Seite 7 von 40 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 785
Like Tree235Likes

Formel 1

Diskutiere Formel 1 im Smalltalk Forum im Bereich Sonstiges; Zitat von Holvgar gibt ja auch noch ein privatleben das jeder so gestallten sollte wie er will. und so lange die leistung stimmt kann es ...


  1. #121
    Wodkaone
    Zitat Zitat von Holvgar Beitrag anzeigen
    gibt ja auch noch ein privatleben das jeder so gestallten sollte wie er will.
    und so lange die leistung stimmt kann es ja egal sein.
    einem sein privatleben vorzuwerfen an dem nix verwerfliches ist finde ich ehrlich gesagt zum kotzen.
    oder würdest du es gut finden wenn man dein privatleben kritsiert?
    ich glaube kaum.
    das problem ist einfach nur, dass es so aussieht, als ob ham bis morgens um3 uhr feiert dann um 9 uhr morgens aufsteht das 3. freie training fährt dann das rennen gewinnt und danach wieder zur nächsten party fährt.

    das es davor und danach noch so viel arbeit gibt weiß der nichtmal, das ist der punkt der ihne von vettel und schumacher unterscheidet

    und sowas kommt dann schon arrogant rüber

  2. Anzeige
    Hallo Stark,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122
    Holvgar
    und ihr kennt seinen tagesablauf und wie hart er wirklich arbeitet?
    und wo kommt das arrogant rüber?

  4. #123
    Wodkaone
    den tagesablauf kennst weder du noch wir

    nur wenn man liest, dass rosberg fleißig in simulator sitzt und ham keinen bock drauf hat (hat er selber gesagt), dann kommt das schon arrogant rüber.

    er hat halt talent und nur davon lebt er.

    ein team, was unten ist könnte er niemals nach oben bringen

  5. #124
    SamFlynn
    wenn hamilton angeblich nur von seinem talent lebt, wie würde das aussehen, wenn er noch weiter an sich "arbeiten" würde? oh je, dann hätte ja gar keiner mehr ne chance gegen lewis.

  6. #125
    Archie Medes
    Hamilton ist ein sehr guter Fahrer, das steht außer Frage. Von außen, schaut es so aus als müsste er wenig tun um so erfolgreich zu sein aber ich denke er "arbeitet" nur nicht so viel wie andere. Rotzberg gibt 100% und Hamilton vielleicht nur 95-99%.
    Andere Fahrer sind besser. Gib ihnen sein Auto oder setz ihn mal innen McLaren zb da sieht das ganze sicher schon anders aus.

  7. #126
    Wodkaone
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    wenn hamilton angeblich nur von seinem talent lebt, wie würde das aussehen, wenn er noch weiter an sich "arbeiten" würde? oh je, dann hätte ja gar keiner mehr ne chance gegen lewis.
    das werden wir wohl nie erfahren

  8. #127
    Iceman8312
    Zitat Zitat von Wodkaone Beitrag anzeigen
    das problem ist einfach nur, dass es so aussieht, als ob ham bis morgens um3 uhr feiert dann um 9 uhr morgens aufsteht das 3. freie training fährt dann das rennen gewinnt und danach wieder zur nächsten party fährt.

    das es davor und danach noch so viel arbeit gibt weiß der nichtmal, das ist der punkt der ihne von vettel und schumacher unterscheidet

    und sowas kommt dann schon arrogant rüber
    Beide Fahrer haben Verpflichtungen vor und nach einem Rennen. Und diese nimmt auch ein Hamilton war.
    Der Unterschied liegt doch lediglich was beide in ihrer freien Zeit machen.Ist ja nicht so das Rosberg die ganze Zeit arbeitet während Hamilton feiert oder am Reisen ist. Nein, der Nico verbringt wahrscheinlich die Zeit mit seiner Familie. Nur nimmt das die Öffentlichkeit halt nicht so war bzw macht er es nicht öffentlich. Freizeit haben beide, was sie da machen ist ihre Sache.

  9. #128
    sheldor172
    Es lässt die F1 einfach (nur meine Meinung) lächerlich wirken, wenn der von ihm dargestellte (nicht zwangsläufig reale) Lebensstil reicht, um mal eben zweimal (und bald dreimal) hintereinander Weltmeister zu werden. Neue Zuschauer und Eventfans wissen nicht unbedingt, dass er seit 2014 ein super überlegenes Auto und einen guten, aber eben keinen (für F1-Verhältnisse) klasse Teamkollegen hat.
    Natürlich wird er auch arbeiten (wenn auch vielleicht weniger als manch anderer Fahrer), aber davon liest man wenig. Es heißt nur "Hamilton in Miami", "Hamilton: Was läuft da mit ... ?!", "so cool macht Hamilton Motorrad-Selfies". Und das nervt.

  10. #129
    SamFlynn
    ich frage mich ernsthaft, wieso einigen hamiltons lebensstil sauer aufstößt oder sogar nervt? das kommt meiner meinung nach nur zustande, wenn man die betreffende person(in dem fall hamilton) nicht leiden kann oder "hasst".

  11. #130
    Wodkaone
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    ich frage mich ernsthaft, wieso einigen hamiltons lebensstil sauer aufstößt oder sogar nervt? das kommt meiner meinung nach nur zustande, wenn man die betreffende person(in dem fall hamilton) nicht leiden kann oder "hasst".
    nochmal.....

    es geht nicht um sein lebensstil

  12. #131
    Iceman8312
    Verstehe ich auch nicht. Wenn man Hamilton nicht gerade auf Facebook, Instagram ect abonniert hat oder irgendwelche Promi News verfolgt, bekommt man selbst das doch gar nicht so extrem mit was der macht und postet.

