Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 290
Like Tree59Likes

Ist Microsoft mit der Xbox One gescheitert???

Diskutiere Ist Microsoft mit der Xbox One gescheitert??? im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Bin soweit mit der One zufrieden bis auf die Leistung,hätte mir gewünscht das die Games zumindest stabile 30FPS hätten,was ja zum teil nicht der fall ...


  1. #21
    Marces
    Bin soweit mit der One zufrieden bis auf die Leistung,hätte mir gewünscht das die Games zumindest stabile 30FPS hätten,was ja zum teil nicht der fall ist.Sollte an der Xbox Scorpio was dran sein und der Preis passt bin ich mit dabei.Das mit dem PC hatte ich auch mal ein Jahr und dachte immer das da alles besser ist,aber nach immer wieder kommenden Treiber problemen der Grafikkarte,Abstürze bei Games und die üblichen Update Meldungen eben,hatte ich die schnauze voll,kann natürlich auch Pech gehabt haben mit meinen PC,ist hald meine Erfahrung mit PC gewesen,andere Gamer haben vielleicht diese probleme nicht wie ich sie hatte.
    Aber dir Wünsche ich viel Spass aufn PC.

  2. Anzeige
    Hallo horvathslos,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    horvathslos
    Zitat Zitat von E4G FLO Beitrag anzeigen
    Was erwartet man sich von einer Konsole? Exclusives, damit man sagen kann, ich darf es spielen und du nicht?
    Das ist alles Kindergarten.
    Die Xbox kann genau das, was eine Spielekonsole können sollte, nämlich spielen.
    Die ganzen Diskussionen über fps und tts und weiß der Herrgott wie das alles heißt sind kinderkram.
    Der Spielspaß muss stimmen, und ob das ein Hauch schärfer als bei der Konkurrenz ist, ist ebenso nebensache.
    Vielleicht sollte sich so manch einer Fragen ob er die Konsole überhaupt zum spielen hat.
    Man sollte irgendwann auch mal mit etwas zufrieden sein.
    Ich für mich finde die Xbox gelungen. Sieht gut aus und ich hatte schon sehr viele lustige Stunden damit.
    Ich hatte auch tolle Momente mit der One, hab 35.000 Gs gesammelt. Hier wurde auch nicht über Fps oder so geschrieben.

    Nur ist es für mich mehr Feature, Feature und nochmal Feature als eine Spielekonsole...

  4. #23
    DaLurch
    Zitat Zitat von E4G FLO Beitrag anzeigen
    Was erwartet man sich von einer Konsole? Exclusives, damit man sagen kann, ich darf es spielen und du nicht?
    Das ist alles Kindergarten.
    Die Xbox kann genau das, was eine Spielekonsole können sollte, nämlich spielen.
    Die ganzen Diskussionen über fps und tts und weiß der Herrgott wie das alles heißt sind kinderkram.
    Der Spielspaß muss stimmen, und ob das ein Hauch schärfer als bei der Konkurrenz ist, ist ebenso nebensache.
    Vielleicht sollte sich so manch einer Fragen ob er die Konsole überhaupt zum spielen hat.
    Man sollte irgendwann auch mal mit etwas zufrieden sein.
    Ich für mich finde die Xbox gelungen. Sieht gut aus und ich hatte schon sehr viele lustige Stunden damit.
    Um die Optik und die Konkurrenz ging es hier bisher nicht. Nur um ein flüssiges Spielerlebnis bzw. rundes Gesamtpaket und da gehen die Meinungen auseinander... wenn ich aber hier bspw im Forum lese, dass DS3 gar nicht ruckelt, dann finde ich das Kindergarten

  5. #24
    DARK-THREAT
    Microsoft macht das, was sie schon immer hätten machen müssen. Ihre Spiele auf Konsole und PC veröffentlichen. Dabei heißt das Gaming schlicht und einfach XBOX. Egal ob auf Konsole oder PC. Die Konsole ist allerdings günstiger, da subventioniert und einfacher Hand zu haben. Eben nur ein einfacher Rechner mit der Priorität spielen.

