr unangenehme Migräne.

  13. #32
    DarkMasterCh1ef
    Mit dem alter hat es nichts zu tun. Ein Arbeitskollege von mir hatte seinen ersten mit 24 und sein linker arm ist seitdem taub. Sogar Babys können es bekommen und die trinken und rauchen nicht. Gute Besserung

    Gesendet vom Sternenzerstörer

  14. #33
    axxelfoley
    Uiuiui. Das klingt gar nicht gut.Auch von meiner Seite die besten Genesungswünsche.

  15. #34
    RZX89
    War jetzt noch mal in der Klinik, diese hat einen Termin um 15 Uhr bei einer neurologischen Klinik für mich vereinbart. Werde jetzt mal langsam losfahren.
    Ich berichte dann später was es jetzt ist, ich hoffe mal stark, dass es nichts schlimmes ist.

  16. #35
    Dino
    Du gehst nicht allein.
    Wir sind alle mit dir

  17. #36
    Boarder76
    Wir sind auch deine Community! Daumen drücken!

  18. #37
    axxelfoley
    Hatter schön gesagt der Chef

  19. #38
    errorchief
    Viel Erfolg und hoffentlich ist es das weniger schlimme. Wobei ich jetzt nicht beurteilen kann, welches von den beiden Alternativen das sein soll.

    Hat der Boarder wirklich, aber er ist kein Chef. Nur Hilfssheriff. *duckundwech*

  20. #39
    axxelfoley
    Ach so, dann muss ich gar nicht seine Schuhe putzen???????

  21. #40
    errorchief
    Nope, brauchst dich von ihm nicht ausnutzen lassen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

genesungswünsche arbeitskollege bei schlaganfall