Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 126
Like Tree146Likes

Hatred - Geht dieses Spiel zu weit ?

Diskutiere Hatred - Geht dieses Spiel zu weit ? im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Abgesehen vom sinnlosen "Spiel": kein Geld von mir für diese offensichtliche Faschisten....


  1. #81
    Tilgi
    Abgesehen vom sinnlosen "Spiel": kein Geld von mir für diese offensichtliche Faschisten.

  2. Anzeige
    Hallo Subject Micro,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #82
    Sunyracer
    Ich spare mir mal meine Gründe gegen dieses Machwerk und komme gleich zu meinem persönlichen Fazit. Geht garnicht! Gehört verboten. Absoluter Rotz.

  4. #83
    Liquid B
    Wer's brauch... ich finde es geschmacklos.. nein danke.

  5. #84
    Tomkoga
    Ich finde den Kommentar von GIGA passend.
    Hatred: Amoklauf als Spiel ? Ein Kommentar ? GIGA

    Besonders das hier. Zitat:
    "Es ist glasklar: Wer sich mit dem Protagonisten von „Hatred“ identifizieren kann, wer hier seine ganz persönliche Fantasie ausgelebt sieht, sollte einen Therapeuten aufsuchen. Das ist kein Witz, nicht eine Spur. Sucht Hilfe, bitte!"

  6. #85
    horvathslos
    ich bin über eine Kolumne drüber gestolpert, hab das Video gesehen und gleich wieder vergessen! Das wird wieder so überbewertet, einfach eine Dummheit von Menschen. Verkaufen wird sich der Dreck, es gibt immer so eine Fanbase (Nazis paaren sich ja auch immer noch) die so etwas abfeiert. Ich beachte es nicht.

  7. #86
    ocrana7
    Habe nochmal ne Nacht drüber geschlafen und mir zudem noch einige Videos/ Kommentare zu dem Trailer angeschaut bzw. durchgelesen. Ich finde es ehrlich gesagt lächerlich dass das Spiel einen so großen Aufschrei erzeugt.
    Warum war das bei GTA nicht der Fall? Dort kann man Stunden damit verbringen Zivilisten auf jede erdenkliche Art und Weise zu ermorden und das bei einem ausgereiften Gameplay und realistischer Grafik. Belohnungen gibt es auch dort in Form von Geld und Waffen. Keiner der jemals GTA gespielt hat kann mir erzählen, dass er nicht irgendwann einmal versucht hat sein Sternlevel unnötig in die Höhe zu treiben - einfach just for fun. Zudem gab es beispielsweise in Vice City den Rampage-Modus, in dem man in kürzester Zeit möglichst viele Gegnerwellen töten musste. Und sogar im hochgelobten GTA V gibt es ähnliche Missionen wenn man mit Trevor spielt.
    Klar, das ist netter verpackt. Da sind es "Hinterwäldler", Rocker" oder eine "Gang".
    Kommt doch aber aufs gleich raus! In dem Moment sind es unschuldige Zivilisten, die ohne Grund getötet werden müssen.
    Natürlich macht das nur einen verschwindend kleinen Teil von GTA aus und ist auch zum erreichen des Spielziels absolut nicht obligatorisch, aber die Möglichkeit ist vorhanden! Warum also jetzt bei Hatred der Aufschrei? Das schlimme sollte doch die Tat bzw. die Möglichkeit zur Tat, nicht die Motivation dazu sein!
    Auch wenn es in Hatred der einzige Spielinhalt zu sein scheint, Fakt ist, dass ein ähnliches Spielgeschehen auch in Spielen die von der Spielergemeinschaft aktzeptiert, in Tests hochgelobt und sogar im alltäglichen Leben durch die Werbeindustrie vermarktet werden, möglich ist.
    Ich persönlich kann deshalb die aktuelle Diskussion überhaupt nicht nachvollziehen. Und warum sollte sich ein "potentieller Amokläufer" (um das ganze mal tierisch zu vereinfachen) von Hatred beeinflussen lassen und von Spielen wie GTA nicht?

    PS: Die GTA-Reihe hat sich für meinen Vergleich angeboten. Spiele wie Manhunt klammere ich aber bewusst aus, da sie sich meiner Meinung nach nicht vergleichen lassen. Dort geht es nämlich nicht um Zivilisten.

    PPS: Abschließend sollte man bedenken das hinter dem Spiel noch einiges mehr stecken wird. Ich glaube nicht, dass der einzige Spielinhalt darin bestehen wird diesen einen Amoklauf durchzuführen. Viel mehr denke ich die Entwickler wollen polarisieren und eben solche Diskussionen ins Leben rufen. Marketing-technisch eine Spitzenleistung.

    __________________________________________________ _____________________

    Hatred heiße ich trotz allem nicht gut. Das Spiel sieht schlecht aus, Langzeitmotivation sehe ich nach aktuellem Stand nicht gegeben und die Thematik reizt mich so gar nicht. Ich will nur nicht, dass hier heuchlerisch irgendetwas verteufelt wird, was quasi schon die ganze Zeit vorhanden ist. Hatred geht einfach einen Schritt weiter - evetuell einen Schritt zu weit, das wird sich zeigen.