    Die XBOX One als Device ist definitiv nicht gescheitert. Es gibt zig hundert Spiele, genau wie bei alle anderen Konsolen und die sind ja auch nicht nutzlos.

    Sei doch froh, dass Microsoft dir die Wahl lässt, ob du auf PC oder Konsole zocken möchtest. Würde Nintendo und Sony den Schritt gehen, wird auch niemand sagen, dass der Schritt falsch wäre, da weiterhin die meisten Gamer (die ganzen Facebook und Smartphonegames klammere ich aus, die die Statistik für den PC pushen) auf den Konsolen zu finden sind. Vor allem im Multiplayer Gaming.

  6. #25
    DaLurch
    Zitat Zitat von Marces Beitrag anzeigen
    Bin soweit mit der One zufrieden bis auf die Leistung,hätte mir gewünscht das die Games zumindest stabile 30FPS hätten,was ja zum teil nicht der fall ist.Sollte an der Xbox Scorpio was dran sein und der Preis passt bin ich mit dabei.Das mit dem PC hatte ich auch mal ein Jahr und dachte immer das da alles besser ist,aber nach immer wieder kommenden Treiber problemen der Grafikkarte,Abstürze bei Games und die üblichen Update Meldungen eben,hatte ich die schnauze voll,kann natürlich auch Pech gehabt haben mit meinen PC,ist hald meine Erfahrung mit PC gewesen,andere Gamer haben vielleicht diese probleme nicht wie ich sie hatte.
    Aber dir Wünsche ich viel Spass aufn PC.
    Update-Meldungen hätte ich gerne auf one!!! Einfach ärgerlich, wenn die Konsole stundenlang läuft und dann beim Spielstart das Update aufploppt...

  7. #26
    Marces
    Zitat Zitat von DaLurch Beitrag anzeigen
    Update-Meldungen hätte ich gerne auf one!!! Einfach ärgerlich, wenn die Konsole stundenlang läuft und dann beim Spielstart das Update aufploppt...
    Ja OK das wäre vielleicht sinnvoll wenn es zumindest bei der Spieleliste angezeigt werden würde das für ein Spiel ein Update bereit steht.

  8. #27
    horvathslos
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Microsoft macht das, was sie schon immer hätten machen müssen. Ihre Spiele auf Konsole und PC veröffentlichen. Dabei heißt das Gaming schlicht und einfach XBOX. Egal ob auf Konsole oder PC. Die Konsole ist allerdings günstiger, da subventioniert und einfacher Hand zu haben. Eben nur ein einfacher Rechner mit der Priorität spielen.

    Die XBOX One als Device ist definitiv nicht gescheitert. Es gibt zig hundert Spiele, genau wie bei alle anderen Konsolen und die sind ja auch nicht nutzlos.

    Sei doch froh, dass Microsoft dir die Wahl lässt, ob du auf PC oder Konsole zocken möchtest. Würde Nintendo und Sony den Schritt gehen, wird auch niemand sagen, dass der Schritt falsch wäre, da weiterhin die meisten Gamer (die ganzen Facebook und Smartphonegames klammere ich aus, die die Statistik für den PC pushen) auf den Konsolen zu finden sind. Vor allem im Multiplayer Gaming.
    Wenn Win10 und Xbox wirklich zusammengelegt werden, würde ich es super finden. Weil dann ist, wie schon geschrieben hast mir überlassen wo ich spielen möchte. GoW 4 -> Win10, ja bitte!

  9. #28
    DaLurch
    Ich finde ja das aktuelle Konzept (win10/Xbox) spannend und gut. Ich bin nur mit Blick auf den Zustand der letzten Portierungen skeptisch, was die Umsetzung betrifft...

