Seite 993 von 3807 ErsteErste ... 49389394398399199299399499510031043109314931993 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.841 bis 19.860 von 76121
Like Tree13489Likes

Der Laberthread über Gott und die Welt

Diskutiere Der Laberthread über Gott und die Welt im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Очень хорошо. Спасибо...


  1. #19841
    Sunyracer
    Очень хорошо. Спасибо

  2. Anzeige
    Hallo tobi154,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #19842
    D0itD
    Zitat Zitat von BengelKurt Beitrag anzeigen
    Ich bin halt Oldschool angehaucht und hänge an der guten alten Zeit.
    Hab iwo noch unzählige VHS mit alten Wrestling Folgen
    Zitat Zitat von Sleepyx Beitrag anzeigen
    Ob dus glaubst oder nicht wollte noch schreiben wenns da nicht so kalt wäre und ich russisch könnte wäre ich schon da...schlimmer finde ich wie du dich anscheinend mit allem abgefunden hast und dir Regierung machen lässt.. Aber so eine Einstellung ist der Grund wieso es leider klappt wenn alle weggucken und die Klappe halten..
    Ich verstehe Dich nur nicht ? Mit allem abgefunden und die Regierung machen lassen, das prangerst Du hier an..

    Ja, ist dein geschätzter Putin denn der vorbildliche Demokrat ?

    Du bist für mich ein Junge, der nur dieses Bild anhimmelt des Machtmenschen Putin, der starke Macher.
    Du schaust scheinbar gar nicht, wie der innenpolitisch die Dinge dort handhabt.
    Ist ja auch dein gutes Recht.
    Nur dann hier anprangern das man schweigt und Dinge akzeptiert..

    Dann geh mal bei deinem Putin auf die Strasse und wiedersprech ihm.

    Ey der Typ gehört in Rente! Am besten schnell..

    Ein starker Präsident für ein Land ? Ja!
    Aber wer innenpolitisch noch nicht im 21 Jahrhundert angekommen ist, der soll bitte nicht auch noch nach Vergrößerung seines Reiches streben, bitte!

    Die Menschheit soll sich weiter entwickeln und nicht zurück..

  4. #19843
    BengelKurt
    Zitat Zitat von DennisOldMenace Beitrag anzeigen
    Ich verstehe Dich nur nicht ? Mit allem abgefunden und die Regierung machen lassen, das prangerst Du hier an..

    Ja, ist dein geschätzter Putin denn der vorbildliche Demokrat ?

    Du bist für mich ein Junge, der nur dieses Bild anhimmelt des Machtmenschen Putin, der starke Macher.
    Du schaust scheinbar gar nicht, wie der innenpolitisch die Dinge dort handhabt.
    Ist ja auch dein gutes Recht.
    Nur dann hier anprangern das man schweigt und Dinge akzeptiert..

    Dann geh mal bei deinem Putin auf die Strasse und wiedersprech ihm.

    Ey der Typ gehört in Rente! Am besten schnell..

    Ein starker Präsident für ein Land ? Ja!
    Aber wer innenpolitisch noch nicht im 21 Jahrhundert angekommen ist, der soll bitte nicht auch noch nach Vergrößerung seines Reiches streben, bitte!

    Die Menschheit soll sich weiter entwickeln und nicht zurück..
    Wie bitte hää?

    Ich han doch nix gemacht.
    Warum schreist du mich an 😭

  5. #19844
    D0itD
    Haha Kurti... Mein handy hat wieder n Zitat von vor Tagen genommen und einegfügt.

    Ich hab nur mit Sleepyx diskutiert. Ich kann mich nunmal nicht zurückhalten, wenn einer Putin emporhebt und gleichzeitig das deutsche Wertesystem geniesst. Dazu bin ich zu liberal.

    Aber das war auch schon mein senf.

    Ich geh zocken.

  6. #19845
    BengelKurt
    Zitat Zitat von DennisOldMenace Beitrag anzeigen
    Haha Kurti... Mein handy hat wieder n Zitat von vor Tagen genommen und einegfügt.

