Seite 7 von 364 ErsteErste ... 567891757107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 7270
Like Tree1973Likes

Fußball-Stammtisch

Diskutiere Fußball-Stammtisch im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Das 1:0 hätte niemals gegeben werden dürfen! Zudem wieso man Dante noch nicht gefeuert oder sonst was schlimmeres angetan hat unbegreiflich genauso wir Alsonso heute ...


  1. #121
    ATREUSz
    Das 1:0 hätte niemals gegeben werden dürfen!
    Zudem wieso man Dante noch nicht gefeuert oder sonst was schlimmeres angetan hat unbegreiflich genauso wir Alsonso heute wieder einmal!
    Naja wenn s normal läuft muss Bayern die weghauen.

  2. Anzeige
    Hallo Epinephrin90,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122
    Epinephrin90
    Zitat Zitat von reLayyy Beitrag anzeigen
    Dante's Fehler kann man auch anders sehen, das Pressing von Porto war genial und hat nicht nur Dante mehrfach zu Fehlern gezwungen. Für mich war klar dass Porto hier heute ganz knapp spielen wird, dass man dann doch so hoch gewinnt, hat sogar mich überrascht. Neuer hätte zudem rot sehen müssen. Auf ein nächstes Spiel in München!
    Wenn der schiri Elfmeter pfeift, MUSS Neuer fliegen, sag ich.. Jedoch hat mir mein Bruder gesagt, dass das so ist, dass es eine Regel gibt, die besagt, wenn der Ball um so und soviel Meter nach außen weggespielt wird und der Stürmer kommt wegen dem Torwart zu Fall, ist es nur Gelb.
    Viel entscheidender war die Fehlentscheidung zuvor. Das war ein klares Foul an Alonso. Oder nicht?

    Taktisch von Porto richtig stark gespielt.
    Bayern kreiert nahezu keine Torchancen ohne robben/ribery, das is so schlimm.
    Götze, ich habs von Anfang an gesagt, wird bei uns nicht glücklich.... Der bringt einfach genau fast gar nichts. Null, niente. Thiago versucht immer ins Dribbling zu gehen und verliert dabei so oft den Ball, das is nich mehr feierlich...

  4. #123
    reLayyy
    Nein, war kein Foul von Jackson. Da diskutieren mit den meisten Bayern-Fans eh nichts bringt (Spreche niemanden persönlich an), verweise ich auf sämtliche Spielberichte von neutraler Sicht.

  5. #124
    horvathslos
    Auch immer sehr amüsant Bayern gegen Deutschland Diskussionen zu lesen ich denke Bayern wird es in München auch nicht leichter haben, aber möglich ist einiges

  6. #125
    reLayyy
    Gegen Bayern als Verein habe ich ja nichts, nur gegen den Großteil der Fans und 1-2 Spieler.
    Weinsteiger und Müller absolut unsympathisch, der Rest ist "ganz nett". Auch wenn Robbens Flugeinlagen oftmals nerven.

  7. #126
    Epinephrin90
    Wo ist denn Müller bitte unsympathisch? Nur weil er Humor hat, der einigen Leuten fehlt?

  8. #127
    klIckX bT
    Finde auch das die Bayern eine gute Mannschaft / System haben. Nur Robbens Flying Holländer scheisse geht mir auf die Nerven. Was ich an den Bayern hasse sind alle Personen, die hierarisch über dem Trainer sind.

    Da sind Aktionen gelaufen, die mehr als Fragwürdig sind.

  9. #128
    reLayyy
    Zitat Zitat von Epinephrin90 Beitrag anzeigen
    Wo ist denn Müller bitte unsympathisch? Nur weil er Humor hat, der einigen Leuten fehlt?
    Wenn man abwertend über andere redet hat das wenig mit Humor zu tun. Genauso ist er meist der 1. beim Schiedsrichter um sich zu beschweren. Müller ist das Paradebeispiel wie ein Neuling zum Arroganten wird. Damals, neu im Geschäft, ruhig, zurückhaltend und Leistungen geliefert. Heute nur noch am meckern etc.
    Aber ist mir klar dass Bayern-Fans ihn lieben. Und nein, ich habe ihm nicht bei der WM zugejubelt.

  10. #129
    Epinephrin90
    Das werde ich in 100 Jahren nicht verstehen, dass man als Deutscher nicht zu deutschen Spielern haelt...

  11. #130
    MrGreneda
    Zitat Zitat von Epinephrin90 Beitrag anzeigen
    Das werde ich in 100 Jahren nicht verstehen, dass man als Deutscher nicht zu deutschen Spielern haelt...
    Verstehe ich auch nicht. Ich mag Müller auch nicht aber wenn er ein Tor im Nationaldress schießt dann freue ich mich trotzdem.

  12. #131
    reLayyy
    Tolle Doppelmoral.
    Entweder ich mag nen Spieler oder nicht. Ich werde ihn nicht anfeuern nur weil er sich nen neues Trikot anzieht. Solche sind noch schlimmer als WM-Eventies.

  13. #132
    Diddy
    Die Doppelmoral sehe ich wo anders. Die kommt spätestens dann wenn dein Lieblingsspieler zu Bayern wechselt (oder umgekehrt ein Bayern Spieler zu deinem Verein).
    Oder denkst du du feuerst die dann noch an wenn die plötzlich ein neues Trikot (eines anderen Vereins) tragen?