  10. #29
    CalimeroX
    Nur mal zum Thema Exclusives:

    Ich finde es sehr gut, dass MS seine Exclusives für Xbox und PC bringt. Das ist wenigstens mal ein kleiner Schritt in die richtige Richtung. (Auch wenn der Windows Store bislang extrem bescheiden ist, aber das wäre jetzt wieder ein anderes Thema)

    Sollte das Argument zum Kauf von Plattform X oder Y wirklich sein, dass ich ein bestimmtes Spiel spielen will? Die verschiedenen Konsolen (und auch der PC) sollten durch andere Dinge die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

    Wer extreme Leistung, hohe Auflösung und hohe Framerates haben will, zahlt dem entsprechend mehr und gönnt sich einen PC. Wer Bequemlichkeit vorzieht,(zB dass man schneller und leichter eine Konsole kauft und weiss was man hat, weil man weder Zeit noch Lust hat sich mit PC Hardware auseinander zu setzen, oder dass man nicht an den Einstellungen feilen mag, bis man die für sich perfekte Performance erreicht), der greift eher zur Konsole.

    Das selbe gilt für die Konsolen untereinander. Welchen Controller finde ich besser, welche Konsole bietet mir Features die ich gerne hätte? Welcher Hersteller bietet mir besseren Service, falls ich mal ein Problem habe? Was weiss ich, was man noch als Punkte anführen könnte.

    Was kein Grund sein sollte mMn ist "Platform X, hat Hersteller Y mit Geld zugeschi****, so dass Spiel Z jetzt nur auf dieser Platform verfügbar ist."
    Ich kann ja noch verstehen, wenn hauseigene Marken nicht überall verfügbar sind. Aber unabhängige Entwickler zu bezahlen, damit ein Spiel nur für eine Plattform erscheint, finde ich schei**

    Jeder Gamer, sollte die Möglichkeit haben, jedes Game auf der von ihm/ihr bevorzugten Plattform zu spielen. Exklusivmist nervt einfach nur... Aber ist nur meine Meinung.

  11. #30
    idude
    Geht mir auch auch so Mischa. Konsole ist zum Spielen nicht als Fernsehgerät oder somstiges. Ich habe die 360 ebenfalls geliebt und auch den Controller der One aber wenn man ein Spiel kauft und erstmal ne Stunde warten muss bis man Starten kann , vergeht es einem schon. Für mich hat die One ein falsches Konzept. Ich hoffe die nächste wird besser ansonsten war es das mit MS Konsolen für mich. Traurig aber wahr.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  12. #31
    Roach
    Eins ist für klar. Die One ist nicht die High End Konsole die wir vielleicht alle wollten. Die 360 hatte einfach zu große Fußstapfen in die sie treten musste. Was vielleicht nicht zuletzt an den Knaller Games von der 360 lag.

    Dennoch würde ich die One nicht als "gescheitert" bezeichnen. Sie läuft gut und stabil. Hat ne gute Grafik (Klar, es geht besser). Und ich hab sehr viel Spaß mit ihr und zock immer wieder gerne.
    Und ich denke für die 250€ darf man auch ned mehr erwarten. Meiner Meinung nach.

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

  13. #32
    DaLurch
    Klar ist der Preis jetzt (!) In Ordnung, aber hat ja auch Gründe, die hier andiskutiert werden, warum sie um 250€ abverkauft wird...

  14. #33
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von DaLurch Beitrag anzeigen
    Klar ist der Preis jetzt (!) In Ordnung, aber hat ja auch Gründe, warum sie um 250€ abverkauft wird...
    Tipp:
    Kinect ist nicht mehr enthalten
    Ein Spiel ist nicht mehr enthalten
    Es sind fast 3 Jahre vergangen

  15. #34
    DaLurch
    Danke für die Tipps...^^

    Toll, kaum Anwendungen für Kinect für diejenigen, die den Sensor mitkaufen mussten.
    Schau auf Amazon - 270€, 2 Spiele...
    Die Kritikpunkte, die sich in den fast 3 Jahren nicht verändert haben, findest oben

  16. #35
    fenriir |f13|
    Zitat Zitat von idude Beitrag anzeigen
    Geht mir auch auch so Mischa. Konsole ist zum Spielen nicht als Fernsehgerät oder somstiges. Ich habe die 360 ebenfalls geliebt und auch den Controller der One aber wenn man ein Spiel kauft und erstmal ne Stunde warten muss bis man Starten kann , vergeht es einem schon. Für mich hat die One ein falsches Konzept. Ich hoffe die nächste wird besser ansonsten war es das mit MS Konsolen für mich. Traurig aber wahr.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    was is denn die alternative? flash-speicher als physischen datenträger für die retails? halte ich für zu riskant...