  13. #132
    Iceman8312
    Zitat Zitat von Wodkaone Beitrag anzeigen
    nochmal.....

    es geht nicht um sein lebensstil
    Auch ein Hamilton macht seinen Job. Während Rosberg seine freie Zeit mit der Family verbringt (was halt die Öffentlichkeit nicht mitbekommt) geht Hamilton feiern oder reist rum. Wo ist da das Problem? Denkst du Rosberg ist die ganze Zeit am arbeiten?

  14. #133
    SamFlynn
    Zitat Zitat von Wodkaone Beitrag anzeigen
    nochmal.....

    es geht nicht um sein lebensstil
    bei einigen aber schon. siehe sheldor´s aussage:

    Es heißt nur "Hamilton in Miami", "Hamilton: Was läuft da mit ... ?!", "so cool macht Hamilton Motorrad-Selfies". Und das nervt.

    zumindest macht sheldor´s aussage den eindruck.

  15. #134
    Wodkaone
    Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
    Auch ein Hamilton macht seinen Job. Während Rosberg seine freie Zeit mit der Family verbringt (was halt die Öffentlichkeit nicht mitbekommt) geht Hamilton feiern oder reist rum. Wo ist da das Problem? Denkst du Rosberg ist die ganze Zeit am arbeiten?
    das problem ist einfach nur dass hamilton sagt das er keinen simulator benötigt?!

    wieviel hamilton oder rosberg in wirklichkeit arbeitet weiß ja wohl keiner von uns.

    ich halte mich nur an fakten (bzw. interviews)

  16. #135
    sheldor172
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    bei einigen aber schon. siehe sheldor´s aussage:

    Es heißt nur "Hamilton in Miami", "Hamilton: Was läuft da mit ... ?!", "so cool macht Hamilton Motorrad-Selfies". Und das nervt.

    zumindest macht sheldor´s aussage den eindruck.
    Es ging nur um die Darstellung seines, wie bereits gesagt, nicht unbedingt tatsächlichen Lebensstils, weil das den Sport so wirken lässt, als wäre das total easy.

    Von Hass kann keine Rede sein, fand ihn aber bei McLaren sympathischer. Dass er einer der besten Fahrer ist ist unbestritten.

  17. #136
    Wodkaone
    Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
    bei einigen aber schon. siehe sheldor´s aussage:

    Es heißt nur "Hamilton in Miami", "Hamilton: Was läuft da mit ... ?!", "so cool macht Hamilton Motorrad-Selfies". Und das nervt.

    zumindest macht sheldor´s aussage den eindruck.
    mag ja sein, dass es ihn nervt, aber das ist halt seine sache.

    er hat ja auch nicht gesagt, dass er euch bekehren will

  18. #137
    SamFlynn
    ist ja auch hamiltons sache, ob er den simulator nutzen will oder nicht. aber seine leistungen, auch ohne simulator, sind sehr sehr oft herausragend und das muss man einfach anerkennen. er ist ein racer durch und durch.

  19. #138
    Wodkaone
    du weißt schon dass der simulator nicht nur für den fahrer ist ?!

  20. #139
    Iceman8312
    Zitat Zitat von Wodkaone Beitrag anzeigen
    das problem ist einfach nur dass hamilton sagt das er keinen simulator benötigt?!

    wieviel hamilton oder rosberg in wirklichkeit arbeitet weiß ja wohl keiner von uns.

    ich halte mich nur an fakten (bzw. interviews)
    Um die Aussage um den Simulator ging es doch nur in Baku, weil die Strecke neu für die Fahrer ist. Und auch Hamilton ist im Simulator gefahren, nur eben weniger wie teils andere Fahrer. Er ist kein Fan vom Simulator,weil real auf der Strecke ist es wieder ganz anders.
    Übrigens ist Hamilton nicht der einzige, der kein Fan davon ist. Auch z. B. Kimi Räikkönen ist davon nicht sehr begeistert.

  21. #140
    fenriir |f13|
    Sam, ohne dir zu nahe treten zu wollen: du bist ein fanboy.

Seite 7 von 40 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Project Cars & Formel 1 Liga gesucht?: Hey Ho zusammen, vorab ein paar Sätze um mich vorzustellen. Mein Name (auch Gamertag) ist AllTimePhil, ich bin 22 Jahre alt und Leader der Sports...



  2. Formel E Pro Series um 15000 Euro!: Hey Leute, habt ihr schon von der Formel E Pro Series in Forza gehört? Man kann 15000 Euro gewinnen und beim London Grand Prix der Formel E dabei...



  3. Formel 1 2015 erscheint im Juni: Codemasters hat mit “F1 2015″ den neusten Teil der Rennsimulations-Reihe angekündigt, der im Juni für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen soll....



  4. Formel 1 Einzelveranstaltung? (X999): Hi Leute, was haltet Ihr davon mal ein Rennen nur mit dem Lotus E21 zu fahren? Habe gestern gesehen das es dafür auch jede Menge Designs gibt in...



  5. Formel 1 nostalgie Rennen am 22.02.2014 um 20:00 Uhr: Nachdem wir heute unseren Spaß am Nascar Rennen in Indianapolis hatten, geht es in der Zeit zurück. Formel 1, Saison 1976 Was für eine Saison....


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: