Seite 296 von 359 ErsteErste ... 196246286294295296297298306346 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.901 bis 5.920 von 7167
Like Tree1943Likes

Fußball-Stammtisch

Diskutiere Fußball-Stammtisch im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Das Problem mit RB Leipzig ist eher dass du als Mäzen oder Chef eines Multimilliarden-Konzerns nun in jede 7. Liga der Welt gehen kannst - ...


  1. #5901
    DARK-THREAT
    Das Problem mit RB Leipzig ist eher dass du als Mäzen oder Chef eines Multimilliarden-Konzerns nun in jede 7. Liga der Welt gehen kannst - einen Verein dir aussuchen kannst den du komplett übernimmst und die Tradition diesem Vereins zerstörst, du eine Mrd Euro in den neuen Verein investierst und somit einen enormen Vorteil in dieser unteren Liga bekommst.
    Genau das ist der Unterschied gegenüber Bayern München AG oder Borussia Dortmund Gmbh & co KGaA.

  2. Anzeige
    Hallo Epinephrin90,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #5902
    Ninstadionbox
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Das Problem mit RB Leipzig ist eher dass du als Mäzen oder Chef eines Multimilliarden-Konzerns nun in jede 7. Liga der Welt gehen kannst - einen Verein dir aussuchen kannst den du komplett übernimmst und die Tradition diesem Vereins zerstörst, du eine Mrd Euro in den neuen Verein investierst und somit einen enormen Vorteil in dieser unteren Liga bekommst.
    Genau das ist der Unterschied gegenüber Bayern München AG oder Borussia Dortmund Gmbh & co KGaA.

    Ich hab mal gelesen, das was RBL hier in Deutschland gemacht hat gar nicht rechtens gewesen wäre und gegen irgend einen § des DFB verstoßen hätte. Kann den Artikel leider nicht mehr finden oder den Wahrheitsgehalt nachvollziehen.



    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Ich hab in Liga 2 und 3 auch nicht gern gegen die gespielt, und in dem Moment denkt man sich schon "Ach das ist doch Kacke, die können einfach Millionen ausgeben und wir drehen hier jeden € 4 mal um, um dann sone Flasche zu kaufen"

    Aber ansonsten, weiss nicht, die Spielen meist guten Fußball, schönes Stadion, im Gegensatz zu anderen Vereinen ist da auch durchaus was los im Stadion..

    Fußballromantik hin oder her, ich sehe lieber ein Spiel mit Beteiligung von Leipzig als Ingolstadt, Freiburg oder Darmstadt, also als neutraler Zuschauer. Fans von den Beispielvereinen sehen das vermutlich anders








    Die Stimmung in Leipzig ist gut, auch ihre Gäste sind gut. Dagegen kann man nichts sagen, es war echt schön als wir sie letztes Jahr noch 3:1 aus dem Stadion geballert haben, nachdem man im Hinspiel klar 3x beschissen worden ist

    Aber wie gesagt, die Stimmung passt, und wenn ich mir da manchmal so Gäste wie 'entschuldigung' Heidenheim anschaue.. jaaa die bringen ihre 300 Mann mit... in einer Kruve in der über 10.000 Gäste(Theoretisch) Platz haben und das Stadion allgemein mit 25k nur halb gefüllt ist. Bringt einem weder Tradition noch die Erfolge der Vergangenheit etwas.

  4. #5903
    Ninstadionbox
    edit: wo ist der delete button?

  5. #5904
    CalimeroX
    Zitat Zitat von Ninstadionbox Beitrag anzeigen
    edit: wo ist der delete button?
    Den gibts hier nicht

  6. #5905
    Ninstadionbox
    Zitat Zitat von CalimeroX Beitrag anzeigen
    Den gibts hier nicht
    ok, wollt kein Doppelpost machen deswegen habe ich beide Zitate in einem Post gepackt. haha^^

  7. #5906
    Penny
    Heidenheim war cool. Da haben wir vom Spiel 35 min gesehen und sind extra aus Duisburg angereist 😂😂😂

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

  8. #5907
    Iceman8312
    Die Traditionsvereine wie Bayern und Dortmund wirtschaften heute auch anders als das früher der Fall war. Man kann nicht immer alles mit früher vergleichen.
    Schaut doch nur mal was für Geldgeber /Sponsoren Bayern München so hat. Da geht es auch um viele Millionen Euro.
    Bei Dortmund sicher auch nicht anders...
    Man muss RB Leipzig nicht mögen. Aber solch ein Hass ist übertrieben.