    Ich hab nur mit Sleepyx diskutiert. Ich kann mich nunmal nicht zurückhalten, wenn einer Putin emporhebt und gleichzeitig das deutsche Wertesystem geniesst. Dazu bin ich zu liberal.

    Aber das war auch schon mein senf.

    Ich geh zocken.
    Gute Wahl Minjong.
    Ich rege mich lieber im Reallife auf,da ich dort mehr meine Aggressionen beim Diskutieren zeigen kann.
    Beim schreiben beam ich mich nur vorm Handy weg aber schreib nicht das was ich denke sonst weint nachher einer und ich bekomm ne Zwangs Pause.


    Aso zu dem Senf hätte ich gern Nudelsalat mit Gurken und Wiener Würstchen

  7. #19846
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von Sleepyx Beitrag anzeigen
    Da hast du recht aber wenn die Welt untergeht soll Putin als Gewinner da stehen...alleine um die letzten 'Politiker' abzufucken
    ... trinkst du regelmäßig? Politik ist ein scheiß Thema

  8. #19847
    BengelKurt
    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    ... trinkst du regelmäßig? Politik ist ein scheiß Thema
    Du hast Religion vergessen.....

  9. #19848
    lols123456789
    Servus beinand,an schönen Feierabend,für die Urlauber eine weitere schöne Urlaubswoche

  10. #19849
    errorchief
    Ich hab mit Putin so meine Probleme. Er ist eindeutig im Mittelalter und der christlichen Inquisition besser aufgehoben, als in der heutigen Zeit. Wenn man sich mal mit seiner innerrusischen Politik befaßt kann man nur zu diesem Schluß kommen.

    Die Einverleibung der Krim und wahrscheinlich auch bald der Ostukraine lief Völkerrechtsmäßig nicht sauber ab. Wenn die Leute aus den Gebieten lieber zu Russland zugehören wollen können sie dies gerne. Aber durch richtige Volksbefragung und nicht mit Militär.

    Auf der anderen Seite muss man ihn aber auch verstehen. Ehemaliger KGB Mann in einem Land, das stolz auf sich war. Dieser Stolz wurde in den letzten 24 Jahren immer mehr zu Grabe getragen. Russland hat seine eigenen Werte, die es beschützen will und der unbelehrbare Westen rückt durch Verträge und Eingliederungen in EU und NATO direkt an die russische Grenze.

    Ich hoffe nur, der Konflikt artet nicht aus. Denn das könnte für uns alle ziemlich häßlich werden.

  11. #19850
    horvathslos
    Ich kann Putins Art in keiner weise nachvollziehen! Schlimm finde ich es aber das alle Augen auf Putin gehen weil dadurch wieder die Ostukraine komplett wegfällt. Könnte auch gut Taktik sein den der Putin haut jetzt jeden Tag was raus, dass aber immer ein "anscheinen hat er das gesagt" Medienecho bekommt.

    Aber anscheinend spielt das so viel Ego mit. Putin hat halt die Arschkarte da er sich einfach in ein fremdes Land einmischt.

    Schlimm ist ja das alles "anscheinend" so offensichtlich ist mit den Russen, aber kommen tut da ja wirklich nichts.

    Ich tue mir da schwer auf einer Seite zu stehen. Mein wissen ragt nicht über das Thema bzw. über die allgemein Geschichte die sich ja seit dem ersten Weltkrieg oder sogar noch früher aufbaut.

    Hoffen tue ich auf den gesunden Menschenverstand. Wenn die Krieg machen wollen sollen sie sich eine Xbox One oder Playstation 4 kaufen. Gibt genug Shooter um sich abzureagieren....

  12. #19851
    errorchief
    Zitat Zitat von miSCHa link f Beitrag anzeigen
    [...]Aber anscheinend spielt das so viel Ego mit. Putin hat halt die Arschkarte da er sich einfach in ein fremdes Land einmischt.[...]
    Die Arschkarte sollten demnach aber auch die EU und die USA haben. Haben sich ja beide ebenso gut vorher eingemischt. Okay, Putin ist gleich einmarschiert. Das Ganze allerdings mit einem plausiblen (vllt. dennoch vorgeschoben*) Grund: Um die ukrainischen Russen auf der Krim zu schützen.


    Allerdings sollte man von einer Heroisierung Putins absehen. Auch wenn es cool ist neben seinen Che Guevara Shirts nun auch Putin Shirts im Schrank zu haben. Der Typ hat genug Leichen im Keller. Berichte übers Verschwinden von Putinkritiker findet man im Netz genug.


    *Die Ukraine war vor dem Zerfall der UdSSR schon seit jeher die Kornkammer Russlands. Diese Ressourcen sind seit dem Zerfall verschwunden, bzw. nicht mehr so günstig zu haben.

  13. #19852
    Black_Shaddow77
    Naja da macht Polen auch gut mit zumindest vor den Sanktionen

  14. #19853
    Tassilo
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Ich hab mit Putin so meine Probleme. Er ist eindeutig im Mittelalter und der christlichen Inquisition besser aufgehoben, als in der heutigen Zeit. Wenn man sich mal mit seiner innerrusischen Politik befaßt kann man nur zu diesem Schluß kommen.

    Die Einverleibung der Krim und wahrscheinlich auch bald der Ostukraine lief Völkerrechtsmäßig nicht sauber ab. Wenn die Leute aus den Gebieten lieber zu Russland zugehören wollen können sie dies gerne. Aber durch richtige Volksbefragung und nicht mit Militär.

    Auf der anderen Seite muss man ihn aber auch verstehen. Ehemaliger KGB Mann in einem Land, das stolz auf sich war. Dieser Stolz wurde in den letzten 24 Jahren immer mehr zu Grabe getragen. Russland hat seine eigenen Werte, die es beschützen will und der unbelehrbare Westen rückt durch Verträge und Eingliederungen in EU und NATO direkt an die russische Grenze.

    Ich hoffe nur, der Konflikt artet nicht aus. Denn das könnte für uns alle ziemlich häßlich werden.
    Lang lebe die Globalisierung. Wenn uns die Geschichte eins gelehrt hat ist es das man verschiedene Kulturen nicht unter einen Hut bekommt. So ist es auch mit einer gemeinsamen Währung. Auch da sind in der Geschichte alle kläglich gescheitert. Der Euro wird zwar (noch) mit aller Gewalt und koste es was es wolle gehalten, aber wer weiß was hochkochen wird wenn es richtig düster wird.

  15. #19854
    Pongtastisch
    Wenn diese Bombe (also der Euro) hochgeht ist der 24. Oktober 1929 (schwarzer Donnerstag) dagegen ein wahrer Freudentag!

  16. #19855
    errorchief
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Lang lebe die Globalisierung. Wenn uns die Geschichte eins gelehrt hat ist es das man verschiedene Kulturen nicht unter einen Hut bekommt. So ist es auch mit einer gemeinsamen Währung. Auch da sind in der Geschichte alle kläglich gescheitert. Der Euro wird zwar (noch) mit aller Gewalt und koste es was es wolle gehalten, aber wer weiß was hochkochen wird wenn es richtig düster wird.
    Eine Globalisierung finde ich grundsätzlich nicht verkehrt. Sie hat ja paar Vorteile, darunter z.B. die Reisefreiheit oder auch die gute Vernetzung, auch in die hintersten Winkel der Erde. Nur mit aller Gewalt funktioniert soetwas nicht. Unterschiedlichste Menschen müssen unterschiedlich schnell, bzw. intensiv da heran geführt werden.
    Ein Land, das z.B. jahrzehntelang in einer Diktatur gelebt hat ist nicht urplötzlich weltoffen. Auch wenn der Wunsch der Menschen in diese Richtung geht.
    Aber auch in unserer Gesellschaft funktioniert es nicht einfach so. Hier denkt jeder sein Nachbar bekommt mehr, obwohl man selbst das Meißte verdient hätte.
    Und solange hier solch ein Denken vorherrscht, wird es nichts mit einem friedlichen Zusammenleben.

  17. #19856
    Predator X
    Zitat Zitat von errorchief Beitrag anzeigen
    Ich hab mit Putin so meine Probleme. Er ist eindeutig im Mittelalter und der christlichen Inquisition besser aufgehoben, als in der heutigen Zeit.
    Putin ist ein echter Kerl. So wie Schröder und Busch. Meine Lieblingspolitiker.

  18. #19857
    Pongtastisch
    Mag sein, aber es gibt halt keine anderen echten Kerle mehr (Bush, Schröder, Blair [Naja ... so 1/2], Chirac, etc.) die mit seiner Politik klarkommen und/oder ihm die Stirn bieten können/wollen/sollen. Es gibt nur nur Weichspüler-Präsidenten (OBÄMa) und Marionetten-Kanzlerinnen (Mörkel)

  19. #19858
    KumbaYaMyLord
    Machen echte Kerle "bessere" Politik? Wenn ja, für wen? Glücklich der, der dann dazugehört. Der Rest muss halt weg. Haben wir ein Schwein das wir in Mitteleuropa aufgewachsen sind und so leben konnen, wie wir wollen! Bin schon auf mein nächstes Leben gespannt, eventuell werd ich ja Christ im Iran, das wird spannend :-(

  20. #19859
    Boarder76
    Ich bin kein Freund Putins!
    Ich zitiere mich mal selber und so ist es auch.

    "Und die NATO ist mit dran schuld.
    Was wurde dem Russen, nach Zerfall der UdSSR und die daraus folgende Wiedervereinigung, versprochen!
    KEINE NATOSTÜTZPUNKTE DIREKT UND UM RUSSLAND ZU ERRICHTEN!

    Und was ist passiert?! Raketenschutzschild, Polen und Tschechei usw sind in die NATO eingetreten und haben gebeten Stützpunkte zu errichten.
    Also war man ja vertraglich dazu verpflichtet.

    Das alles kommt zur Machtgeilheit von Putin dazu und e' Viola, nun haben wir den Salat!"

    Das rechtfertigt nicht sein handeln!
    Aber erklärt einiges.
    Ich finde Kriege sowas von steinzeitlich!
    Xbox zocken für den Weltfrieden ist cool!

  21. #19860
    Pongtastisch
    Genau, reale Kriege in BF4 ausfechten!

Ähnliche Themen


  1. News aus aller Welt: Hier können Alle News gepostet werden bsp. Michael Schuhmacher Ski Unfall etc.



  2. Guten Tag, Moin Moin, Servus und Grüß Gott: Hab mir letzte Woche die One gleich geholt, war davor PC zocker, will jetzt aber meine Freizeit der Konsole schenken. Bin 20 Jahre jung komme aus...



  3. Kurioses aus der Welt von Forza: Hi, da mir Heute was schon ziemlich lustiges passiert ist dachte ich mir ein Thread dafür ist bestimmt cool. Also hier eure lustigsten und...



  4. Bug über Bug oder wie???: Hi Community, habe mir das DR3 vom Ösi Store geladen nun stell ich fest das in dem Spiel mal die Gegenstände die man aufhebt im Inventar sind aber...



  5. Call of Duty: Ghosts - Eminem und Activision erobern gemeinsam die Entertainment-Welt: Call of Duty: Ghosts und Eminem machen gemeinsame Sache und geben Fans einen weiteren Grund, sich am 5. November in die Käuferschlangen zu stellen....


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

alkoholleiche

aufstehen lustig

x looney lady x www.xboxone-forum.net

früh aufstehen

x looney lady x site:www.xboxone-forum.net

feierabendtitten

schwuchtel

schwanger lustig

axon badreinigerschwanzgesichtcoco austin poalkoholleichen bilderdu schwuchtelalkoholleichengeile ärschemuskelschlumpfschwangere lustigimmer nur regensackgesichter bilderkugelfisch lustigschöne ärschezu früh aufstehengeiler pomichaela schaffrathgina wild