  8. #87
    Shinizzle94
    Ich frage mich, wie man darauf kommt, dass Leute die Interesse an diesem Spiel haben ( der grund ist ja erstmal egal) rechts sind?

    In anderen Spielen werden schwarze erschossen . Ihr habt alle schon mal schwarze erschossen. Dann sind hier 90% der Leute rechts. Daher ist die Behauptung total für'n arsch.
    Ihr habt auch schon Frauen erschossen, in irgendwelchen spielen auch Kinder.

    Der Punkt ist, es ist immer noch ein Spiel.

  9. #88
    BengelKurt
    Ich hab noch in keinem game Kinder erschossen.
    Und frauen wüsste ich auch nich.

    Dieses Game hat ja nicht mal nen grund warum der einfach willkürlich leute umlegt.

    Ein spiel sollte wenigstens schon Gründe für das handeln vor geben oder zumindest nen sinn ergeben.
    Aber ist ja nur meine mimimi Meinung zu diesem Game

  10. #89
    Subject Micro
    Hatred ist bierernst.
    GTA nicht. Man kann GTA durchspielen ohne Unschuldige zu töten.

    Da ist der Unterschied.

    Schlimm wie viele Leute das Spiel verteidigen wollen.

  11. #90
    BengelKurt
    Ups ja okay GTA da hab ich evtl mal ne frau erschossen oder überfahren aber das eher versehentlich.

    Also ich hab keinen Spaß dran aus langweile oder welchem Beweggrund man wahrlos leute töten soll.
    Bei COD MW3 haben sich die leute in die hose gekackt wegen der Flughafen Mission als man als Russe getarnt leahrlos Leute umlegen sollte.
    Aber so ein Game wird dann toleriert.

    Naja jedem das seine........
    Erfreut euch dran sofern es erscheint ich werd es definitiv nich kaufen.
    Mir zu krass.
    Aso alle die dieses Game kaufen oder jetzt loben bekommen sowieso besuch von Special Agnet Skuly und Mulder XD
    NSA is watching you 😂

  12. #91
    hardmika
    Ich frag mich ob es Leute gibt die früher CS 1.6 etc gezockt haben und nie eine Geisel erschossen haben (als CT sowie als T)

    Da ist es auch nix anderes, da waren es arme Geisln die man retten hätte sollen und dann sogar getötet hat.

    Aber egal jeder hat seine Meinung, kommt mir nur so vor das die jenigen die das Game nicht so schlimm finden die anderen Meinungen mehr akzeptieren.

    Aber ihr klnnt mich nenenen wie ihr wollt, links/rechts/nazi/gotteslester/fett/dumm etc, mir ist das einfach sch... Egal was andere über mich denken und vorallem bei leuten die ich nicht malmüersönlich kenne.

  13. #92
    BengelKurt
    Zitat Zitat von hardmika Beitrag anzeigen
    Ich frag mich ob es Leute gibt die früher CS 1.6 etc gezockt haben und nie eine Geisel erschossen haben (als CT sowie als T)

    Da ist es auch nix anderes, da waren es arme Geisln die man retten hätte sollen und dann sogar getötet hat.

    Aber egal jeder hat seine Meinung, kommt mir nur so vor das die jenigen die das Game nicht so schlimm finden die anderen Meinungen mehr akzeptieren.

    Aber ihr klnnt mich nenenen wie ihr wollt, links/rechts/nazi/gotteslester/fett/dumm etc, mir ist das einfach sch... Egal was andere über mich denken und vorallem bei leuten die ich nicht malmüersönlich kenne.
    Du bist Fett 😜

    Leben und leben lassen.
    Ich wünsche allen zukünftigen Gamern des spiel ihre Freude dran.

  14. #93
    DeinTeddybaer
    Also ich muss dem Spiel die detailreichen Animationen positiv anmerken. Das schaffen nicht wirklich viele. Ansonsten hätte es auch die Jagd auf Terroristen oder so getan.

  15. #94
    hardmika
    Zitat Zitat von BengelKurt Beitrag anzeigen
    Du bist Fett ��

    Leben und leben lassen.
    Ich wünsche allen zukünftigen Gamern des spiel ihre Freude dran.
    Ist leider sogar eine Tatsache xD

  16. #95
    BengelKurt
    Zitat Zitat von hardmika Beitrag anzeigen
    Ist leider sogar eine Tatsache xD
    Fett ist das neue Schlank.
    Besser was aufen rippen als so Knochen.
    Also nich persönlich nehmen.
    Aso und das mit der Grafik des games ist ab zu warten ob es nid auch nur render Grafik ist.

  17. #96
    Tomkoga
    Bei GTA spiele ich in dem Milieu des organisierten Verbrechens.
    Rockstar schafft es in ihren Games, trotz der Gewaltdarstellung, immer die Soziale Komponente anzusprechen, in Frage zu Stellen oder durch den Kakao zu ziehen.
    Der Sinn des Games ist der Aufstieg als krimineller.

    Bei Hatred ist die Motivation aus Hass heraus möglichst viele Leute mit in den Tod zu nehmen. Gepaart mit einer wieder übertriebenen Gewaltdarstellung im "Finish him" Stil.
    Genau wie bei Outlast (wo z.b. Leichen geschändet werden) sind das Games, die unserer Jugend nicht gut tun, die Hemmschwelle heruntersetzen und somit mMn unnötig sind.
    Die Schulen müssen dies mit Ethik Unterricht auffangen.

  18. #97
    Subject Micro
    Ich spiele seit ner Weile CS und hab noch nie mitbekommen das jemand absichtlich die Geiseln erschießt. Liegt im Interesse beider Parteien das die am Leben bleiben.

    Wer die dann absichtlich erschießt spielt das Spiel falsch und wird schnell gekickt.

  19. #98
    hardmika
    Zitat Zitat von Tomkoga Beitrag anzeigen
    Bei GTA spiele ich in dem Milieu des organisierten Verbrechens.
    Rockstar schafft es in ihren Games, trotz der Gewaltdarstellung, immer die Soziale Komponente anzusprechen, in Frage zu Stellen oder durch den Kakao zu ziehen.
    Der Sinn des Games ist der Aufstieg als krimineller.

    Bei Hatred ist die Motivation aus Hass heraus möglichst viele Leute mit in den Tod zu nehmen. Gepaart mit einer wieder übertriebenen Gewaltdarstellung im "Finish him" Stil.
    Genau wie bei Outlast (wo z.b. Leichen geschändet werden) sind das Games, die unserer Jugend nicht gut tun, die Hemmschwelle heruntersetzen und somit mMn unnötig sind.
    Die Schulen müssen dies mit Ethik Unterricht auffangen.

    Mit Jugend und Hemmschwelle hast natürlich recht.

    War auch geschockt wo ich um 19:00 im Radio ne werbung gehört habe " über 20 Willige Damen warten auf dich ..." Oder ein Werbeplakat (womauch ikmer viele Kinder sind) mit einer geknebelten Frau + "passenden" Text.

  20. #99
    hardmika
    Zitat Zitat von Subject Micro Beitrag anzeigen
    Ich spiele seit ner Weile CS und hab noch nie mitbekommen das jemand absichtlich die Geiseln erschießt. Liegt im Interesse beider Parteien das die am Leben bleiben.

    Wer die dann absichtlich erschießt spielt das Spiel falsch und wird schnell gekickt.

    Vor ca 10 Jahren hab ich das bei fast jedem Spiel erlebt das einer die Geiseln gekillt hat, vieleicjt hat sich das ja geändert.

  21. #100
    ocrana7
    Um das nochmal klarzustellen:
    Allein die Tatsache dass man die Möglichkeit erhält in einem Spiel Zivilisten zu töten, Amok zu laufen, etc. müsste doch normalerweise das Schlimme sein! Jeder der ein solches Spiel besitzt, kann dies zu jeder Zeit und in jeder Ausprägung tun. Da ist es doch sowas von egal ob das der Kerninhalt das Spiels ist oder nur am Rand passiert! Oder wie des Spiel aufgebaut ist, ob es die Gesellschaft karrikiert, in welchem Milieu es angesiedelt ist... alles nebensächlich.
    Denkt da bitte mal darüber nach. Hier wird eine Hexenjagd gestartet die absolut fragwürdig ist. Ich will das Spiel nicht verteidigen, komme nur einfach mit dieser einfältigen Diskussion nicht klar. Ich finde es lächerlich sich mit pseudo-Argumenten rauszureden, Spiele wie GTA einerseits in Schutz zu nehmen und dann Hatred aufs übelste zu verurteilen.
    Wie gesagt das Spiel ist nichts für mich, weil es zu wenig Abwechslung zu bieten scheint und weil ich keinen Amoklauf durchleben/ durchspielen will. Trotzdem komme ich mit Teilen der Diskussion und einigen Argumenten nicht klar. Das ist alles.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Final Fantasy XV - Arbeiten sind weit fortgeschritten: Die Arbeiten an Final Fantasy XV sind schon weit fortgeschritten, und das Spiel genießt bei Square Enix-Entwicklern eine sehr hohe Priorität. Das...



  2. Spiel geht nicht mehr -.-: Hey Leute! Hat auch noch jemand das Problem, dass nachdem PvZ deinstalliert wurde, die Installation bei 10% aufhört?! Bei mir tut sich nichts...



  3. Respawn wehrt sich gegen Bestechungsvorwürfe - So langsam geht es echt zu weit!: Titanfall: Respawn Finds Press Bribery Remarks ?The Height of Insulting? « GamingBolt.com: Video Game News, Reviews, Previews and Blog ...



  4. Spiel beenden geht das`?: Vielleicht die blödeste frage seit langem aber ich stelle sie ;) Kann ich ein spiel was ich gerade spiele eigentlich auch beenden?Wenn ja wie geht...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

hatred game vorbestellen

hatred vorbestellen

hatred spiel vorbestellen

hatered xbox one

content