  9. #5908
    hiphauer
    Zitat Zitat von Ninstadionbox Beitrag anzeigen

    Aber wie gesagt, die Stimmung passt, und wenn ich mir da manchmal so Gäste wie 'entschuldigung' Heidenheim anschaue.. jaaa die bringen ihre 300 Mann mit... in einer Kruve in der über 10.000 Gäste(Theoretisch) Platz haben und das Stadion allgemein mit 25k nur halb gefüllt ist. Bringt einem weder Tradition noch die Erfolge der Vergangenheit etwas.
    Heidenheim mit Leipzig zu vergleichen funktioniert meiner Meinung nicht.

    Bevölkerung Heidenheim: 48.811
    Bevölkerung Leipzig: 520.838

    Nur 1 Grund von vielen.

    Leipzig macht mit viel Geld viel, Heidenheim mit wenig Geld viel <--- Meiner Meinung nach.

  10. #5909
    freakyboy86
    Wie bekannt sind eigentlich die Spieler von RB? Bevor die bei RB waren und mittlerweile in der 1. Liga spielen, kannte ich ehrlich gesagt keinen von denen. Für mich sind das alles No-Names und dann sind sie mal locker Tabellen 2ter. Das muss man halt auch erstmal nachmachen

  11. #5910
    BASH4Y0U
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Wie bekannt sind eigentlich die Spieler von RB? Bevor die bei RB waren und mittlerweile in der 1. Liga spielen, kannte ich ehrlich gesagt keinen von denen. Für mich sind das alles No-Names und dann sind sie mal locker Tabellen 2ter. Das muss man halt auch erstmal nachmachen
    Sind auch alles unbekannte. RB Investiert auch nur in unter 24 Jährige.
    Das muss man den echt lassen, mit so vielen Jungen unbekannten Spielern die Liga aufzumischen ist nicht einfach.

  12. #5911
    freakyboy86
    Zeugt auf jeden Fall entweder von sehr guter Jugendarbeit und oder einer guten Scouting-Abteilung

  13. #5912
    hiphauer
    Transferausgaben sind sie auf Platz 4 Transfereinnahmen und -ausgaben | Transfermarkt

  14. #5913
    Ninstadionbox
    Zitat Zitat von hiphauer Beitrag anzeigen
    Heidenheim mit Leipzig zu vergleichen funktioniert meiner Meinung nicht.

    Bevölkerung Heidenheim: 48.811
    Bevölkerung Leipzig: 520.838

    Nur 1 Grund von vielen.

    Leipzig macht mit viel Geld viel, Heidenheim mit wenig Geld viel <--- Meiner Meinung nach.
    Ändert an der Tatsache nichts das Heidenheim keine Stimmung mitbringt, Aue schafft das auch war auch nichts geben Heidenheim sondern einfach nur eine Feststellung.

  15. #5914
    Penny
    So... Trotz Niederlage gegen die Gummiadler aus Münster bleibt der geilste Verein Spitzenreiter. Danke Osnabrück 🖒🖒🖒

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

  16. #5915
    KumbaYaMyLord

    "Die Nachricht auf dem Leipziger Cottaweg kam am Mittwoch überraschend: RB Leipzig löst zum Saisonende seine U-23-Mannschaft auf. Ein durchaus überraschender Schritt, sollte die Jugendarbeit doch das nachhaltige Prunkstück der Leipziger Fußball-Zukunft werden. Am Freitag begründete Ralf Rangnick die Entscheidung: "Der personelle und logistische Aufwand steht nicht mehr im Verhältnis zum Ertrag"


    Ha ha ha, sagt doch alles. Ein "Verein" ohne Jugend hier zwar "nur" die U23, trotzdem. Sollen sie halt Zuckerrüben anbauen!

    Quelle: Rangnick: Darum löst Leipzig die U 23 auf - Bundesliga - kicker

  17. #5916
    Archie Medes
    Von der U21 direkt zu den Profis. Verkürzt die Ausbildung und erhöht die Ausbeutung

  18. #5917
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Sind auch alles unbekannte. RB Investiert auch nur in unter 24 Jährige.
    Das muss man den echt lassen, mit so vielen Jungen unbekannten Spielern die Liga aufzumischen ist nicht einfach.
    Unbekannt? Ja, für uns normale Fans und Zuschauer. Unbekannt für die Professionellen Scouts? Nein!
    Wie damals TSG Hoffeheim versucht RB Leipzig sehr große Talente zu verpflichten, Spiele mit großem Potential - und zwar aus den Jugendmannschaften aus den Rest von Deutschland.
    Den Fehler den man damals in Hoffenheim gemacht hat, hat Rangnick heute aber nicht begannen. Nämlich nur diese Neulinge spielen zulassen (damals waren es die "Welttalente" Obasi, Eduardo, Gustavo & co).

    Ein gestandener junger Bundesligaspieler wäre nie freiwillig in die 4. Liga gegangen. Dominik Kaiser.

    Die Kritik gen RB umfasst nicht die Tatsache, wie sie jetzt in der Bundesliga spielen, sondern vor allem wie sie in die Bundesliga gekommen sind. Nur wird diese Kritik immer abgewürgt, weil sie kaum verstanden wird. Mit Geld geht alles und der unfaire Vorteil ist nun mal da gewesen.
    Und ein FC Ingolstadt müsste die gleiche Kritik abbekommen. Dort ist es auch nur in den unteren Ligen das Geld von Audi/VW gewesen - damit sie eine 3. Mannschaft in der Liga haben (neben Bayern und Wolfsburg)

  19. #5918
    CalimeroX
    Was den Bekanntheitsgrad der Jungs da angeht, kommts auch etwas auf die Ligen an die man verfolgt. Als großer Fan des Traditionsfußballs der 3. Liga () kennt man die meisten da jetzt schon etwas länger, nicht wenige waren ja auch schon in der dritten dabei, wie Poulsen oder Khedira.

    Einige kannte man durchaus schon aus Salzburg, wie Keita.

    Lustigerweise kannte ich einige sogar von Fußballmanager, Burke, Demme und Orban haben da allesamt bei mir beim MSV gespielt, schade, dass das in echt nicht so ist

    Zitat Zitat von KumbaYaMyLord Beitrag anzeigen
    "Die Nachricht auf dem Leipziger Cottaweg kam am Mittwoch überraschend: RB Leipzig löst zum Saisonende seine U-23-Mannschaft auf. Ein durchaus überraschender Schritt, sollte die Jugendarbeit doch das nachhaltige Prunkstück der Leipziger Fußball-Zukunft werden. Am Freitag begründete Ralf Rangnick die Entscheidung: "Der personelle und logistische Aufwand steht nicht mehr im Verhältnis zum Ertrag"

    Ha ha ha, sagt doch alles. Ein "Verein" ohne Jugend hier zwar "nur" die U23, trotzdem. Sollen sie halt Zuckerrüben anbauen!

    Quelle: Rangnick: Darum löst Leipzig die U 23 auf - Bundesliga - kicker
    Seit die U23 keine Pflicht mehr für die Vereine ist, haben die schon mehrere abgeschafft. Macht iwie auch wirklich kaum noch Sinn, wenn man sieht dass die meisten Bundesligaspieler mit 19-20 schon zich 1. Ligaspiele haben.

    Nervt mich auch schon immer, dass die U23 Teams von den Bundesligisten keine eigene Liga haben wie in England zB, sondern stattdessen bei uns in der 3. rumeiern. Da kann man sich dann Spiele gegen Mainz 2 anschauen, da kommen halt nicht mal die Eltern als Zuschauer mit.

  20. #5919
    KumbaYaMyLord
    Finde die BuLi gibt zur Zeit ein erschreckend schwaches Bild ab - reLayyy wirds gerne lesen - aber das ist trostlos und deutsche Vereine werden dieses Jahr nichts reißen.

  21. #5920
    Penny
    @ CalimeroX

    Morgen auch im Stadion ?

Ähnliche Themen


  1. Fußball (Bundesliga, Premiere League usw.): Gerade sind die 15.30 uhr Spiele gestartet. Derzeit fürt Frankfurt mit 1:0 gegen Braunschweig Gestern haben wir leider verloren. Mittlerweile...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

this is osterdeich

content

this is osterdeich werderTheRock1401 Beleidigung this is Osterdeich...piger numsedas gefühl wenn du morgen ins büro kommst hsv