  14. #133
    DARK-THREAT


    Das wird mir soooooo fehlen.

  15. #134
    KGL
    Zitat Zitat von Epinephrin90 Beitrag anzeigen
    Das werde ich in 100 Jahren nicht verstehen, dass man als Deutscher nicht zu deutschen Spielern haelt...
    Ganz einfach wenn die Spieler mittlerweile total arrogant geworden sind und man in der Nationalmannschaft nen Trainer hat der lieber immer die gleichen Spieler nimmt und dann meistens noch welche die lange Zeit verletzt waren als mal jüngeren Spielern ne Chance zu geben oder generell mal Spielern ne Chance gibt statt sie zu spielen mitzunehmen und dann nie einzusetzen, dann hat man einfach keine Lust mehr hinter sowas zu stehen!
    Bestes Beispiel dazu ist, dass beim WM Finale in der schlussphase Großkreutz schon zum einwechseln dastand und nichtmal eine Minute bis dahin gespielt hatte, aber ne Minute später er wieder auf der Bank sitzt und Mertesacker eingewechselt wird obwohl die spielsituation sich nicht geändert hat!
    Und sowas sind Gründe warum ich selbst bei einer WM nicht hinter Deutschland stehe und auch die meisten deutschen Spieler nicht mag

  16. #135
    klIckX bT
    Ich glaube da liegt das Problem bei dem Trainer. Der Jogi hat seine Lieblinge und stellt diese auch immer wieder auf: Podolski zum Beispiel. Andere Spieler wie Kießling oder so bekommen ja leider keine Chance sich richtig zu beweisen.

    Kloppo 4 DFB-Trainer

  17. #136
    KlOis
    Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen
    Ich glaube da liegt das Problem bei dem Trainer. Der Jogi hat seine Lieblinge und stellt diese auch immer wieder auf: Podolski zum Beispiel. Andere Spieler wie Kießling oder so bekommen ja leider keine Chance sich richtig zu beweisen.

    Kloppo 4 DFB-Trainer
    Denke auch das es Kloppos Weg wird.
    Das Bayern Spiel Gestern war sowas von Grotte! PSG auch verloren... Schade!

  18. #137
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von reLayyy Beitrag anzeigen
    Nein, war kein Foul von Jackson. Da diskutieren mit den meisten Bayern-Fans eh nichts bringt (Spreche niemanden persönlich an), verweise ich auf sämtliche Spielberichte von neutraler Sicht.

    Nicht pauschalisieren, bitte. Als Bayern Fan sage ich dazu: Der Schiri hat kein Foul gepfiffen, also war es kein Foul. Krass wa? Bayern hat Scheiße gespielt und verdient verloren.

  19. #138
    reLayyy
    Yo, der Wahnsinn ..

  20. #139
    Archie Medes
    So sehr ich den Klopp die erste Zeit mochte, so sehr geht er mir die letzten 1-2 Jährchen auf den Sack. Emotionen sind ja gut und schön aber wenn mann übers Ziel hinausschießt hörts auf. Damals die "Beißaktion" usw. Klopp als Löw Nachfolger ? Nein Danke. Nicht der Job für Ihn. Auch wenn mir Löw mit seinem Gelaber teilweise auf die Nerven geht, der redet immer so als hätte er das Fussballspielen erfunden, ist er der richtige für den Job und nicht Klopp.
    Ich mag den FCB auch nicht aber ich habe großen Respekt was da aufgebaut wurde.
    hm.. Podolski ? Gnadenbrot bekommt er zur Zeit, bei mir wäre der schon lange weg vom Fenster.
    Zum Spiel von gestern, wer so eklatante Abwehrfehler macht hat verdient verloren. Müssens halt in München die Kohlen aus dem Feuer holen. Wird sehr schwer aber lösbar.

  21. #140
    reLayyy
    Zitat Zitat von Diddy Beitrag anzeigen
    Die Doppelmoral sehe ich wo anders. Die kommt spätestens dann wenn dein Lieblingsspieler zu Bayern wechselt (oder umgekehrt ein Bayern Spieler zu deinem Verein).
    Oder denkst du du feuerst die dann noch an wenn die plötzlich ein neues Trikot (eines anderen Vereins) tragen?
    Kommt auf den Spieler drauf an. Wiegesagt, ich mag beispielsweiße Alaba extrem gerne da er einfach ein bodenständiger Typ ist. Da ist mir egal ob Bayern, Real oder Österreich. Beispielsweiße kann ich Müller nicht abhaben, auch hier ist mir egal ob er dann gerade für Bayern, Deutschland oder "mein Team" spielt.

Seite 7 von 364 ErsteErste ... 567891757107 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Fußball (Bundesliga, Premiere League usw.): Gerade sind die 15.30 uhr Spiele gestartet. Derzeit fürt Frankfurt mit 1:0 gegen Braunschweig Gestern haben wir leider verloren. Mittlerweile...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

this is osterdeich

content

this is osterdeich werderTheRock1401 Beleidigung this is Osterdeich...piger numsedas gefühl wenn du morgen ins büro kommst hsv