  17. #36
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von fenriir |f13| Beitrag anzeigen
    was is denn die alternative? flash-speicher als physischen datenträger für die retails? halte ich für zu riskant...

    Eventuell meint er ohne Patch zu spielen, wie auf der Playstation 4?

    Starten kann man die meisten XBO-Spiele nach 8-17% des Installierens. Dauert um 2 bis 4 Minuten und nicht "Stunden". Ist bei der PS im Übrigen auch nicht anders. Mein B2S Remastered hat 30 Minuten installiert (lautes Laufwerk), wären ich es angefangen habe.

  18. #37
    Marulez
    Ich bin auch vollkommen zufrieden mit der One und möchte nicht mehr auf den PC als Gaming Plattform zurück. Hoffe MS plant noch in der Zukunft mit Konsolen

    Gesendet von meinem Samsung Galaxy Note 4

  19. #38
    Stark
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Eventuell meint er ohne Patch zu spielen, wie auf der Playstation 4?

    Starten kann man die meisten XBO-Spiele nach 8-17% des Installierens. Dauert um 2 bis 4 Minuten und nicht "Stunden". Ist bei der PS im Übrigen auch nicht anders. Mein B2S Remastered hat 30 Minuten installiert (lautes Laufwerk), wären ich es angefangen habe.
    Starten ja, spielen nein bzw nur bis zu einem bestimmten Punkt.

    Watch Dogs zb konnte man bis kurz vor'm Ausgang der Arena spielen, dann hat man 'ne Meldung erhalten das erst weiter installiert werden muss und bei irgendeinem AC hat man den Ladefortschritt sich dann im Hauptmenü weiter anschauen dürfen.

  20. #39
    DaLurch
    MS hatte CD einlegen und spielen auch beim gescheiterten Games for Windows geplant, allerdings nur bei einem einzigen Spiel (Halo 2, welches ich nie am pc hatte) umgesetzt. Technisch ist das wohl möglich^^

  21. #40
    fenriir |f13|
    day-one-patches sind ja nich systemabhängig. und softwareinstallation auch nich.

    dass halo 2 auf pc n "plug'n'play"-spiel war, höre ich zum ersten mal. ich stell mir das aber mit den derzeitigen datenmengen nochmal schwieriger vor. ne bluray in echtzeit abzulesen benötigt nochmal ne ganz andere bandbreite als ne cd-rom. gibt es solche starken schnittstellen?

Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Microsoft - Die Xbox Wunschliste: Wunschliste erstellen, teilen und möglicherweise auch gewinnen. Auf der offiziellen Seite könnt ihr bis zu vier Produkte in die Wunschliste packen...



  2. MICROSOFT Xbox One Chatpad: Hallo, habe mir die Tastatur geholt: MICROSOFT Xbox One Chatpad günstig bei SATURN bestellen Dort heißt es, dass ich die Tasten X1 und X2...



  3. Microsoft krempelt die Xbox One um: Auf der Messe E3 hat Microsoft seine Pläne zur nahen Zukunft der Spielkonsole Xbox One vorgestellt. Drei Themen stehen im Mittelpunkt: Eine neue...



  4. Xbox One Reparatur bei Microsoft: Ich weiß , dass so ein ähnlicher Thread bereits existiert , also sorry erstmal. Ich wollte mal wissen ob irgendjemand erst in den vergangenen 4...



  5. Artikel: Xbox Wire - neue offizielle Xbox-Seite von Microsoft: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

xbox one gescheitert

xbox scorpio

xbox scorpio gescheitert